Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
Bei einem Unfall in Meggen wurde eine ältere Frau verletzt. Die 73-Jährige wurde von einem Auto erfasst und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Auto erfasst 73-jährige Frau
Fußgängerin bei Unfall in Meggen verletzt

sz Meggen. Bei einem Unfall in Meggen wurde eine ältere Frau verletzt. Am Samstagmorgen gegen 9.45 Uhr überquerte die 73-jährige Frau aus Lennestadt mit einem Einkaufswagen die Meggener Straße in Höhe eines Einkaufsmarktes. Zeitgleich fuhr eine 85-jährige Frau aus Lennestadt mit ihrem Pkw vom Parkplatz des Einkaufsmarktes los und bog nach links auf die Bundesstraße 236 Richtung Ortsmitte ab. Hierbei übersah sie vermutlich die Fußgängerin und es kam auf der Fahrbahn zum Zusammenstoß, bei dem die...

  • Lennestadt
  • 15.05.21
Lokales

Aufrichtige Autofahrerin
Kontakt zu angefahrenem Kind gesucht

sz Lennestadt. Am 9. April 2021 gegen 13.45 Uhr meldete sich eine 20-jährige Pkw-Fahrerin bei der Polizeiwache Lennestadt und gab an, dass sie gegen 12.45 Uhr auf dem Parkplatz unterhalb des Krankenhauses in Lennestadt (Olper Straße) einen Zusammenstoß mit einem Fahrradfahrer hatte. Bei diesem soll es sich um einen ca. 145 cm großen Jungen, vermutlich ausländischer Herkunft, mit schwarzen Haaren handeln, der mit einem grünen Fahrrad unterwegs gewesen ist. Der Junge wurde beim Rückwärtsfahren...

  • Lennestadt
  • 09.04.21
Lokales
Die Frau zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu.

Bremsfehler auf reifglatter Straße
Auto landet in der Böschung

sz Saalhausen. Leichte Verletzungen erlitt eine 36-Jährige bei einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntag gegen 10.05 Uhr auf der Kreisstraße 27 ereignete. Die Frau war mit ihrem Pkw aus Richtung Würdinghausen unterwegs. Etwa 300 Meter vor Saalhausen kam sie auf reifglatter Straße von der Fahrbahn ab. Zuvor hatte sie nach eigenen Angaben – um die Bremswirkung zu erhöhen – an der Handbremse gezogen. Dadurch drehte sich das Auto nach rechts von der Fahrbahn in die angrenzende Böschung. Die...

  • Lennestadt
  • 22.02.21
Lokales
Für den Seat Ibiza ging es aus eigener Kraft weder vor noch zurück.

Feuerwehr und Bergungsunternehmen rückten an
Kleinwagen in Schieflage

kaio Bilstein. Glück im Unglück hatte am Samstagnachmittag eine 34-jährige Autofahrerin in Bilstein. Sie wollte rückwärts in der Straße Schnettmecke eine steile Grundstückseinfahrt hinunterfahren. Auf dem verreisten Boden kam ihr Wagen ins Rutschen. Dabei geriet das Auto in Schieflage und hing schließlich teilweise über einem Bachlauf. Die Fahrerin konnte sich und einen Hund eigenständig befreien. Ihre Eltern kam aber nur mithilfe der alarmierten Feuerwehr aus dem Fahrzeug. Dazu sicherten die...

  • Lennestadt
  • 13.02.21
Lokales
Zu einem Unfall kam es am Freitagabend auf der B236, als sich ein junger Lennestädter mit seinem Pkw überschlug.

Unfall bei Kickenbach
Junger Mann überschlägt sich mit Pkw

sz Lennestadt. Freitagabend gegen 21.20 Uhr war ein 21-jähriger Lennestädter mit seinem VW Golf auf der B236 von Altenhundem in Richtung Saalhausen unterwegs. In der letzten Rechtskurve vor Kickenbach kam er laut Mitteilung der Polizei auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, touchierte die Leitplanken und überschlug sich. Der Pkw kam auf dem angrenzenden steilen Grünstreifen zum Stehen. Es entstand Sachschaden an der Leitplanke, einem Baum sowie an dem total beschädigten Pkw in Höhe von rund...

