Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
Schwerer Unfall am Montagabend in Geisweid: Dabei wurde der 45-Jährige verletzt und kam ins Krankenhaus.

20-Jährige nimmt Fox-Fahrer die Vorfahrt
Schwerer Unfall in Geisweid

kaio Geisweid. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagabend auf der Birlenbacher Straße in Geisweid. Dabei wurde ein 45-jähriger Mann leicht verletzt. Mit einem Rettungswagen kam er ins Krankenhaus. Wie die Polizei vor Ort erklärte, war eine 20-Jährige zusammen mit ihrem neunjährigen Bruder von der Birlenbacher Straße gekommen und wollte nach links auf die Breitscheidstraße abbiegen. Dabei nahm sie dem 45-jährigen VW-Fox-Fahrer die Vorfahrt, der aus Birlenbach nach Geisweid fuhr....

  • Siegen
  • 10.05.21
  • 2.802× gelesen
Lokales

36-jährige Frau verletzt
Drei Autos bei Auffahrunfall beschädigt

sz Siegen. Am Freitagabend gegen 18 Uhr kam es in Geisweid zu einem Unfall. Drei Autos fuhren hintereinander die Geisweider Straße in Fahrtrichtung Kreuztal-Buschhütten. In Höhe der Einmündung Am Hohen Rain wollte ein 20-Jähriger mit seinem Auto nach links abbiegen. Verkehrsbedingt musste er allerdings anhalten. Das hhatten die nachfolgenden Fahrzeugführer offenbar zu spät bemerkt. Denn in Folge dessen kam es zu einer Kollision zwischen dem Pkw des 20-Jährigen und dem nachfolgenden Auto eines...

  • Siegen
  • 14.03.21
  • 82× gelesen
Lokales
Ein 37-Jähriger wurde in Geisweid von einem Pkw angefahren und dabei leicht verletzt.

Mann von Pkw angefahren und leicht verletzt
Fußgänger kommt glimpflich davon

sz Geisweid. Glimpflich davongekommen ist ein Fußgänger, der am Dienstagabend beim Überqueren der Breitscheidstraße in Geisweid von einem Pkw angefahren wurde. Ein 23-Jähriger befuhr zuvor mit seinem Auto die Birlenbacher Straße und wollte nach links in die Breitscheidstraße abbiegen. Wie die Polizei mitteilte, übersah der Fahrzeugführer den 37-jährigen Fußgänger beim Abbiegevorgang, sodass es zum Zusammenstoß kam. Der Fußgänger stürzte daraufhin, zog sich allerdings nur leichte Verletzungen...

  • Siegen
  • 17.02.21
  • 172× gelesen
Lokales
Aus bislang ungeklärter Ursache krachte ein Mann mit seinem Pkw am Montagabend auf der HTS zwischen den Anschlussstellen Buschhütten und Geisweid in die Leitplanke.

Auf der HTS
Pkw kracht in die Leitplanke

kaio Buschhütten/Geisweid. Zu einem Unfall kam es am Montagabend auf der HTS zwischen den Anschlussstellen Buschhütten und Geisweid. Ein Mann war mit seinem Pkw in Richtung Siegen unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr er in die rechte Schutzplanke. Dabei wurde das Fahrzeug so stark zerstört, dass eine Weiterfahrt nicht mehr möglich war. Ein Abschleppunternehmen musste den Unfallwagen abschleppen. Die Polizei sicherte hingegen die die Unfallstelle ab. Der Verkehr in Richtung Siegen...

  • Siegen
  • 09.02.21
  • 1.767× gelesen
Lokales
Beide Fahrzeuge wurden so stark beschädigt, dass sie mit abgeschleppt werden mussten.

40.000 Euro Schaden
Unachtsamer Fahrer lenkt gegen parkendes Auto

kaio Geisweid. Rund 40.000 Euro Sachschaden und zwei stark beschädigte Fahrzeuge sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Mittwoch auf der Birlenbacher Straße in Geisweid. Um 18.42 Uhr waren Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei alarmiert worden. Der 35-jährige Fahrer eines BMW war laut Polizei aus Richtung Birlenbach gekommen und aus Unachtsamkeit gegen einen auf der rechten Seite geparkten Skoda geprallt. Beide Fahrzeuge wurden so stark beschädigt, dass sie mit abgeschleppt werden mussten....

