Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
Der von einem 54-jährigen Bad Berleburger gesteuerte Pkw kollidierte frontal mit einem Lastwagen.

Unfall zwischen Wingeshausen und Fleckenberg
Bad Berleburger schwer verletzt

vö Jagdhaus. Bei einem schweren Unfall auf der Kreisstraße zwischen Wingeshausen und Fleckenberg wurde am Montagmittag ein Bad Berleburger schwer verletzt. Der 54-Jährige war mit seinem Auto in Richtung Jagdhaus unterwegs, als der Pkw ausgangs einer Kurve der Kreisstraße 42 frontal mit einem entgegen kommenden Lastwagen kollidierte. Der Berleburger wurde beim Unfall eingeklemmt und musste von Einsatzkräften der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Der Lkw-Fahrer aus Buchenau blieb...

  • Bad Berleburg
  • 26.10.20
  • 1× gelesen
LokalesSZ-Plus
Dr. Lars Pietschmann (links) kümmert sich – hier im Bild – auch bei den Deutschen Tourenwagen-Masters (DTM) um die Erstversorgung der Rennfahrer bei Unfällen. Sogar in der Formel 1 könnte er zum Einsatz kommen.

Wenn es beim Autorennen kracht
Ist das der schnellste Notarzt der Welt?

sz Bad Berleburg. Über 1000 PS und mehr als 250 Stundenkilometer: Motorsport ist nichts für schwache Nerven! Nicht selten kommt es bei Rennen aufgrund der hohen Geschwindigkeiten zu Drehern oder Kollisionen. Die Blechschäden sind dabei das kleinste Übel. Kritisch wird es, wenn es um das Wohl der Fahrer geht. Kommt es bei Autorennen zu Unfällen mit Verletzten, greift in kürzester Zeit ein ausgeklügeltes Sicherheitskonzept, dessen zentraler Bestandteil das medizinische Team im Hintergrund...

  • Bad Berleburg
  • 24.10.20
  • 1.526× gelesen
LokalesSZ-Plus
Der Wagen des 40-Jährigen wurde ganz erheblich beschädigt.

Unfall zwischen Erndtebrück und Schameder
Fahrer stand unter Alkoholeinfluss

vö Erndtebrück. Der Auffahrunfall auf der Bundesstraße 62, der sich am Montagnachmittag zwischen Erndtebrück und Schameder ereignete, dürfte noch ein juristisches Nachspiel haben. Polizeisprecher Michael Zell bestätigte am Dienstag SZ-Informationen, nach denen der Verursacher unter Einfluss alkoholischer Getränke gestanden haben soll. „Der Atemalkohol lag bei über einem Promille. Der Fahrer musste mit zur Blutprobe, der Führerschein wurde beschlagnahmt“, erläuterte Michael Zell. Der Mann war...

  • Erndtebrück
  • 20.10.20
  • 2.222× gelesen
LokalesSZ-Plus
Mitarbeiter von Westnetz und Berge Bau stellten die Stromversorgung am Ortsausgang von Rüppershausen wieder her. Gut zu erkennen ist, dass der vorhandene Mast nahezu in der Mitte vom Mähwerk geteilt wurde.

K33 in Rüppershausen zwei Stunden gesperrt
Mähwerk teilt Strommast

vö Rüppershausen. Beim Blick auf den ziemlich genau in der Mitte geteilten Strommasten wird deutlich, welche Kräfte hier am Werk gewesen sein müssen: Der Unfall eines Traktorgespanns auf der Kreisstraße 33 am Ortsausgang von Rüppershausen sorgte am Sonntagnachmittag für eine rund zweistündige Vollsperrung sowie den Einsatz der Bereitschaftsdienste von Westnetz und Berge Bau. Das Bauunternehmen aus Leimstruth ist der langjährige Vertragspartner des Energieversorgers. Was war passiert? Gegen...

  • Bad Laasphe
  • 18.10.20
  • 4.056× gelesen
Lokales
Dumm gelaufen: Ein Mann verursachte im Ilsetal einen Auffahrunfall, fuhr danach einfach davon - Zeugen gaben das Kennzeichen jedoch an die Polizei weiter.

