Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
Bei einem Unfall ist ein Audifahrer verletzt worden. Der Gesamtschaden liegt bei ca. 25000 Euro.

Zusammenstoß an Kreuzung
Audifahrer bei Unfall verletzt

sz kaio. Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person ist es am Montagmorgen auf der B 54 zwischen Stachelau und Altenkleusheim gekommen. Ein Audifahrer, der aus Richtung Stachelau kam, wollte der Siegener Straße in Richtung Altenkleusheim folgen. Der Fahrer eines Kleintransporters fuhr auf der Napoleonstraße aus Richtung Rhonard. An der Kreuzung wollte er nach links in Richtung Stachelau abbiegen. Dort übersah er nach ersten Erkenntnissen der Polizei den schwarzen Audi, mit dem er im...

  • Stadt Olpe
  • 20.01.20
  • 305× gelesen
Lokales
Da der Anhänger des Lkw-Gespanns umkippte, landeten kubikmeterweise Hackschnitzel auf der K 18. Die Straße musste daher für Stunden gesperrt werden. Foto: kaio
3 Bilder

Auf der K 18 landete ein Lkw-Gespann im Graben: Hackschnitzel versperrten Fahrbahn
Mehrere Unfälle wegen Glatteis

sz/kaio Kreis Olpe. Aufgrund von plötzlich eintretender Glätte ereigneten sich am heutigen Freitagmorgen im Kreis Olpe neun Unfälle, bei denen mehrere Personen verletzt wurden. Auf der Kreisstraße 18 geriet gegen 5.38 Uhr ein Lkw eines Kompostwerkes zwischen Rother Stein und Kruberg auf Höhe Arnoldihof aufgrund der Glätte ins Rutschen. Im Straßengraben prallte das Gefährt gegen einen Holzstapel, woraufhin sich die Zugmaschine zur Seite neigte und der Anhänger komplett umkippte. Da dieser mit...

  • Stadt Olpe
  • 17.01.20
  • 258× gelesen
Lokales

Fußgängerin bei Unfall verletzt

sz Elspe. Bei einem Verkehrsunfall in Elspe wurde am Dienstag gegen 5.40 Uhr eine 20-jährige Fußgängerin verletzt. Zunächst befuhr ein 26-Jähriger mit seinem Pkw die Peter-Soemer-Straße und wollte nach rechts auf die Bielefelder Straße abbiegen. Die Fußgängerin beabsichtigte zeitgleich, die Straße zu überqueren. Dabei sah sie nach eigenen Angaben den herannahenden Pkw, schätzte vermutlich aber die Entfernung und die gefahrene Geschwindigkeit falsch ein und querte die Fahrbahn, ohne erneut nach...

  • Lennestadt
  • 15.01.20
  • 53× gelesen
Lokales

Unter Drogeneinfluss Unfall verursacht

sz Maumke/Germaniahütte. Ein 33-jähriger Pkw-Fahrer befuhr am Sonntag gegen 1 Uhr mit seinem Pkw die B 236 aus Maumke in Richtung Germaniahütte. Ausgangs einer Rechtskurve geriet er nach links in den Gegenverkehr. Eine entgegenkommende Pkw-Fahrerin konnte noch rechtzeitig ausweichen, so dass es zu keinem Zusammenstoß kam. Allerdings kam der 33-Jährige mit seinem Auto weiter von der Fahrbahn nach links auf den unbefestigten Seitenstreifen ab, und sein Wagen stieß mit einem Leitpfosten zusammen....

  • Lennestadt
  • 13.01.20
  • 43× gelesen
Lokales
2 Bilder

Ein Unfall folgte dem nächsten
Kollision auf der Autobahn [aktualisiert]

Gerlingen. Zwei unmittelbar miteinander verbundene Verkehrsunfälle haben am Mittwochabend Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst in Atem gehalten. Auf der Sauerlandlinie zwischen dem Autobahnkreuz Olpe-Süd und der Anschlussstelle Olpe hatte sich gegen 20.40 Uhr der erste, leichte Unfall ereignet. Ein Fahrzeug war dabei in Fahrtrichtung Olpe gegen die rechte Leitplanke geprallt und zum Stillstand gekommen. Während die Autobahnpolizei diesen Unfall aufnahm, passierte ein 42-jährigerAutofahrer aus...

