Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
Zu einem nicht alltäglichen Verkehrsunfall wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Freitagmittag gerufen. Am Abzweig Weidenauer Straße/Breite Straße waren ein Rettungswagen und ein Auto miteinander kollidiert.
2 Bilder

Drei Verletzte und Sachschaden in Höhe von 75.000 Euro
Auto kracht in Rettungswagen

kay Weidenau. Zu einem nicht alltäglichen Verkehrsunfall wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Freitagmittag gerufen. Am Abzweig Weidenauer Straße/Breite Straße waren ein Rettungswagen und ein Auto miteinander kollidiert. Laut Polizei waren der 42-jährige Fahrer des Rettungswagens und seine 28-jährige Beifahrerin von der Rettungswache Weidenau kommend zu einem Einsatz in Geisweid unterwegs – Blaulicht und Martinshorn waren eingeschaltet. Eine 76-jährige Mercedes-Fahrerin übersah das...

  • Siegen
  • 07.05.21
  • 4.304× gelesen
Lokales
Fast 50 Meter schwebte das demolierte Fahrzeug im Zuge der Bergung durch die Lüfte.

Unfallfahrer muss Bergung bezahlen
Kran hebt Auto durch die Lüfte

kaio Weidenau. Am Donnerstag wurde der Opel-Tigra aus dem Garten geborgen, der in der vergangenen Woche bei einem Unfall in den Garten an der Ringstraße in Weidenau geflogen war. Bei der Bergung kam ein 48 Tonnen schwerer Autokran zum Einsatz. Teile der Straße am Siegener Giersberg mussten dafür gesperrt werden. Mitarbeiter des Bergungsunternehmens ketteten das Auto an und hoben es schließlich über mehrere Häuserdächer sicher auf den Abschleppwagen. Diese Aktion, bei der das dunkle Fahrzeug...

  • Siegen
  • 22.04.21
  • 474× gelesen
Lokales
Der Fahrer durchbrach nicht nur einen Zaun, sondern "mähte" zudem einen Strommast um.
4 Bilder

Vom Fahrer fehlt jede Spur
Auto "fliegt" über Böschung und landet auf Pavillon

kay Weidenau. Zu einem ungewöhnlichen Unfall kam es am Donnerstagabend in Weidenau. Der Fahrer eines Opel Tigra mit Soester Kennzeichen fuhr die Försterstraße talwärts. An einer Abzweigung wählte er den direkten Weg geradeaus, befand sich nun allerdings auf einer Grundstückseinfahrt, wo er einen Zaun durchbrach und über einen Böschungsbereich "schoss". Erst rund 50 Meter weiter kam der Wagen zum Stillstand - und zwar auf einem Gartenpavillon aus Holz. Bei seinem Manöver fuhr er zudem einen...

  • Siegen
  • 15.04.21
  • 1.309× gelesen
Lokales
Ein 7-jähriger Junge kollidierte mit einem Bus und brach sich dabei ein Bein.

Schmerzvolles Ende einer Spaßfahrt
7-jähriger Tretrollerfahrer kracht in Bus

sz Weidenau. Am Donnerstagnachmittag gegen 15.30 Uhr nahm die Fahrt eines 7-jährigen Tretrollerfahrers ein schmerzvolles Ende. An der Einmündung zum Hagedornweg kollidierte er mit einem vorfahrtberechtigten Linienbus und brach sich bei dem Unfall ein Bein. Zur Behandlung wurde der Junge mit einem Rettungswagen, im Beisein der Mutter, in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Es entstand geringer Sachschaden.

  • Siegen
  • 15.04.21
  • 489× gelesen
Lokales
Bei winterlichen Straßenverhältnissen kollidierten auf der B 62 in Weidenau zwei Autos.

B 62 kurzzeitig gesperrt
Kollision vor roter Ampel

kaio Weidenau. Eine kurzzeitige Vollsperrung der B 62,  zwei nicht mehr fahrbereite Autos und zwei Leichtverletzte sind die Folgen eines Auffahrunfalls in Weidenau. Verkehrsbedingt hatte ein Golf, der aus Richtung Dreis-Tiefenbach kam, vor einer Ampel anhalten müssen. Ein dahinter fahrender Suzuki bremste ebenfalls. Witterungsbedingt prallte ein Kia schlussendlich auf den stehenden Suzuki. Eine Fahrzeugführerin wurde leicht verletzt und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren...

  • Siegen
  • 07.04.21
  • 268× gelesen
Lokales
Glück im Unglück hatte ein 50-jähriger Fußgänger, der am Dienstagnachmittag im Bereich der B 62 zwischen Weidenau und Dreis-Tiefenbach von einem Pkw erfasst wurde.

