Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
Zu einem Unfall kam es am Mittwochvormittag zwischen dem Kreuz Olpe-Süd und Freudenberg. Ein 79 Jahre alter Mann fuhr auf einen Skoda auf.
2 Bilder

Zwischen dem Kreuz Olpe-Süd und Freudenberg
79-Jähriger verursacht Auffahrunfall

kaio Gerlingen. Ein Verletzter, zwei nicht mehr fahrbereite und rund 30.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls auf der A45 zwischen dem Kreuz Olpe-Süd und Freudenberg. Laut Aussage der Polizei war ein 79-jähriger Opel-Fahrer in Richtung Frankfurt unterwegs. Da der rechte Fahrstreifen wegen Gehölzarbeiten auf eine Spur verengt worden war, bremsten die Verkehrsteilnehmer ab. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr der 79-Jährige dabei auf einen Skoda auf, der von einem...

  • Wenden
  • 20.01.21
  • 4.854× gelesen
Lokales
Die Frau blieb bei dem Unfall unverletzt.
2 Bilder

Nach Fällarbeiten
Auto prallt gegen Baum auf der Straße

kaio Benolpe. Glück im Unglück hatte eine 53-jährige Autofahrerin am Montagabend bei einem Verkehrsunfall auf der B517 zwischen Benolpe und Heidschott. Laut Aussage der Polizei war sie in Richtung Heidschott unterwegs gewesen. Kurz vor dem Ortsteingang prallte sie mit der Frontscheibe gegen einen dicken Baum, der quer über die Fahrbahn hing. Dabei wurden die Frontscheibe sowie der Rahmen des Autos erheblich beschädigt. Die Frau kam mit ihrem Pkw erst nach mehreren Metern zum Stillstand....

  • Kirchhundem
  • 19.01.21
  • 195× gelesen
Lokales
Verrutschte Ladung auf einem Lkw muss wieder gerichtet werden. Das Kreuz Olpe-Süd ist aktuell gesperrt.

Ladung auf Lkw am Kreuz Olpe-Süd verrutscht
Auffahrt in Richtung Dortmund gesperrt

kaio Gerlingen. Verrutschte Ladung auf einem Lastwagen am Kreuz Olpe-Süd sorgt aktuell für eine Sperrung der Auffahrt in Richtung Dortmund. Ein Bergungsunternehmen ist mit einem Kran im Einsatz, um die Ladung wieder zu richten und neu zu sichern. Im Kurvenbereich war die schwere Ladung trotz Ladungssicherung zur Seite gekippt. Da das Gespann so nicht weiterfahren konnte, war die aufwendige Aktion notwendig. Ein Mitarbeiter vom Landbetrieb Straßen NRW gab in Absprache mit dem Bergungsunternehmen...

  • Wenden
  • 18.01.21
  • 930× gelesen
LokalesSZ-Plus
Ein junger Unfallverursacher flüchtete im vergangenen Jahr zunächst, stellte sich dann aber doch der Polizei. Nun war der Fall Thema vor dem Amtsgericht Olpe.

Amtsgericht Olpe
Nach Unfallflucht rechtzeitig der Polizei gestellt

win Olpe/Attendorn. Eigentlich war es eine klare, vollendete Unfallflucht: Am 18. Februar vergangenen Jahres war ein heute 22-jähriger Mann in seinem Pkw auf der Holzweger Straße in Attendorn unterwegs gewesen. In einer Kurve war ein teurer Geländewagen aus einer Einfahrt gekommen, den der junge Fahrer zu spät erkannt hatte. Es war zum Kontakt zwischen beiden Autos gekommen, der deutlichen Schaden an beiden Fahrzeugen hinterließ. Doch der 22-Jährige hatte nur kurz gestoppt und war dann...

  • Stadt Olpe
  • 14.01.21
  • 207× gelesen
Lokales
Der Rettungsdienst konnte eine Frau und ein Kind nach einem Unfall in Wenden glücklicherweise unverletzt entlassen.