Fahrer braust einfach davon
Dreiste Unfallflucht im Ilsetal

sz Feudingen. Dreiste Unfallflucht im Ilsetal: Ein Mercedes-Sprinter-Fahrer verursachte einen Unfall und machte sich einfach aus dem Staub. Was war geschehen? Am Donnerstagnachmittag gegen 16.20 Uhr fuhr eine 21-Jährige mit ihrem Pkw durch das Ilsetal in Richtung Banfe. Auf der schmalen, kurvigen K 35 fuhr ihr der Fahrer eines weißen Mercedes Sprinter mehrmals dicht auf. Als der jungen Frau ein Lieferfahrzeug entgegen kam, musste sie ihren Polo bis zum Stillstand abbremsen und teilweise auf den...

  • Bad Laasphe
  • 16.10.20
  • 1.205× gelesen
LokalesSZ-Plus
Einer der ersten Unfälle in der Vorwoche war eine heftige Kollision auf der Bundesstraße 62 zwischen Erndtebrück und Schameder. Im Verlauf der nächsten Tage sollten zahlreiche weitere Crashs mit teils verheerenden Ausgängen folgen.

Häufung von Unfällen in Wittgenstein
Tempolimits kein Allheilmittel

tika Bad Berleburg. Es waren Bilder, die sich ins Gedächtnis einbrannten: Die Bilanz auf den Straßen im Altkreis Wittgenstein fiel vor allem in der vergangenen Woche verheerend aus. Folgenreiche Unfälle, einer mit einem lebensgefährlich Verletzten, bestimmten das Bild in den drei Kommunen. Tempolimit gefordertKurzfristig hatte daraufhin die SPD-Fraktion in Bad Laasphe gefordert, ein Tempolimit auf der Bundesstraße 62 zwischen Bad Laasphe und Niederlaasphe einzuführen – 50 km/h bei Nässe, wo...

  • Bad Berleburg
  • 14.10.20
  • 844× gelesen
Lokales
8 Bilder

Unfall in Laaspherhütte
Fahrer bei Unfall schwer verletzt

tika Laaspherhütte. Am Ortsausgang von Laaspherhütte in Fahrtrichtung Bange hat sich am Donnerstagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Auf der L718 krachte der Pkw eines 21-jährigen Fahrers in den Lastwagen eines 57-Jährigen. Die Folge: die Straße war in beide Richtungen voll gesperrt. Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und Hubschrauber waren vor Ort, um den eingeklemmten Fahrer zu retten, dieser ist nach Angaben der Einsatzkräfte schwer verletzt und wurde per Hubschrauber in ein...

  • Bad Laasphe
  • 08.10.20
  • 6.656× gelesen
Lokales
Ein Unfall auf der Landesstraße 718 zwischen Bad Laasphe und Bracht endete für die Fahrerin glimpflich.

Unfall zwischen Bad Laasphe und Bracht
68-jährige Frau verschluckt sich

tika Bad Laasphe/Bracht. Erneut ist es am Mittwochnachmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen – diesmal auf der Landesstraße 718 zwischen Bad Laasphe und Bracht. Eine 68-jährige Fahrerin verschluckte sich nach eigenen Angaben auf ihrer Fahrt Richtung Bracht und kam aufgrund dessen von der Fahrbahn ab, wie eine Sprecherin der Polizei gegenüber der SZ erklärte. Bei dem Alleinunfall touchierte die Fahrerin mit ihrem Auto – einem Mazda 2 – zunächst eine Leitplanke, dann einen Baum. Beim Versuch...

  • Bad Laasphe
  • 07.10.20
  • 1.676× gelesen
Lokales
Zu einem schweren Alleinunfall kam es auf der K35 zwischen Feudingen und Rückershausen.
2 Bilder

Zwischen Feudingen und Rückershausen
Auto überschlägt sich auf der K35 mehrfach

bw Feudingen/Rückershausen. Zu einem Alleinunfall ist es am Dienstagnachmittag auf der Kreisstraße 35 zwischen Feudingen und Rückershausen gekommen. Die Fahrerin zog sich dabei offenbar leichte Verletzungen zu. Die 26-jährige Frau verlor in einer Rechtskurve am Tannenwald auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie übersteuerte dabei den Pkw und kam nach rechts von der Straße ab - ein Durchlass an dieser Stelle wirkte dabei wie ein Katapult für das Fahrzeug, so dass sich der...

