Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
Ein von einem Lkw herabfallender Stein beschädigte die Windschutzscheibe dieses Pkw.

LKW verliert Ladung
Stein zerstört Windschutzscheibe

sz. Olpe. Eine Unfallflucht hat sich am vergangenen Freitag um 10.05 Uhr auf der B 54 ereignet. Hier befuhr ein 59-Jähriger mit seinem Pkw die Straße in Richtung Drolshagen. Nach eigenen Angaben kam ihm kurz vor der Ronnewinkler Talbrücke ein Lkw entgegen. In etwa auf gleicher Höhe verlor dieser Teile der Ladung, sodass ein Stein in die Windschutzscheibe des Autos prallte. Der Lkw-Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Nach Zeugenaussagen...

  • Kreis Olpe
  • 12.04.21
  • 109× gelesen
Lokales

Aufrichtige Autofahrerin
Kontakt zu angefahrenem Kind gesucht

sz Lennestadt. Am 9. April 2021 gegen 13.45 Uhr meldete sich eine 20-jährige Pkw-Fahrerin bei der Polizeiwache Lennestadt und gab an, dass sie gegen 12.45 Uhr auf dem Parkplatz unterhalb des Krankenhauses in Lennestadt (Olper Straße) einen Zusammenstoß mit einem Fahrradfahrer hatte. Bei diesem soll es sich um einen ca. 145 cm großen Jungen, vermutlich ausländischer Herkunft, mit schwarzen Haaren handeln, der mit einem grünen Fahrrad unterwegs gewesen ist. Der Junge wurde beim Rückwärtsfahren...

  • Lennestadt
  • 09.04.21
  • 685× gelesen
Lokales

Unfallflucht bei Drolshagen
Polizei sucht Fahrer eines weißen Ford Kuga

sz Drolshagen. Auf der Kreisstraße 15 hat sich am Donnerstag gegen 17.15 Uhr eine Verkehrsunfallflucht ereignet. Zunächst befuhr ein 40-Jähriger mit seinem Pkw die Straße aus Richtung Drolshagen kommend in Richtung Germinghausen. Er gab an, dass ihm in einer langgezogenen Linkskurve ein weißer Pkw entgegenkam, der mittig bzw. auf seiner Seite der Fahrbahn fuhr. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich er daher mit seinem Wagen auf den unbefestigten Randstreifen nach rechts aus. Dort kollidierte...

  • Kreis Olpe
  • 09.04.21
  • 111× gelesen
LokalesSZ
Der Unfallwagen landete oberhalb der Stützmauer des Wendener Friedhofs. Die Helfer rätselten zunächst, wie das Auto dort hingelangt war.

Junger Wendener nach Unfall verurteilt
Dauerarrest und Führerscheinsperre

win Olpe. Ein lauter Knall durchbrach am 3. August vergangenen Jahres die Nacht am östlichen Ortseingang von Wenden. Als aufgeschreckte Anwohner des Stemmicker Wegs nach einem Unfallfahrzeug suchten, sahen sie zunächst nichts – bis eine Frau ein Licht hoch über sich in der Luft blinken sah. Ein Auto war oberhalb der fast drei Meter hohen Friedhof-Stützmauer zum Liegen gekommen – Feuerwehr und Zeugen rätselten lange, wie der Unfallwagen dorthin geraten war, bis sich durch das Spurenbild am...

  • Stadt Olpe
  • 06.04.21
  • 315× gelesen
Lokales
Von wegen Frühling: Auch im Kreis Olpe sorgten Schnee und Eis für viele Unfälle und Behinderungen im Verkehr.

Polizei appelliert an Autofahrer
Schnee und Eis: Viele Unfälle im Kreis Olpe

sz Kreis Olpe. Wetterbedingt kam es am Dienstagmorgen im gesamten Kreis Olpe zu zahlreichen Verkehrsunfällen. Bis Mittag wurden der Leitstelle der Kreispolizeibehörde Olpe laut eigenen Angaben rund 20 Unfälle gemeldet, bei denen Hauptunfallursache der einsetzende Schneefall und die vorhandenen Glätte waren. Einige Fahrzeuge waren wohl schon auf Sommerreifen umgerüstet. Es entstanden insgesamt Sachschäden im hohen fünfstelligen Eurobereich. Viele Blechschäden in Olpe, Drolshagen und Wenden Vor...