  • Wenden
  • 09.01.20
  • 6.266× gelesen
Lokales SZ-Plus
Hier geschah der tragische Unfall am 31. Juli 2016 nach dem „Wernerfest“. Ein Fußgänger ging in Höhe des Tempo-70-Schilds von rechts auf die unbeleuchtete Landesstraße, wurde auf der rechten Fahrbahn von dem Taxi erfasst und tödlich verletzt.

Landgericht verurteilt Taxifahrer im Berufungsprozess zu Geldstrafe
Tragisches Unglück nach dem „Wernerfest" als fahrlässige Tötung gewertet

soph Siegen/Olpe. In der Nacht nach dem „Wernerfest“ in Hünsborn ist es im Jahr 2016 zu einem tragischen Verkehrsunfall gekommen: Ein 33-jähriger Besucher aus Kreuztal war auf dem Rückweg von einem Taxi auf der Landesstraße 564 erfasst worden und noch an der Unfallstelle verstorben. Der heute 63-jährige Taxifahrer war wegen fahrlässiger Tötung angeklagt und im Mai 2018 vor dem Olper Amtsgericht freigesprochen worden. Die Staatsanwaltschaft Siegen und die Eltern als Nebenkläger hatten Berufung...

  • Wenden
  • 08.01.20
  • 718× gelesen
Lokales

80-jähriger Fahrer übersah Passantin

sz Olpe. Auf der Erzbergerstraße ereignete sich am Mittwoch ein Verkehrsunfall, bei dem eine 17-Jährige am Bein verletzt wurde. Zunächst war die junge Frau die Straße hochgegangen und beabsichtigte, an einem Fußgängerüberweg die Straße zu queren. Zeitgleich befuhr ein 80-Jähriger mit seinem Pkw die Straße. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen sah der Fahrer das Mädchen nicht und erfasste sie mit seinem Wagen beim Queren am Bein. Zum Unfallzeitpunkt war es regnerisch, noch dunkel und das...

  • Stadt Olpe
  • 08.01.20
  • 58× gelesen
Lokales
2 Bilder

76-Jähriger nun ohne Führerschein
Alkoholisiert gegen parkenden Pkw gefahren

Schönau. Alkohol am Steuer dürfte die Ursache eines schweren Verkehrsunfalls sein, der sich am heutigen Donnerstag in Schönau ereignete. Ein 76-Jähriger hatte um 5.42 Uhr mit seinem Renault die St.-Elisabeth-Straße aus Richtung Altenwenden kommend in Richtung Wenden befahren. Hierbei hatte er einen am rechten Fahrbahnrand geparkten VW übersehen und war ungebremst und mit voller Wucht auf diesen aufgefahren, wobei sich der Unfallverursacher Verletzungen zuzog. Bei der Unfallaufnahme stellten die...

  • Wenden
  • 02.01.20
  • 1.307× gelesen
Lokales
Das Fahrzeug blieb nach dem zweiten Unfall auf der Seite liegen.

Fahrer war alkoholisiert
Betrunken zwei Unfälle verursacht

Oberveischede. Am frühen Abend des Neujahrstags befuhr ein 51-Jähriger mit seinem BMW die Bundesstraße 55 von Olpe in Richtung Lennestadt. Nach Zeugenangaben überholte der Fahrer mehrfach trotz Überholverbot und mit hoher Geschwindigkeit. Aufgrund seines Fahrstils und der leicht winterglatten Fahrbahn kam er kurz hinter dem Ortsausgang von Oberveischede nach links von der Fahrbahn ab und prallte in die Leitplanke. Anschließend setzte er seine Fahrt über die Attendorner Straße in Richtung...

  • Stadt Olpe
  • 02.01.20
  • 1.754× gelesen
Lokales

Schwerer Unfall beim Feuerwerk

sz ■ Ein schwerer Zwischenfall überschattet den Jahreswechsel im Kreis Olpe. Eine schwer verletzte Person und erheblicher Sachschaden sind das Resultat eines Feuerwerks-Unfalls. Noch etwa eine halbe Stunde nach Jahreswechsel betätigte sich ein 32-jähriger Lennestädter als „Feuerwerker“ an der Altenhundemer Fichtenstraße. Dabei kam es zur Explosion eines pyrotechnischen Gegenstands, der sich in der Nähe des Mannes befand. Diese Detonation verletzte den Mann und zündete ein kleines, in...

