Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
Einen Gefahrensituation  verursachte bei einer 64-jährigen  Autofahrerin einen Schock. Die Frau kam mit einem Rettungswagen in  ein Krankenhaus.

Gefahrensituation mit Folgen
64-Jährige erleidet Schock

sz Attendorn. Bei einem Verkehrsunfall auf der L 512 in Höhe Schnüttgenhof in Attendorn ist am Dienstag  um 9.35 Uhr eine 64-Jährige leicht verletzt worden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 52-Jähriger mit seinem Pkw die Straße in Richtung Olpe. Dabei versuchte er, trotz Überholverbot, in einem Kurvenverlauf zu überholen. Als er erkannte, dass ihm Fahrzeuge entgegen kamen, brach er den Überholvorgang ab und fuhr wieder auf seinen Fahrstreifen zurück. Dennoch musste eine ihm...

  • Attendorn
  • 24.02.21
  • 86× gelesen
Lokales
Bereits am 15. Januar ereignete sich in Attendorn ein Unfall - erst jetzt meldet sich die Polizei mit der Suche nach Zeugen.

Polizei sucht Zeugen
Parkendes Auto beschädigt

sz Attendorn. Eine Verkehrsunfallflucht hat sich bereits am Freitag, 15. Januar, zwischen 9 und 11 Uhr in der Straße am Seewerngraben in Attendorn ereignet, wie die Polizei erst jetzt mitteilt. Die Geschädigte hatte ihr Fahrzeug vor einem Raumgestaltungsgeschäft geparkt. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie fest, dass ein unbekanntes Fahrzeug ihren Wagen am hinteren rechten Kotflügel beschädigt hatte. Der unbekannte Verursacher flüchtete anschließend, ohne eine...

  • Attendorn
  • 29.01.21
  • 27× gelesen
Lokales
Am Freitagmorgen wurde eine junge Frau in Attendorn von einem Pkw erfasst.

Junge Frau kommt ins Krankenhaus
20-Jährige in Attendorn angefahren

sz Attendorn. Am Freitagmorgen ist eine 20-Jährige gegen 5.50 Uhr von einem Pkw an der Kreuzung „Am Wassertor/Am Zollstock“ in Attendorn angefahren worden. Ein Pkw-Fahrer wollte von der Straße Am Wassertor nach links in Richtung Kölner Straße abbiegen. Dabei übersah er eine 20-jährige Frau, die den dort befindlichen Fußgängerüberweg bei „grün“ überqueren wollte. Es kam zum Zusammenstoß. Ein Rettungswagen brachte die 20-Jährige zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Am Pkw entstand...

  • Attendorn
  • 29.01.21
  • 70× gelesen
LokalesSZ
Ein junger Unfallverursacher flüchtete im vergangenen Jahr zunächst, stellte sich dann aber doch der Polizei. Nun war der Fall Thema vor dem Amtsgericht Olpe.

Amtsgericht Olpe
Nach Unfallflucht rechtzeitig der Polizei gestellt

win Olpe/Attendorn. Eigentlich war es eine klare, vollendete Unfallflucht: Am 18. Februar vergangenen Jahres war ein heute 22-jähriger Mann in seinem Pkw auf der Holzweger Straße in Attendorn unterwegs gewesen. In einer Kurve war ein teurer Geländewagen aus einer Einfahrt gekommen, den der junge Fahrer zu spät erkannt hatte. Es war zum Kontakt zwischen beiden Autos gekommen, der deutlichen Schaden an beiden Fahrzeugen hinterließ. Doch der 22-Jährige hatte nur kurz gestoppt und war dann...

  • Stadt Olpe
  • 14.01.21
  • 222× gelesen
Lokales
Ein Unfall mit mehreren beteiligten Rollerfahrern ereignete sich jetzt in Attendorn.

16-Jähriger schwer verletzt
Unfall mit mehreren Rollerfahrern

sz Attendorn. Von einem Unfall, an dem gleich mehrere Rollerfahrer beteiligt sind, liest man nicht alle Tage. Ein solcher ereignete sich am Dienstag auf der Stettiner Straße in Attendorn. Zunächst, so teilt es die Polizei mit, beabsichtigte eine 18-Jährige, mit ihrem 16-jährigen Sozius, aus einer Grundstücksausfahrt auf die Fahrbahn nach links einzubiegen. Gleichzeitig war ein derzeit noch nicht ermittelter Rollerfahrer, ebenfalls mit Sozius, auf der Stettiner Straße unterwegs. Die 18-Jährige...