  • Bad Laasphe
  • 06.10.20
  • 3.845× gelesen
Lokales
Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei sind zur Stunde nach einem schweren Unfall in Niederlaasphe im Einsatz. In der scharfen Unfallkurve war ein silberner BMW aus dem Lahn-Dill-Kreis nach links auf die Gegenfahrbahn geraten und kollidierte dort frontal mit einem schwarzen BMW aus Wittgenstein.
3 Bilder

Fahrerin war im Auto eingeklemmt
B62 in Niederlaasphe nach schwerem Unfall gesperrt

vö Niederlaasphe. Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei sind zur Stunde nach einem schweren Unfall in Niederlaasphe im Einsatz. In der scharfen Unfallkurve war ein silberner BMW aus dem Lahn-Dill-Kreis nach links auf die Gegenfahrbahn geraten und kollidierte dort frontal mit einem schwarzen BMW aus Wittgenstein. Die Fahrerin des silbernen BMW wurde im Fahrzeug eingeklemmt und wurde von der Feuerwehr aus dem stark beschädigten Auto befreit. Nach SZ-Informationen ist die Frau schwerverletzt. Der...

  • Bad Laasphe
  • 06.10.20
  • 7.262× gelesen
Lokales
Auf der Bundesstraße zwischen Erndtebrück und Schameder kollidierten ein Ford Fiesta und ein BMW X2 frontal miteinander, nachdem der Fiesta in der langgezogenen Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten war. Drei Personen sind schwerverletzt. Die B62 muss noch einige Stunden gesperrt bleiben.
5 Bilder

In Schameder und Girkhausen
Mehrere Verletzte bei zwei schweren Unfällen

tika/vö Schameder/Girkhausen. Fast zeitgleich kam es am Montagnachmittag auf der B62 zwischen Erndtebrück und Schameder in Höhe des Rastplatzes unterhalb der ehemaligen Müllkippe sowie auf der L721 nahe Girkhausen zu schweren Verkehrsunfällen. Auf der Bundesstraße zwischen Erndtebrück und Schameder kollidierten ein Ford Fiesta und ein BMW X2 frontal miteinander, nachdem der Fiesta in der langgezogenen Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten war. Drei Personen sind schwerverletzt. Die B62 muss...

  • Erndtebrück
  • 05.10.20
  • 11.708× gelesen
Lokales
Sowohl Pkw als auch Bus waren nach dem Unfall noch fahrbereit.

Unfall in Berghausen
Schulbus touchiert Pkw

tika Berghausen. Eigentlich waren sich Pkw-Fahrerin und Busfahrer einig – und dennoch kam es am Montagmorgen in Berghausen zu einem leichten Zusammenstoß der beiden Vehikel. Aber: Am Ende waren beide Fahrzeuge noch fahrbereit, es entstand lediglich Sachschaden. „Das ist alles glimpflich geendet“, betonte eine Polizeisprecherin. Schulbus touchiert Pkw Ein Schulbus war aus der Straße „Am Kinderzentrum“ auf die Berghäuser Straße in Richtung Bad Berleburg abgebogen. Zuvor hatte ihm die aus...

  • Bad Berleburg
  • 07.09.20
  • 2.387× gelesen
Lokales
Per Rettungshubschrauber wurde eine junge Frau in ein Krankenhaus geflogen.

Rollerfahrerin in Bad Laasphe verletzt
Unfall im Kreisverkehr

sz Bad Laasphe. Eine verletzte Rollerfahrerin und ein Sachschaden von rund 2500 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagabend gegen 20 Uhr im Kreisverkehr Bahnhofstraße/Industriestraße in Bad Laasphe ereignete.Eine 69-Jährige fuhr laut Mitteilung der Kreispolizeibehörde mit ihrem VW Caddy aus der Industriestraße in den Kreisel ein. Dabei übersah sie eine 32-Jährige, die mit ihrem Roller bereits den Kreisverkehr befuhr. Beim Zusammenstoß mit dem Roller wurde die...

