Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales

Radfahrer zieht sich Kopfverletzungen zu

sz Rönkhausen. Kopfverletzungen zog sich ein Radfahrer am Samstag gegen 21.25 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der B 236 in Rönkhausen zu. Dort befuhr der 43-Jähriger die Kilianstraße und beabsichtigte, den dortigen Kreisverkehr zu durchfahren. In Höhe der Querungshilfe bei der Ausfahrt auf die Lenscheider Straße verlor er die Kontrolle über sein Rad und stürzte. Grund dafür war zum einen, dass er am Fahrradlenker und auf dem Gepäckträger Einkäufe transportierte, die laut Polizei „relativ...

  • Finnentrop
  • 06.07.20
  • 71× gelesen
Lokales

27-Jähriger bei Auffahrunfall verletzt

Bei einem Auffahrunfall ist am Montag gegen 16.40 Uhr auf der B 236 in Neukamp ein 27-Jähriger leicht verletzt worden. Dieser befuhr die Straße mit seinem Pkw in Richtung Elspe. Verkehrsbedingt musste er sein Fahrzeug bis zum Stillstand abbremsen. Eine ihm folgende 20-jährige Pkw-Fahrerin wurde nach eigenen Angaben durch die Sonne so stark geblendet, dass sie den Pkw übersah. Daraufhin kam es zum Unfall. Der 27-Jährige klagte nach dem Zusammenstoß über Nackenschmerzen und wurde von einem...

  • Lennestadt
  • 30.06.20
  • 60× gelesen
Lokales

Geschwindigkeit unterschätzt
Fünfjährigem die Vorfahrt genommen

sz Schönholthausen/Müllen. Ein fünfjähriges Kind wurde heute Nachmittag bei einem Verkehrsunfall verletzt. Es hatte vor seiner Mutter auf einem Fahrrad fahrend den Rad- und Gehweg an der Kreisstraße 30 von Schönholthausen nach Müllen befahren. Als ein 26-jähriger Pkw-Fahrer aus einer untergeordneten Straße auf die K 30 einbiegen wollte, schätzte der Mann aus Gießen die Geschwindigkeit des Kindes falsch ein und bog ab. Das Kind schaffte es nicht, rechtzeitig zu stoppen. Es fuhr gegen die Seite...

  • Finnentrop
  • 28.06.20
  • 124× gelesen
Lokales

Betrunken gegen Leitpfosten gefahren

sz Sondern. Ein Verkehrsunfall, bei dem ein 18-jähriger Pkw-Fahrer verletzt wurde, hat sich in der Nacht zum Samstag ereignet. Der 18-Jährige befuhr die Landesstraße 563 aus Richtung Kessenhammer in Fahrtrichtung Sondern. Etwa 500 Meter vor der Sonderner Talbrücke kam der junge Fahrer mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Leitpfosten und einer Hecke. Während der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass der 18-Jährige erheblich unter Alkoholeinfluss...

  • Stadt Olpe
  • 28.06.20
  • 69× gelesen
Lokales

Zu schnell auf dem Motorrad:
Mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen

sz Rhein-Weser-Turm. Schwere Verletzungen hat am Samstagmittag ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall erlitten. Der 68-jährige Mann aus Geestland im Landkreis Cuxhaven hatte die Landesstraße 553 aus Richtung Röspe kommend in Richtung Kirchhundem befahren. Kurz vor dem Rhein-Weser-Turm war er in einer Steigungskurve wegen überhöhter Geschwindigkeit geradeaus gefahren, sodass er auf einer angrenzenden Böschung zu Fall kam. Er wurde mit einem aus Köln angeforderten Rettungshubschrauber zur...

  • Stadt Olpe
  • 27.06.20
  • 216× gelesen
Lokales

Drei Verletzte bei Auffahrunfall

Ein Verkehrsunfall mit Verletzten hat sich am Donnerstag gegen 14.50 Uhr auf der L 512 in Kraghammer ereignet. Zunächst befuhr eine 52-Jährige mit ihrem Pkw die Straße aus Attendorn kommend. Ihr folgte ein 37-Jähriger mit seinem Pkw. Durch das hohe Verkehrsaufkommen kam es immer wieder zu „Stop and Go“-Situationen. In Höhe eines Parkplatzes beabsichtigte ein Autofahrer, mit seinem Pkw vor dem Wagen der 52-Jährigen nach links auf diesen einzubiegen. Die Pkw-Fahrerin bremste daraufhin ihr Auto...