  • Attendorn
  • 09.12.20
  • 179× gelesen
Lokales
Auf das Zweirad war ein Pkw-Fahrer - laut eigenen Angaben wegen der tiefstehenden Sonne - aufgefahren.

Von tiefstehender Sonne geblendet
Pkw fährt auf Kradfahrer auf

sz Attendorn. Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Freitag gegen 13.25 Uhr auf der Heldener Straße in Attendorn. Ein 19-Jähriger war mit seinem Pkw auf einen an einer Ampel wartenden Kradfahrer aufgefahren. Er gab an, dass er aufgrund der tiefstehenden Sonne so geblendet gewesen sei, dass er diesen nicht gesehen habe. Bei der Kollision wurde der 33-jährige Kradfahrer verletzt. Zur weiteren Untersuchung kam er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus, das er nach ambulanter Behandlung wieder...

  • Attendorn
  • 30.11.20
  • 126× gelesen
Lokales

Polizei deckt Falschaussage auf
Unfall mit SUV offenbar erfunden

sz Attendorn. Am Montag, 9. November, wurde der Polizei ein Verkehrsunfall auf einem Firmengelände mitgeteilt. Nach Angaben eines 61-Jährigen sei er gegen 5.50 Uhr von dem Fahrer eines schwarzen SUV angefahren worden, woraufhin dieser anschließend flüchtete (die SZ berichtete). Das angebliche Opfer wurde mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht, das er nach kurzer Zeit wieder verlassen konnte. 61-Jähriger bleibt verletzt zurück Bei den Ermittlungen der Polizei ergaben sich...

  • Attendorn
  • 18.11.20
  • 297× gelesen
Lokales

Unfall in Attendorn
Linksabbieger übersieht Gegenverkehr

sz Attendorn. Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitagmittag  auf der L 539 in Attendorn ereignete. Laut Polizei hatte ein 54-jähriger Autofahrer  nach links in die Straße "Am Wassertor"  abbiegen wollen. Dabei übersah er den aus Richtung Finnentrop kommenden Pkw eines  55-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Beifahrerin imabbiegenden  Auto wurde leicht verletzt und mit einem Rettungswagen ins...

  • Attendorn
  • 14.11.20
  • 76× gelesen
Lokales
Eine 72-jährige Autofahrerin kann nicht rechtzeitig bremsen und kollidiert mit einer Radfahrerin.

Radfahrerin verletzt
72-jährige kann nicht rechtzeitig bremsen

sz Attendorn. Auf der Kölner Straße in Attendorn hat sich am Dienstag gegen 16 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer54-jährigen Radfahrerin ereignet. Nach derzeitigen Erkenntnissen bog die 72-jährige Pkw-Fahrerin von der Kölner Straße nach rechts auf die Straße Zur Lehmkuhle ab. Dabei querte sie den Fahrweg der 54-Jährigen. Diese konnte nicht rechtzeitig bremsen und kollidierte mit dem Heck des Wagens. Durch den Zusammenstoß stürzte sie und verletze sich. Die 54-Jährige wollte...

  • Attendorn
  • 11.11.20
  • 90× gelesen
Lokales
Der Fahrradkurier blieb schwer verletzt auf einem Waldweg liegen.

Zeuge leistet erste Hilfe
Fahrradkurier auf Waldweg schwer verletzt

sz Rieflinghausen. Ein Fahrradkurier hat sich am Dienstag gegen 15.50 Uhr bei einem Alleinunfall verletzt. Er fuhr auf einem Waldweg inOrtsnähe Hofkühl in Rieflinghausen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam er ohne Fremdeinwirkung zu Fall und blieb schwer verletzt und bewusstlos auf dem Weg liegen. Ein Zeuge entdeckte ihn, leistete erste Hilfe und alarmierte den Rettungsdienst. Ein Rettungshubschrauber flog ihn in ein Krankenhaus.

  • Attendorn
  • 11.11.20
  • 226× gelesen
Lokales
Der SUV-Fahrer verließ den Unfallort, ohne sich um den 61-Jährigen zu kümmern.

