Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
Der silber-farbene Ford wurde total zerstört und musste abgeschleppt werden.

Landesstraße 719
Hoher Sachschaden bei Unfall

lz Bermershausen. Zunächst musste die Kreisleitstelle zumindest von einem verletzten Verkehrsteilnehmer ausgehen – am Ende war glücklicherweise kein Personenschaden zu protokollieren. Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montag gegen 12.30 Uhr auf der Landesstraße 719 in der Ortsdurchfahrt von Bermershausen ereignete, entstand „nur“ Sachschaden – der war allerdings erheblich. Der silber-farbene Ford wurde total zerstört und musste abgeschleppt werden. Christoph Irle, stellvertretender Sprecher...

  • Bad Laasphe
  • 25.05.20
  • 1.057× gelesen
Lokales
Der Radfahrer rutschte nach der Kollision unter ein parkendes Auto.

57-jähriger Radfahrer stürzt schwer
Hubschrauber landet in Bad Laasphe

vö Bad Laasphe. Erneut ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Radfahrers: Am Samstagmorgen gegen 8.30 Uhr wurde der Fahrradfahrer von einem entgegenkommenden Auto gestreift - mit dem Außenspiegel auf der Beifahrerseite, wie es aus der Pressestelle der Polizei hieß. Der 57-jährige Radler fuhr den Ditzroder Weg bergab. Aus bislang unbekannten Gründen kollidierte er seitlich mit dem ihm entgegenfahrenden Auto einer 26-Jährigen, die in die Untere Bienhecke abbiegen wollte. Der...

  • Bad Berleburg
  • 24.05.20
  • 677× gelesen
Lokales
Am Himmelfahrtsfeiertag kurz nach 14 Uhr zog sich eine Motorradfahrerin bei einem Sturz auf der Landesstraße 903 schwere Verletzungen zu. Foto: Feuerwehr

Unfall auf dem Weg nach Puderbach
56-jährige Motorradfahrerin wurde schwer verletzt

sz Puderbach/Richstein. Am Donnerstag, dem Himmelfahrtsfeiertag, kurz nach 14 Uhr zog sich eine Motorradfahrerin bei einem Sturz auf der Landesstraße 903 schwere Verletzungen zu. Die 56-Jährige war nach Angaben der Polizei mit ihrer Maschine von Richstein in Richtung Puderbach unterwegs. Vor einer Rechtskurve verlor sie vermutlich aufgrund eines Bremsfehlers die Kontrolle über ihr Zweirad und kam nach links von der Straße ab. Dort stürzte sie mehrere Meter eine Böschung hinab. Rettungskräfte...

  • Bad Laasphe
  • 22.05.20
  • 891× gelesen
Lokales
Schwere Verletzungen erlitten am Donnerstag gegen 12.15 Uhr zwei Kradfahrer sowie eine Mitfahrerin bei einem Motorradunfall auf der Landesstraße 3084 zwischen den Ortslagen Vöhl und Herzhausen am Edersee – darunter auch ein Ehepaar aus Bad Berleburg, wie die Polizei mitteilte. Symbolfoto: Archiv

Motorradunfall am Edersee
Bad Berleburger Ehepaar wurde schwer verletzt

sz Vöhl/Bad Berleburg. Schwere Verletzungen erlitten am Donnerstag gegen 12.15 Uhr zwei Kradfahrer sowie eine Mitfahrerin bei einem Motorradunfall auf der Landesstraße 3084 zwischen den Ortslagen Vöhl und Herzhausen am Edersee – darunter auch ein Ehepaar aus Bad Berleburg. Wie die zur Unfallaufnahme eingesetzten Beamten der Polizeistation Korbach berichten, befuhr zum Unfallzeitpunkt ein 61 Jahre alter Kradfahrer aus Rheda-Wiedenbrück die L3084 aus Herzhausen kommend in Richtung Vöhl. Aus...

  • Bad Berleburg
  • 22.05.20
  • 291× gelesen
Lokales
Auf der Landesstraße 553 kam es am Sonntag zu einem Unfall.

