Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
8 Bilder

Tödlicher Unfall auf der Hagener Straße (Update)
Fußgängerin nach Kollision mit Pkw verstorben

kay Siegen. Ein schwerer Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang ereignete sich am Mittwochmorgen gegen 5.30 Uhr auf der Hagener Straße in Höhe des dortigen Lidl-Marktes. Eine 52-jährige Fußgängerin beabsichtigte die an dieser Stelle vierspurige Straße zu queren - abseits der Ampelanlagen. Hierbei wurde sie von dem Pkw eines 29-Jährigen erfasst, der von der Siegener Innenstadt kommend in Richtung Weidenau unterwegs war. Die Frau wurde frontal von dem Auto erfasst, auf die Kühlerhaube und gegen die...

  • Siegen
  • 13.01.21
  • 10.943× gelesen
Lokales
Der unkontrollierbare VW Crafter schleuderte auf der A 4 über die seitliche Schutzplanke und kam im Straßengraben zum Stillstand – hierbei riss der Anhänger des Gespanns ab.
6 Bilder

Wintereinbruch in Siegen-Wittgenstein und Olpe
Straßenverhältnisse sorgen für etliche Unfälle

+++ Update: Ergänzungen in der Erstmeldung (s. u.) +++ +++ Update: A4 - Kontrolle über Hängergespann verloren +++ kay Olpe. Neben den Land- und Kreisstraßen sorgte auch auf den Autobahnen Schneefall für winterliche Straßenverhältnisse. Dies bekam der Fahrer eines VW Crafter mit Anhänger zu spüren. Gegen 22 Uhr war er am Freitag auf der A 4 vom Kreuz Olpe-Süd in Richtung Köln unterwegs. Zwischen dem Autobahnkreuz und der Anschlussstelle Eckenhagen verlor er die Kontrolle über sein Gespann und...

  • Siegen
  • 08.01.21
  • 2.637× gelesen
Lokales
Ein 19-Jähriger verlor am späten Mittwochabend auf der Oberschelder Straße die Kontrolle über seinen Pkw.
3 Bilder

Verletzter bei Unfall auf der Oberschelder Straße
19-Jähriger verliert Kontrolle über Pkw

kay Oberschelden. Rettungsdienst und Feuerwehr mussten am Mittwochabend zu einem Unfall auf der Oberschelder Straße ausrücken. Der 19-jährige Fahrer eines VW war gegen 22.30 Uhr zusammen mit einem 16-jährigen Beifahrer von Heisberg kommend in Richtung Oberschelden unterwegs. Talwärts fahrend, kurz hinter dem Wanderparkplatz Lurzenbach, verlor der junge Mann laut Polizei auf glatter Straße die Kontrolle über seinen Pkw. Das Auto schleuderte gegen eine links von der Fahrbahn gelegene Böschung,...

  • Siegen
  • 07.01.21
  • 185× gelesen
Lokales
Zwei Verletzte und 25.000 Euro Schaden sind die Folge eines Unfalls am Montagvormittag auf der Freiengründer Straße.
6 Bilder

25.000 Euro Sachschaden auf Freiengründer Straße
Zwei Verletzte bei Kollision

kay Eiserfeld. Zwei Verletzte und ein Sachschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro sind die Bilanz eine Unfalls am Montagvormittag gegen 10 Uhr auf der Freiengründer Straße. Die 81-jährige Fahrerin eines Opel war von Eiserfeld kommend in Richtung Neunkirchen unterwegs. Laut Polizei geriet sie aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem von einer 44-Jährigen gesteuerten Audi. Durch die Wucht des Zusammenpralls wurde der Opel herumgeschleudert, prallte gegen die...