Von SUV angefahren
61-Jähriger bleibt verletzt zurück

sz Attendorn. Bei einem Verkehrsunfall am Montag gegen 5.50Uhr auf dem Weg von einem Mitarbeiterparkplatz zu einer Arbeitsstätte an der Straße "Am Eckenbach" in Attendorn ist ein 61-jähriger Fußgänger von einem Pkw angefahren worden. Als er an einem schwarzen, schlecht beleuchteten SUV vorbeiging, setzte sich das Fahrzeug in Bewegung und touchierte ihn an der rechten Körperseite. Wegen des Zusammenstoßes stürzte er. Der SUV-Fahrer verließ den Unfallort, ohne sich um den 61-Jährigen zu kümmern....

  • Attendorn
  • 09.11.20
  • 186× gelesen
Lokales
Auf der L880 zwischen St. Claas und Niederhelden ereignete sich am Donnerstagmorgen ein Verkehrsunfall.

Kollision zwischen St. Claas und Niederhelden
Zwei Verletzte bei Unfall im Repetal

kaio St. Claas/Niederhelden. Zwei Personen wurden am Donnerstagmorgen bei einem Verkehrsunfall im Repetal leicht verletzt. Sie wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren. Laut Aussage der Polizei war der Unfall im Zuge eines Überholvorgangs eines 34-jährigen Audi-Fahrers geschehen. Er war auf der L880 von St. Claas in Richtung Niederhelden unterwegs und wollte einen vor ihm fahrenden Lastwagen überholen. Zum gleichen Zeitpunkt kam im ein 46-jähriger Toyota-Fahrer entgegen. Der...

  • Attendorn
  • 29.10.20
  • 213× gelesen
Lokales
3 Bilder

Überschlag einer Holzrückemaschine (Update)
Beim Beladen verunglückt

kaio Mecklinghausen. Beim Aufladen von Baumstämmen ist Donnerstagabend ein Rückefahrzeug zwischen Oberveischede und Mecklinghausen verunglückt. Das Forstfahrzeug verlor auf einem unbefestigten Waldweg oberhalb der Talstraße, die die beiden Ortschaften verbindet, die Balance und stürzte eine Böschung herab. Mehrere Holzstämme wurden durch die Luft katapultiert und schlugen auf der Talstraße nieder. Durch glücklichen Zufall war auf der rege befahrenen Straße zu diesem Zeitpunkt gerade kein...

  • Attendorn
  • 22.10.20
  • 1.179× gelesen
Lokales
Der Pkw wurde beim Zusammenstoß fast komplett zerstört

Zwei Verletzte nahe Attendorn
Fahrzeuge stoßen frontal zusammen

sz Attendorn. Bei einem Verkehrsunfall auf der L 697 wurden zwei Fahrzeuginsassen leicht verletzt. Eine 21-jährige Frau befuhr gegen 18.40 Uhr die Landstraße zwischen Attendorn und Windhausen. Kurz vor dem Ort Keseberg kam die junge Fahrerin mit ihremPkw nach links in den Gegenverkehr und stieß dort mit dem von einem 39-Jährigen gelenkten VW-Bus zusammen. Zum Unfallzeitpunkt war die Straße nass. Die Unfallverursacherin sowie ihre Beifahrerin wurden in ein Krankenhaus gebracht. Neben...

  • Attendorn
  • 30.09.20
  • 130× gelesen
Lokales

15-Jähriger und Sozius verletzt
Zwei Rollerfahrer stoßen zusammen

sz Attendorn. Auf der Mainzer Straße in Attendorn hat sich am Montag ein Verkehrsunfall zwischen zwei Rollerfahrern ereignet, bei dem zwei Beteiligte verletzt wurden. Zunächst befuhren drei Rollerfahrer im Alter von 15 Jahren die Straße in Richtung Saarbrücker Straße. Als der vorausfahrende Rollerfahrer wenden wollte, reagierte der Rollerfahrer hinter ihm zu spät und fuhr auf. Durch den Zusammenstoß kippte der Roller mit Fahrer und Mitfahrer um, bei dem Sturz verletzten sich beide leicht. Ein...

  • Attendorn
  • 08.09.20
  • 53× gelesen
Lokales
Die 53-jährige Fahrerin konnte nach kurzer Zeit aus dem Krankenhaus entlassen werden.

Unfall: Auf nasser Fahrbahn weggerutscht
53-Jährige überschlägt sich mit in ihrem Pkw

sz Attendorn. Eine 53-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Freitag gegen 12.50 Uhr die Windhauser Straße von Attendorn kommend in Fahrtrichtung Windhausen. Kurz vor der Ortslage Keseberg kam sie vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet auf einen Grünstreifen und überschlug sich letztendlich. Die Fahrzeugführerin wurde im Rettungswagen ins Krankenhaus Olpe gebracht, das sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte....