  • Siegen
  • 16.12.20
  • 490× gelesen
Lokales
Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrer verletzt.
3 Bilder

Zwei Fahrer auf HTS verletzt
Polizei geht von Geisterfahrt aus

bjö Buschhütten/Geisweid. Eine Geisterfahrt vermutet die Polizei als Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmorgen auf der HTS zwischen Buschhütten und Geisweid in Fahrtrichtung Siegen ereignete. Gegen 5.15 Uhr kam es zum Zusammenstoß zweier Kleinwagen auf der linken Spur der zweispurigen Fahrbahn. Dabei wurden die beiden männlichen Fahrer verletzt. Beide Fahrzeuge wurden im Frontbereich total zerstört. Die HTS blieb in Fahrtrichtung Siegen für den Verkehr bis zur Bergung der...

  • Siegen
  • 11.11.20
  • 7.300× gelesen
Lokales

Unfall auf dem Busbahnhof
Fahrer bringt Verletzten in Klinik

sz Geisweid. Bei einem Verkehrsunfall am Geisweider Busbahnhof in Geisweid wurde am Donnerstagnachmittag ein 17-Jähriger schwer verletzt. Gegen 16.30 Uhr, so die Polizei, fuhr ein 18-Jähriger mit seinem Mercedes über den ZOB. Dies ist eigentlich nur Bussen und Taxen erlaubt. Der junge Mann wollte aber zwei Bekannte abholen, die dort am Bussteig warten. In diesem Augenblick trat ein 17-Jähriger vom Bussteig auf die Fahrbahn, während er auf sein Handy schaute. Er wurde von dem Pkw erfasst und zum...

  • Siegen
  • 24.07.20
  • 594× gelesen
Lokales

Radfahrer leicht verletzt
21-Jähriger begeht Unfallflucht

sz Geisweid. Ein junger Pkw-Fahrer (21) kollidierte am Donnerstagnachmittag mit einem 62-jährigen Radfahrer, der auf der Sohlbacher Straße in Richtung Geisweid fuhr. Der 21-Jährige wollte nach links in die Wenschtstraße einbiegen. Er übersah den Radfahrer und entfernte sich nach dem Unfall, ohne dem leichtverletzten 62-Jährigen zu helfen. Ein aufmerksamer Zeuge hatte sich das Kennzeichen des Pkw notiert und der Polizei übermittelt. Es stellte sich heraus, dass der junge Mann keine gültige...

  • Siegen
  • 23.07.20
  • 305× gelesen
Lokales

Pedelecs kollidiert: zwei Verletzte

sz Geisweid. Am Mittwoch gegen 13.30 Uhr fuhren eine 70-jährige Frau und ihr gleichaltriger Mann mit ihren Pedelecs hintereinander auf dem Fahrradschutzstreifen der Geisweider Straße in Richtung Weidenau. Hinter den beiden folgte ein 80-Jähriger ebenfalls mit seinem Pedelec. In Höhe einer Autowerkstatt bog das Paar nach links ab, um auf das Gelände der Werkstatt zu kommen. Dabei überquerten sie die Fahrstreifen der Geisweider Straße. Der nachfolgende 80-jährige Pedelecfahrer hatte, von beiden...

  • Siegen
  • 07.05.20
  • 104× gelesen
Lokales
Auf dem Klafelder Markt kollidierten am Samstag zwei Fahrzeuge; ein Fahrer wurde dabei verletzt.

Rotlicht missachtet
Ein Verletzter und 40.000 Euro Schaden

sz Geisweid. Bei einem Unfall  am  Samstagnachmittag wurde  in  Geisweid ein 28-jähriger Autofahrer  verletzt. Am Klafelder  Markt kam es laut Polizei  zum Zusammenstoß eines 34-jährigen Daimlerfahrers und eines 28-jährigen Renaultlenkers. Ersten Ermittlungen zufolge befuhr der 34-Jährige den Klafelder Markt und missachtete das Rotlicht an der Einmündung Rijnsburger  Straße. Der 28-Jährige bog bei Grünlicht von der Rijnsburger Straße ab,  und die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Dabei  wurde...

  • Siegen
  • 05.04.20
  • 2.264× gelesen
Lokales

Kollision in Geiweid
Kradfahrer schwer verletzt

sz Geisweid. Am Samstag um kurz nach 10 Uhr kam es in Geisweid zu einem Verkehrsunfall. Wie die Polizei mitteilt, fuhr die 65-jährige Fahrerin eines Pkw die Geisweider Straße in Richtung Siegen. Sie beabsichtigte, nach links in die Bahnstraße abzubiegen. Ein 50-jähriger Motorradfahrer befuhr die Geisweider Straße in Richtung Kreuztal. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Der Kradfahrer wurde schwer verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen...

  • Siegen
  • 23.06.19
  • 106× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.