Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
Der BMW 840 wurde bei dem Unfall komplett zerstört. Die alarmierten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr mussten die beiden Dänen aus dem Wrack befreien.
5 Bilder

Schwerer Unfall bei Erndtebrück
BMW „fällt“ Fichte an der K 33

vö Erndtebrück. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagmorgen gegen 3.30 Uhr auf der Kreisstraße 33 zwischen Erndtebrück und Rüppershausen. Die BMW-Notrufzentrale meldete den Verkehrsunfall bei der Rettungsleitstelle. Das automatische Notrufsystem des verunfallten Fahrzeuges hatte ausgelöst und die Standortdaten übermittelt. Die Rettungsleitstelle setzte sofort die Rettungskette in Gang: Freiwillige Feuerwehr Erndtebrück, Rettungskräfte und Polizei machten sich auf den Weg zur...

  • Erndtebrück
  • 22.10.19
  • 10.759× gelesen
Lokales
Nach einem Unfall auf der Autobahn 45 sucht die Polizei Zeugen. Symbolfoto: Archiv

Polizei sucht Zeugen
Unfall: Erndtebrücker auf A 45 unverletzt

sz Wölfersheim/Erndtebrück. Da die Unfallbeteiligten unterschiedliche Angaben machen, sucht die Autobahnpolizei Mittelhessen Zeugen eines Unfalls auf der Autobahn 45 am 24. September. Zwischen den Anschlussstellen Wölfersheim und Florstadt fuhr der 52-jährige Fahrer eines Audi aus Biebertal gegen 8.50 Uhr auf den Audi eines 69-jährigen Erndtebrückers auf. Die Fahrer blieben unverletzt. An ihren Autos entstanden Schäden von rund 12 000 Euro. Der Audi des Biebertalers musste abgeschleppt werden....

  • Erndtebrück
  • 15.10.19
  • 289× gelesen
Lokales
Die beiden an dem Unfall im Mühlenweg in Erndtebrück beteiligten Autos wurden abgeschleppt.  Foto: schn

Unfall im Mühlenweg in Erndtebrück
Hoher Sachschaden – aber keine Verletzten

schn Erndtebrück. Glimpflich ging am Donnerstagmittag der Zusammenstoß zweier Autos auf dem Erndtebrücker Mühlenweg ab. Ein Ford Fiesta stieß mit einem Audi A4 frontal zusammen. Dabei entstand vor allem an dem Kleinwagen erheblicher Sachschaden, die Frontschürze wurde dabei komplett abgerissen. Obwohl die Spuren der Kollision erheblich waren, blieben die Insassen auf beiden Seiten zum Glück unverletzt und kamen mit dem Schrecken davon.

  • Erndtebrück
  • 09.08.19
  • 167× gelesen
Lokales
Zu einer heftigen Kollision kam es am Mittwochnachmittag im Industriegebiet in Schameder.
4 Bilder

Unfall im Industriegebiet Jägersgrund
Ein Schwerverletzter nach Kollision

tika Schameder. Zu einem Unfall mit heftigen Folgen kam es am Mittwochnachmittag im Industriegbiet Jägersgrund in Schameder. Ein 28-jähriger Pkw-Fahrer - talseitig aus dem Industriegebiet heranfahrend - wollte auf die Bundesstraße 62 in Richtung Schameder abbiegen. Zunächst hielt er dabei an einem Stopschild auf der Kreuzung wie vorgeschrieben an, ehe er zum Abbiegevorgang ansetzte. Dabei übersah der Fahrer eines VW Passat Kombi allerdings einen aus Richtung Schameder kommenden 26-jährigen...

  • Erndtebrück
  • 17.07.19
  • 4.671× gelesen
Lokales
Auf der Bundesstraße 62 kam es am Montag zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge.

Verkehrsbehinderungen nach Unfall
Pkw übersehen: Kollision auf der Bundesstraße 62

tika Erndtebrück. Es blieb beim Blechschaden: Zu einer Kollision zweier Autos kam es am Montagvormittag gegen 10.40 Uhr auf der Bundesstraße 62 zwischen Schameder und Erndtebrück. Ein 75-jähriger Audi-Fahrer – über die Landesstraße 720 aus Richtung Womelsdorf kommend – übersah beim Abbiegen Richtung Schameder im Kreuzungsbereich offenbar einen herannahenden VW Golf. Während des Abbiegevorgangs kam es dann zum Zusammenprall der beiden Fahrzeuge direkt im Einmündungsbereich der Kreuzung. Weder...

  • Erndtebrück
  • 08.07.19
  • 557× gelesen
Lokales
Zu einem schweren Unfall kam es am Sonntag auf der Landesstraße 553 bei Röspe. Ein Motorradfahrer war in einer Rechtskurve auf einer Ölspur ins Schleudern geraten. Dadurch kollidierte der 29-jährige Mann mit einem entgegenkommenden Auto und erlitt infolgedessen schwere Verletzungen. Foto: Feuerwehr

Unfall auf der Landesstraße 553
Motorradfahrer wurde bei Kollision schwer verletzt

tika Röspe. Zu einem schweren Unfall kam es am Sonntag gegen 13 Uhr auf der Landesstraße 553 bei Röspe. Ein Motorradfahrer war – mit einer vierköpfigen Gruppe Richtung Aue unterwegs – in einer Rechtskurve auf einer Ölspur ins Schleudern geraten. Dabei kollidierte der 29-jährige Mann mit einem entgegenkommenden Auto und erlitt infolgedessen schwere Verletzungen. Eine 14-jährige Pkw-Insassin erlitt laut Pressestelle der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein bei dem Zusammenprall einen Schock....

  • Erndtebrück
  • 30.06.19
  • 1.090× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.