  • Bad Laasphe
  • 02.09.20
  • 384× gelesen
Lokales
Beim Abbiegevorgang auf der Bundesstraße 62 übersah das weiße Fahrzeug den entgegenkommenden schwarzen Pkw – die Fahrzeuge kollidierten.

Zwei Autos kollidieren auf B62
Beifahrerin leicht verletzt

tika Schameder. Nicht zum ersten Mal spielte sich ein Unfall mit diesem Hergang ab. Doch die Kollision am Mittwochnachmittag auf der Bundesstraße 62 im Industriegebiet Schameder untermauerte einmal mehr, wie dringend notwendig der avisierte Bau des Kreisverkehrs notwendig ist. Dieser soll den Kreuzungsbereich zur Kreisstraße 45 und zum Jägersgrund künftig ersetzen. Zu spät allerdings für eine 58-jährige Beifahrerin, die sich bei dem jüngsten Unfall am Mittwoch leichte Verletzungen zuzog und per...

  • Erndtebrück
  • 26.08.20
  • 1.920× gelesen
Lokales
Die Kuh tolerierte die Untersuchung plötzlich nicht mehr.

Tier tolerierte die Untersuchung nicht mehr
Kuh verletzt Tierärztin

sz Aue. Schwerer Arbeitsunfall am Dienstagvormittag an der Hauptstraße in Aue: In einem Bauernhof war eine Tierärztin mit der Untersuchung einer Kuh beschäftigt. Das Tier tolerierte die Untersuchung plötzlich nicht mehr und quetschte die Veterinärin an die Wand. Dabei wurde die Frau so sehr verletzt, dass sie von Rettungsdienst und Hubschrauberbesatzung versorgt werden musste. 39-Jährige nicht lebensgefährlich verletztWie die Polizei verriet, konnte die Kuh, die auch ein Kalb hatte,...

  • Bad Berleburg
  • 25.08.20
  • 2.478× gelesen
Lokales
Zu schnell unterwegs soll eine Frau am späten Samstagabend gegen 23.40 Uhr gewesen sein.

Frau bei Unfall in Stünzel leicht verletzt
Mit dem Auto die Böschung hoch

howe Stünzel. Von Leimstruth Richtung Weidenhausen war eine Frau am späten Samstagabend gegen 23.40 Uhr unterwegs, als sie mit ihrem Wagen nach rechts Richtung Stünzel abbiegen wollte. Nach ersten Informationen soll sie dann infolge überhöhter Geschwindigkeit im Kreuzungsbereich von der Fahrbahn abgekommen und die Böschung hinauf gefahren sein. Die Frau konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien, wurde vor Ort von Anwohnern betreut und anschließend mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus...

  • Wittgenstein
  • 23.08.20
  • 393× gelesen
Lokales
Auf der Adolf-Böhl-Straße in Berghausen stießen am Dienstagnachmittag zwei Autos frontal zusammen.

Unfall in Berghausen
Autos stoßen frontal zusammen

ako Berghausen. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagnachmittag auf der Adolf-Böhl-Straße in Berghausen. Ein Fahrer eines ortsansässigen Unternehmens war mit einem silbernen Firmenwagen der Marke Volkswagen, Modell Caddy, in Fahrtrichtung Ejot-Werk unterwegs. Als der 62-Jährige links auf das Firmengelände abbiegen wollte, übersah er den entgegenkommenden Fahrer eines dunkelblauen VW Golfs. Es kam zu einer frontalen Kollision der beiden Autos, bei der der Unfallverursacher laut Polizei...

  • Bad Berleburg
  • 19.08.20
  • 285× gelesen
Lokales
Das Motorrad fing bei dem Unfall sofort Feuer.