42-Jährige und Kind in Unfall in Wenden verwickelt
Fahrzeuge kollidieren

sz Wenden. Bei einem Verkehrsunfall auf der L905 wurde am Montag gegen 12.35 Uhr eine 26-Jährige verletzt. Sie hatte die Straße Am Kattenzahl befahren und wollte nach links auf die Hünsborner Straße in Richtung Ortsmitte abbiegen. Dabei übersah sie ein vorfahrtsberechtigtes Fahrzeug, dass eine 42-Jährige steuerte, die mit ihrem Pkw ebenfalls in Richtung Hauptstraße unterwegs war. Dadurch kam es zum Zusammenstoß im Einmündungsbereich. Die 42-Jährige sowie ein im Auto befindliches Kind wurden vor...

  • Wenden
  • 12.01.21
  • 147× gelesen
Lokales
Der 20-Jährige hatte großes Glück, dass er bei dem Unfall nur leicht verletzt wurde.

Unfall in Rönkhausen
20-Jähriger landet mit Pkw auf dem Dach

sz Rönkhausen. Immer wieder führt überhöhte Geschwindigkeit zu schweren Unfällen, gerade jetzt im Winter. Am Montag „erwischte“ es einen 20-Jährigen, der auf der Glingestraße in Rönkhausen unterwegs war. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei befuhr der junge Mann die Straße vom Oberbecken in Finnentrop talwärts in Fahrtrichtung Glinge. Nach einer Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend befuhr er einen leicht ansteigenden Böschungsbereich, streifte umliegende...

  • Finnentrop
  • 05.01.21
  • 93× gelesen
Lokales
Zu einem Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn kam es am Montag auf der L173 zwischen Neuenschmiede und Neuenhaus.
2 Bilder

Zwei Schwerverletzte und 12.000 Euro Schaden
Zu schnell auf glatter Fahrbahn

kaio Neuenhaus. Nicht angepasste Geschwindigkeit in Verbindung mit Fahrbahnglätte war laut Aussage der Polizei am Montagmorgen die Ursache für einen Verkehrsunfall auf der L173 zwischen Neuenschmiede und Neuenhaus in der Nähe von Drolshagen-Bleche. Bei der Kollision zweier Fahrzeuge wurden die beiden Fahrerinnen schwer verletzt und kamen mit Notarztwagen ins Krankenhaus. Nach ersten Ermittlungen war eine 18-Jährige mit ihrem VW Polo aus Richtung Neuenhaus gekommen und in Richtung Neuenschmiede...

  • Drolshagen
  • 04.01.21
  • 420× gelesen
Lokales
Der Fahrer konnte sich selbst befreien.

Zwischen Brachthausen und Kirchhundem
Unfall auf schneeglatter Straße

kay Brachthausen. Seit dem frühen Sonntagnachmittag wurde es aufgrund von leichtem Schneefall zunehmend rutschiger auf den Straßen der Region. Das wurde dem Fahrer eines Renault Clio auf der L728 zum Verhängnis. Er war zwischen Brachthausen und Kirchhundem unterwegs und verlor, trotz gemächlichen Tempos, auf der winterlichen Straße die Kontrolle über seinen Kleinwagen. Das Auto geriet ins Schleudern, überschlug sich und kam letztendlich auf dem Dach liegend im Straßengraben zum Stillstand. Der...

  • Kirchhundem
  • 27.12.20
  • 1.555× gelesen
Lokales
Zunächst war ein Kleinwagen in der Mittelleitplanke gelandet.
2 Bilder

Zwei Verletze und hoher Sachschaden
Ford prallt gegen Unfallwagen

kaio Olpe/Drolshagen. Zwei Verletzte, drei nicht mehr fahrbereite Autos und erheblicher Sachschaden sind die Folgen von zwei Verkehrsunfällen am Freitagabend auf der A 45 kurz vor der Abfahrt Olpe-Süd. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren gegen 22.50 Uhr auf die Autobahn in Fahrtrichtung Frankfurt alarmiert worden. Mit Kleinwagen gegen Mittelleitplanke geprallt Laut Aussage der Autobahnpolizei war eine 20-jährige Dacia-Fahrerin rund eineinhalb Kilometer vor der Abfahrt Olpe aus bislang...