  • Siegen
  • 04.01.21
  • 841× gelesen
Lokales
Der Wagen von den Blauröcken aufwändig hochgebockt werden, da im Bereich der Benzinleitung immer wieder kleinere Flammen aufloderten
2 Bilder

Stau auf der Sauerlandlinie
A 45: Pkw-Brand sorgt für Stillstand

kay Haiger/Würgendorf. Wer am Samstagnachmittag auf der A45 in Richtung Süden unterwegs war musste Geduld mitbringen. Der Fahrer eines BMW, der in Richtung Süden unterwegs war, bemerkte während der Fahrt, in Höhe der Anschlussstelle Haiger-Burbach, aufsteigenden Qualm aus dem Frontbereich seines Wagens. Geistesgegenwärtig hielt er sein Fahrzeug an und sorgte dafür, dass seine Mitfahrer sich mit ihm zusammen hinter der Seitenschutzplanke in Sicherheit brachten. Geduldsprobe Er informierte die...

  • Siegen
  • 02.01.21
  • 2.311× gelesen
Lokales
3 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall (Update)
Ein Toter und eine schwer verletzte Frau

kay Dreis-Tiefenbach. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Freitagvormittag zwischen dem Giersberg und Dreis-Tiefenbach auf der K5. Ein 54-Jähriger befuhr laut Zeugenaussagen gegenüber der Polizei mit seinem Opel die Kreisstraße von Dreis-Tiefenbach kommend bergwärts in Richtung Giersberg. Hier kollidierte er aus bislang ungeklärter Ursache mit dem Ford einer entgegenkommenden 31-Jährigen. Der Wagen des 54-Jährigen wurde durch die Wucht der Kollision über die Seitenschutzplanke...

  • Siegen
  • 25.12.20
  • 19.189× gelesen
Lokales
Der Junge wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Rote Ampel nicht beachtet
Neunjähriger Fußgänger verletzt

sz Siegen. An einer Fußgängerampel kam es am Mittwochabend gegen 20 Uhr zu einem Unfall, bei dem ein neunjähriger Junge verletzt wurde. Ein 78-jähriger Autofahrer war auf der Hagener Straße in Richtung der Siegener Innenstadt unterwegs. An der Einmündung Hagener Straße/Porschestraße kollidierte der Wagen des Seniors mit einem neunjährigen Jungen, der an der Fußgängerampel zusammen mit seiner Mutter und einem weiteren Geschwisterkind im Kinderwagen die Hagener Straße überqueren wollte. Rote...

  • Siegen
  • 24.12.20
  • 226× gelesen
Lokales
Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierten zwei Pkw auf der Leimbachstraße miteinander.
3 Bilder

Insassen kommen mit Schrecken davon
Unfall auf der Leimbachstraße

kay Siegen. Einen glimpflichen Ausgang nahm ein Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagvormittag auf der Leimbachstraße ereignete. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierten zwei Pkw miteinander – mitten auf der dreispurigen Straßen kamen sie zum Stillstand. Da zunächst von mehreren Verletzten ausgegangen wurde eilten zwei Rettungswagen und ein Notarzt zur Unfallstelle. Glücklicherweise kamen alle Fahrzeuginsassen mit dem Schrecken davon. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei und der...

  • Siegen
  • 24.12.20
  • 2.402× gelesen
Lokales
Die Autofahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Unfall im Bereich Nordrampe
Lkw schiebt Auto vor sich her

sz Weidenau. Im Bereich der sogenannten Nordrampe auf der B 62 ist es am Mittwochmorgen zu einem Unfall zwischen einem Sattelzug und einem Pkw gekommen. Der 41-jährige Lastwagenfahrer kam von der HTS aus Richtung Kreuztal und wollte auf der B 62 weiter in Richtung Netphen fahren. In Höhe der Abfahrt „Siegerlandzentrum“ wechselte er von der linken auf die rechte Fahrspur. Hierbei übersah er eine bereits auf dem rechten Fahrstreifen befindliche 51-jährige Autofahrerin. Er stieß mit der...

