Unfallfahrer

Beiträge zum Thema Unfallfahrer

Lokales
Am Montagmorgen kam es im Bereich Kälberhof in Deuz zu einem Unfall.

Crash am Kälberhof
22-Jährige bei Unfall in Deuz verletzt

sz Deuz. Am Montagmorgen hat ein Verkehrsunfall im Bereich Kälberhof zu einer Verletzten und hohem Sachschaden geführt. Eine 22-jährige Frau wollte mit ihrem Pkw nach links zu einem dortigen Parkplatz abbiegen. Hierbei übersah die Netphenerin einen 51-jährigen Mann aus Siegen, der mit seinem Auto in entgegengesetzter Richtung unterwegs war. Bei der Kollision verletzte sich die 22-Jährige leicht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 20.000 Euro.

  • Netphen
  • 07.09.21
Lokales
Die Polizei sucht die Mercedes-Fahrerin, die in Kreuztal gegen ein Schild fuhr.

Unfall in Kreuztal
Frau flüchtet nach Kollision mit Schild

sz Kreuztal. Eine unbekannte Frau ist am Dienstag, 31. August, gegen 16 Uhr auf der Straße Steiler Weg in Kreuztal mit einem schwarzen Mercedes Vito rückwärts gegen ein Verkehrsschild geprallt. Anschließend flüchtete sie, ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern. Die Frau wird auf 30 bis 45 Jahre geschätzt. Das Auto war mit Siegener Kennzeichen unterwegs. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat in Kreuztal unter Tel. (0 27 32) 90 90 entgegen.

  • Kreuztal
  • 06.09.21
Lokales
Eine junge Autofahrerin nahm in Lütringhausen einem Mann aus Kreuztal die Vorfahrt.

Unfall in Lütringhausen
Mann aus Kreuztal verletzt: Autos stoßen frontal zusammen

sz Lütringhausen. Eine verletzte Person und ein Schaden von rund 8000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagabend in Lütringhausen ereignete. Im Einmündungsbereich von Siegener Straße und Bundesstraße 54 waren zwei Pkw miteinander kollidiert. Eine 20-jährige Autofahrerin aus Wenden hatte offenbar als Linksabbiegerin den Vorrang eines entgegenkommenden Fahrzeugführers aus Kreuztal (70) missachtet. Die beiden Autos wurden beim Frontalzusammenstoß massiv beschädigt. Der...

  • Stadt Olpe
  • 05.09.21
Lokales
In Burbach verlor der 18-Jährige die Kontrolle über sein Auto.
3 Bilder

Unfall in Burbach
Fahranfänger verliert Kontrolle über Auto

kay Burbach. Glück im Unglück hatte am Donnerstagnachmittag ein 18-Jähriger bei einem Unfall auf der B54. Der Fahranfänger war mit seinem VW Golf von der Lipper Höhe kommend in Richtung Shell Kreuz unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor er die Kontrolle über sein Auto und geriet ins Schleudern. Im weiteren Verlauf kollidierte er mehrfach mit der rechtsseitigen Schutzplanke, bis der Wagen letztendlich total demoliert, entgegen der Fahrtrichtung, auf der Gegenspur zum Stillstand kam....

  • Burbach
  • 02.09.21
Lokales
Das Auto hat nach dem Unfall in der Oberstadt Siegen nur noch Schrottwert.

Unfall in der Oberstadt Siegen
Lancia-Fahrer kracht gegen Ampel

kay Siegen. Enormer Sachschaden entstand am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Oberstadt. Der Fahrer eines Lancia beabsichtigte vom Neumarkt nach rechts zum Marburger Tor abzubiegen. Hierbei verlor er laut Polizei aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Auto und kollidierte mit voller Wucht mit einem Ampelmast. Der Fahrer kam bei dem Unfall mit dem Schrecken davon - der Wagen hat nur noch Schrottwert. Die Polizei fertigte eine Unfallanzeige. Es kam zu erheblichen...