  • Stadt Olpe
  • 26.12.20
  • 596× gelesen
Lokales
Symbolfoto: SZ-Archiv

Stoßstange an Unfallstelle verloren
Fahrer unter Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln

sz Rönkhausen. An Heiligabend fuhr ein 30-jähriger Arnsberger gegen 16:35  Uhr mit seinem Renault Clio auf der L687 über den Lenscheid von Sundern nach Rönkhausen. Auf einem geraden Teilstück kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte die dortige Schutzplanke auf einer Länge von ca. vier Metern. Ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern setzte er seine Fahrt in  Richtung Rönkhausen fort. Zeugen des Verkehrsunfalles verständigten die Polizei und konnten weiterhin...

  • Finnentrop
  • 25.12.20
  • 185× gelesen
Lokales
Ein Kleinbus wollte nach links auf den Parkplatz eines Supermarkts abbiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Audi.
2 Bilder

Bamenohler Straße nach Unfall zwei Stunden gesperrt
Audi-Fahrer leicht verletzt

kaio Bamenohl. Feuerwehr und Rettungsdienst wurden am Mittwochmorgen zu einem Verkehrsunfall auf die B236 in Bamenohl gerufen. Laut Aussage der Polizei war ein Kleinbus aus Richtung Finnentrop gekommen und wollte nach links auf den Parkplatz eines Supermarkts abbiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Audi. Dessen Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebraucht werden. Sieben Feuerwehrfahrzeuge vor OrtDa der Kleinbus mit...

  • Finnentrop
  • 23.12.20
  • 174× gelesen
Lokales
Als ein Radfahrer einem SUV ausweichen wollte, stürzte er und verletzte sich leicht - gut, dass der Mann einen Helm trug.

Rüblinghausen (Update)
SUV-Fahrer kümmert sich nicht um gestürzten Radfahrer

+++ Update Dienstag, 15. Dezember +++ Bisher sind zu dem Vorfall keine Anhaltspunkte eingegangen. Die Polizei Olpe  bittet die Bevölkerung unter Tel. (0 27 61) 9 26 90 um Hinweise auf einen weißen SUV, der zur Unfallzeit gegen 15.30 Uhr die Biggestraße in Richtung Innenstadt befuhr. +++ Erstmeldung +++ sz Rüblinghausen. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag auf der Biggestraße in Rüblinghausen stürzte ein 39-jähriger Radfahrer. Zunächst war der Mann aus Olpe kommend in Richtung...

  • Stadt Olpe
  • 15.12.20
  • 501× gelesen
Lokales
Ein Unfall mit mehreren beteiligten Rollerfahrern ereignete sich jetzt in Attendorn.

16-Jähriger schwer verletzt
Unfall mit mehreren Rollerfahrern

sz Attendorn. Von einem Unfall, an dem gleich mehrere Rollerfahrer beteiligt sind, liest man nicht alle Tage. Ein solcher ereignete sich am Dienstag auf der Stettiner Straße in Attendorn. Zunächst, so teilt es die Polizei mit, beabsichtigte eine 18-Jährige, mit ihrem 16-jährigen Sozius, aus einer Grundstücksausfahrt auf die Fahrbahn nach links einzubiegen. Gleichzeitig war ein derzeit noch nicht ermittelter Rollerfahrer, ebenfalls mit Sozius, auf der Stettiner Straße unterwegs. Die 18-Jährige...