  • Kreis Olpe
  • 06.04.21
  • 185× gelesen
Lokales
Die verschneite A45 in  Höhe Wilnsdorf: In Fahrtrichtung Dortmund steht alles still.
4 Bilder

Keine Besserung auf der A45 (2. Update)
14 Zentimeter Neuschnee in Irmgarteichen

mir Siegen/Olpe. Das hat es fast noch nie gegeben: 14 cm Neuschnee in Irmgarteichen am Dienstag nach Ostern. SZ-Leser Heinz Wagener kann sich erinnern, nur im Spätwinter 1958 und im März 1978 habe es ähnliche Schneeverhältnisse gegeben. Die A45 ist weiterhin fast komplett dicht Auf der A45 hat es - Stand 12.15 Uhr - noch keine durchgreifende Besserung gegeben. Zwischen Freudenberg und Siegen-Süd stauen sich Lkw und Pkw fast komplett, in Richtung Norden ist der Verkehr zeitweise langsam in...

  • Wilnsdorf
  • 06.04.21
  • 11.901× gelesen
Lokales

21-Jährige leicht verletzt
Von der Fahrbahn abgekommen

sz Attendorn. Eine 21-jährige Pkw-Fahrerin kam am Samstagvormittag von der Fahrbahn ab und wurde dabei leicht verletzt. Vermutlich hatte sie sich erschrocken, als ihr in einer Linkskurve auf dem Verbindungsweg an der Reper Höhe in Attendorn, zwischen der L697 und der K17, ein Pkw entgegenkam. Sie riss im Kurvenbereich das Lenkrad nach rechts und kam von der Fahrbahn ab. Erst nach ca. 10 Metern kam der Pkw auf der linken Seite liegend im Wald zum Stehen. Die Feuerwehr musste die Frontscheibe des...

  • Attendorn
  • 03.04.21
  • 209× gelesen
Lokales
Eine Leichtverletzte und 18 000 Euro Schaden waren die Bilanz dieses Unfalls.

Pkw wohl übersehen
Autos krachen zusammen

kaio Drolshagen. 18 000 Euro Schaden, zwei nicht mehr fahrbereite Autos und eine leichtverletzte Frau sind die Folgen eines Unfalls im Auffahrtsbereich der Autobahn 45 in Richtung Frankfurt in Drolshagen. Laut Polizei war eine 35-jährige mit zwei Kindern auf der Rücksitzbank von Schreibershof gekommen und wollte in Richtung Drolshagen fahren. Aus der Gegenrichtung kam ein 42-jähriger Opel-Corsa-Fahrer, der auf die Autobahn in Richtung Frankfurt auffahren wollte. Aus bislang ungeklärter Ursache...

  • Drolshagen
  • 01.04.21
  • 170× gelesen
Lokales

Handbremse nicht angezogen
Führerloses Auto prallt gegen Baum

sz Olpe. Eine Verkehrsunfallflucht hat sich am Montag gegen 16.35 Uhr in der Pater-Deimel-Straße in Olpe ereignet. Laut Polizeimitteilung hörte ein Zeuge zunächst einen Knall und entdeckte dann einen Pkw, der gegen einen Baum geprallt war. Das Fahrzeug war unbesetzt. Kurze Zeit später kam der bis dahin unbekannte Pkw-Fahrer zu dem Fahrzeug, entfernte sich dann aber wieder von der Unfallstelle, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Der Zeuge notierte sich das Kennzeichen und informierte die...

  • Stadt Olpe
  • 30.03.21
  • 92× gelesen
Lokales
Das Auto wurde durch den Unfall stark verformt.

Schwerer Unfall in Rhode
Auto prallt mit voller Wucht gegen Baum

kaio Rhode. Ein 19-jähriger Autofahrer ist am Montagabend bei einem Verkehrsunfall auf der K 14 leicht verletzt worden. Laut Aussage der Polizei war er von Rhode in Richtung Stade unterwegs. Auf einer geraden Straße kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Versuch gegenzulenken fuhr er über die Gegenfahrspur in ein Waldstück. Dort prallte er gegen einen Baum, das Auto drehte sich und schlug mit voller Wucht mit der Beifahrerseite gegen einen zweiten Baum. Die...

  • Stadt Olpe
  • 29.03.21
  • 345× gelesen
Lokales

Frontalzusammenstoß in Hofolpe
Zwei Verletzte und 10 000 Euro Schaden

kaio Hofolpe. Zwei nicht mehr fahrbereite Autos und zwei Verletzte, die mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden mussten, sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der Hofolper Straße Straße in Hofolpe. Laut Aussage der Polizei kollidierte am Samstag gegen 14 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache ein Mercedes, der von einem 61-Jährigen gefahren wurde, mit einem Hyundai, in dem drei Frauen saßen. Zwei der Frauen wurden bei dem Zusammenstoß verletzt; sie mussten mit dem Rettungswagen...

  • Kirchhundem
  • 27.03.21
  • 190× gelesen
Lokales
Das Unfallauto kam hinter der Leitplanke zum Stehen.