  • Lennestadt
  • 15.11.20
Lokales
Ein junger Mann kam im Bereich Halberbracht brach von der Straße ab.

Halberbracht
18-Jähriger kommt von der Fahrbahn ab

sz Halberbracht. Am Mittwochabend gegen 23.20 Uhr wurde der Polizei ein Verkehrsunfall im Bereich Halberbracht gemeldet. Die Mitteilung erfolgte durch die BMW-Notrufzentrale in München. Nach Eintreffen der Beamten stellten sie ein beschädigtes Fahrzeug auf einem Wiesengrundstück südlich der Straße Weißenstein fest. Nach Angaben des 18-jährigen Fahrers hatte er zuvor zusammen mit seiner Beifahrerin die Verbindungsstraße von Stöppel in Richtung Halberbracht befahren. Auf nasser Fahrbahn von der...

  • Lennestadt
  • 15.10.20
Lokales
Ein vor Ort freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen hohen Wert im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit.

Unfallverursacher flüchtet
Betrunkener 38-Jähriger widersetzt sich der Polizei

sz Altenhundem. Nach einem Verkehrsunfall, der sich in der Nacht von Montag auf Dienstag um 23.30 Uhr auf der Straße „An den Gärten“ in Elspe ereignet hatte, flüchtete der Verursacher zunächst von der Unfallstelle, konnte aber durch einen Zeugen gestellt werden. Nach bisherigem Ermittlungsstand setzte sich der Beschuldigte an das Steuer seines Pkw und fuhr los. Kollision mit geparktem AutoKurz darauf kollidierte er bereits mit einem an der Straße geparkten Auto. Anschließend wollte er sich vom...

  • Lennestadt
  • 29.09.20
Lokales
Bei der Kollision hat sich der Fahrer schwer verletzt.

Gegen geparktes Auto gefahren
Unfallverursacher schwer verletzt

sz Elspe. Ein 31-Jähriger ist am Mittwochmorgen gegen 6.50 Uhr mit seinem Suzuki die Halberbrachter Straße aus Richtung Elspe kommend in Richtung Halberbracht gefahren und am Fahrbahnrand mit einem geparkten Opel kollidiert. Durch den heftigen Aufprall verletzte sich der Unfallverursacher schwer und wurde ins Krankenhaus nach Olpe gebracht, wo er stationär bleiben musste. Beide Fahrzeuge waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit, der Sachschaden wird auf 18 000 Euro geschätzt.

  • Lennestadt
  • 09.09.20
Lokales

81-Jährige Insassen bei Unfall verletzt

sz Altenhundem. Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen sind eine 81-Jährige sowie ihr gleichaltriger Ehemann verletzt worden. Der 81-Jährigen hatte eine 59-jährige Pkw-Fahrerin gefolgt. Als die Seniorin ihr Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen musste, reagierte die 59-Jährige zu spät und fuhr auf. Im Nachgang des Unfalls suchten die 81-Jährige und ihr Mann einen Arzt auf.

  • Lennestadt
  • 03.09.20
Lokales

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

sz Bilstein/Altenhundem. Schwere Verletzungen hat am Samstag gegen 10.50 Uhr ein 31-jähriger Motorradfahrer aus Solingen bei einem Unfall erlitten. Der Mann hatte die Kreisstraße 20 von der Hohen Bracht kommend in Fahrtrichtung Bilstein befahren. In einer Linkskurve war er aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und stürzte. An der Maschine entstand ein Schaden von rund 1000 Euro.