Unfall auf der Landesstraße 553
Motorradfahrerin erleidet Verletzungen

tika Röspe. Mit Verletzungen endete die Kollision einer Motorradfahrerin mit einem Pkw am Sonntag auf der Landesstraße 553 zwischen Aue und Röspe. Die 32-jährige Kradfahrerin war mit ihrem Zweirad auf dem Weg gen Röspe, als sie einen Überholvorgang startete. Nach Erkenntnissen der Polizei übersah sie dabei das bereits auf der Überholspur befindliche Auto eines 55-jährigen Mannes. Es kam zur Kollision, in deren Folge die Kradfahrerin zudem noch in Berührung mit einem dritten Pkw kam und dann...

  • Erndtebrück
  • 17.05.20
  • 1.964× gelesen
Lokales
Am Donnerstagabend wurde eine 17-Jährige an der Bahnstrecke zwischen Bad Berleburg und Erndtebrück in Birkelbach festgenommen. Sie hatte zuvor mehrere Gegenstände auf die Gleise gelegt und damit einen Zusammenstoß mit einem Personenzug verursacht. Symbolfoto: Archiv

Bahnübergang in Birkelbach
Zugunfall: 17-Jährige legt Paletten auf die Gleise

sz Birkelbach. Am Donnerstagabend wurde eine 17-Jährige an der Bahnstrecke zwischen Bad Berleburg und Erndtebrück in Birkelbach festgenommen. Sie hatte zuvor mehrere Gegenstände auf die Gleise gelegt und damit einen Zusammenstoß mit einem Personenzug verursacht. Verletzt wurde zum Glück niemand. Kurz vor 22 Uhr wurde die Bundespolizei über den gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr informiert. An einem Bahnübergang in Birkelbach wurden mehrere Holzpaletten und Äste auf die Schienenkörper...

  • Erndtebrück
  • 15.05.20
  • 5.658× gelesen
Lokales
Die Fahrzeuge kollidierten ungebremst zwischen Bad Berleburg und Schüllar. Die beiden Fahrer kamen verletzt in die Bad Berleburger Vamed-Klinik, der Sachschaden dürfte bei rund 35.000 Euro liegen.
2 Bilder

Ölspur war wohl die Ursache (Update)
Zwei Fahrzeuge kollidieren frontal in Schüllar

vö Schüllar. Die Bundesstraße 480 blieb am Montag nach einem Frontalzusammenstoß von zwei Fahrzeugen zwischen Schüllar und Bad Berleburg bis in den späten Nachmittag hinein voll gesperrt: Nach ersten Erkenntnissen der Polizei geriet der 61-jährige Fahrer eines VW Passat aus dem Hochsauerland ausgangs einer Rechtskurve gegen 11.30 Uhr nach links auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs und kollidierte dort mit dem VW Tiguan eines 70-jährigen Bad Berleburgers, der keine Chance hatte, noch...

  • Bad Berleburg
  • 12.05.20
  • 2.488× gelesen
Lokales
Ein Rettungswagen brachte den schwer verletzten Radfahrer nach seinem Sturz in der Rohrbach in ein Krankenhaus. Symbolfoto: Archiv

Unfall in der Rohrbach
Radfahrer verletzt sich bei Sturz schwer

sz Balde. Am Montagmorgen hat sich ein Radfahrer in Balde bei einem Sturz schwere Verletzungen zugezogen. Der 47-jährige Radler fuhr gegen 7 Uhr über die bergab verlaufende Straße „Rohrbach“ mehreren Autos hinterher. Als diesen Autos ein Streifenwagen der Polizei mit Blaulicht und Signalhorn entgegen kam, fuhren die Autos rechts ran. Der 47-Jährige erkannte die Situation zu spät und musste sein Zweirad stark abbremsen, sodass er stürzte. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten in ein...

  • Erndtebrück
  • 28.04.20
  • 231× gelesen
Lokales
EIn Unfall auf der L720 rief die Freiwillige Feuerwehr auf den Plan.

Unfall auf der Landesstraße 720
BMW Z3 schlug in die Leitplanke ein

schn Ludwigseck. Ein Verkehrsunfall sorgte am Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 720 zwischen Ludwigseck und Erndtebrück für eine Vollsperrung. Ohne die Einwirkung anderer Verkehrsteilnehmer, so teilte es die Polizei vor Ort mit, war ein BMW Z3 in einer Kurve kurz hinter Ludwigseck – in Richtung Erndtebrück fahrend – nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und heftig in die Leitplanke eingeschlagen. Der Pkw musste abgeschleppt werden, es entstand erheblicher Sachschaden. Der Fahrer des...