Unfall auf der A4: 21-Jähriger aus Auto befreit
Fahrertür mit schwerem Gerät entfernt

kaio Wenden/Krombach. Mit einer patientenschonenden Rettung wurde am Freitagabend ein 21-jähriger Autofahrer nach einem Verkehrsunfall auf der A4 zwischen der Autobahnauffahrt Wenden und Krombach befreit. Laut Aussage der Polizei war er mit einem Mercedes in Fahrtrichtung Kreuztal unterwegs gewesen. Aus bislang ungeklärter Ursache prallte er in die Mittelleitplanke und wurde von dort abgewiesen. Daraufhin kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr eine Böschung hinauf und kam schließlich...

  • Wenden
  • 26.03.21
  • 299× gelesen
Lokales
Unfall auf der A4: Der Pkw kam kurz vor der Abfahrt Eckenhagen auf der Fahrerseite liegend zum Stillstand.

Unfall auf der A4: Pkw kippt auf die Seite
Im Graben zum Stillstand gekommen

kaio Olpe/Eckenhagen. Ein Unfall hat sich am Donnerstagabend auf der Autobahn A4 zwischen Olpe-Süd und Eckenhagen ereignet. Eine Frau wurde mit dem Rettungswagen in Notarztbegleitung in ein Krankenhaus gefahren. Aus bislang ungeklärter Ursache hatte ein 23-jähriger Fahrer, der in Richtung Köln unterwegs war, die Kontrolle über sein Auto verloren. Dabei prallte es in die Mittelleitplanke. Von dort abgewiesen, drehte sich das Fahrzeug. Nachdem er ein Verkehrsschild auf dem Seitenstreifen...

  • Stadt Olpe
  • 19.03.21
  • 527× gelesen
Lokales
Im Zuge der Corona-Pandemie nahm der Verkehr ab - und damit auch die Unfälle auf Autobahnen.

Handschrift von Corona
Weniger Unfälle auf Autobahnen

js Siegen/Olpe. Auch die Unfallstatistik auf den beiden Autobahnen, die durch die Kreisgebiete von Siegen-Wittgenstein und Olpe führen, hat die Corona-Pandemie zu spüren bekommen. Wie das zuständige Polizeipräsidium Dortmund auf Anfrage der SZ berichtet, lagen sowohl die Zahl der Unfälle als auch die der Verletzten auf den betreffenden Abschnitten der A4 und der A45 im vergangenen Jahr unter denen von 2019. Zwölf Unfälle mit Schwerverletzten auf der Autobahn Die Polizei dokumentierte im Jahr...

  • Siegen
  • 11.03.21
  • 41× gelesen
Lokales
Nach einer Verkehrsunfallflucht in Römershagen sucht die Polizei einen unbekannten Autofahrer.

Unfall beim Überholen
Unbekannter Autofahrer flüchtet

sz Römershagen. Eine Verkehrsunfallflucht hat sich am Dienstag in Römershagen ereignet. Zunächst befuhr ein derzeit noch unbekannter Pkw-Fahrer die Straße in Richtung Hohenhain. Ihm folgte ein 62-Jähriger mit seinem Wagen. In Höhe der Schützenhalle Römershagen beabsichtigte der 62-Jährige, den Pkw des Unbekannten zu überholen. Als die Fahrzeuge sich ungefähr auf gleicher Höhe befanden, scherte der Unbekannte mit seinem weißen Fahrzeug nach links aus. Der Überholende konnte durch rechtzeitiges...

  • Wenden
  • 03.03.21
  • 104× gelesen
Lokales
Zwei Freundinnen verunglückten nacheinander zwischen Neuenkleusheim und Stachelau.

Zwei Freundinnen auf dem Glatteis
Wie die eine, so die andere

kaio Neuenkleusheim. Straßenglätte war am Montagmittag die Ursache für zwei Unfälle auf der L 711 zwischen Neuenkleusheim und Stachelau. Eine 20-Jährige war mit ihrem Kia auf der Neuenkleusheimer Straße unterwegs, als dieser auf der glatten Fahrbahn nach einer Kurve ins Rutschen geriet und sich drehte. In entgegengesetzter Fahrtrichtung kam sie neben der Fahrbahn zum Stillstand. Die junge Fahrerin wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Sie rief eine Freundin an, die ihr zu Hilfe kommen wollte. In...

  • Stadt Olpe
  • 01.03.21
  • 2.409× gelesen
Lokales
Drei Personen sind bei dem Unfall leicht verletzt worden.

Unfall auf Autobahnauffahrt
Drei Personen verletzt

kaio Olpe. Drei Personen sind bei einem Verkehrsunfall im Auffahrtsbereich der A 45 Olpe in Richtung Dortmund am Sonntagnachmittag leicht verletzt worden. Die Polizei hatte die Auffahrt in Richtung Dortmund für die Dauer der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten komplett gesperrt. Laut Aussage der Polizei kamen die beteiligten Autos von der Autobahn und hatten verkehrsbedingt vor der Ampel angehalten. Diese Situation erkannte ein VW-Fahrer wohl zu spät. Er versuchte zwar noch nach links...

