Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
Auf der A45, hier die Talbrücke Rinsdorf, stockt der Verkehr leicht.
4 Bilder

Neues Schneefallgebiet überquert Region (Update)
Verkehr läuft halbwegs rund

kay Siegen/Bad Berleburg/Olpe. Im Vergleich zu Dienstagmorgen läuft der Verkehr im Kreisgebiet  am Mittwoch halbwegs rund. Allerdings überquert zurzeit ein weiteres Schneefallgebiet die heimische Region. Mit Straßenglätte durch Schnee und Eis ist also weiterhin zu rechnen.  Die Polizei teilte am Morgen auf Rückfrage mit, dass sich seit Dienstag um 16 Uhr bis heute morgen  insgesamt sechs glättebedingte Unfälle ereignet haben. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt, ansonsten waren lediglich...

  • Siegen
  • 07.04.21
  • 1.226× gelesen
Lokales
Spiegelglatt war am Montagabend die Fahrbahn zwischen dem Kreuz Olpe-Süd und Eckenhagen. Es gab mehrere Unfälle.
2 Bilder

Mehrere Unfälle auf der A 4
Spiegelglatte Autobahn

kaio Olpe. Durch Glatteis kam es am Montagabend auf der Autobahn 4 zwischen Eckenhagen und Olpe-Süd zu mehreren Unfällen. Kurz vor dem Autobahnkreuz Olpe-Süd prallte das Auto einer Familie in die Leitplanke. Alle drei Insassen wurden bei dem Unfall verletzt und mussten mit Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren werden. Bei vier weiteren Unfällen blieb es bei Blechschäden. Mehrere Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Drei von ihnen standen mitten auf der Fahrbahn....

  • Siegen
  • 05.04.21
  • 1.947× gelesen
Lokales
Im Zuge der Corona-Pandemie nahm der Verkehr ab - und damit auch die Unfälle auf Autobahnen.

Handschrift von Corona
Weniger Unfälle auf Autobahnen

js Siegen/Olpe. Auch die Unfallstatistik auf den beiden Autobahnen, die durch die Kreisgebiete von Siegen-Wittgenstein und Olpe führen, hat die Corona-Pandemie zu spüren bekommen. Wie das zuständige Polizeipräsidium Dortmund auf Anfrage der SZ berichtet, lagen sowohl die Zahl der Unfälle als auch die der Verletzten auf den betreffenden Abschnitten der A4 und der A45 im vergangenen Jahr unter denen von 2019. Zwölf Unfälle mit Schwerverletzten auf der Autobahn Die Polizei dokumentierte im Jahr...

  • Siegen
  • 11.03.21
  • 50× gelesen
Lokales
Am 18. Februar kam es auf der A4 zu einem schlimmen Unfall. Jetzt ist ein 52 Jahre alter Mann aus Köln verstorben.

Nach Unfall auf der A4 bei Siegen
52-Jähriger aus Köln verstorben

sz Siegen/Köln. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A4 bei Siegen ist am 18. Februar ein Mann schwer verletzt worden. Wie die Polizei Dortmund jetzt mitteilt, ist der Kölner Anfang der Woche in einem Krankenhaus verstorben. Der 52-Jährige fuhr am 18. Februar gegen 17.15 Uhr auf der A4 in Richtung Olpe / Siegen. Zwischen den Anschlussstellen Eckenhagen und Kreuz Olpe-Süd geriet der Fahrer aus bis jetzt nicht bekannten Gründen bei einem Fahrstreifenwechsel ins Schleudern. Er kam nach rechts...

  • Siegen
  • 25.02.21
  • 331× gelesen
Lokales
Die A4 musste am Freitag in den späten Abendstunden für Bergungsarbeiten kurzfristig komplett gesperrt werden.