Mehr als 1,9 Promille gemessen
Pkw kollidiert mit stark alkoholisiertem Fußgänger

sz Weidenau. Glück im Unglück hatte ein Fußgänger bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag. Der 50-Jährige war zu Fuß im Bereich der B 62 zwischen Weidenau und Dreis-Tiefenbach unterwegs. In einem Kurvenbereich kurz hinter der Einmündung Am Eichenhang wollte er die Fahrbahn überqueren. Der Streckenabschnitt ist außerhalb der geschlossenen Ortschaft - es gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h. Ein 22-jähriger Pkw-Fahrer war in Richtung Dreis-Tiefenbach unterwegs, als er den plötzlich...

  • Siegen
  • 31.03.21
  • 963× gelesen
Lokales
Das Auto der 37-Jährigen hatte nach der Kollision mit der Schutzplanke nur noch schrottwert.
2 Bilder

Totalschaden bei Kollision auf der HTS
Autofahrerin nach Unfall im Krankenhaus

kay Weidenau. Die witterungsbedingt glatte Fahrbahn wurde am Sonntagmittag einer 37-jährigen Autofahrerin auf der HTS zum Verhängnis. Sie war von Kreuztal in Richtung Siegen unterwegs. An der Abfahrt Weidenau wollte sie auf die B 62 in Richtung Dreis-Tiefenbach fahren. Hierbei geriet sie in einer Kurve aber ins Schleudern, rutschte über die Gegenfahrbahn und kollidierte mit der Seitenschutzplanke. Nach rettungsdienstlicher Versorgung vor Ort wurde die Autofahrerin ins Krankenhaus eingeliefert....

  • Siegen
  • 07.02.21
  • 4.886× gelesen
Lokales
Die Autofahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Unfall im Bereich Nordrampe
Lkw schiebt Auto vor sich her

sz Weidenau. Im Bereich der sogenannten Nordrampe auf der B 62 ist es am Mittwochmorgen zu einem Unfall zwischen einem Sattelzug und einem Pkw gekommen. Der 41-jährige Lastwagenfahrer kam von der HTS aus Richtung Kreuztal und wollte auf der B 62 weiter in Richtung Netphen fahren. In Höhe der Abfahrt „Siegerlandzentrum“ wechselte er von der linken auf die rechte Fahrspur. Hierbei übersah er eine bereits auf dem rechten Fahrstreifen befindliche 51-jährige Autofahrerin. Er stieß mit der...

  • Siegen
  • 24.12.20
  • 147× gelesen
Lokales
Ein Unfall ereignete sich auf der Austraße.

Opel-Fahrerin im Krankenhaus
Frau rammt parkende Autos

kay Weidenau. Drei Autos waren in einen Unfall verwickelt, der sich am Mittwochmorgen auf der Austraße in Weidenau ereignete. Die Fahrerin eines Opel war von der Engsbachstraße via Austraße in Richtung Stockweg unterwegs, als sie aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort kollidierte sie mit einem am Straßenrand geparkten Auto, dieses wiederum wurde durch die Wucht des Zusammenpralls auf einen weiteren geparkten Pkw geschoben. Die Opel-Fahrerin wurde nach...

  • Siegen
  • 04.11.20
  • 280× gelesen
Lokales
Die Polizei sucht einen bislang unbekannten Pkw-Fahrer, der am frühen Dienstagmorgen auf der HTS einen Unfall verursachte.

Unfallflucht auf der HTS
Polizei sucht unbekannten Pkw-Fahrer

sz Weidenau. Die Polizei sucht einen unbekannten Pkw-Fahrer, der am frühen Dienstagmorgen einen Sprinterfahrer gegen die Leitplanke drängte. Gegen 1.50 Uhr befuhr ein 21-Jähriger mit seinem Sprinter die HTS in Richtung Kreuztal. Vor ihm war ein bisher Unbekannter mit seinem Pkw unterwegs. Als sich die beiden ungefähr in Höhe Weidenau befanden, wollte der Sprinterfahrer den Pkw überholen. Da zog der Pkw-Fahrer plötzlich vom rechten auf den linken Fahrstreifen, sodass der Sprinter gegen die...

  • Siegen
  • 13.10.20
  • 253× gelesen
Lokales
Die 49-Jährige und ihre Tochter kamen bei dem Unfall in Weidenau mit dem Schrecken davon.