  • Attendorn
  • 05.09.20
  • 104× gelesen
Lokales
Der Motorradfahrer verletzte sich bei dem Unfall schwer.

Motorradfahrer schwer verletzt
Wegen Fahrfehler zu Fall gekommen

sz Attendorn. Ein 40-jähriger Motorradfahrer fuhr am Samstag um 17 Uhr auf der Landstraße 880 aus Richtung Oberveischede in Richtung Mecklinghausen. Aufgrund einesFahrfehlers kam er in einer Linkskurve zu Fall. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu, sodass er mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste. An seinem Krad entstand geringer Sachschaden.

  • Attendorn
  • 23.08.20
  • 79× gelesen
Lokales
Das Bike wurde beim Zusammenstoß leicht beschädigt.

Durch Handy abgelenkt
Radfahrer kollidiert mit Pkw

sz Attendorn. Auf dem Gehweg der Finnentroper Straße ereignete sich am Dienstag gegen 10.30 Uhr ein Unfall, bei dem ein 30-jähriger Radfahrer leicht verletzt wurde. Nach eigenen Angaben befuhr er den Gehweg in Richtung Atta-Höhle. Da er sein Handy während der Fahrt bediente, übersah er einen einbiegenden Pkw, mit dem er zusammenstieß. Der Fahrradfahrer kam leicht verletzt ins Krankenhaus, das er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Am Fahrrad fanden die Beamten Betäubungsmittel,...

  • Attendorn
  • 19.08.20
  • 316× gelesen
Lokales

Drei Verletzte bei Auffahrunfall

Ein Verkehrsunfall mit Verletzten hat sich am Donnerstag gegen 14.50 Uhr auf der L 512 in Kraghammer ereignet. Zunächst befuhr eine 52-Jährige mit ihrem Pkw die Straße aus Attendorn kommend. Ihr folgte ein 37-Jähriger mit seinem Pkw. Durch das hohe Verkehrsaufkommen kam es immer wieder zu „Stop and Go“-Situationen. In Höhe eines Parkplatzes beabsichtigte ein Autofahrer, mit seinem Pkw vor dem Wagen der 52-Jährigen nach links auf diesen einzubiegen. Die Pkw-Fahrerin bremste daraufhin ihr Auto...

  • Attendorn
  • 26.06.20
  • 131× gelesen
Lokales

Nach Unfall die Flucht ergriffen

sz Ennest. Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass eine am Samstagnachmittag begangene Fahrerflucht geklärt wurde. Ein Fahrzeugführer hatte mit seinem BMW die Milstenauer Straße von Ennest kommend in Fahrtrichtung Hollenbock befahren. Vermutlich zu schnell unterwegs, geriet sein Wagen nach links von der Fahrbahn ab, touchierte die Leitplanke und beschädigte diese auf mehreren Metern. Der Unfallverursacher entfernte sich jedoch unbekümmert von der Unfallstelle. Der Zeuge merkte sich...

  • Attendorn
  • 14.06.20
  • 78× gelesen
Lokales

Von herabstürzender Lampe getroffen

sz Helden. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagnachmittag auf einem Tankstellengelände an der Mecklinghauser Straße in Helden. Ein 63-jähriger fuhr mitsamt Lkw und Anhänger nach einem Tankvorgang vom Gelände. Hierbei unterschätzte er die Höhe des dort befindlichen Daches und riss mit seinem Anhänger eine Lampe von der Decke. Diese wiederum traf einen 59-jährigen Kunden der Tankstelle und verletzte diesen. Nach Austausch von Personalien verließ der Lkw-Fahrer jedoch das Tankstellengelände,...

  • Attendorn
  • 14.06.20
  • 70× gelesen
Lokales

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

sz Attendorn. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 9.30 Uhr ist ein Fahrradfahrer schwer verletzt worden. Der 45-Jährige hatte die Straße Am Himmelsberg in Richtung Stadt befahren. Zeitgleich befuhr ein 61-jähriger Pkw-Fahrer die Straße Am Hollenloch. In Höhe einer Firma wollte der Radfahrer nach eigenen Angaben eine Überquerungshilfe überfahren und versuchte, sich über Blickkontakt mit dem Pkw zu verständigen. Dabei missachtete er die Vorfahrt des herannahenden Pkws. Der Pkw-Fahrer...

  • Attendorn
  • 28.05.20
  • 69× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.