Unfallfahrer

Beiträge zum Thema Unfallfahrer

Lokales
Nach dem schlimmen Unfall in Jagdhaus laufen die Ermittlungen der Polizei.
2 Bilder

Schlimmer Unfall in Jagdhaus (Update)
84-Jähriger fährt in Menschengruppe

+++ Update 20. September, 17.06 Uhr +++ vö Jagdhaus. Die Ursache des schlimmen Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagabend auf einer Hotel-Zufahrt im Schmallenberger Ortsteil Jagdhaus ereignet hatte, ist nach wie vor unklar. „Die Ermittlungen dauern an“, sagte Sebastian Held, Sprecher der Polizei im Hochsauerlandkreis, am Montag auf Anfrage. Wie berichtet, war ein 84-Jähriger aus Marl – von der Zufahrt des Hotels kommend – in eine mit mehreren Gästen besetzte Sitzgruppe der Außengastronomie...

  • Nachbargebiete
  • 20.09.21
Lokales
Nachdem der Senior von der Unfallstelle flüchtete, trafen ihn die Polizisten an seiner Anschrift an.

Unfall in Sondern
Senior ohne Führerschein begeht Fahrerflucht

sz Sondern. Im Kreisverkehr der Talbrücke Sondern kam es am Sonntag gegen 15.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Hier fuhr ein 79-Jähriger mit seinem Fahrzeug in den Kreisverkehr ein und stieß dort mit dem Pkw einer 42-Jährigen zusammen. Nachdem er sich die Schäden angesehen hatte, entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Nach der Unfallaufnahme traf eine Streifenwagenbesatzung den Senior an seiner Anschrift an. Am Fahrzeug ergaben sich...

  • Stadt Olpe
  • 06.09.21
Lokales
Eine junge Autofahrerin nahm in Lütringhausen einem Mann aus Kreuztal die Vorfahrt.

Unfall in Lütringhausen
Mann aus Kreuztal verletzt: Autos stoßen frontal zusammen

sz Lütringhausen. Eine verletzte Person und ein Schaden von rund 8000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagabend in Lütringhausen ereignete. Im Einmündungsbereich von Siegener Straße und Bundesstraße 54 waren zwei Pkw miteinander kollidiert. Eine 20-jährige Autofahrerin aus Wenden hatte offenbar als Linksabbiegerin den Vorrang eines entgegenkommenden Fahrzeugführers aus Kreuztal (70) missachtet. Die beiden Autos wurden beim Frontalzusammenstoß massiv beschädigt. Der...

  • Stadt Olpe
  • 05.09.21
Lokales
Der Kia-Fahrer konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern.
2 Bilder

L512 zwischen Olpe und Attendorn
Sekundenschlaf: 29-Jähriger verursacht Unfall

kaio Olpe/Attendorn. Sekundenschlaf bei einem 29-jährigen Autofahrer war am Montagnachmittag die Ursache für einen Unfall auf der Landstraße 512 bei Attendorn-Kraghammer-Sattel. Er war mit einem Mercedes-Caddy eines Attendorner Handwerkbetriebes von Olpe in Richtung Attendorn unterwegs und nach eigener Aussage gegenüber der Polizei eingeschlafen. Dadurch fuhr er auf die Gegenfahrspur und prallte dort mit einem Kia-Ceed mit HSK-Kennzeichen zusammen, bei dem ein 49-jähriger Mann am Steuer saß....

  • Stadt Olpe
  • 30.08.21
LokalesSZ
Dieses Foto der Polizei entstand nach dem Unfall und zeigt die demolierte Maschine, auf der der damals 60-Jährige verunglückte.

Motorradfahrer nach Unfall ein Pflegefall
Verursacher kommt vor Gericht mit Geldstrafe davon

win Olpe. Der 8. Juli 2019 war, so drückte es die Vertreterin der Nebenklage am Montag im Olper Amtsgericht aus, „der schlimmste Tag im Leben des Ehepaars“. Der 60-jährige Mann war mit dem Motorrad losgefahren, um rechtzeitig zur Nachtschicht zu kommen – und kam nie an. Es war der Bruchteil einer Sekunde, der das Leben des damals 60-Jährigen und seiner Ehefrau in den Grundfesten erschütterte. Denn gerade als der Motorradfahrer gegen 22 Uhr auf der Westfälischen Straße in Fahrtrichtung...

  • Stadt Olpe
  • 04.05.21
Lokales
Nach einem Unfall mit einem Elfjährigen in Olpe sucht die Polizei Zeugen.

Unfall in Olpe
Frau fährt Kind an - und fährt davon

sz Olpe. Eine Autofahrerin, die am Sonntag in Olpe ein Kind angefahren und verletzt hat, hat sich danach von der Unfallstelle entfernt. Gegen 17 Uhr überfuhr der elfjährige Junge auf seinem Fahrrad einen Fußgängerüberweg an der Bruchstraße. Nach derzeitigem Erkenntnisstand kam es dabei zum Zusammenstoß zwischen dem Radfahrer und einem noch unbekannten Pkw. Dadurch stürzte der Junge und verletzte sich. Er gab bei der Befragung an, dass die Autofahrerin noch versuchte habe, durch Lenkbewegungen...