A4-Unfall zwischen Krombach und Gerlingen
Im Straßengraben gelandet

bjö Krombach/Gerlingen. Die A4 musste am Freitag in den späten Abendstunden für Bergungsarbeiten kurzfristig komplett gesperrt werden. Ein Pkw-Fahrer war mit seinem Fahrzeug zwischen der Anschlussstelle Krombach und dem Autobahnkreuz Olpe unterwegs gewesen, als er die Kontrolle über seinen BMW-Kombi verlor. Der junge Mann fuhr mit dem Wagen in die Leitplanke und landete mit seinem Auto dann im Straßengraben. Ein Polizist, auf dem Weg nach Hause, fand den Mann unverletzt neben seinem Unfallauto...

  • Siegen
  • 01.05.20
  • 1.161× gelesen
Lokales
Ein Siegener Autofahrer wurde am frühen Freitagmorgen bei Lüdenscheid bei einem Unfall mit einem Lkw verletzt.
5 Bilder

60-Jähriger aus Siegen verletzt
Lkw kippt auf A45 um

sz Lüdenscheid/Siegen. Nach jetzigem Kenntnisstand fuhr am frühen Freitagmorgen gegen 4.25 Uhr ein 53-jähriger Bulgare mit seinem Lkw auf der A45 in Richtung Dortmund. Aus bis jetzt ungeklärter Ursache verlor er laut Polizeiangaben kurz hinter der Anschlussstelle Lüdenscheid-Nord die Kontrolle über den Sattelzug. Der Lastwagen kippte auf die Seite und blockierte die komplette Fahrbahn. Ein nachfolgendes Auto konnte nicht rechtzeitig bremsen und prallte auf den umgekippten Sattelzug. Der...

  • Siegen
  • 07.02.20
  • 1.083× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr, angerückt aus Wilnsdorf und Wilden, sicherte die Unfallstelle ab und richtete eine Vollsperrung in Richtung Süden ein.

Unfall auf der A 45 bei Wilnsdorf
Sauerlandlinie: Auf Schneematsch Kontrolle verloren

kay Wilnsdorf/Haiger. Zu einem wetterbedingten Unfall mussten am Dienstagmorgen Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf die A 45 ausrücken. Der 27-jährige Fahrer eines Kleinwagens war auf der Sauerlandlinie von Norden kommend in Richtung Süden unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Wilnsdorf und Haiger/Burbach verlor er laut Polizei auf der mit Schneematsch bedeckten Fahrbahn die Kontrolle über seinen Pkw. Nach Siegen ins Krankenhaus eingeliefert Der Wagen geriet ins Schlingern und...

  • Siegen
  • 04.02.20
  • 1.029× gelesen
Lokales
Zu einer folgenschweren Kettenreaktion ist es auf der A45 gekommen.

Kreuztaler und Siegenerin bei Glatteis auf A45 verletzt
Unfall-Kettenreaktion mit Schwerverletzten

sz Meinerzhagen/Kreuztal. Am Mittwoch ist es gegen 7 Uhr auf der A 45 bei Meinerzhagen auf eisglatter Fahrbahn zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Beteiligten gekommen. Insgesamt waren es schließlich zehn Unfälle mit 16 beteiligten Fahrzeugen und fünf verletzten Personen.  Kreuztaler nach Kettenreaktion verletztBei einem dieser Unfälle mit vier Beteiligten wurden vier Menschen verletzt, zwei von ihnen schwer. Aufgrund vorangegangener Unfälle staute sich bereits der Verkehr, sodass ein...

  • Kreuztal
  • 20.11.19
  • 4.790× gelesen
Lokales

Pkw stand plötzlich in Flammen

Zu einem nächtlichen Pkw-Brand musste die Feuerwehr am späten Samstagabend ausrücken. Der Fahrer eines Kombi war auf der Sauerlandlinie von Freudenberg kommend in Richtung Siegen unterwegs. An der Anschlussstelle Siegen-Eisern verließ er die A 45. Hierbei bemerkte er Flammen, die plötzlich aus dem Motorraum schlugen. Geistesgegenwärtig stellte er seinen Pkw auf dem Seitenstreifen ab und brachte sich in Sicherheit. Die angerückten Feuerwehrkräfte hatten den Brand schnell unter Kontrolle, konnten...

  • Siegen
  • 29.09.19
  • 376× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.