  • Lennestadt
  • 16.08.20
Lokales

27-Jähriger bei Auffahrunfall verletzt

Bei einem Auffahrunfall ist am Montag gegen 16.40 Uhr auf der B 236 in Neukamp ein 27-Jähriger leicht verletzt worden. Dieser befuhr die Straße mit seinem Pkw in Richtung Elspe. Verkehrsbedingt musste er sein Fahrzeug bis zum Stillstand abbremsen. Eine ihm folgende 20-jährige Pkw-Fahrerin wurde nach eigenen Angaben durch die Sonne so stark geblendet, dass sie den Pkw übersah. Daraufhin kam es zum Unfall. Der 27-Jährige klagte nach dem Zusammenstoß über Nackenschmerzen und wurde von einem...

  • Lennestadt
  • 30.06.20
Lokales

13-Jähriger verletzt sich bei Unfall schwer

sz Meggen. Eine Streifenwagenbesatzung stellte am Sonntag gegen 18.45 Uhr ein verletzten Jungen fest, der zuvor mit einem E-Bike die Grubenstraße auf dem Gehweg bergauf befahren hatte und dann gegen einen Lichtmasten geprallt war. Dabei verletzte sich der 13-Jährige schwer. Er wurde mit einem Krankenwagen nach Siegen in ein Krankenhaus gebracht. Angaben zu dem entstandenen Sachschaden liegen nicht vor.

  • Lennestadt
  • 08.06.20
Lokales

Zweijähriges Kind bei Verkehrsunfall verletzt

sz Maumke. Ein Verkehrsunfall hat sich am Donnerstag gegen 18.15 Uhr ereignet, bei dem ein zweijähriges Kind verletzt wurde. Zunächst befuhr ein 21-Jähriger mit seinem Pkw die Straße. Nach eigenen Angaben nahm er spielende Kinder am Fahrbahnrand wahr und verringerte entsprechend seine Geschwindigkeit. Dabei übersah er aber das zwischen den parkenden Pkw auf die Straße laufende Kind. Er bremste, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Der Junge wurde von dem Pkw erfasst. Er erlitt...

  • Lennestadt
  • 29.05.20
Lokales

Zu schnell unterwegs und Kontrolle verloren:
Zwei Insassen verletzt

Die Löschgruppen aus Oedingen und Oberelspe wurden am Freitagnachmittag gemeinsam mit dem Rettungsdienst des Kreises Olpe und der Polizei zu einem Verkehrsunfall nach Oedingen alarmiert. Unmittelbar nach einer Fahrbahnverengung von Oedingen aus Fahrtrichtung Cobbenrode kommend war ein Fahrzeug gegen einen Baum und ein parkendes Fahrzeug am Fahrbahnrand geprallt. Laut Polizei hatte der 20-jährige Fahrer vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Auto verloren. Bereits...

  • Lennestadt
  • 24.05.20
Lokales

Zwei Verletzte

sz Meggen. Zwei Personen wurden am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall verletzt. Ein 26-Jähriger hatte seinen Pkw verkehrsbedingt angehalten, um nach links abzubiegen. Eine nachfolgende 49-Jährige übersah den haltenden Pkw und fuhr auf. Durch die Kollision waren beide Pkw nicht mehr fahrbereit, sie wurden abgeschleppt. Die beiden Unfallbeteiligten kamen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus.

  • Lennestadt
  • 22.05.20
Lokales

Blutprobe und weitere Ermittlungen

Ein Alleinunfall auf der L 715 zwischen Hohe Bracht und Bilstein ereignete sich am Dienstag gegen 23.35 Uhr. Polizeibeamte fanden beim Eintreffen einen Pkw vor, der auf dem Dach lag. Offensichtlich war das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, fuhr in einen aufsteigenden Böschungsbereich und kippte anschließend um. Nach Angaben der Fahrzeuginsassen soll sich zuvor ein Reh auf der Fahrbahn befunden haben. Wer das Fahrzeug zum Zeitpunkt des Unfalls führte, steht bisher nicht fest. Der...