  • Attendorn
  • 09.12.20
  • 172× gelesen
Lokales
Ein 30-Jähriger verlor die Kontrolle über seinen Pkw.

Unfall kurz vor Albaum
30-Jähriger drückt zu sehr aufs Gaspedal

sz Kirchhundem. Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag auf der L713 kurz vor Kirchhundem-Albaum ist ein 30-Jähriger verletzt worden. Er war laut Angaben der Polizei mit seinem Pkw auf der Heinsberger Straße aus Würdinghausen kommend in Richtung Albaum unterwegs – und drückte dabei offenbar zu sehr aufs Gaspedal. So kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Verkehrszeichen. Der Mann verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, überschlug sich mit diesem und kam...

  • Kirchhundem
  • 09.12.20
  • 149× gelesen
Lokales
Der nicht mehr fahrbereite Pkw musste abgeschleppt werden. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

30-Jähriger muss ins Krankenhaus
Cabrio überschlägt sich mehrfach

kaio Albaum. Mehrfach überschlagen hat sich ein 30-jähriger Autofahrer am Dienstagabend bei einem Verkehrsunfall auf der Heinsberger Straße in Albaum. Nach Angaben der Polizei war er mit seinem VW Golf-Cabrio aus Richtung Kirchhundem gekommen. Auch noch unerklärlichen Gründen kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und drehte sich dabei. Im Randbereich neben der Straße überschlug er sich mehrfach und kam dann auf der Fahrbahn wieder zum Stehen.Bei dem Unfall zog sich der Fahrer Verletzungen zu...

  • Kirchhundem
  • 08.12.20
  • 2.372× gelesen
Lokales
Leicht verletzt wurde eine Pkw-Fahrerin in Olpe nach einem Zusammenstoß mit einem Lkw (Symbolbild).

Pkw-Fahrerin leicht verletzt
Zusammenstoß auf rutschiger Straße

sz Olpe. Zu einem Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzten kam es am Donnerstagmorgen im Bereich Neuenwald. Ein Lkw-Fahrer bog mit seinem Gespann von dem Gelände eines Entsorgungsunternehmens nach rechts auf die K18 in Richtung Kruberg ab. Auf der durch Schnee rutschigen Straße scherte der Anhänger dabei in den Gegenverkehr aus. Hier kam es laut Polizei zum Kontakt mit dem Pkw einer Frau, die nicht mehr bremsen konnte. Ein der Verkehrsteilnehmerin folgender Fahrer fuhr auf den Wagen der Frau...

  • Stadt Olpe
  • 04.12.20
  • 415× gelesen
Lokales
Kurioser Doppel-Unfall: An exakt der gleichen Stelle verloren zwei Männer jeweils die Kontrolle über ihre Fahrzeuge.

K13 in Drolshagen
Straßenglätte sorgt für kuriosen Doppel-Unfall

sz Drolshagen. Straßenglätte wurde auf der K13 zwischen Fahrenschotten und Dumicke am Dienstag gleich zwei Autofahrern zum Verhängnis. Laut Angaben der Polizei war zunächst gegen 9.45 Uhr ein 21-Jähriger auf der Strecke unterwegs. Am Ende eines leichten Gefälles kam er ausgangs einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte in den dortigen Straßengraben noch circa 100 Meter weiter. Zwei Minuten passierte einem 29-Jährigen das gleiche Malheur. Der Mann aus Schmallenberg kam mit...

  • Drolshagen
  • 02.12.20
  • 327× gelesen
Lokales
Der Verletzte starb im Krankenhaus.

Update: Siegener stirbt im Krankenhaus
Tödlicher Unfall auf der A4

sz Olpe. Nach einem Verkehrsunfall auf der A4 bei Olpe ist ein 42-jähriger Autofahrer aus Siegen in der Nacht zum Dienstag gestorben. Sein Auto hatte sich bei dem Alleinunfall laut Zeugenaussagen mehrfach überschlagen. Auto überschlägt sich mehrfachDen ersten Angaben zufolge war der Siegener gegen 19.45 Uhr in Richtung Olpe unterwegs. Zwischen der Anschlussstelle Eckenhagen und dem Kreuz Olpe-Süd scherte er nach einem Überholvorgang wieder auf den rechten Fahrstreifen ein, als er aus bislang...

