Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
Unfall in Niederdresselndorf: Dabei wird am Mittwoch eine Frau verletzt.
4 Bilder

52-Jährige wird verletzt
Zwei Autos kollidieren auf L911 in Niederdresselndorf

kay Niederdresselndorf. Einen relativ glimpflichen Ausgang nahm am späten Mittwochvormittag ein Unfall auf der L911 am Ortsausgang von Niederdresselndorf. Eine 67-Jährige war mit ihrem Nissan auf der Landstraße von Lützeln kommend in Richtung Niederdresselndorf unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet sie auf gerader Strecke in den Gegenverkehr und kollidierte dort seitlich mit dem VW einer entgegenkommenden 52-Jährigen. Die VW-Fahrerin wurde laut Polizei leicht verletzt, die...

  • Burbach
  • 08.09.21
Lokales
In Burbach verlor der 18-Jährige die Kontrolle über sein Auto.
3 Bilder

Unfall in Burbach
Fahranfänger verliert Kontrolle über Auto

kay Burbach. Glück im Unglück hatte am Donnerstagnachmittag ein 18-Jähriger bei einem Unfall auf der B54. Der Fahranfänger war mit seinem VW Golf von der Lipper Höhe kommend in Richtung Shell Kreuz unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor er die Kontrolle über sein Auto und geriet ins Schleudern. Im weiteren Verlauf kollidierte er mehrfach mit der rechtsseitigen Schutzplanke, bis der Wagen letztendlich total demoliert, entgegen der Fahrtrichtung, auf der Gegenspur zum Stillstand kam....

  • Burbach
  • 02.09.21
Lokales
Die L911 zwischen Lippe und Emmerzhausen war am Mittwoch voll gesperrt. Ein junger Fahranfänger hatte die Kontrolle über sein Auto verloren.
5 Bilder

Schwerer Unfall zwischen Lippe und Emmerzhausen
18-Jähriger verliert Kontrolle über Peugeot

kay Lippe/Emmerzhausen. Ein schwerer Verkehrsunfall auf der L911 rief am Mittwochmittag gegen 12.30 Uhr Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Plan. Ein 18-jähriger Fahranfänger war mit seinem Peugeot von Lippe kommend in Richtung Emmerzhausen unterwegs. Ziemlich genau auf der Landesgrenze von NRW und Rheinland-Pfalz verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen. Das Auto rutschte über die Gegenfahrspur, geriet in den Straßengraben und kam letztendlich auf der...

  • Burbach
  • 18.08.21
Lokales
Der 22-jährige BMW Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Ein Schwerverletzter
Frontalzusammenstoß zwischen PKW und LKW

sz Burbach. Am Freitagmorgen ist es gegen 11 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß auf der Bundesstraße B54 im Bereich Zollhaus gekommen. Ein 22-jähriger PKW-Fahrer war mit seinem BMW aus Richtung Stein-Neunkirch in Richtung Kreisverkehr Zollhaus unterwegs. Kurz vor dem Kreisverkehr wollte er einen vor ihm fahrenden Holzlaster trotz durchgezogener Leitlinie überholen. Als er sich bereits im Überholvorgang befand, kollidierte er frontal mit einem entgegenkommenden Getränkelaster, dessen 54-jähriger...

  • Burbach
  • 16.07.21
Lokales
Sowohl der 17-jährige Leichtkraftrad-Fahrer als auch der Pkw-Fahrer verletzten sich leicht.

20.000 Euro Sachschaden
Unfall im Kreisverkehr fordert zwei Verletzte

sz Burbach. Am Mittwochabend ist es im Kreisverkehr auf der Bundesstraße B54 bei Burbach zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten gekommen. Ein 17-jähriger Jugendlicher fuhr mit seinem Leichtkraftrad von Niederdresselndorf kommend auf der Landesstraße L911 in den Kreisel auf die Bundesstraße B54 ein. Hierbei rutschte das Fahrzeug auf der feuchten Fahrbahn weg und der 17-Jährige kam zu Fall. Das Leichtkraftrad geriet in den Gegenverkehr und es kam dort zur Kollision mit einem PKW, der in...

  • Burbach
  • 24.06.21
Lokales
Der 22-Jährige krachte mit seinem Audi frontal in eine Mauer.

22-Jähriger kracht mit Audi in Mauer
Burbacher „baut“ betrunken Unfall

kay Haiger/Burbach. Lautes Krachen und Scheppern hat am Freitagmorgen gegen 5.15 Uhr einen Zeugen aufgeschreckt, der daraufhin einen Verkehrsunfall in der Westerwaldstraße in Haiger meldete. Laut Polizei war ein 22-Jähriger, wohnhaft in einem Burbacher Ortsteil, mit seinem grauen Audi A6 vom Obertor kommend in Richtung Langenaubach unterwegs. Er kam mit seinem Auto von der Fahrbahn ab und krachte frontal in eine Mauer. Der Fahrer flüchtete zunächst gemeinsam mit seiner Beifahrerin von der...

