Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales

Pkw stand plötzlich in Flammen

Zu einem nächtlichen Pkw-Brand musste die Feuerwehr am späten Samstagabend ausrücken. Der Fahrer eines Kombi war auf der Sauerlandlinie von Freudenberg kommend in Richtung Siegen unterwegs. An der Anschlussstelle Siegen-Eisern verließ er die A 45. Hierbei bemerkte er Flammen, die plötzlich aus dem Motorraum schlugen. Geistesgegenwärtig stellte er seinen Pkw auf dem Seitenstreifen ab und brachte sich in Sicherheit. Die angerückten Feuerwehrkräfte hatten den Brand schnell unter Kontrolle, konnten...

  • Siegen
  • 29.09.19
  • 371× gelesen
Lokales

Unfall in Kurve bei Dreis-Tiefenbach
Mehrfach mit Pkw überschlagen

kay Dreis-Tiefenbach. Zwei Verletzte forderte am Sonntagmorgen gegen 6.30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der L 728 zwischen Eckmannshausen und Dreis-Tiefenbach. Genau zwischen den beiden Ortschaften verlor ein 18-Jähriger Fahranfänger in einer langgezogenen Linkskurve die Kontrolle über seinen Pkw. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet mit dem Pkw in den Straßengraben. Durch die Wucht überschlug sich das Fahrzeug mehrfach. Der 18-Jährige und sein gleichaltriger Beifahrer wurden bei dem...

  • Netphen
  • 29.09.19
  • 4.506× gelesen
Lokales
Dank eines aufmerksamen Zeugen hatte die Polizei bei der Ermittlung eines alkoholisierten Unfallflüchtigen in der Nacht leichtes Spiel.

Zeuge notierte Kennzeichen
Nach Unfall kam die Polizei nach Hause

sz Kreuztal. Am Sonntagmorgen, gegen 3.50 Uhr, beobachtete ein Zeuge, dass ein Fahrzeug, das zunächst von der HTS-Abfahrt in Kreuztal nach links in Richtung Fellinghausen abbiegen wollte, geradeaus gegen eine Ampel fuhr. Anstatt sich um den Schaden zu kümmern, entfernte sich der Fahrer von der Unfallstelle. Der Zeuge merkte sich das Kennzeichen des flüchtigen Pkw und informierte unverzüglich die Polizei. Die hatte leichtes Spiel und „besuchte“ den 22-jährigen Fahrer zuhause. Er war laut Polizei...

  • Kreuztal
  • 29.09.19
  • 11.969× gelesen
Lokales
Der Rettungshubschrauber musste eine verunglückte Motorradfahrerin ins Krankenhaus bringen.

Unfall in Bad Laasphe
Motorradfahrerin stürzte und verletzte sich schwer

sz Bad Laasphe. In Bad Laasphe ist es amSamstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Motorradfahrerin gekommen. Ersten Zeugenaussagen zufolge fuhr eine 25-jährige Motorradfahrerin auf der Bundesstraße 62 aus Richtung Saßmannshausen in Richtung Bad Laasphe. In einer Kurve stürzte die 25-Jährige aus bisher ungeklärter Ursache und verletzte sich schwer. Sie wurde zur weiteren Behandlung mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen zur...

  • Siegen
  • 28.09.19
  • 1.665× gelesen
Lokales
Für den Fahrer eines Porsche kam nach diesem Unfall jede Hilfe zu spät.

Unfall auf Autobahnzubringer
Ein Toter und zwei Verletzte bei Frontalunfall

kay Siegen. Ein Toter und zwei Verletzte sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich  Samstagnachmittag gegen 16.30 Uhr ereignete. Der 50-jährige Fahrer eines Porsche befuhr den Autobahnzubringer von Siegen kommend bergwärts in Richtung A45. Hier überholte er auf dem zweistreifigen Teilstück den Pkw einer 50-jährigen Frau und touchierte ihn leicht. Er verlor die Kontrolle über seinen Wagen und geriet in den Gegenverkehr. Dort kollidierte er frontal mit einem entgegenkommenden Jeep. Für...

  • Siegen
  • 28.09.19
  • 145.314× gelesen
Lokales
Nach einem Unfall mussten der Fahrer und seine beiden Beifahrerinnen in Krankenhäuser eingeliefert werden.

Unfall in Dreis-Tiefenbach
Pkw kam von der Fahrbahn ab

sz Dreis-Tiefenbach. Am frühen Samstag um 1.30 Uhr verlor ein BMW-Fahrer auf der Tiefenbacher Straße die Kontrolle über sein Auto. Der 21-Jährige war dort von Weidenau aus in Richtung Dreis-Tiefenbach unterwegs gewesen und auf der regennassen Fahrbahn aus noch unbekannter Ursache in einer Rechtskurve von der Straße abgekommen. Dabei überschlug sich der BMW einmal in der Böschung und landete wieder auf der Straße. Der 21-Jährige zog sich laut Polizei schwereVerletzungen zu, seine beiden...

