Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales

Wildschweine sorgen für Auffahrunfall

sz Hofolpe/Kirchhundem. Mehrere Wildschweine verursachten am Sonntag gegen 5.50 Uhr für einen Verkehrsunfall. Eine 30-jährige Autofahrerin befuhr zu dieser Zeit die Siegener Straße – von Hofolpe kommend in Richtung Kirchhundem. Als drei Wildschweine die Fahrbahn von rechts nach links querten, bremste sie ihr Fahrzeug stark ab. Das bemerkte eine in gleicher Richtung fahrende 62-Jährige zu spät und fuhr mit ihrem Fahrzeug auf. Beide Beteiligten verletzten sich leicht und wurden von einem...

  • Kirchhundem
  • 14.10.19
  • 71× gelesen
Lokales

Unfallflucht unter Alkoholeinwirkung

sz Würdinghausen. Am späten Freitagabend ereignete sich in Würdinghausen ein Verkehrsunfall, bei dem der Verursacher unter Alkoholeinfluss stand. Der 37-Jährige war mit seinem Pkw auf der Albaumer Straße unterwegs und touchierte hier einen anderen Pkw. Unbekümmert setzte der Unfallverursacher seine Fahrt fort, konnte jedoch durch Mithilfe eines Zeugen an seiner Wohnanschrift ermittelt werden. Die Polizeibeamten stellten schnell fest, dass der Fahrzeugführer unter Einfluss alkoholischer Getränke...

  • Kirchhundem
  • 13.10.19
  • 60× gelesen
Lokales

51-jähriger Niederländer schwer verletzt
Motorradfahrer rutscht in den Gegenverkehr

sz Würdinghausen. Eine Gruppe niederländischer Motorradfahrer befuhr am Samstag um 13.45 Uhr die K 27 von Saalhausen in Richtung Würdinghausen. Der erste Fahrer dieser Gruppe kam aus bislang ungeklärter Ursache in einer Linkskurve vor Würdinghausen zu Fall und rutschte anschließend gegen den Anhänger eines entgegenkommenden Pkws. Dabei wurde der 51-jährige Motorradfahrer aus den Niederlanden schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Es entstand nach...

  • Kirchhundem
  • 22.09.19
  • 109× gelesen
Lokales

Auf bremsendes Auto geprallt

Bei einem Auffahrunfall am Montagmorgen auf der Kölner Straße in Welschen Ennest sind sowohl die 37-jährige Verursacherin als auch der 47-jährige Geschädigte verletzt worden. Der 47-Jährige befuhr die Straße in Richtung Rahrbach und verringerte seine Geschwindigkeit, um abzubiegen. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr die 37-Jährige mit ihrem Opel „Corsa“ ungebremst auf den Citroën des 47-Jährigen. auf. Beide Unfallbeteiligten brachte ein Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein...

  • Kirchhundem
  • 03.09.19
  • 75× gelesen
Lokales

Rettungshubschrauber flog den Verletzten in ein Krankenhaus
Kies auf Straße brachte Motorradfahrer zu Fall

sz Oberhundem. Auf der L 553 zwischen Oberhundem und dem Rhein-Weser-Turm hat sich am Sonntag gegen 16.30 Uhr ein Motorradunfall ereignet, bei dem sich ein 57-Jähriger verletzt hat. Am Ausgang einer Linkskurve kam der Motorradfahrer aufgrund von auf der Fahrbahn liegendem Kies ins Schleudern und stürzte. Ein Rettungshubschrauber flog den Verletzten in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden im vierstelligen Bereich.

  • Kirchhundem
  • 22.07.19
  • 48× gelesen
Lokales

Geröll auf der Fahrbahn
Kradfahrer bei Unfall schwer verletzt

sz Kirchhundem. Ein 57-jähriger Motorradfahrer befuhr am Sonntag um 16.25 Uhr mit seiner Maschine die Landstraße 553 von Oberhundem in Richtung Rhein-Weser-Turm. Ausgangs einer Linkskurve geriet er aufgrund von Schotter bzw. Geröll auf der Fahrbahn ins Schleudern und stürzte. Dabei verletzte er sich schwer und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Der entstandene Sachschaden beträgt nach Angaben der Polizei ca. 2500 Euro.

  • Kirchhundem
  • 21.07.19
  • 60× gelesen
Lokales

Betrunken gegen Felswand gefahren

sz Eichacker. Ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 517 in Höhe der Ortslage Eichacker wurde in der Nacht zum Samstag der Polizei gemeldet. Ein 20-jähriger Mann aus Hilchenbach hatte hier auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war mit dem Auto gegen eine Felswand geprallt. Der junge Fahrer verletzte sich und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Da die Beamten jedoch vor Ort eine Alkoholisierung des Fahrzeugführers feststellten, folgte im...

  • Kirchhundem
  • 14.07.19
  • 77× gelesen
Lokales

Pkw stürzte auf die Seite

In Kirchhundem ereignete sich Donnerstagmittag ein Verkehrsunfall auf der Landesstraße 553, bei dem sich eine 54-jährige Autofahrerin verletzte. Der Wagen der Mercedes-Fahrerin kam in einer Rechtskurve zunächst nach rechts und anschließend nach links von der Fahrbahn ab, bis der Pkw im Straßengraben auf der Seite liegenblieb. Die 54-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrbahn war während der Bergungsarbeiten für etwa eine Stunde halbseitig gesperrt. Neben der...

  • Kirchhundem
  • 12.07.19
  • 133× gelesen
Lokales
Rettungskräfte brachten den verletzten Motorradfahrer ins Krankenhaus.

Pkw-Fahrerin übersah 67-Jährigen
Motorradfahrer verletzte sich

sz Kirchhundem. Schwer verletzt wurde am Sonntag ein 67-Jähriger aus Düsseldorf. Er war mit seinem Motorrad auf der Hundemstraße aus Würdinghausen kommend in Richtung Kirchhundem unterwegs. Eine Verkehrsteilnehmerin, die mit ihrem Fahrzeug von Bettinghof kommend in Richtung Ortszentrum nach rechts abbiegen wollte, ließ zunächst einen Motorradfahrer passieren, den 67-Jährigen übersah sie. Dieser stürzte mit seinem Krad durch die Kollision auf die Straße. Rettungskräfte brachten ihn ins...

  • Kirchhundem
  • 17.06.19
  • 113× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.