  • Siegen
  • 01.09.21
Lokales
Unfall auf der Leimbachstraße in Siegen: Eine Seat-Fahrerin fuhr mit voller Wucht auf einen Hyundai-Ioniq auf.
3 Bilder

Drei Verletzte und Stau
Schwerer Unfall auf der Leimbachstraße in Siegen

kaio Siegen. Drei Verletzte forderte am Montagmittag ein Verkehrsunfall auf der Leimbachstraße in Siegen. Alle drei Verletzten wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gefahren. Passiert war der Auffahrunfall auf der Leimbachstraße in Fahrtrichtung Siegen auf Höhe eines dortigen Autohauses. Laut Aussage der Polizei hatte ein Transporter vor einer roten Ampel angehalten. Ein 80-jähriger Fahrer eines Hyundai-Ioniq, der mit einer Frau im Auto saß, erkannte die Situation und konnte mit...

  • Siegen
  • 23.08.21
Lokales
Schwerer Unfall am Samstagabend in Eiserfeld.
3 Bilder

L531 gesperrt
Unfall in Eiserfeld: Zwei Verletzte und zwei schrottreife Autos

kay Eisern. Zwei Verletzte und zwei schrottreife Autos sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagabend auf der L531 ereignete. Ein 23-Jähriger war gegen 21 Uhr mit seinem Renault Twingo von Eisern kommend auf der Rensbachstraße (L909) in Richtung Schränke unterwegs. Am Abzweig zur L 531 beabsichtigte er nach links in Richtung Salchendorf abzubiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines 24-Jährigen, der zeitgleich mit einem VW Up in Richtung Eiserfeld unterwegs war. Die...

  • Siegen
  • 22.08.21
Lokales
Ein Verkehrsunfall auf der HTS führt derzeit zu Staus in der Innenstadt.
4 Bilder

Abfahrt City-Galerie (Update)
Schwerer Unfall führt zu Stau auf der HTS

kaio Siegen. Durch einen Fahrstreifenwechsel ist es am Donnerstagnachmittag auf der Hüttentalstraße in Siegen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Zwei Leichtverletzte und erhebliche Verkehrsbehinderungen waren die Folge. Laut Aussage der Polizei wollte eine 74-jährige Renault-Fahrerin auf Höhe der Abfahrt City-Galerie vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechseln. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 21-jährigen Audi-Fahrer, der auf der linken Spur in Richtung Eiserfeld unterwegs...

  • Siegen
  • 19.08.21
Lokales
Die L911 zwischen Lippe und Emmerzhausen war am Mittwoch voll gesperrt. Ein junger Fahranfänger hatte die Kontrolle über sein Auto verloren.
5 Bilder

Schwerer Unfall zwischen Lippe und Emmerzhausen
18-Jähriger verliert Kontrolle über Peugeot

kay Lippe/Emmerzhausen. Ein schwerer Verkehrsunfall auf der L911 rief am Mittwochmittag gegen 12.30 Uhr Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Plan. Ein 18-jähriger Fahranfänger war mit seinem Peugeot von Lippe kommend in Richtung Emmerzhausen unterwegs. Ziemlich genau auf der Landesgrenze von NRW und Rheinland-Pfalz verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen. Das Auto rutschte über die Gegenfahrspur, geriet in den Straßengraben und kam letztendlich auf der...

  • Burbach
  • 18.08.21
Lokales
Nachdem sich ein Unfallverursacher in Wilnsdorf aus dem Staub gemacht hat, sucht die Polizei nun Zeugen.

Crash am Marktplatz
Unfallflucht in Wilnsdorf: Polizei sucht Zeugen

sz Wilnsdorf. Ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer ist am Dienstagmittag auf dem Marktplatz in Wilnsdorf mit einem anderen Auto zusammengestoßen und hat hohen Sachschaden verursacht. Der Fahrer des beschädigten Opel Astra Kombi meldete sich am Dienstagnachmittag auf der Wache. Demnach ist der Unfallverursacher mit seinem Fahrzeug gegen die Stoßstange sowie die darüber liegende Rückleuchte geprallt. Anschließend entfernte er sich unerlaubt vom Unfallort. Der Sachschaden wird auf rund 3000...