Hoher Schaden bei Unfall in Weidenau
Auto prallt gegen Baum

kay Weidenau. Hoher Sachschaden entstand bei einem Unfall, der sich am Dienstagabend auf der Tiefenbacher Straße ereignete. Eine 49-Jährige war zusammen mit ihrer Tochter vom Giersberg kommend in Richtung Dreis-Tiefenbach unterwegs. In einer Rechtskurve verlor sie aus bislang ungeklärter Ursache auf regennasser Straße die Kontrolle über ihren Wagen und geriet auf die Gegenfahrbahn. Außer Kontrolle fuhr das Auto gegen einen Telekommunikationskasten, schleuderte weiter und wurde letztendlich...

  • Siegen
  • 30.09.20
  • 744× gelesen
Lokales
Unfall zwischen der Dautenbach-Siedlung und Dreis-Tiefenbach.

Verkehrsunfall
Wagen landet in der Böschung

kalle Weidenau/Dreis-Tiefenbach. Unfall zwischen der Dautenbach-Siedlung und Dreis-Tiefenbach. Nach ersten Erkenntnissen, so die Polizei, touchierten sich zwei Fahrzeuge. Ein von der Dautenbach kommender Wagen drückte einen mit mehreren Personen besetzten Wagen in die Böschung. Zum Glück wurde niemand schwer verletzt. Die Straße war zeitweise gesperrt.

  • Siegen
  • 26.08.20
  • 470× gelesen
Lokales
Die  B 62 war über eine Stunde lang voll gesperrt.

Straße über vier Stunden lang gesperrt (Update)
Unfall auf der B 62 in Weidenau

kay/sz Weidenau. Am Samstagnachmittag ereignete sich gegen 16 Uhr  auf der B 62 ein heftiger Auffahrunfall mit drei Verletzten und hohem Sachschaden. Der 41-jährige Fahrer eines Pkw war von Weidenau kommend in Richtung Dreis-Tiefenbach unterwegs. An der roten Ampel hielt der Fahrer an, was eine ihm folgende 66-Jährige zu spät bemerkte und mit hoher Geschwindigkeit auffuhr. Durch die Wucht des Aufprallswurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt. Beide Fahrer und auch ein 72-jähriger Beifahrer...

  • Siegen
  • 16.08.20
  • 1.581× gelesen
Lokales

HTS-Auffahrt
Kollision auf der Nordrampe

sz Weidenau. EinVerletzter und beträchtlicher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwoch auf der Weidenauer Nordrampe. Dort wollte gegen 18 Uhr ein 78-Jähriger mit seinem Pkw auf die Hüttentalstraße in Richtung Siegen auffahren. Zunächst hielt er noch am Stopp-Schild, fuhr dann aber los und wechselte laut Polizei unmittelbar auf den linken Fahrstreifen. Dort befand sich ein 54-jähriger Lkw-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Der Pkw-Fahrer verletzt sich leicht. Der Sachschaden...

  • Siegen
  • 18.06.20
  • 273× gelesen
Lokales

Verletzter humpelt von Unfallstelle

sz Weidenau. Einen etwas ungewöhnlichen Fall der „Unfallflucht“ bearbeitet zurzeit das Verkehrskommissariat der Polizei. Am Dienstag gegen 11.30 Uhr wollte eine 52-Jährige ihren Pkw von einem Parkplatz im Bereich der Glück-Auf-Straße auf die Weidenauer Straße steuern. Ein etwa 35-jähriger Fußgänger blieb auf dem Gehweg stehen – augenscheinlich um der Fahrerin das Einfädeln auf die Straße zu ermöglichen. Als die 52-Jährige anfuhr, ging der Fußgänger allerdings auch weiter, sodass es zu einem...

  • Siegen
  • 10.06.20
  • 320× gelesen
Lokales

Fahrer stark alkoholisiert
Kollision nach extrem weitem Rechtsbogen

sz Weidenau. Ein 51-jähriger Pkw-Fahrer wollte am späten Dienstagnachmittag von der Bismarckstraße nach rechts in die Straße „In der Herrenwiese“ abbiegen. Dabei fuhr er laut Polizei einen extrem weiten Rechtsbogen und stieß gegen das vor einer roten Ampel stehende Auto einer 26-Jährigen. Bei dem Unfall entstand nur ein geringer Sachschaden, allerdings war der 51-Jährige stark alkoholisiert (Atemalkoholgehalt über 2,5 Promille). Polizeibeamte der Wache Weidenau trafen kurz nach dem Zusammenstoß...