  • Siegen
  • 24.12.20
  • 143× gelesen
SportSZ-Plus
Gemeinsam mit seiner Physiotherapeutin arbeitete Benedikt Schneider während seiner Reha in Braunfels intensiv und fleißig an seiner Koordination und am Muskelaufbau. Auch die kognitiven Übungen waren sehr wichtig für den 25-Jährigen.
2 Bilder

Fußball-Schiedsrichter vier Wochen im Koma
Der Weg zurück ins Leben

krup Siegen. Oft sind es nur Sekunden. Ein Wimpernschlag, der unserem Leben eine andere Richtung gibt. Ein Autounfall, der einer Familie den Ehemann und Vater nimmt. Eine Naturkatastrophe, die in wenigen Augenblicken ihre zerstörerische Wut entfaltet. Oder ein tragischer Sportunfall, nach dem ein junger Mann wochenlang im Koma liegt, mit ungewisser Zukunft. Manchmal allerdings wenden sich die Dinge, die über Wochen schrecklich und ausweglos erscheinen, zum Guten – davon erzählt diese...

  • Siegen
  • 22.12.20
  • 2.331× gelesen
LokalesSZ-Plus
Der Wagen ist weiß, nicht gelb – aber Sara Überall (l.) sitzt nun „beim Fahrer vorn“, wie es im Liede heißt. Diesmal sitzt Sabine Göbel (Pflegedienst Weingarten) am Steuer.
3 Bilder

„Nachbar in Not“ unterstützt querschnittgelähmte Frau
Tragisches Ende einer Poolparty

tile Siegen/Haigerseelbach. Es hätte der Auftakt zu einem neuen Lebensabschnitt werden sollen. Als Sara Überall im August 2014 nach Barcelona aufbrach, hatte sie einige Pläne. Nach einer Zeit der beruflichen Neuorientierung wollte die gelernte Einzelhandelskauffrau nach dem Sommerurlaub wieder eine Festanstellung in ihrem Ausbildungsberuf antreten, wollte Karriere machen, ihr Leben in geordnete Bahnen lenken. Sie träumte von einem kleinen Eigenheim. Doch schon am ersten Abend in Spanien...

  • Siegen
  • 20.12.20
  • 607× gelesen
Lokales
Beide Fahrzeuge wurden so stark beschädigt, dass sie mit abgeschleppt werden mussten.

40.000 Euro Schaden
Unachtsamer Fahrer lenkt gegen parkendes Auto

kaio Geisweid. Rund 40.000 Euro Sachschaden und zwei stark beschädigte Fahrzeuge sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Mittwoch auf der Birlenbacher Straße in Geisweid. Um 18.42 Uhr waren Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei alarmiert worden. Der 35-jährige Fahrer eines BMW war laut Polizei aus Richtung Birlenbach gekommen und aus Unachtsamkeit gegen einen auf der rechten Seite geparkten Skoda geprallt. Beide Fahrzeuge wurden so stark beschädigt, dass sie mit abgeschleppt werden mussten....

  • Siegen
  • 16.12.20
  • 481× gelesen
Lokales
Alle Beteiligten sind mit dem Schrecken davongekommen.

Unfall auf der HTS
Rechte Fahrspur zeitweise gesperrt

kaio Siegen. Ein 75-jähriger Pkw-Fahrer ist am Mittwochabend bei einem Unfall auf der HTS mit dem Schrecken davongekommen. Er fuhr die Hüttentalstraße in Geisweid auf und übersah beim Einfädeln in den fließenden Verkehr wohl einen Lastwagen. Dadurch wurde das Fahrzeug gedreht und quer vor dem Lastwagen rund 20 Meter vorneweggeschoben. Der 75-jährige VW-Fahrer sowie der 50-jährige Lkw-Fahrer blieben unverletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 10.000 Euro. Die rechte Fahrspur war für...