  • Attendorn
  • 26.06.20
  • 99× gelesen
Lokales
Die Obduktion des Familienvaters, der gemeinsam mit seiner Frau und seinem Sohn in der vergangenen Woche bei einem Verkehrsunfall gestorben ist, hat keine neuen Erkenntnisse gebracht.

Obduktion des Familienvaters brachte keine Erkenntnisse
Ursache für tödlichen Unfall bei Sondern bleibt unklar

sz Sondern. Die Obduktion des Familienvaters, der gemeinsam mit seiner Frau und seinem Sohn in der vergangenen Woche bei einem Verkehrsunfall gestorben ist, hat keine neuen Erkenntnisse gebracht. Wie die Polizei mitteilt, habe die von der Staatsanwaltschaft angeordnete Untersuchung nicht eindeutig klären können, ob ein internistischer Notfall die Ursache für den Unfall ist. Die Ermittler der Kreispolizeibehörde sehen zurzeit auch keine Hinweise auf einen technischen Defekt. Auch zu hohe...

  • Stadt Olpe
  • 24.06.20
  • 262× gelesen
Lokales
Nach dem schweren Unfall auf der L512 bei Sondern gab es für die drei Fahrzeuginsassen keine Rettung mehr.
  2 Bilder

Pkw kollidiert bei Sondern mit Lkw (UPDATE)
Ganze Familie ausgelöscht

win Sondern. Der schwere Verkehrsunfall auf der Landestraße 512 zwischen Olpe und Attendorn bei Sondern hat am Donnerstagnachmittag eine ganze Familie ausgelöscht. Wie berichtet, war BMW mit drei Insassen auf die Gegenspur gekommen und dort frontal mit einem Lastwagen kollidiert. Alle drei Insassen waren auf der Stelle tot. Der Lkw-Fahrer und die Fahrerin eines weiteren Pkw, der vom zurückschleudernden Unfallwagen getroffen wurde, kamen verletzt ins Krankenhaus. Die Polizei hat umfangreiche...

  • Kreis Olpe
  • 19.06.20
  • 39.709× gelesen
Lokales

Nach Unfall die Flucht ergriffen

sz Ennest. Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass eine am Samstagnachmittag begangene Fahrerflucht geklärt wurde. Ein Fahrzeugführer hatte mit seinem BMW die Milstenauer Straße von Ennest kommend in Fahrtrichtung Hollenbock befahren. Vermutlich zu schnell unterwegs, geriet sein Wagen nach links von der Fahrbahn ab, touchierte die Leitplanke und beschädigte diese auf mehreren Metern. Der Unfallverursacher entfernte sich jedoch unbekümmert von der Unfallstelle. Der Zeuge merkte sich...

  • Attendorn
  • 14.06.20
  • 63× gelesen
Lokales

Von herabstürzender Lampe getroffen

sz Helden. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagnachmittag auf einem Tankstellengelände an der Mecklinghauser Straße in Helden. Ein 63-jähriger fuhr mitsamt Lkw und Anhänger nach einem Tankvorgang vom Gelände. Hierbei unterschätzte er die Höhe des dort befindlichen Daches und riss mit seinem Anhänger eine Lampe von der Decke. Diese wiederum traf einen 59-jährigen Kunden der Tankstelle und verletzte diesen. Nach Austausch von Personalien verließ der Lkw-Fahrer jedoch das Tankstellengelände,...

  • Attendorn
  • 14.06.20
  • 55× gelesen
Lokales

Porsche-Fahrer gibt nach Unfall Gas

sz Drolshagen-Benolpe. Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Samstag gegen 16.15 Uhr auf der Rheinlandstraße in Benolpe. Ein 34-jähriger Taxifahrer befuhr die Kreisstraße 36 aus Richtung Belmicke kommend nach Drolshagen. Ein entgegenkommender Porsche touchierte ihn aufgrund vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit leicht am Spiegel, der dabei beschädigt wurde. Der 76-jährige Porsche-Fahrer fuhr jedoch einfach weiter. Er wurde im Rahmen einer Nahbereichsfahndung festgestellt. Ihn erwartet...