  • Erndtebrück
  • 09.04.20
  • 526× gelesen
Lokales
Ein Unfall ereignete sich am Freitag an der Bundesstraße 62 in Erndtebrück.

Unfall an der Bundesstraße 62
Radfahrerin verletzt sich am Kopf

tika Erndtebrück. Mit einer Kopfverletzung kam eine 73-jährige Fahrradfahrerin am Freitagmorgen ins Jung-Stilling-Krankenhaus in Siegen. Die Frau war mit ihrem Zweirad auf dem Gehweg entlang der Bundesstraße 62 in Erndtebrück unterwegs. An der Einmündung von der Marburger Straße zur Oststraße nahe des Ortseingangs kollidierte die Seniorin mit einem herannahenden Pkw, den eine 53-jährige Frau fuhr. „Vermutlich ist es zu einem Zusammenstoß zwischen Pkw und Fahrrad gekommen“, erklärte ein...

  • Erndtebrück
  • 03.04.20
  • 928× gelesen
Lokales
In ungünstiger Position kam am Mittwochvormittag das Auto eines 65-Jährigen abseits der Bundesstraße 62 nahe Saßmannshausen zum Stehen: Der BMW hing unweit der Unfallkurve am Bahndamm fest. Foto: Björn Weyand
2 Bilder

Unfall nahe Saßmannshausen
B62: Pkw kommt erst am Bahndamm zum Stehen

bw Saßmannshausen. In ungünstiger Position kam am Mittwochvormittag das Auto eines 65-Jährigen abseits der Bundesstraße 62 nahe Saßmannshausen zum Stehen: Der BMW hing unweit der Unfallkurve am Bahndamm fest. Was war geschehen? Der Mann aus dem hessischen Wetteraukreis war auf der B62 von Bad Laasphe in Richtung Saßmannshausen unterwegs, als er nach eigenen Angaben einem Reh ausweichen musste. Dabei kam er kurz vor der Unfallkurve nach links von der Fahrbahn ab, fuhr eine Böschung hinunter,...

  • Bad Laasphe
  • 18.03.20
  • 784× gelesen
Lokales SZ-Plus
Auf der Kreuzung von Bundesstraße 62, Kreisstraße 45 und Industriestraße Jägersgrund soll nun doch ein Kreisverkehr entstehen. Der Kreis schließt sich dem Vorhaben an, der Verkehrsausschuss hat bereits zugestimmt.

Bundesstraße 62 in Schameder
Beim Kreisel schließt sich der Kreis endlich

bw Schameder. Der schwere Unfall am Sonntag auf der Kreuzung der Bundesstraße 62 und der Kreisstraße 45 am Industriegebiet Jägersgrund in Schameder hat nochmals gezeigt, wie notwendig der Bau eines Kreisverkehrs wäre. Es war ja beileibe nicht der erste Unfall dieser Art an dieser Kreuzung – und wenn es hier „gekracht“ hat, dann zu oft heftig. Kein Zufall ist daher, dass dieses Thema ganz aktuell den Kreistag beschäftigt. Nachdem unsere Zeitung im Dezember darüber berichtet hatte, dass der Kreis...

  • Erndtebrück
  • 17.03.20
  • 334× gelesen
Lokales
Am späten Sonntagnachmittag kam es in Schameder im Kreuzungsbereich von Bundesstraße 62 und Kreisstraße 45 erneut zu einem folgenschweren Unfall. Foto: Martin Völkel

Bundesstraße 62 in Leimstruth
Zwei Verletzte bei Unfall an der Tankstellen-Kreuzung

vö Leimstruth. Man kann nur darauf hoffen, dass der angekündigte Kreisverkehr an der Shell-Tankstelle in Schameder möglichst zeitnah realisiert wird. Denn am späten Sonntagnachmittag kam es im Kreuzungsbereich von Bundesstraße 62 und Kreisstraße 45 erneut zu einem folgenschweren Unfall. Nach Angaben der Polizei wollte der Fahrer eines VW Golf (rechtes Fahrzeug) von Schameder kommend nach links in Richtung Rinthe abbiegen. Dabei übersah er den entgegen kommenden Pkw einer Frau, die mit ihrem...