  • Haiger
  • 02.05.21
Lokales
Ein Pkw prallte am Donnerstagabend zwischen Burbach und Würgendorf gegen einen Baum.
2 Bilder

Unfall zwischen Würgendorf und Burbach
Mann kommt bei Unfall ums Leben

kay Würgendorf/Burbach. Bei einem schweren Unfall auf der L531 zwischen Würgendorf und Burbach kam am Donnerstagabend ein Mann ums Leben. Der 32-Jährige verlor die Kontrolle über seinen Skoda. Das Fahrzeug touchierte zunächst einen Baum leicht, prallte dann aber frontal gegen den nächsten Baum. Die L531 war im Rahmen der Bergung und der Unfallaufnahme für mehrere Stunden voll gesperrt. Die Unfallursache ist noch unklar.

  • Burbach
  • 08.04.21
Lokales
Bei einem Frontalzusammenstoß in Burbach-Lippe wurden zwei Personen leicht verletzt.

L911 in Lippe
Autos stoßen frontal zusammen

sz Lippe. Bei einem Verkehrsunfall auf der L911 stießen am Samstagabend gegen 22.25 Uhr zwei Autos frontal zusammen. Ein 30-jähriger Mann war auf der L911 in Richtung Lippe unterwegs. In einer Kurve überholte er laut Mitteilung der Polizei den vor ihm fahrenden PKW. Dabei übersah er das entgegenkommende Auto einer 18-jährigen Frau. Der Mann konnte nicht rechtzeitig überholen und es kam zum Zusammenstoß. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die beiden Pkw gegen die Leitplanke geschleudert. Ein...

  • Burbach
  • 21.09.20
Lokales
Auf der L 730 zwischen Holzhausen und Niederdresselndorf "krachte" es am Mittwochabend heftig.

Zwei Männer schwer verletzt
Heftiger Crash bei Holzhausen

sz Holzhausen. Schwerer Verkehrsunfall auf der L 730 zwischen den Burbacher Ortsteilen Holzhausen und Niederdresselndorf: Hier wurden am Mittwochabend zwei Menschen bei einem Frontalzusammenstoß schwer verletzt. Gegen 20.40 Uhr geriet nach Angaben der Kreispolizeibehörde ein 21-jähriger Autofahrer während eines Unwetters auf die Fahrbahn des Gegenverkehrs. Dort stieß er frontal gegen den entgegenkommenden Pkw eines 26-jährigen Pkw-Fahrers. Beide wurden mit schweren Verletzungen in ein...

  • Burbach
  • 13.08.20
Lokales

Komplette Seite beschädigt
Geparkten Pkw gestreift

sz Burbach. Am Montag hatte ein 22-Jähriger seinen weißen Opel Corsa an der Straße „Kreuzborn“ vor seinem Wohnhaus geparkt. Gegen 15.50 Uhr vernahm er zunächst einen Knall. Kurze Zeit später machte ihn ein Nachbar auf einen frischen Unfallschaden an seinem Pkw aufmerksam. Ein Unbekannter hatte vermutlich mit einem größeren Pkw, Kastenwagen oder Lkw im Vorbeifahren den geparkten Corsa gestreift, wobei die gesamte Seite beschädigt wurde. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in...

  • Burbach
  • 15.10.19
Lokales

Roller und Pkw
Sturz nach Zusammenstoß

ph Burbach. Die Vorfahrt eines 48-jährigen Pkw-Fahrers missachtete nach ersten polizeilichen Erkenntnissen am Dienstag gegen 19 Uhr ein 15-jähriger Rollerfahrer auf der „Kurzen Straße“ in Burbach. Der Jugendliche soll ohne Helm und Führerschein unterwegs gewesen sein. Es kam zum Zusammenstoß. Der Junge stürzte und verletzte sich an der Hand. Den Sachschaden beziffert die Polizei nach ersten Schätzungen auf etwa 3000 Euro.

  • Burbach
  • 27.08.19
Lokales
Der Fahrer dieses Motorrads war offenbar gerade dabei, im Stau stehende Autos zu überholen, als er von einem wendenden Pkw erfasst wurde.

Rückstau wegen Brückenarbeiten
Beim Wenden mit Motorrad kollidiert

kay Burbach. Zu einem schweren Verkehrsunfall mussten am Samstagnachmittag Rettungsdienst und Polizei auf die B 54 im Bereich des Shell-Kreuzes ausrücken. Die 28-jährige Fahrerin eines Pkw war von der A 45 kommend in Richtung Würgendorf unterwegs gewesen. Wegen des durch die Brückenarbeiten auf der A 45 entstandenen Staus auf der Umleitungsstrecke beabsichtigte sie, ihren Wagen zu wenden, um der Verkehrsbehinderung auszuweichen. Hierbei überfuhr sie eine durchgezogenen Linie. Zu diesem...

  • Burbach
  • 20.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.