  • Siegen
  • 28.09.19
  • 1.946× gelesen
Lokales
Die Fettexplosion beim Backesfest hat ein zweites Todesopfer gefordert.
2 Bilder

Explosion in Alchen fordert weiteres Opfer
31-jährige Frau verstarb in Spezialklinik

kalle Alchen. Schlimme Nachrichten aus Alchen: Am Donnerstag ist nach Informationen der Siegener Zeitung eine 31 Jahre alte Frau an den Folgen der Feuerkatastrophe auf dem Backesfest in Alchen an ihren schweren Brandverletzungen verstorben. Damit hat ein Ehemann neben seiner 67 alten Jahre Frau nun auch noch die einzige Tochter verloren. Polizei bestätigt SZ-InformationenDie Polizei wollte auf Anfrage der Siegener Zeitung die Todesnachricht am Abend zunächst noch nicht bestätigen,...

  • Freudenberg
  • 27.09.19
  • 24.244× gelesen
Lokales
Von der Straße geriet am Donnerstagmorgen ein 20-jähriger Pkw-Fahrer auf der K 11.

Wild ausgewichen
Pkw kam von Fahrbahn ab

kay  Rudersdorf. Zu einem Unfall auf der Kreisstraße  11 mussten am Donnerstag gegen  8.30 Uhr Rettungsdienst und Polizei ausrücken. Auf halber Strecke zwischen Rudersdorf und Salchendorf hatte ein 20-Jähriger   die Kontrolle über seinen Pkw verloren und war  mit voller Wucht  in den Straßengraben gekracht. Im weiteren Verlauf des Unfalls drehte sich das Fahrzeug um 180 Grad, bevor es  abseits der Straße zum Stillstand kam. Nach rettungsdienstlicher Versorgung vor Ort wurde der junge Fahrer...

  • Siegen
  • 26.09.19
  • 481× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle - und suchte mit der Polizei gemeinsam nach dem flüchtigen Fahrer.
4 Bilder

Auto überschlug sich, Beifahrerin im Krankenhaus (Video)
Unfallfahrer mit dem Hubschrauber gesucht

bjö Krombach. Mit dem Hubschrauber suchte die Polizei in der Nacht zu Sonntag über Krombach und den angrenzenden Gebieten nach dem Fahrer eines alten Mercedes, der auf der Olper Straße oberhalb von Krombach verunglückt war. Der 24-Jährige war auf dem Olper Heck aus Krombach kommend in Richtung Kreisgrenze unterwegs, als er links von der Fahrbahn abkam, einen Begrenzungspfosten überfuhr, eine Schneise in der Böschung hinterließ und auf dem Dach oberhalb der Fahrbahn zum Liegen kam. Während die...

  • Kreuztal
  • 22.09.19
  • 12.249× gelesen
Lokales
Insgesamt wurde drei Autos bei einem Unfall auf der Siegstraße in Weidenau beschädigt.

Vermutlich Gegenverkehr übersehen
Junge Frau leicht verletzt

sz Weidenau. Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen gegen 8 Uhr wurde eine 21 Jahre alte Autofahrerin leicht verletzt. Sie war von Dreis-Tiefenbach nach Weidenau unterwegs und wollte in die Straße  „Am Friedrich-Flender-Platz“  abbiegen. Dabei übersah sie den Gegenverkehr und kollidierte mit dem Fahrzeug einen 53-Jährigen. Ein weiteres Fahrzeug wurde ebenfalls beschädigt. Die Polizei schätzt den gesamten Sachschaden auf rund 11.000 Euro.

  • Siegen
  • 17.09.19
  • 301× gelesen
Lokales
In Alchen ist nichts mehr, wie es war. Die große Anteilnahme der Menschen drückt sich auch in den abgelegten Blumen am Aufgang zum Backes aus, das am 8. September Schauplatz für einen schrecklichen Unfall war.
3 Bilder

500 Menschen feierten Gottesdienst in Alchen
Tränen der Ohnmacht

cs Alchen. Es sollte ein fröhliches Backesfest werden. Hausgemachte Leckereien des ausrichtenden Heimat- und Verschönerungsvereins genießen, mit Freunden, Nachbarn und Bekannten ins Gespräch kommen, einfach ein paar gesellige Stunden miteinander verbringen. Stattdessen verwandelte sich der 8. September 2019 in einen Albtraum für Alchen. Aus heiterem Himmel ein lauter Knall, eine explodierende Bratpfanne riss eine Frau in den Tod, eine Schwerverletzte – die Tochter der Verstorbenen – kämpft noch...

  • Freudenberg
  • 15.09.19
  • 6.922× gelesen
Lokales
Der Unfallursache stand unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln.

