Uni Siegen

Beiträge zum Thema Uni Siegen

Lokales SZ-Plus
Alles „büffeln“ half nichts: Über 80 Prozent der Studierenden an der Uni Siegen bestanden die Klausur „Technische Mechanik C“ nicht – und äußern massive Kritik an Prof. Christian Hesch.

Klausur „Technische Mechanik C“ an der Uni Siegen
80,5 Prozent "durchgerasselt"

cs Siegen. 80,5 Prozent – hier geht es nicht etwa um die (offizielle) Zustimmung der russischen Bevölkerung zu der äußerst umstrittenen Verfassungsänderung, sondern um die Durchfallquote einer Klausur an der Universität Siegen. In Kreisen der Studierenden gibt es aktuell heftige Kritik an der Lehre von Prof. Christian Hesch vom Lehrstuhl für numerische Mechanik. Konkret geht es um die Klausur „Technische Mechanik C (Dynamik)“, der sich im Wintersemester 2019/20 135 Studierende aus den...

  • Siegen
  • 04.07.20
  • 8.823× gelesen
Lokales SZ-Plus
Unverkennbar, die beliebten Zierkirschen am Löhrtor-Hallenbad sollen erhalten werden, ein neues Haus der Künste könnte an diesem Standort realisiert werden.
  2 Bilder

Spatenstich für Campus der Uni Siegen in drei Jahren
Mit dem Aufzug in die Oberstadt

mir Siegen. Die Uni kommt in die City, der Prozess bekommt Konturen: In etwa drei Jahren wird es den ersten Spatenstich geben für den (Teil-)Campus Friedrichstraße und den (Teil-)Campus Löhrtor. Kostenpunkt: ein dreistelliger Millionenbetrag. Details konnte und wollte Uni-Kanzler Ulf Richter nicht nennen. Am Freitag rang eine zwölfköpfige Jury im Gläsersaal den ganzen Tag mit sich und 13 anonymisierten Entwürfen, bis gegen 17.30 Uhr der Sieger mit der Nr. 1201 feststand. Büro Machleidt auf dem...

  • Siegen
  • 26.06.20
  • 3.586× gelesen
Lokales
Die Herausforderungen sind enorm, doch der runde Tisch „Wirtschaft und Arbeitsmarkt in Zeiten von Corona“ findet, die Region sei gut gewappnet.

Enorme Herausforderungen wegen Corona
Experten vertrauen auf Stärke der heimischen Wirtschaft

sz Siegen. Die schon vor der Corona-Pandemie eingeleiteten Maßnahmen und Projekte zum regionalen Strukturwandel müssen jetzt weiter forciert und aktiv gestaltet werden. Das ist eines der zentralen Ergebnisse des runden Tisches „Wirtschaft und Arbeitsmarkt in Zeiten von Corona“, zu dem Landrat Andreas Müller jetzt eingeladen hatte. Heimische Wirtschaft ist starkDie hohe Anzahl von Kurzarbeitsmeldungen und die Ergebnisse der Konjunkturumfrage der IHK Siegen treiben den regionalen Wirtschafts-...

  • Siegen
  • 07.06.20
  • 122× gelesen
Lokales
Bürgermeister Steffen Mues, Stadtförster Marc Heitze, Prof. Dr. Klaudia Witte, Urs Gießelmann und Landrat Andreas Müller (v. l.) bei der Sternübergabe im Erlebniswald "Historischer Tiergarten" Siegen.

Regionale-Stern für Projekt im historischen Tiergarten
Livestream aus der Spechthöhle

sz Weidenau. Im Erlebniswald „Historischer Tiergarten“ in Siegen gibt es viel zu entdecken, aber vieles bleibt dem bloßen Auge auch verborgen, wie etwa der Blick hinter die Baumrinde oder auf das Laubdach des Waldes. Genau solche Einblicke in verborgene Naturphänomene will das Institut für Biologie der Universität Siegen mit dem Projekt „Natur digital begreifen – neue Wege in der Umweltbildung“ ermöglichen. Stern ans Institut für Biologie übergebenDie Bewerbung für die Regionale 2025 hat sich...