  • Kirchhundem
  • 14.06.20
  • 40× gelesen
Lokales

Mann unter Baum eingeklemmt

Ein Mann ist am Freitagnachmittag bei Waldarbeiten in einem Waldstück in Oberveischede unter einem Baum eingeklemmt und schwer verletzt worden. Wie der Olper Feuerwehrchef, Christian Hengstebeck, erklärte, war der 30-jährige beim Sägen einer Fichte mit den Füßen unter dem dicken Stamm eingeklemmt worden. Da er permanent bei Bewusstsein war, konnte er eigenständig den Notruf wählen und somit die Rettungskette in Gang setzen. Einsatzkräfte der Feuerwehr Oberveischede, die als erste an der...

  • Stadt Olpe
  • 12.06.20
  • 227× gelesen
Lokales

Zwei Verletzte und ein hoher Sachschaden

sz Wendenerhütte. Bei einem Verkehrsunfall am Freitag gegen 11.45 Uhr zwischen Gerlingen und Brün wurden zwei Verkehrsteilnehmer leicht verletzt. Nach bisherigen Angaben fuhr ein 66-Jähriger von einem Grundstück auf die L 512 und übersah eine 19-jährige Autofahrerin, die in Richtung Gerlingen fuhr. Durch den Aufprall wurden die Fahrzeuge stark beschädigt, ein Abschleppunternehmen lud sie auf. Der Sachschaden liegt im fünfstelligen Bereich. Die L 512 war für die Dauer der Unfallaufnahme ca. 90...

  • Wenden
  • 12.06.20
  • 38× gelesen
Lokales SZ-Plus

"Falsche Verdächtigung" bleibt folgenlos
Unfallverursacher freigesprochen

win Olpe/Rüblinghausen. Manchmal ist es nicht einfach, deutsches Recht zu begreifen. So auch heute: Im Olper Amtsgericht saß ein Rentner aus dem Drolshagener Land auf der Anklagebank. Und obwohl das Gericht felsenfest davon überzeugt ist, dass der Mann im ganzen Verfahren die Unwahrheit gesagt hat, ging er mit einem Freispruch nach Hause. Wie berichtet, ging es in dem Verfahren um einen Verkehrsunfall, der sich vergangenen Mai auf der Rüblinghauser Drift in Rüblinghausen zugetragen hat. Zwei...

  • Stadt Olpe
  • 08.06.20
  • 171× gelesen
Lokales

Fahrer unter Drogeneinfluss lässt Pkw nach Unfall von einem Bekannten bergen
Streife findet Kennzeichen und ermittelt Halter

sz Altenhof/Wenden. Ein Alleinunfall ereignete sich bereits am Freitag, 5. Juni, gegen 18.30 Uhr auf der L 714 in Richtung Wenden. Ein 40-Jähriger hatte mit seinem Pkw die Straße aus Altenhof kommend befahren. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei kam er infolge von nicht angepasster Geschwindigkeit bei Starkregen nach links von der Fahrbahn ab und geriet in die dortige Böschung, wo sein Wagen einen kleinen Baum touchierte. Zunächst wurde das Auto von einem Bekannten des...

  • Wenden
  • 08.06.20
  • 107× gelesen
Lokales

13-Jähriger verletzt sich bei Unfall schwer

sz Meggen. Eine Streifenwagenbesatzung stellte am Sonntag gegen 18.45 Uhr ein verletzten Jungen fest, der zuvor mit einem E-Bike die Grubenstraße auf dem Gehweg bergauf befahren hatte und dann gegen einen Lichtmasten geprallt war. Dabei verletzte sich der 13-Jährige schwer. Er wurde mit einem Krankenwagen nach Siegen in ein Krankenhaus gebracht. Angaben zu dem entstandenen Sachschaden liegen nicht vor.