  • Stadt Olpe
  • 03.05.21
Lokales
 Die Polizei bittet um Hinweise auf einen beschädigten roten BMW oder Audi, dessen Fahrer vermutlich nicht älter als 35 Jahre alt ist.

Nach Unfall in Altenhundem
Polizei sucht beschädigten BMW oder Audi

sz Altenhundem Am frühen Samstagmorgen, 24. April, ereignete sich an der Hagener Straße in Altenhundem ein Verkehrsunfall mit einem geparkten Pkw. Eine Zeugin hatte gegen 3.30 Uhr zunächst das Aufheulen eines Motors und dann einen Knall gehört. Sie erkannte ein rotes, quer auf der Fahrbahn stehendes Fahrzeug, das nach ihren Angaben offensichtlich in einen parkenden Pkw geschleudert war. Unmittelbar danach sei der Wagen in Richtung Meggen davon gefahren. Es entstand ein Schaden im vierstelligen...

  • Lennestadt
  • 26.04.21
Lokales
Ein Zeuge half der Polizei dabei, eine Unfallflucht in Olpe aufzuklären.

Parkhaus Olpe
Unfallflüchtiger macht die Rechnung ohne aufmerksamen Zeugen

sz Olpe. Am Montag teilte ein Zeuge gegen 14 Uhr der Polizei mit, dass er in einem Parkhaus an der Kardinal-von-Galen-Straßen eine Verkehrsunfallflucht beobachtet habe. Nach seinen Angaben beobachtete er, wie ein Fahrer beim Einparken ein anderes Fahrzeug touchierte und anschließend das Parkdeck verließ. Im Rahmen der Unfallaufnahme erschien der Beschuldigte wieder an seinem Wagen und gab den Unfall zu. Es entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden im vierstelligen Eurobereich. Die Beamten...

  • Stadt Olpe
  • 23.02.21
Lokales
Bereits am 15. Januar ereignete sich in Attendorn ein Unfall - erst jetzt meldet sich die Polizei mit der Suche nach Zeugen.

Polizei sucht Zeugen
Parkendes Auto beschädigt

sz Attendorn. Eine Verkehrsunfallflucht hat sich bereits am Freitag, 15. Januar, zwischen 9 und 11 Uhr in der Straße am Seewerngraben in Attendorn ereignet, wie die Polizei erst jetzt mitteilt. Die Geschädigte hatte ihr Fahrzeug vor einem Raumgestaltungsgeschäft geparkt. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie fest, dass ein unbekanntes Fahrzeug ihren Wagen am hinteren rechten Kotflügel beschädigt hatte. Der unbekannte Verursacher flüchtete anschließend, ohne eine...

  • Attendorn
  • 29.01.21
Lokales
Zu einem Unfall kam es am Mittwochvormittag zwischen dem Kreuz Olpe-Süd und Freudenberg. Ein 79 Jahre alter Mann fuhr auf einen Skoda auf.
2 Bilder

Zwischen dem Kreuz Olpe-Süd und Freudenberg
79-Jähriger verursacht Auffahrunfall

kaio Gerlingen. Ein Verletzter, zwei nicht mehr fahrbereite und rund 30.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls auf der A45 zwischen dem Kreuz Olpe-Süd und Freudenberg. Laut Aussage der Polizei war ein 79-jähriger Opel-Fahrer in Richtung Frankfurt unterwegs. Da der rechte Fahrstreifen wegen Gehölzarbeiten auf eine Spur verengt worden war, bremsten die Verkehrsteilnehmer ab. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr der 79-Jährige dabei auf einen Skoda auf, der von einem...

  • Wenden
  • 20.01.21
LokalesSZ
Ein junger Unfallverursacher flüchtete im vergangenen Jahr zunächst, stellte sich dann aber doch der Polizei. Nun war der Fall Thema vor dem Amtsgericht Olpe.

Amtsgericht Olpe
Nach Unfallflucht rechtzeitig der Polizei gestellt

win Olpe/Attendorn. Eigentlich war es eine klare, vollendete Unfallflucht: Am 18. Februar vergangenen Jahres war ein heute 22-jähriger Mann in seinem Pkw auf der Holzweger Straße in Attendorn unterwegs gewesen. In einer Kurve war ein teurer Geländewagen aus einer Einfahrt gekommen, den der junge Fahrer zu spät erkannt hatte. Es war zum Kontakt zwischen beiden Autos gekommen, der deutlichen Schaden an beiden Fahrzeugen hinterließ. Doch der 22-Jährige hatte nur kurz gestoppt und war dann...

  • Stadt Olpe
  • 14.01.21
Lokales
Der 20-Jährige hatte großes Glück, dass er bei dem Unfall nur leicht verletzt wurde.

Unfall in Rönkhausen
20-Jähriger landet mit Pkw auf dem Dach

sz Rönkhausen. Immer wieder führt überhöhte Geschwindigkeit zu schweren Unfällen, gerade jetzt im Winter. Am Montag „erwischte“ es einen 20-Jährigen, der auf der Glingestraße in Rönkhausen unterwegs war. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei befuhr der junge Mann die Straße vom Oberbecken in Finnentrop talwärts in Fahrtrichtung Glinge. Nach einer Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend befuhr er einen leicht ansteigenden Böschungsbereich, streifte umliegende...

  • Finnentrop
  • 05.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.