Unfall beim Wellersbergtunnel
24-Jähriger stand unter Einfluss von Betäubungsmitteln

sz Siegen. Im Bereich Fischbacherbergstraße/Freudenberger Straße fiel einer Streifenwagenbesatzung der Siegener Wache am Sonntag gegen 4.30 Uhr die auffällige Fahrweise eines Pkw-Fahrers auf. Um diesen kontrollieren zu können, mussten die Beamten ihren Streifenwagen zunächst wenden und verloren den Pkw kurzzeitig aus den Augen. Beim Wellersbergtunnel fanden sie ihn dann wieder, nachdem der Pkw einem anderen kollidiert war. Der 24-jährige Unfallverursacher war offenbar im  Bereich der...

  • Siegen
  • 15.09.19
  • 301× gelesen
Lokales
Die ev. Kirche in Alchen ist am Sonntag Schauplatz für einen Gedenkgottesdienst.
4 Bilder

Kirchengemeinde richtet Spendenkonto ein
Große Hilfsbereitschaft nach Unglück in Alchen

cs Alchen. Der Wunsch sei vielfach aus der Bevölkerung herangetragen worden, erklärte Oliver Günther. „Die Leute hier äußerten immer wieder, dass sie nicht nur Blumen niederlegen, sondern darüber hinaus helfen und etwas Konkretes tun möchten, um die Not der Menschen zu lindern“, führte der Pfarrer im Rahmen eines Pressegesprächs am Donnerstag aus. Dem Impuls aus der Dorfgemeinschaft komme man nun nach. Kurzerhand wurde ein Spendenkonto (IBAN DE09 4605 0001 0070 7505 75, BIC WELADED1SIE,...

  • Freudenberg
  • 12.09.19
  • 2.098× gelesen
Lokales

Lurzenbach: Bei Fahrerflucht erwischt
Mercedes-Fahrer ignorierte Rangierrempler

sz Oberschelden. Erwischt: Am Dienstagmorgen parkte eine Frau ihren Skoda auf dem Wanderparkplatz Lurzenbach. Während die Frau im Wald spazieren war, so die Polizei,  fuhr ein Mann mit seinem Mercedes beim Rangieren gegen den geparkten Wagen. Der Schaden: immerhin rund 1500 Euro. Ohne sich um den teuren Rangierrempler zu kümmern, verließ der Mann den Parkplatz. Ein aufmerksamer Zeuge konnte sich aber das Kennzeichen notieren, so dass der 76-jährige Unfallverursacher schnell ermittelt werden...

  • Siegen
  • 11.09.19
  • 121× gelesen
Lokales

Bahnhofstraße Freudenberg
60-jähriger Radler verletzt

nja Freudenberg. Schwere Verletzungen zog sich am Dienstagmittag ein Radfahrer in Freudenberg zu. Wie die Polizei am Abend mitteilte, war gegen 13 Uhr eine 59-jährige Autofahrerin auf der Bahnhofstraße Richtung Asdorf unterwegs und wollte nach links auf einen Discounter-Parkplatz abbiegen. Dabei übersah sie offensichtlich den 60 Jahre alten Radfahrer, der ihr entgegen kam. Beim Versuch, dem Auto auszuweichen, prallte der Radler gegen eine Werbetafel und verletzte sich. Er wurde in ein...

  • Siegen
  • 10.09.19
  • 107× gelesen
Lokales
Blumen und Kerzen vor dem Aufgang zum Alcher Backes: „Wir schaffen das“, heißt es auf einem ebenfalls an dieser Stelle ausgelegten Schriftstück.
6 Bilder

Gedenkgottesdienst am Sonntag in Alchen
Raum für Trauer und Entsetzen

sz/cs Alchen. Nach dem dramatischen Unglück in Alchen sitzt der Schock in und um Freudenberg weiter tief. Wie ausführlich berichtet, sind bei einer Explosion im Rahmen des Backesfestes mehrere Menschen verletzt worden, einige davon sehr schwer. Eine 67 Jahre alte Frau erlag am Montag ihren schweren Verletzungen und verstarb in einer Dortmunder Klinik. Tief erschüttert zeigen sich auch der ev. Kirchenkreis Siegen sowie die ev.-ref. Kirchengemeinde Oberholzklau. Am kommenden Sonntag, 15....

  • Freudenberg
  • 10.09.19
  • 5.806× gelesen
Lokales
Das tragische Unglück am Sonntag beim Backesfest wird bei allen sicher noch lange im Gedächtnis bleiben.
4 Bilder

Unglück am Backes in Alchen
Ein Schock für alle

sos Alchen. Damit hatte am Sonntagmittag wirklich niemand gerechnet: Das traditionelle Backesfest in Alchen hatte gerade erst begonnen, als die Besucher gegen 11.50 Uhr einen lauten Knall hörten. Eine große Bratpfanne war explodiert, woraufhin etliche Menschen verletzt wurden, sechs davon lebensgefährlich, sodass sie mit Rettungshubschraubern in Kliniken geflogen wurden. Montagvormittag teilte die Polizei dann mit, dass eine 67-Jährige in einer Dortmunder Klinik verstorben ist. Ihre 30-jährige...