  • Stadt Olpe
  • 01.12.20
  • 4.087× gelesen
Lokales
Schwerer Unfall am Kreuz Olpe-Süd.

Stau nach Unfall auf der A4 (Update)
Mazda-Fahrer überschlägt sich

kaio Olpe. Ein 42-jährigerer Mazda-Fahrer ist am Montag bei einem Verkehrsunfall auf der A4 schwerstverletzt worden. Wie die Autobahnpolizei erklärte, sei er auf der linken Fahrspur unterwegs gewesen und habe zwei Autos überholt. Auf er schneeglatten Fahrbahn kam er dann aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit beim Fahren auf die rechte Spur in Rutschen. Dort drehte sich der Pkw mehrfach. In der Böschung überschlug sich der Mazda und landete auf der Fahrbahn auf dem Dach. Die...

  • Stadt Olpe
  • 30.11.20
  • 6.050× gelesen
Lokales
Auf das Zweirad war ein Pkw-Fahrer - laut eigenen Angaben wegen der tiefstehenden Sonne - aufgefahren.

Von tiefstehender Sonne geblendet
Pkw fährt auf Kradfahrer auf

sz Attendorn. Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Freitag gegen 13.25 Uhr auf der Heldener Straße in Attendorn. Ein 19-Jähriger war mit seinem Pkw auf einen an einer Ampel wartenden Kradfahrer aufgefahren. Er gab an, dass er aufgrund der tiefstehenden Sonne so geblendet gewesen sei, dass er diesen nicht gesehen habe. Bei der Kollision wurde der 33-jährige Kradfahrer verletzt. Zur weiteren Untersuchung kam er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus, das er nach ambulanter Behandlung wieder...

  • Attendorn
  • 30.11.20
  • 125× gelesen
Lokales
Eine 37-Jährige übersah den jungen Kradfahrer. Dieser musste nach dem Zusammenstoß ambulant behandelt werden.

Jugendlicher nach Unfall im Krankenhaus
37-Jährige übersieht Kradfahrer

sz Kirchhundem. Ein Verkehrsunfall zwischen einem Krad und einem Pkw hat sich am Freitag gegen 12.50 Uhr auf einem Parkplatz auf der Straße „An der Hauptschule“ in Kirchhundem ereignet. Die 37-jährige Pkw-Fahrerin befuhr den Parkplatz, um dort zu rangieren. Dabei übersah sie einen 16-Jährigen, der mit seinem Krad gerade anfuhr. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen. Dabei wurde der Jugendliche verletzt. Er kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus zur ambulanten Behandlung. Es...

  • Kirchhundem
  • 30.11.20
  • 111× gelesen
Lokales
Ein geplatzter Reifen war vermutlich am Sonntagabend die Ursache für einen Unfall bei der A4-Abfahrt Eckenhagen.

Unfall unverletzt überstanden
Nach Reifenplatzer in die Leitplanke

kaio Eckenhagen. Ein geplatzter Reifen hat am Sonntagabend für einen Verkehrsunfall auf der A4 kurz vor der Abfahrt Eckenhagen gesorgt. Glücklicherweise wurde der 24-jährige Fahrer dabei nicht verletzt. Laut Aussage der Polizei war er in Fahrtrichtung Köln unterwegs. Laut Zeugenaussagen soll es einen Knall und Funken gegeben haben. Dies alles deutet auf einen Reifenplatzer hin. Dadurch verlor der Fahrer des Mazda 3 die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte mit der rechten Front in die rechte...

  • Stadt Olpe
  • 30.11.20
  • 199× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.