  • Lennestadt
  • 20.05.20
Lokales

Stein auf der Straße: Frau bei Unfall verletzt

sz Schwartmecke/Oedingen. Eine 20-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Freitag um 17.05 Uhr die B 55 von Schwartmecke in Richtung Oedingen. Etwa in Höhe des Parkplatzes „Madonna der Straße“ fuhr sie über einen großen, auf der Fahrbahn liegenden Stein. Dadurch schlug ihr Fahrzeug hoch und die Airbags lösten aus. In der Folge kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Holzwegweiser. Aufgrund erlittener Verletzungen wurde sie einem Krankenhaus zugeführt. Laut Polizei entstand ein...

  • Lennestadt
  • 10.05.20
Lokales

Kind auf Rad von Pkw erfasst

sz Meggen. Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag gegen 16.40 Uhr im Bereich der Alten Straße. Ein 39-jähriger war mit seinem Pkw in Richtung Meggener Straße unterwegs. Zeitgleich fuhr ein Vierjähriger mit seinem Fahrrad von rechts von einem Grundstück auf die Fahrbahn. Der Pkw-Fahrer leitete eine Vollbremsung ein, konnte jedoch einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Junge stürzte und zog sich eine Platzwunde am Hinterkopf zu. Das Kind trug laut Polizei keinen Helm. Nachdem der...

  • Lennestadt
  • 27.04.20
Lokales

Update: Polizei sucht Ersthelferin
60-jähriger Radfahrer stirbt nach Unfall

sz Saalhausen. Der 60-jährige Radfahrer, der am Samstag gegen 13 Uhr auf der Winterberger Straße in Saalhausen auf einen am Fahrbahnrand geparkten VW-Bus aufgefahren ist, ist am Dienstag in einer Klinik an den Folgen seiner Verletzungen gestorben. Er ist damit der erste Verkehrsunfalltote im Kreis Olpe in diesem Jahr.Die Gründe für den Unfall sind nach wie vor ungeklärt. Update, 2.4., 11.40 Uhr: Nach Angaben von Zeugen soll unmittelbar nach dem Unfall eine Pkw-Fahrerin hinter dem Postfahrzeug...

  • Lennestadt
  • 02.04.20
Lokales

Zwei Motorräder von Auto umgeworfen

sz Elspe. Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend wurde ein 24-Jähriger verletzt. Zunächst befuhr ein 27-Jähriger mit seinem Pkw die Straße in Richtung Elspe. Zwei Motorradfahrer standen zur gleichen Zeit mit ihren Motorrädern in entgegengesetzter Richtung auf der Linksabbiegerspur zu einem Schnellrestaurant. Nach Angaben eines Motorradfahrers schaute der Pkw-Fahrer in Richtung des Parkplatzes des Restaurants und fuhr über eine Sperrfläche auf die Kräder zu, sodass es schließlich zu einer...

  • Lennestadt
  • 30.03.20
Lokales

Radfahrer fährt gegen geparkten VW-Bus
Zeugen eines Unfalls gesucht

sz Saalhausen. Die Polizei sucht Zeugen eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Samstag gegen 13 Uhr an der Winterberger Straße in Saalhausen ereignet hat. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen fuhr ein 60-jähriger Radfahrer aus ungeklärten Gründen gegen einen am Fahrbahnrand geparkten VW-Bus. Bei dem Aufprall verletzte sich der Radfahrer schwer, er schwebt in Lebensgefahr. Zeugen dieses Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Lennestadt unterTel. (0 27 23) 92 69 52 00 in...

  • Lennestadt
  • 30.03.20
Lokales

Radfahrer schwer verletzt

sz Saalhausen. Ein 60-jähriger Mann musste nach einem schweren Verkehrsunfall am Samstagnachmittag mit einem Rettungshubschrauber dem Jung-Stilling-Krankenhaus in Siegen zugeführt werden. Der Radfahrer war auf der Winterberger Straße in Saalhausen unterwegs und übersah einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw der Deutschen Post. Die Briefzustellerin ging ihrer Arbeit nach und hatte das Fahrzeug, an dem das Warnblinklicht eingeschaltet war, verlassen. Der Rennradfahrer, der einen Helm trug,...

  • Lennestadt
  • 29.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.