  • Siegen
  • 09.12.20
  • 467× gelesen
Lokales
Bei einem Verkehrsunfall in Neunkirchen-Zeppenfeld sind am Donnerstagnachmittag zwei Personen leicht verletzt worden.

Zusammenstoß in Neunkrichen
Zwei Personen leicht verletzt

sz Neunkirchen. Bei einem Verkehrsunfall in Neunkirchen-Zeppenfeld sind am Donnerstagnachmittag zwei Personen leicht verletzt worden. Ein 57-Jähriger und eine 49-Jährige waren mit ihren Autos auf der Frankfurter Straße in Richtung Neunkirchen unterwegs. Verkehrsbedingt mussten beide PKW bremsen. Ein dahinter fahrender 56-Jähriger konnte seinen Sprinter nicht rechtzeitig stoppen und prallte in das Heck des 57-Jährigen. Durch die Wucht der Kollision wurde dieser wiederum in den Mitsubishi der...

  • Siegen
  • 20.11.20
  • 163× gelesen
Lokales
Warum der 47-Jährige auf die Gegenfahrbahn geriet, ist noch unklar.
3 Bilder

Unfall auf der Oberschelder Straße
Mann muss schwer verletzt ins Krankenhaus

kay Oberschelden. Per Rettungshubschrauber wurde am Montagvormittag der Notarzt zu einem schweren Unfall auf der Oberschelder Straße gebracht. Der 47-jährige Fahrer eines Kleinwagens war von Oberschelden kommend in Richtung Heisberg unterwegs. Laut Polizei geriet er aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Sattelzug. Fahrer schwer verletzt Der 47-Jährige wurde durch die Wucht des Zusammenpralls schwer verletzt und nach...

  • Siegen
  • 16.11.20
  • 1.664× gelesen
Lokales
Schwere Unfall auf dem Lindenberg. Straße in beide Richtungen gesperrt.

Frontalunfall am Lindenberg
Polizei spricht von 80.000 Euro Sachschaden

kalle Siegen. Komplett gesperrt ist aktuell die Frankfurter Straße oberhalb des Friedhofes in Siegen. Etwa 400 Meter hinter der Sportanlage des Vereins Grün-Weiß Siegen kam es nach Angaben der Polizei zu einem Frontalunfall zwischen einem Kleintransporter  und einem BMW. Zwei Männer wurden dabei zum Glück nur leicht verletzt. Den Sachschaden beziffern die Beamten auf rund 80.000 Euro. Die Feuerwehr säubert aktuell die Straße.

  • Siegen
  • 12.11.20
  • 12.633× gelesen
Lokales
Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrer verletzt.
3 Bilder

Zwei Fahrer auf HTS verletzt
Polizei geht von Geisterfahrt aus

bjö Buschhütten/Geisweid. Eine Geisterfahrt vermutet die Polizei als Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmorgen auf der HTS zwischen Buschhütten und Geisweid in Fahrtrichtung Siegen ereignete. Gegen 5.15 Uhr kam es zum Zusammenstoß zweier Kleinwagen auf der linken Spur der zweispurigen Fahrbahn. Dabei wurden die beiden männlichen Fahrer verletzt. Beide Fahrzeuge wurden im Frontbereich total zerstört. Die HTS blieb in Fahrtrichtung Siegen für den Verkehr bis zur Bergung der...

  • Siegen
  • 11.11.20
  • 7.288× gelesen
Lokales
Der Metallzaun konnte das Auto nicht aufhalten.
3 Bilder

Senior ins Krankenhaus eingeliefert
Kontrolle über Fahrzeug verloren und Autos gerammt

kay Eiserfeld. Ein Verletzter und jede Menge Metallschrott sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstagmorgen auf der Eiserntalstraße ereignet hat. Ein 79-Jähriger war zusammen mit seiner Frau in einem Opel von Eisern kommend in Fahrtrichtung Eiserfeld unterwegs. Wegen gesundheitlicher Probleme verlor er laut Polizei die Kontrolle über seinen Wagen und geriet zunächst auf die Gegenfahrbahn. Von dort fuhr der Wagen zurück auf die ursprüngliche Spur und geriet nach rechts auf den Gehweg....