  • Erndtebrück
  • 16.03.20
  • 368× gelesen
Lokales
Glimpflich endete ein Unfall auf der Landesstraße 720 auf Höhe des Sportplatzes in Birkelbach.

Unfall auf der Landesstraße 720
Kollision zweier Autos endet mit Blechschaden

tika Birkelbach. Ein glimpfliches Ende nahm die Kollision zweier Pkw am Dienstagabend auf der Landesstraße 720 auf Höhe des Sportplatzes in Birkelbach. In der langgezogenen Kurve fuhren ein SUV der Marke Ford sowie ein Auto der Marke Audi ineinander. Der 45-jährige Fahrer des Audi – aus Richtung Womelsdorf kommend – blieb unverletzt. Die 49-jährige Fahrerin des Ford – sie befand sich auf dem Weg in Richtung Womelsdorf – zog sich laut eines Polizeisprechers leichte Verletzungen zu. Ihre...

  • Erndtebrück
  • 10.03.20
  • 1.720× gelesen
Lokales
Die Polizei untersucht die Umstände des Unfalls.

Unfall bei Osterfeuer-Aufbau
Polizei untersucht Umstände nach Unglück

sz Berghausen. Nach dem Unglück beim Aufbau des Osterfeuers in Berghausen werden die Umstände des Vorfalls polizeilich untersucht. Ermittler des Kriminalkommissariats Bad Berleburg begutachteten den Unglücksort am Montagmorgen. Ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung wurde eingeleitet, teilte die Polizei-Pressestelle mit. Die Ermittlungen zur Ursache dauern an.

  • Bad Berleburg
  • 10.03.20
  • 1.599× gelesen
Lokales
Am Tag danach: Die Konstruktion liegt am Sonntagmorgen eingestürzt auf der Wiese.
4 Bilder

Unfall überschattet Osterfeuer-Aufbau
Frau mit Hubschrauber in eine Klinik geflogen

vö Berghausen. Die Menschen in Berghausen sind geschockt: Fünf Wochen vor dem Osterfest überschattet ein tragischer Unfall den Osterfeuer-Aufbau in dem Bad Berleburger Ortsteil. Am Samstagabend stürzte eine Konstruktion des geplanten Osterfeuers aus ungeklärter Ursache um. Dabei wurde eine junge Frau, die sich offenbar in unmittelbarer Nähe befand, schwer verletzt. Die Verletzte wurde am Sportplatz in Berghausen durch den alarmierten Notarzt erstversorgt und anschließend mit dem...

  • Bad Berleburg
  • 08.03.20
  • 11.381× gelesen
Lokales
Der Zweiradfahrer kam auf der Landesstraße 718 zwischen Bad Berleburg und Meckhausen aus noch ungeklärter Ursache zu Fall.

Unfall auf der Landesstraße 718
Zweiradfahrer bei Unfall leicht verletzt

vö Bad Berleburg. Das dürfte der erste Zweiradunfall des neuen Jahres 2020 im Raum Wittgenstein gewesen sein: Der Fahrer kam am Samstagnachmittag kurz vor 14 Uhr auf der Landesstraße 718 zwischen Bad Berleburg und Meckhausen aus noch ungeklärter Ursache zu Fall - und zog sich leichte Verletzungen zu. Ein weiteres Fahrzeug war nach SZ-Informationen nicht an dem Unfall beteiligt. Der Zweiradfahrer wurde an der Unfallstelle erstversorgt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die...

  • Bad Berleburg
  • 08.03.20
  • 5.253× gelesen
Lokales SZ-Plus
Des Öfteren ist es auf dem Verkehrsknotenpunkt der Bundesstraße 62 gen Industriegebiet Jägersgrund und Kreisstraße 45 zu Unfällen gekommen. Nun lenkt der Kreis Siegen-Wittgenstein ein und will den Bau eines Kreisverkehrs forcieren.

Neue Pläne an der B62
Bau des Kreisverkehrs soll 2021 erfolgen

tika Schameder. Jahrelang war ein Kreisverkehr auf der Bundesstraße 62 im Industriegebiet in Schameder in der Diskussion. Immer wieder war es auf dem Verkehrsknotenpunkt zur Kreisstraße 45 und ins Industriegebiet Jägersgrund zu Unfällen gekommen – teils waren diese folgenreich. Bereits im Jahr 2012 hatte die Gemeinde Erndtebrück beantragt, einen Kreisverkehr an dem Knotenpunkt anzulegen. Erste Bestrebungen gab es sogar im Februar 2005. Auf diese Weise wollten die Verantwortlichen die...