  • Stadt Olpe
  • 28.02.21
  • 4.132× gelesen
LokalesSZ
Im Kreis häufen sich wieder die Wildunfälle. Insbesondere morgens und zur Abenddämmerung sollten  Autofahrer sehr aufmerksam  sein.

Polizei meldet auffällige Zahl
Mehr als 700 Wildunfälle im Kreis

hobö Kreisgebiet. In der Nacht zum Donnerstag kracht es wieder einmal: Um 2.55 Uhr läuft ein Reh vor das Auto eines 24-Jährigen. Er war auf der Kreisstraße 1 von Wenden in Richtung Ottfingen unterwegs, wo aufgrund einer Häufung von Wildunfällen kürzlich die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 100 auf 70 km/h begrenzt worden ist. Es entstand laut Polizei Sachschaden im vierstelligen Eurobereich. Während für die betroffenen Autofahrer ein solcher Wildunfall mit all seinen Begleiterscheinungen...

  • Kreis Olpe
  • 25.02.21
  • 101× gelesen
Lokales
Einen Gefahrensituation  verursachte bei einer 64-jährigen  Autofahrerin einen Schock. Die Frau kam mit einem Rettungswagen in  ein Krankenhaus.

Gefahrensituation mit Folgen
64-Jährige erleidet Schock

sz Attendorn. Bei einem Verkehrsunfall auf der L 512 in Höhe Schnüttgenhof in Attendorn ist am Dienstag  um 9.35 Uhr eine 64-Jährige leicht verletzt worden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 52-Jähriger mit seinem Pkw die Straße in Richtung Olpe. Dabei versuchte er, trotz Überholverbot, in einem Kurvenverlauf zu überholen. Als er erkannte, dass ihm Fahrzeuge entgegen kamen, brach er den Überholvorgang ab und fuhr wieder auf seinen Fahrstreifen zurück. Dennoch musste eine ihm...

  • Attendorn
  • 24.02.21
  • 88× gelesen
Lokales
Die Frau zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu.

Bremsfehler auf reifglatter Straße
Auto landet in der Böschung

sz Saalhausen. Leichte Verletzungen erlitt eine 36-Jährige bei einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntag gegen 10.05 Uhr auf der Kreisstraße 27 ereignete. Die Frau war mit ihrem Pkw aus Richtung Würdinghausen unterwegs. Etwa 300 Meter vor Saalhausen kam sie auf reifglatter Straße von der Fahrbahn ab. Zuvor hatte sie nach eigenen Angaben – um die Bremswirkung zu erhöhen – an der Handbremse gezogen. Dadurch drehte sich das Auto nach rechts von der Fahrbahn in die angrenzende Böschung. Die...

  • Lennestadt
  • 22.02.21
  • 60× gelesen
Lokales
Bei einem Unfall auf der K 18 in Fahlenscheid entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Eurobereich.

Beifahrer auf K 18 in Fahlenscheid verletzt
Unfall auf winterglatter Fahrbahn

sz Fahlenscheid. Bei einem Alleinunfall am Samstag auf der K 18 in Fahlenscheid ist gegen 16 Uhr ein 22-jähriger Pkw-Insasse verletzt worden. Nach derzeitigem Erkenntnisstand verlor ein 49-jähriger Fahrer zwischen dem Kreisverkehr Rother Stein/B 55 und dem Ortsteil Fahlenscheid nach einem Kurvenausgang auf zum Teil winterglatter Fahrbahn die Kontrolle über seinen Pkw. Dabei kam er nach links von der Fahrbahn ab. Hier prallte der Pkw gegen ein Verkehrszeichen und wurde anschließend wieder auf...

  • Stadt Olpe
  • 15.02.21
  • 146× gelesen
Lokales

Finnentrop: 29-Jähriger verursacht Unfall
Mit Drogen und Alkohol am Steuer

sz Finnentrop. Ein Verkehrsunfall unter Alkohol- und Drogeneinfluss ereignete sich am Montagmorgen auf der Weringhauser Straße in Finnentrop. Zunächst fuhr ein 29-Jähriger mit seinem Pkw auf der Straße in Richtung Bamenohl. Dabei kam er in einer Linkskurve nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit einer Leitplanke. Dadurch wurde der Pkw auf die gegenüberliegende Fahrbahnseite geschleudert und kam dort zum Stehen. Amphetamine und Alkohol Bei der Unfallaufnahme gab der Fahrer an, müde...

  • Finnentrop
  • 15.02.21
  • 64× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.