  • Siegen
  • 06.06.20
  • 103× gelesen
Lokales
Die Uni Siegen möchte eine App testen, die dabei helfen soll, mit dem Rauchen aufzuhören.

App soll auf dem Weg zur Abstinenz unterstützen
Uni Siegen sucht Raucher

sz Siegen. Die Arbeitseinheit für Klinische Psychologie und die Lebenswissenschaftliche Fakultät (LWF) der Universität Siegen führen aktuell im Rahmen des Kooperationsprojektes "Antares" eine Studie zur Rauchentwöhnung durch. Dafür werden ab sofort interessierte Teilnehmer gesucht, die mit dem Rauchen aufhören möchten. Ziel des Projekts ist es, die Wirksamkeit einer eigens hierfür entwickelten Smartphone-App zu evaluieren, die Raucher auf ihrem Weg zur Abstinenz unterstützen soll. Bei der App...

  • Siegen
  • 21.05.20
  • 143× gelesen
Lokales
Menschen, die Verschwörungstheorien Glauben schenken, wünschen sich häufig, Kontrolle über eine unkontrollierbare Situation zu erlangen. Corona bietet da einen fruchtbaren Boden.

Der Wunsch nach Kontrolle
Verschwörungstheorien in Coronazeiten

sz Siegen. Der 15. Mai hätte der Tag sein sollen, an dem sich alles verändert. Zumindest wenn es nach Attila Hildmann gegangen wäre. Das Ende der Demokratie hatte der Koch und Autor veganer Kochbücher angekündigt. Der Beginn der neuen Weltordnung. Ein Feindbild: Microsoft-Gründer Bill Gates, der mit seiner Stiftung eine Gesundheitsdiktatur errichten wolle. Passiert ist: nichts. Doch Hildmann erreicht mit seinen Thesen über die sozialen Medien Hunderttausende Menschen. Und er ist nicht der...

  • Siegen
  • 19.05.20
  • 232× gelesen
Lokales SZ-Plus
Mit 25 am Existenzminimum – das geht der ehrgeizigen Studentin Jenny Wipper an die Nieren.
  3 Bilder

Keine Jobs wegen der Pandemie
Studentenleben in der Corona-Krise

sabe Siegen. Fix und unbürokratisch sollte sie sein, die Soforthilfe für von der Corona-Krise besonders geschädigte Unternehmen, für angehörige freier Berufe oder Solo-Selbständige. Pakete wurden also geschnürt, Maßnahmen ergriffen, viele finanzielle Stützen kamen bereits an – allerdings nicht überall. „Studenten wurden einfach vergessen“, sagt Jenny Wipper. Die SZ trifft die 25-jährige Lehramtsstudentin am menschenleeren Siegufer. Vor Corona finanzierte sie sich ihr Studium mit einem...

  • Siegen
  • 30.04.20
  • 984× gelesen
Lokales
Rund 60 Tests werden pro Tag im Diagnose-Zentrum am Haardter Berg durchgeführt.

Diagnose-Zentrum am Haardter Berg
Im Schnitt 60 Tests auf Corona pro Tag

js Siegen/Bad Berleburg. Die „Teststrecke“ in der Dreifachhalle der Uni Siegen hat sich warmgelaufen – auf konstantem Niveau. Im Durchschnitt werden im Kreis Siegen-Wittgenstein montags bis freitags jeweils 80 bis 90 Tests auf das Coronavirus durchgeführt – etwa 60 davon im Diagnose-Zentrum am Haardter Berg. Fünf bis zehn Proben werden stets in der Vamed-Klinik in Bad Berleburg entnommen, hinzu kommen bis zu 20 von den ambulanten Teams. Tests auf Corona auch bei leichten SymptomenAnders als in...