  • Erndtebrück
  • 28.02.20
  • 337× gelesen
Lokales
Mit voller Wucht prallte der Pkw einer Bad Berleburgerin unter einen Kleintransporter. Die 34-jährige und ihre Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen.

Bad Berleburgerin kollidiert mit Lkw
Zwei Schwerverletzte nach Alkohol-Irrfahrt

tika Laisa/Bad Berleburg. Zu einem folgenschweren Unfall kam es am Samstagabend auf der Bundesstraße 253 bei Laisa. Eine 33-jährige Bad Berleburgerin hatte mit ihrem Pkw – aus Richtung Battenberg kommend – in einer Linkskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und raste dadurch mit ihrem Kia auf einen Parkplatz. Während der unkontrollierten Auffahrt prallte sie ungebremst auf einen parkenden Kleintransporter aus Polen und fuhr unter das Heck desselben. Der Lkw selbst wiederum kollidierte...

  • Bad Berleburg
  • 23.02.20
  • 1.298× gelesen
Lokales
Der Wintereinbruch in Wittgenstein sorgte am Dienstagabend am Dille bei Erndtebrück für einen ersten spektakulären Unfall. Ein Sattelzug war gegen 19.30 Uhr auf schneeglatter Straße aus Richtung Erndtebrück kommend unterwegs, als er in einem steileren Kurvenstück hinten wegrutschte. Foto: Holger Weber

Wintereinbruch sorgte für Unfall
Straße am Dille gesperrt: Lkw rutschte in Graben

sz Erndtebrück. Der plötzliche Wintereinbruch in Wittgenstein sorgte am Dienstagabend am Dille bei Erndtebrück für einen ersten spektakulären Unfall. Ein Sattelzug war gegen 19.30 Uhr auf schneeglatter Straße aus Richtung Erndtebrück kommend unterwegs, als er in einem steileren Kurvenstück hinten wegrutschte. Der Auflieger schlug um und rutschte in den Graben. Die Bergung des schweren Lkw mit einem Kran dauerte am späten Abend noch an, die Dillstraße musste für den Straßenverkehr voll gesperrt...

  • Erndtebrück
  • 12.02.20
  • 354× gelesen
Lokales
Für den 58-jährigen Fahrer kam jede Hilfe zu spät.

Gegen Baum geprallt
Verkehrsunfall forderte ein Menschenleben

kay Kunst Wittgenstein. Zu einem schrecklichen Verkehrsunfall mussten am Samstagabend Feuerwehr und Rettungsdienst in den kleinen Bad Laaspher Ortsteil Kunst Wittgenstein ausrücken. Der 58-jährige Fahrer eines Opel Corsa war gegen 18 Uhr auf der B 62 von Saßmannshausen kommend in Richtung Bad Laasphe unterwegs. Aus nach Angaben der Polizei bislang ungeklärter Ursache verlor er im Verlauf einer Geraden die Kontrolle über seinen Kleinwagen. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte...

  • Bad Laasphe
  • 26.01.20
  • 9.948× gelesen
Lokales
Bei einem Unfall in Diedenshausen ist am Freitagmittag eine Zustellerin der Post leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Frau versucht, ihr wegrollendes Zustellfahrzeug zu stoppen und war dabei gestürzt. Foto: Martin Völkel

Unfall in Diedenshausen
Das Postauto rollte los: Zustellerin leicht verletzt

vö Diedenshausen. Bei einem Unfall in Diedenshausen ist am Freitagmittag eine Zustellerin der Post leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Frau versucht, ihr wegrollendes Zustellfahrzeug zu stoppen und war dabei gestürzt. Zuvor hatte die Frau die Post in der Straße „Zum Ehrenmal“ zugestellt und dabei ihren Wagen kurz geparkt. Das Zustellfahrzeug (ein VW Bus) rollte jedoch rückwärts zurück. Dabei durchfuhr es eine Hecke, das Fahrzeug streifte die Ehrentafel und prallte mit...

  • Bad Berleburg
  • 10.01.20
  • 1.051× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.