  • Lennestadt
  • 01.01.20
  • 471× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales

Betrunkener kam von der Fahrbahn ab

sz Elben/Gerlingen. Ein 54-Jähriger aus Wenden befuhr am Montag gegen 21.35 Uhr die Kreisstraße 1 von Elben kommend in Fahrtrichtung Gerlingen. In einer Linkskurve kam sein Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb auf einer Böschung stehen. Der Unfallverursacher stand unter Alkoholeinfluss und wurde bei dem Unfall verletzt. Der Führerschein des Betroffenen wurde von der Polizei sichergestellt. Es entstand ein Schaden von rund 9000 Euro.

  • Wenden
  • 01.01.20
  • 46× gelesen
Lokales

Drei Insassen bei Verkehrsunfall verletzt

Drei Verletzte und ein total beschädigtes Auto sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag um 22.20 Uhr ereignete. Zur Unfallzeit befuhr ein 23-jähriger Drolshagener die Kreisstraße 13 von Essinghausen in Fahrtrichtung Wenkhausen. In einer Linkskurve verlor der junge Fahrer die Kontrolle über seinen mit drei Personen besetzten Pkw, der ins Schleudern kam und sich überschlug. Dabei wurden sowohl der Fahrer als auch seine 14 bzw. 17 Jahre alten Mitfahrer verletzt. Für die Dauer der...

  • Drolshagen
  • 01.01.20
  • 112× gelesen
Lokales

In dunkler Kleidung:
Betrunkener lief bei Dunkelheit vor Auto

Elspe. Ohne auf den fließenden Verkehr zu achten, überquerte am Sonntag gegen 17.50 Uhr ein 55-Jähriger in Elspe die Bielefelder Straße. Er wurde vom Auto einer 42-jährigen Frau erfasst, die den dunkelgekleideten Fußgänger zu spät sah. Der Mann erlitt durch den Aufprall schwere Verletzungen. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Ein dort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit.

  • Lennestadt
  • 30.12.19
  • 41× gelesen
Lokales
2 Bilder

Vorfahrt missachtet:
Schwerer Verkehrsunfall forderte drei Verletzte

Olpe. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntag gegen 23.15 Uhr in Olpe. Ein 18-Jähriger befuhr in seinem Pkw die Kortemickestraße und beabsichtigte, nach rechts auf die Martinstraße abzubiegen. Bei zu dieser Zeit abgeschalteter Lichtzeichenanlage missachtete er die Vorfahrt eines 20-jährigen Autofahrers, der in Richtung Innenstadt unterwegs war. Durch den Aufprall wurde der 18-Jährige schwer verletzt, der 20-Jährige sowie dessen Beifahrer kamen mit leichteren Blessuren davon. Ein...

  • Stadt Olpe
  • 30.12.19
  • 148× gelesen
Lokales
2 Bilder

Schwerverletzten Kradfahrer in Klinik geflogen

Mit schwersten Verletzungen wurde ein 20-jähriger Motorradfahrer nach einem Unfall  am Donnerstag in eine Kölner Spezialklinik geflogen. Er war mit einem befreundeten Kradfahrer unterwegs und kam aus einer Seitenstraße der Raiffeisenstraße im Industriegebiet „Biebickerhagen“ bei Saßmicke. Gleichzeitig hatte eine Autofahrerin die Raiffeisenstraße hinunter befahren. Im Kreuzungsbereich stießen beide Fahrzeuge zusammen. Das Motorrad und der 20-Jährige rutschen nach der Kollision meterweit über den...

  • Stadt Olpe
  • 19.12.19
  • 6.262× gelesen
Lokales

62-Jährige bei Unfall leicht verletzt

sz Olpe. Bei einem Unfall ist eine Frau am Mittwoch gegen 18.45 Uhr Am Bratzkopf leicht verletzt worden. Die Tochter der 62-Jährigen wartete auf der Fahrbahn im Auto auf ihre noch im Haus befindliche Mutter. Hinter ihrem Wagen stauten sich weitere Pkw. Als die Mutter auf die Fahrbahn trat, um hinter einem der haltenden Pkw die Fahrbahn zu queren und zum Auto der Tochter zu gelangen, setzte zeitgleich jedoch der Fahrer zurück, um seinerseits an dem stehenden Auto vorbei zu fahren. Hierbei kam es...