  • Siegen
  • 29.04.20
  • 204× gelesen
Lokales
Bei 159 Studierenden im Wohnheim an der Engsbachstraße wurden am Dienstag Proben genommen.  Foto: Kreis

Reihentest an der Engsbachstraße
Sieben Corona-Fälle im Wohnheim

sz/jak Weidenau. Gleich sieben Studentinnen und Studenten, die im Wohnheim Engsbachstraße in Weidenau leben, sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. „Die positiven Tests sind innerhalb kurzer Zeit bei uns eingetroffen“, so Kreis-Pressesprecher Torsten Manges auf Anfrage der SZ. Die Folge: Ein so genannter Reihentest in dem Wohnheim des Studierendenwerks. Die Teams seien am Dienstag von Tür zu Tür gegangen und hätten Abstriche der Bewohner genommen, so der Kreis. 159 Corona-Tests an...

  • Siegen
  • 28.04.20
  • 13.671× gelesen
Lokales

Landesförderung für ein Jahr
"Medizin neu denken" soll fortgesetzt werden

sz Siegen/Bonn. Das Modellvorhaben „Medizin neu denken“ soll für zunächst ein weiteres Jahr fortgesetzt werden – diese Nachricht hat das NRW-Ministerium für Kultur und Wissenschaft den beiden Universitäten Bonn und Siegen mitgeteilt. Das Ministerium betont, dass „Medizin neu denken“ grundsätzlich wichtige Ziele für die zukünftige Ausbildung im Medizin- und Gesundheitsbereich und die Erforschung und Erprobung von neuen Methoden für die Versorgung im ländlichen Raum adressiert. "Medizin neu...

  • Siegen
  • 27.04.20
  • 116× gelesen
Lokales
Die  Siegener Zeitung hat die Termine der Semesterferien zusammengestellt.

Universität Siegen
Die Vorlesungszeiten und Semesterferien im Überblick

sz Siegen. Vor dem Wintersemester ist nach dem Sommersemester: Die Siegener Zeitung hat die vorlesungsfreien Zeiten und andere wichtige Daten zusammengestellt. Der Überblick. Wintersemester an der Uni Siegen noch bis 31. März 2020Das Wintersemester 2019/2020 an der Uni Siegen läuft noch bis zum 31. März dieses Jahres. Die Vorlesungszeit endete am 31. Januar. Demnach haben die Studenten der Universität Siegen derzeit Semesterferien.  Studenten der Uni Siegen gehen am 17. Juli 2020 in die...

  • Siegen
  • 03.02.20
  • 906× gelesen
Lokales
Der Gottesdienst aus der Raumländer Kirche am kommenden Sonntag wird live via Internet übertragen – das Projekt Digitale Dorf.Mitte macht es möglich. Foto: Archiv

Projekt Digitale Dorf.Mitte
Gottesdienst von Zuhause aus live beiwohnen

sz Raumland. Unter dem Motto „Zuhause im Gottesdienst“ findet am Sonntag, 26. April, um 10.30 Uhr ein Gottesdienst in der Kirche in Raumland statt, der unter dem Link http://mvp.avinotec.de/raumland/ live übertragen wird. Natürlich wäre es schöner, persönlich in die Kirche zu gehen und Pfarrer Dr. Dirk Spornhauer zuzuhören, aber in dieser Ausnahmezeit ist es leider nicht möglich. Dem Gottesdienst dennoch von Zuhause aus beizuwohnen, wenigstens in Bild und Ton, dass ermöglicht die Kooperation...