  • Freudenberg
  • 10.09.19
  • 9.040× gelesen
Lokales
Din BMW mit Olper Kennzeichen landete auf der Krombacher Höhe in einer Böschung und wurde total ramponiert. Laut Polizei stand der 22-jährige Fahrer unter Alkoholeinfluss.  Foto: bjö

22-Jähriger fuhr viel zu schnell
Mit Alkohol am Steuer BMW ramponiert

bjö Krombach. Zur Rampe für ein rasantes Fahrzeug wurde laut Polizei am späten Samstagabend eine Leitplanke auf der Olper Straße in Krombach. Der nach Polizeiangaben offenbar alkoholisierte Fahrer eines BMW mit Olper Kennzeichen hatte gegen 22.45 Uhr in einer Linkskurve des Krombacher Hecks in Fahrtrichtung Olper Kreisgrenze offensichtlich die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er kam rechts von der Fahrbahn ab und zog eine rund 35 Meter lange Schneise der Verwüstung, bis er unterhalb des...

  • Kreuztal
  • 08.09.19
  • 1.482× gelesen
Lokales
Schwere Verletzungen erlitt am Samstagnachmittag in Alchen ein 53-Jähriger bei Reparaturarbeiten an seinem Traktor.

Feuerwehr musste 53-Jährigen befreien
Bei Reparaturarbeiten unter Traktor eingeklemmt

kay Alchen. Schwere Verletzungen erlitt am Samstagnachmittag in Alchen ein 53-Jähriger bei Reparaturarbeiten an seinem Traktor. Er hatte die Landmaschine in seiner Hofeinfahrt in der Straße „In der Thalen“ mittels eines Wagenhebers im vorderen Bereich hochgebockt, um Arbeiten unter dem Fahrzeug durchführen zu können. Während der Reparaturarbeiten rutschte der Wagenheber weg und das schwere Gefährt klemmte den Mann mit der rechten Körperhälfte unter dem Traktor ein. Die Feuerwehr musste anrücken...

  • Freudenberg
  • 31.08.19
  • 745× gelesen
Lokales
Während der Rettungsmaßnahmen blieb die B 62 im Bereich der Unfallstelle in beiden Richtungen  gesperrt. Foto: kay

Vollsperrung nach Unfall
Frontalzusammenstoß an der Ostrampe der HTS

Donnerstagfrüh gegen 5.30 Uhr wurden Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 62 alarmiert. Ein 21-jähriger Skoda-Fahrer war, von Dreis-Tiefenbach kommend, in Richtung Weidenau unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er im Bereich der HTS-Ostrampe, dem Abfahrtsbereich zur Siegstraße, in den Gegenverkehr. Dort kollidierte er frontal mit dem Kleinwagen eines 61-Jährigen. Dieser musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeugwrack befreit werden. Der...

  • Siegen
  • 29.08.19
  • 981× gelesen
Lokales

Roller und Pkw
Sturz nach Zusammenstoß

ph Burbach. Die Vorfahrt eines 48-jährigen Pkw-Fahrers missachtete nach ersten polizeilichen Erkenntnissen am Dienstag gegen 19 Uhr ein 15-jähriger Rollerfahrer auf der „Kurzen Straße“ in Burbach. Der Jugendliche soll ohne Helm und Führerschein unterwegs gewesen sein. Es kam zum Zusammenstoß. Der Junge stürzte und verletzte sich an der Hand. Den Sachschaden beziffert die Polizei nach ersten Schätzungen auf etwa 3000 Euro.

  • Burbach
  • 27.08.19
  • 163× gelesen
Lokales

Abends mit Rädern unterwegs
Elfjähriger vermisst: Unfall in Kreuztal

sz Kreuztal/Buchen. Am Montag gegen 21.30 Uhr meldete ein besorgter Vater aus dem Siegener Stadtteil Buchen über Notruf seinen elfjährigen Sohn als vermisst. Der Junge und sein zehnjähriger Freund waren seit dem Nachmittag mit ihren Fahrrädern unterwegs. Die Eltern der Kinder machten sich Sorgen und befürchteten, dass sich die Jungs im Wald verfahren hätten. Mit mehreren Streifenwagen aus Kreuztal und Weidenau suchte die Polizei nach den Kindern, als gegen 22 Uhr ein Verkehrsunfall auf der...

  • Kreuztal
  • 27.08.19
  • 542× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.