  • Wilnsdorf
  • 11.08.21
Lokales
3 Bilder

Frontalzusammenstoß Hainer Hütte (Update)
Unfallfahrer leicht alkoholisiert

+++ Update +++ sz Siegen. Ein 46-Jähriger ist am Freitagmittag auf der Straße Hainer Hütte in den Gegenverkehr geraten. Der Mann war von der Oberstadt kommend in Richtung Marienborner Straße talwärts unterwegs, als er von der Fahrspur abkam und in den Gegenverkehr geriet. Ein 79-jähriger Pkw-Fahrer, der die Hainer Hütte berghoch fuhr, konnte nicht mehr ausweichen, und es kam zu einem  Frontalzusammenstoß der Fahrzeuge. Der Wagen des Seniors überschlug sich laut Mitteilung der Polizei in der...

  • Siegen
  • 16.07.21
Lokales
Ein Unfall mit fatalen Folgen: Auf der A45 gab es bei einem Crash einen Schwerverletzten und einen toten Hund.
7 Bilder

UPDATE: Autobahn in Fahrtrichtung Frankfurt wieder frei
Ein Schwerverletzter und ein toter Hund bei Unfall auf A45

+++ UPDATE 16.55 Uhr +++ Der Verkehr auf der A45 zwischen den Anschlussstellen Freudenberg und Siegen fließt wieder. kay Siegen. Ein Großaufgebot an Rettungskräften ist derzeit auf der A45 im Einsatz, um einen schwerverletzten Autofahrer zu versorgen. Nach ersten Erkenntnissen vor Ort hat der Autofahrer zwischen den Anschlussstellen Freudenberg und Netphen Siegen, etwa 500 Meter vor der Rastanlage Siegerland West, die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist mit seinem Pkw erst mit der...

  • Siegen
  • 17.05.21
Lokales
Warum der junge Mann auf der HTS die Kontrolle über seinen BMW verlor, konnte zunächst nicht geklärt werden.

Unfall auf der HTS-Abfahrt Eiserfeld (Update)
Junger Mann kracht wegen Sekundenschlaf in Lärmschutzwand

+++ Update +++ Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, war ein Sekundenschlaf des 22-Jährigen Grund für den Unfall. Der Gesamtschaden dürfte laut Schätzungen der Polizei bei ca. 15.000 Euro liegen. Den jungen Mann erwartet nun eine Strafanzeige. kay Eiserfeld. Ein Unfall an der HTS-Abfahrt Eiserfeld sorgte am Dienstag für Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr. Der 22-jährige Fahrer eines BMW war von Siegen kommend auf der Hüttentalstraße unterwegs. An der Abfahrt Eiserfeld, kurz vor dem...

  • Siegen
  • 17.03.21
Lokales
Der 63-jährige Fahrer eines Mercedes-Geländewagens, der am Donnerstag von Alchen kommend in Richtung Niederholzklau unterwegs war, hatte nach Erkenntnissen der Polizei knapp zwei Promille im Blut.

Polizei hat neue Erkenntnisse
Unfallfahrer mit fast zwei Promille unterwegs

sz Niederholzklau. Zu dem Unfall, der sich am Donnerstagabend auf der Kreisstraße 22 zwischen Alchen und Niederholzklau ereignete (die SZ berichtete), hat die Polizei in ihrem Pressebericht neue Erkenntnisse mitgeteilt. Demnach war der 63-Jährige mit knapp zwei Promille unterwegs. In Kombination mit Medikamenten dürfte hier die Ursache zu finden sein, wieso er die Kontrolle über seinen Wagen verloren hatte. Während der Unfallaufnahme hatte er der Polizei gegenüber angegeben, einem Reh...

  • Freudenberg
  • 26.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.