  • Siegen
  • 08.04.20
  • 301× gelesen
Lokales

Radfahrer verletzt
Sturz nach Zusammenstoß

sz Weidenau. Bei einem Verkehrsunfall wurde am Dienstagnachmittag ein Radfahrer schwer verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge bog eine 33-jährige Pkw-Fahrerin von der Känerbergstraße nach links auf den Stockweg ab. Dabei übersah sie den 66-jährigen Radfahrer, der auf dem Stockweg bergwärts unterwegs war. Durch den Zusammenstoß stürzte der Mann. Eine Notärztin übernahm die medizinische Versorgung des Verletzten. Der 66-Jährige, der zur Unfallzeit einen Helm trug, wurde anschließend in ein...

  • Siegen
  • 21.01.20
  • 224× gelesen
Lokales

Nach Kollision sucht Polizei Zeugen
Beide Unfallfahrer sahen "Grün"

sz Weidenau. Am vergangenen Sonntag ereignete sich gegen 10.30 Uhr im Bereich Weidenauer Straße/HTS-Anschlussstelle/Samuel-Frank-Straße ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Sharan war auf der Weidenauer Straße in Richtung Geisweid unterwegs. Zur gleichen Zeit bog weiterer Sharan-Fahrer von der HTS-Abfahrt ab und wollte laut Polizei die Weidenauer Straße geradeaus in die Samuel-Frank-Straße überqueren. Im Kreuzungsbereich stießen die beiden Autos zusammen. Da beide Fahrzeugführer angaben, bei...

  • Siegen
  • 21.01.20
  • 298× gelesen
Lokales

83-Jährige verletzt
Kleinwagen gegen Ampel geschoben

sz Weidenau. Verletzt wurde am Sonntag gegen 16.40 Uhr eine 83-jährige Pkw-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall. Laut Polizei steuerte die Seniorin von der Samuel-Frank-Straße auf die Weidenauer Straße, um dort nach rechts Richtung Weidenau abzubiegen. Zugleich kam ein 20-jähriger Autofahrer die HTS-Abfahrt in Richtung Weidenauer Straße hinunter, um dann nach links ebenfalls Richtung Weidenau zu fahren. Beide standen zunächst vor der roten Ampel und fuhren bei Grünlicht gleichzeitig los. Der...

  • Siegen
  • 23.12.19
  • 182× gelesen
Lokales
Auf dem Weg zu einem Einsatz kollidierte am Nikolausabend ein Rettungswagen mit  einem Pkw.

Drei Verletzte
Kollision mit Rettungswagen

sz Weidenau. Am Freitagabend  gegen 18.30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung In der Herrenwiese/Bismarckstraße in Weidenau. Ein Rettungswagen der Feuerwehr Siegen war auf dem Weg zu einem Einsatz in Eiserfeld und gerade von der Feuer- und Rettungswache in Weidenau mit Sonder- und Wegerechten (Blaulicht/Martinshorn) losgefahren. An der Kreuzung der Bismarckstraße beabsichtigte der Fahrer (28) des RTW, von der Straße In der Herrenwiese geradeaus in Richtung Tiergartenstraße zu...

  • Siegen
  • 07.12.19
  • 215× gelesen
Lokales

20-Jähriger unterschätzte seine Fähigkeiten
„Bruchpilot“ stand unter Drogeneinfluss

sz Weidenau. Auf mindestens 20 000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, der am Dienstag gegen 15 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der HTS-Brücke in Weidenau (Nordrampe) entstand. Ein 20-Jähriger fuhr mit einem geliehenen Mazda von Dreis-Tiefenbach kommend auf die HTS auf. Dazu benutzte er zuerst den linken Fahrstreifen, der weiter in Richtung Siegen führt. Neben dem jungen Mann war ein 38-Jähriger mit seinem Polo auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs, um dann weiter auf der HTS in...

  • Siegen
  • 30.10.19
  • 199× gelesen
Lokales
Während der Rettungsmaßnahmen blieb die B 62 im Bereich der Unfallstelle in beiden Richtungen  gesperrt. Foto: kay

Vollsperrung nach Unfall
Frontalzusammenstoß an der Ostrampe der HTS

Donnerstagfrüh gegen 5.30 Uhr wurden Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 62 alarmiert. Ein 21-jähriger Skoda-Fahrer war, von Dreis-Tiefenbach kommend, in Richtung Weidenau unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er im Bereich der HTS-Ostrampe, dem Abfahrtsbereich zur Siegstraße, in den Gegenverkehr. Dort kollidierte er frontal mit dem Kleinwagen eines 61-Jährigen. Dieser musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeugwrack befreit werden. Der...

  • Siegen
  • 29.08.19
  • 1.094× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.