  • Siegen
  • 10.11.20
  • 787× gelesen
Lokales
Beim Abriss eines Hochsitzes kippte der Unimog um. Die Bergung gestaltete sich insgesamt sehr aufwendig, verlief aber erfolgreich.

Unimog im Wald bei Trupbach umgekippt
Jäger schwer verletzt

bjö Trupbach. Schwere Verletzungen erlitt am Samstag kurz nach 17 Uhr ein 60-jähriger Jäger, der im Waldgebiet auf dem Buberg bei Trupbach mit seinem Vater einen Hochsitz demontierte. Währenddessen kippte der Unimog am Steilhang um und begrub den Mann unter sich. Dieser konnte sich allerdings selbst aus dieser misslichen Lage befreien und auch die Rettungskräfte informieren. Polizei und Feuerwehr rückten unter erschwerten Bedingungen an: Die Löschkräfte Alchetal, Oberschelden und der Hauptwache...

  • Siegen
  • 08.11.20
  • 10.129× gelesen
Lokales
Die Fahrzeuge kollidierten, als die 35-Jährige auf die Leimbachstraße abbiegen wollte.

Unfall Innenstadt Siegen: 40.000 Euro Schaden
Zwei Fahrerinnen verletzt

kay Siegen. Zwei Verletzte und hohen Sachschaden forderte am späten Donnerstagabend ein Verkehrsunfall in der Siegener Innenstadt. Die 35-jährige Fahrerin eines VW war auf der Koblenzer Straße von Kochs Ecke kommend in Fahrtrichtung Eiserfeld unterwegs. An Kleins Ecke beabsichtigte sie, nach links auf die Leimbachstraße abzubiegen. Bei dem Abbiegevorgang kollidierte sie mit dem SUV einer 65-Jährigen, die von der Siegerlandhalle kommend in Richtung Stadtmitte unterwegs war. Verursacher unklarBei...

  • Siegen
  • 06.11.20
  • 1.038× gelesen
Lokales
Ein Unfall ereignete sich auf der Austraße.

Opel-Fahrerin im Krankenhaus
Frau rammt parkende Autos

kay Weidenau. Drei Autos waren in einen Unfall verwickelt, der sich am Mittwochmorgen auf der Austraße in Weidenau ereignete. Die Fahrerin eines Opel war von der Engsbachstraße via Austraße in Richtung Stockweg unterwegs, als sie aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort kollidierte sie mit einem am Straßenrand geparkten Auto, dieses wiederum wurde durch die Wucht des Zusammenpralls auf einen weiteren geparkten Pkw geschoben. Die Opel-Fahrerin wurde nach...

  • Siegen
  • 04.11.20
  • 279× gelesen
LokalesSZ-Plus
Um diesen Unfall im Mai in Siegen ging es am Freitag vor dem Siegener Amtsgericht. Beide Unfallteilnehmerinnen hatten gegen die Bußgeldbescheide Einspruch eingereicht.

Prozess um Kollision in Müsen
Kein Punkt in Flensburg für junge Fahrerin

kalle Siegen. Es war am Freitag im Siegener Amtsgericht eine eher unorthodoxe Verhandlungsführung von Richterin Carolin Florath. Doch die Urteile sprachen im Ergebnis für die Juristin. Beide Parteien nahmen die Urteile an. Der Frieden war damit wieder hergestellt. Zur Verhandlung bzw. den Verhandlungen war es gekommen, weil ein alltäglicher Unfall in Müsen großes mediales Interesse erfahren hatte.  Zur Erinnerung: Bei dem Unfall im Mai dieses Jahres war zuerst eine 55-jährige Frau auf dem...

  • Siegen
  • 23.10.20
  • 1.889× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.