Fahrer aus Bad Berleburg kann nicht ausweichen
Motorradfahrer überrollt

sz Hatzfeld-Holzhausen. Zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang kam es am Freitag gegen 10 Uhr auf der Landesstraße 3090 zwischen dem Hatzfelder Ortsteil Holzhausen und dem Battenberger Ortsteil Laisa – kurz hinter der hessischen Landesgrenze. Wie die Beamten der Polizeistation Frankenberg berichten, befuhr der 29-jährige Motorradfahrer die L 3090 in Richtung Laisa. In einer Rechtskurve stürzte der Mann aus dem Landkreis Böblingen auf regennasser Fahrbahn und rutschte mit seiner Maschine...

  • Bad Berleburg
  • 16.08.20
  • 1.214× gelesen
Lokales
In Bad Laasphe kollidierten ein Pkw- und ein Mopedfahrer.

Unfall in Bad Laasphe
Moped und Pkw kollidieren

sz Bad Laasphe. Am Donnerstag sind zwei Menschen bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Moped und einem Auto verletzt worden. Zur Mittagszeit stieß nach Angaben der Kreispolizeibehörde ein 67-jähriger Autofahrer an der Einmündung In der Stockwiese / Ludwig-Koch-Straße mit dem gleichaltrigen Fahrer eines Leichtkraftrades zusammen. Der Autofahrer war angeschnallt, der Mopedfahrer trug einen Sturzhelm. Sie erlitten jeweils leichte Verletzungen. Der Schaden wird auf rund 8000 Euro...

  • Bad Laasphe
  • 14.08.20
  • 337× gelesen
Lokales
Ein massives Betonfundament prallte auf der Bundesstraße 62 auf ein Auto.

Unfall auf der Bundesstraße 62
Betonfundament prallt auf Auto: Fahrerin verletzt

tika Kunst Wittgenstein. Mit einem massiven Betonfundament kollidierte am Donnerstagnachmittag eine Pkw-Fahrerin auf der Bundesstraße 62 in Kunst Wittgenstein. Das Fundament war auf einem Lkw geladen und nach ersten Erkenntnissen der Polizei nicht ordnungsgemäß auf der Ladefläche gesichert gewesen. „Das Betonfundament ist in einem Kurvenbereich nach rechts von der Ladefläche gerutscht, zunächst gegen die Schutzplanke und dann zurück auf die Straße und in das Auto geprallt“, erläuterte ein...

  • Bad Laasphe
  • 13.08.20
  • 5.610× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die Kreisstraße 43 zwischen Bad Berleburg und Kühhude ist schmal und mit vielen unübersichtlichen Kurven gespickt. Nicht selten wird der Verkehrsraum hier deutlich zu eng.
2 Bilder

Fahrerflucht auf der Kreisstraße 43
„Er bremst – und fährt weiter“

vö Bad Berleburg. Diese Rücksichtslosigkeit machte sprachlos: Ein Autofahrer, der am vergangenen Mittwoch die Grenzen des Erlaubten bei weitem überschritten hatte und dafür sorgte, dass sich ein 43-jähriger Fahrradfahrer erheblich verletzte, machte sich „dünn“. Er überließ den schwer Verletzten auf der Kreisstraße 43 zwischen Kühhude und Bad Berleburg seinem Schicksal. Doch das meinte es noch gut mit dem Mann aus der Pflegebranche: Der konnte sich mit zwei gebrochenen Unterarmknochen,...

  • Bad Berleburg
  • 13.08.20
  • 3.309× gelesen
Lokales
Die Freiwillige Feuerwehr Bad Laasphe schnitt das Dach des Unfallfahrzeugs auf und befreite die Beifahrerin.
2 Bilder

Beifahrerin eingeklemmt
Schwerer Unfall auf der K 17 im Ilsetal

vö Heiligenborn. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagmittag auf der Kreisstraße 17 zwischen Feudingen und Heiligenborn. Ein Pkw mit zwei Insassen war - aus dem Ilsetal kommend - auf dem Weg Richtung Heiligenborn unterwegs, als das Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und hangseitig in die Böschung fuhr. Hernach fiel das Auto auf die Seite. Während sich der Fahrer eigenständig befreien konnte, rutschte seine Beifahrerin auf den Fahrersitz ab. Die...

  • Bad Laasphe
  • 06.08.20
  • 2.802× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.