  • Lennestadt
  • 08.06.20
  • 37× gelesen
Lokales

Fußgängerin von Pkw erfasst

sz Olpe. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 8.15 Uhr auf einem Parkplatz an der Westfälischen Straße wurde eine 57-jährige Fußgängerin verletzt. Zunächst hatte eine 52-Jährige ihren Pkw rückwärts ausgeparkt. Dabei übersah sie, dass die 57-Jährige hinter ihrem Wagen herlief. Die Fußgängerin wurde aufgrund ihrer Verletzungen mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • Stadt Olpe
  • 04.06.20
  • 26× gelesen
Lokales

Polizei sucht Zeugen
Radfahrer schwebt nach Sturz in Lebensgefahr

sz Attendorn. Ein 42-jähriger Pedelecfahrer hat sich am Freitagabend mit seinem Rad überschlagen und dabei lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Er war um 18.30 Uhr auf der Straße Modschlade talwärts in Richtung Kölner Straße unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache überschlug er sich mit seinem Rad und zog sich dabei die lebensgefährlichen Kopfverletzungen zu. Einen Schutzhelm hat er zum Unfallzeitpunkt nicht getragen. Der vor Ort neben der Polizei eingesetzte Notarzt forderte einen...

  • Stadt Olpe
  • 29.05.20
  • 152× gelesen
Lokales

Zweijähriges Kind bei Verkehrsunfall verletzt

sz Maumke. Ein Verkehrsunfall hat sich am Donnerstag gegen 18.15 Uhr ereignet, bei dem ein zweijähriges Kind verletzt wurde. Zunächst befuhr ein 21-Jähriger mit seinem Pkw die Straße. Nach eigenen Angaben nahm er spielende Kinder am Fahrbahnrand wahr und verringerte entsprechend seine Geschwindigkeit. Dabei übersah er aber das zwischen den parkenden Pkw auf die Straße laufende Kind. Er bremste, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Der Junge wurde von dem Pkw erfasst. Er erlitt...

  • Lennestadt
  • 29.05.20
  • 67× gelesen
Lokales

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

sz Attendorn. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 9.30 Uhr ist ein Fahrradfahrer schwer verletzt worden. Der 45-Jährige hatte die Straße Am Himmelsberg in Richtung Stadt befahren. Zeitgleich befuhr ein 61-jähriger Pkw-Fahrer die Straße Am Hollenloch. In Höhe einer Firma wollte der Radfahrer nach eigenen Angaben eine Überquerungshilfe überfahren und versuchte, sich über Blickkontakt mit dem Pkw zu verständigen. Dabei missachtete er die Vorfahrt des herannahenden Pkws. Der Pkw-Fahrer...

  • Attendorn
  • 28.05.20
  • 57× gelesen
Lokales

13-Jährige bei Radunfall verletzt

sz Gerlingen. Eine 13-jährige Radfahrerin stürzte am Mittwoch gegen 19.50 Uhr auf der Koblenzer Straße in Gerlingen und verletzte sich dabei. Nach Zeugenaussagen war das Mädchen auf dem Radweg von Wendenerhütte kommend in Richtung Gerlingen unterwegs. Der Radweg endet dort an der L 512. Da sich auf dem angrenzenden Gehweg Personen befanden, fuhr das Mädchen auf die Straße und beabsichtigte vermutlich, nachdem sie die Personen passiert hatte, wieder auf den Gehweg zu fahren. Daher fuhr sie gegen...

  • Wenden
  • 28.05.20
  • 41× gelesen
Lokales

22-Jähriger stürzt mit Mountainbike

sz Stachelau. Bei einem Mountainbike-Unfall am Mittwoch gegen 18.40 Uhr auf einem Waldweg oberhalb der B 54 in Stachelau hat sich ein 22-Jähriger verletzt. Nach eigenen Angaben stürzte er auf einem Waldweg und zog sich dadurch Schnittverletzung an den Händen zu. Bei dem Sturz trug der 22-Jährige einen Helm sowie Knieschoner, die unter Umständen schlimmere Verletzungen verhindern konnten. Zur ambulanten Behandlung wurde der Mountainbikefahrer mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus...

  • Stadt Olpe
  • 28.05.20
  • 28× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.