  • Stadt Olpe
  • 19.12.19
  • 109× gelesen
Lokales

Pkw-Fahrer übersah Fußgängerin

sz Attendorn. Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag gegen 15 Uhr wurde eine Fußgängerin von einem Pkw-Fahrer beim Überqueren eines Fußgängerüberwegs an dem Kreisverkehr L 539/ Finnentroper Straße verletzt. Nach eigenen Angaben hatte der 27-Jährige den Kreisverkehr befahren und beabsichtigt, die Ausfahrt Finnentroper Straße in Fahrtrichtung Atta-Höhle zu nehmen. Dabei nahm er die 74-Jährige nicht wahr. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die Fußgängerin zuerst auf die Motorhaube und danach auf die...

  • Attendorn
  • 11.12.19
  • 56× gelesen
Lokales

Junge schubste Zwölfjährigen vor Auto

sz Altenhundem. Verletzungen hat am Montagmittg ein zwölfjähriger Junge bei einem Verkehrsunfall erlitten. Auf der Suche nach einer Parkmöglichkeit befuhr eine 63-jährige Pkw-Fahrerin einen gepflasterten Weg, der sich in unmittelbarer Nähe zu Bushaltestellen befindet. An der Örtlichkeit spielten und rauften sich auch Kinder. Dabei schubste ein 13-Jähriger einen Zwölfjährigen im spielerischen Wettkampf so, dass dieser auf den Weg geriet. Die 63-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, es...

  • Lennestadt
  • 10.12.19
  • 427× gelesen
Lokales

Kradfahrer rammte parkendem Pkw

sz Wenden. Bei einem Unfall stieß am Mittwoch ein 18-jähriger Kradfahrer mit einem parkenden Pkw zusammen. Der junge Mann war auf der Hauptstraße in Wenden in Richtung Altenhof unterwegs. Aufgrund einer auf Rot stehenden Ampel musste er bremsen. Dabei blockierte das Hinterrad des Krades. Da vor der Ampel noch ein Fahrzeug stand und er mit diesem einen Zusammenstoß verhindern wollte, wich der 18-Jährige nach rechts auf den Gehweg aus. Dadurch stieß er aber mit einem auf dem Gehweg parkenden Pkw...

  • Wenden
  • 05.12.19
  • 162× gelesen
Lokales

Seniorin fuhr Fünfjährigen an

sz Olpe. Am Mittwoch ereignete sich gegen 17 Uhr ein Unfall, bei dem ein fünfjähriger Junge leicht verletzt wurde. Zuvor war eine 79-Jährige mit ihrem Pkw die Straße Auf der Eichhardt bergauf gefahren. In einer Rechtskurve kam sie nach links von der Fahrbahn ab und überfuhr dort ein Straßenschild. Auf dem Gehweg fuhr sie weiter und erfasste den Fünfjährigen nach Polizeiangaben „leicht“. Erst nachdem der Vater des Jungen die Fahrerin durch die von ihm, während der Fahrt, geöffnete Beifahrertür...

  • Stadt Olpe
  • 05.12.19
  • 199× gelesen
Lokales

Pkw schob Autos zusammen

sz Hohenhagen/Sondern. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montag gegen 14 Uhr auf der Landesstraße 512 in Fahrtrichtung Olpe. Ein Autofahrer beabsichtigte, in Fahrtrichtung Olpe hinter der Dumicketalbrücke auf einen linksseitig gelegenen Parkplatz zu fahren und hielt verkehrsbedingt an. Eine nachfolgende Autofahrerin erkannte die Situation und kam zum Stehen, ein weiterer Pkw-Fahrer fuhr jedoch auf und schob die Fahrzeuge ineinander. Eine 30-jährige Beteiligte verletzte sich. Auslaufende...

  • Stadt Olpe
  • 26.11.19
  • 50× gelesen
Lokales

Vorfahrt missachtet Pkw kollidierten

sz Möllmicke. Bei einem Verkehrsunfall am Montag gegen 16.45 Uhr auf der Schubertstraße wurden eine 18-Jährige sowie ein 25-Jähriger verletzt. Zunächst fuhr eine 23-Jährige gemeinsam mit ihrem 25-jährigen Beifahrer aus Gerlingen in Fahrtrichtung Wenden. Als sie die Haltelinie der Fußgängerampel an der Kreuzung Zur Wollwicke bei gelb zeigender Ampel überfuhr, bog zeitgleich aus der Straße Zur Wollwicke eine 18-Jährige ab und missachtete die Vorfahrt der 23-Jährigen. Die Fahrzeuge kollidierten,...

  • Wenden
  • 26.11.19
  • 46× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.