  • Bad Berleburg
  • 23.04.20
  • 160× gelesen
Lokales SZ-Plus
Das Audimax ist verwaist. Hier finden normalerweise große Vorlesungen zum Beispiel in Betriebswirtschaftslehre statt. Daran ist im Augenblick nicht zu denken. Die Professoren müssen sich ganz neue Lehrformate einfallen lassen.
  2 Bilder

Digitale Uni wegen Corona
Ein Dozent bereitet sich vor

ihm Siegen. Zwei Seminare und eine Ringvorlesung hat Anglistik-Professor Dr. Daniel Stein in diesem Sommersemester vor der Brust. Eigentlich wie immer, aber doch ganz anders als sonst. Daniel Stein richtet sich, wie er im SZ-Gespräch sagt, auf ein digitales Semester ein. Zwar spricht die Hochschulleitung von einer digitalen Phase zunächst nur bis zum 3. Mai, aber ob danach tatsächlich wieder in großem Stil Präsenzveranstaltungen stattfinden können, weiß im Moment niemand. Mehr Teilnehmer...

  • Siegen
  • 22.04.20
  • 261× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Sanierung der Gebäude auf dem Haardter Berg liegt in den letzten Zügen, aber studentisches Leben kehrt an den Campus Adolf Reichwein noch immer nicht zurück – Schuld hat das Corona-Virus.

Semesterstart an der Uni Siegen
Vorlesungszeit beginnt digital

ihm Siegen. Zwei Wochen später als normal hat am Montag die Vorlesungszeit im Sommersemester 2020 an der Uni Siegen begonnen. Diese Verschiebung gilt in ganz NRW. Unterschiedlich handhaben die Universitäten aber die Durchführung von Studium und Lehre. Während zum Beispiel die Ruhr-Universität in Bochum komplett auf digitales Studieren in diesem Semester setzt, wartet die Uni Siegen zunächst ab. Bis zum 3. Mai laufen die Lehrveranstaltungen auf jeden Fall ohne Präsenz, danach kann man sich eine...

  • Siegen
  • 20.04.20
  • 800× gelesen
Lokales
Mit “Rendezfood” erforschen die Universität Siegen, die netzfactor GmbH und die Vorländer Mediengruppe die Konzeptionierung einer App, die Nahrungsmittel personalisiert, ihnen Charakterzüge verleiht und den Gast damit emotional an das Produkt bindet.
  Video

Rendezvous mit Burger & Co.
Video erklärt Forschungsprojekt Rendezfood

"Rendezfood“ heißt das gemeinsame Forschungsprojekt der Universität Siegen, der Vorländer Mediengruppe und der Software-Schmiede „netzfactor“ aus Bochum. "Dating" mit dem MittagessenGemeinsam erforschen die Projektbeteiligten die Konzeptionierung einer App, die Nahrungsmittel personalisiert, ihnen Charakterzüge verleiht und den Gast damit emotional an das Produkt bindet. Gäste können sich mit Gerichten unterhalten und sie so kennenlernen. Gerichte werden eifersüchtig, wenn das letzte Date...

  • Siegen
  • 06.04.20
  • 6.262× gelesen
Lokales

Semesterstart verschoben
Uni Siegen startet später

sz Weidenau/Siegen. Angesichts der Wucht der Coronavirus-Pandemie wird der Start in das Sommersemester 2020 an der Universität Siegen verschoben. Das NRW-Ministerium für Kultur und Wissenschaft (MKW) hat diese Entscheidung für alle Universitäten, Fachhochschulen und Kunsthochschulen in NRW getroffen, und die Siegener Uni folgt dem uneingeschränkt. Regulär startet das Sommersemester am 1. April, der Vorlesungsbetrieb war für den 6. April terminiert. Der Start des Vorlesungsbetriebs wird um zwei...

  • Siegen
  • 14.03.20
  • 719× gelesen
Lokales SZ-Plus
Alle müssen oder können, je nach Sichtweise, am 19. März  noch einmal ran.

Uni Siegen: Umsonst gepaukt
Über 200 Klausuren spurlos verschwunden

sz/ch Siegen/Weidenau. Was dem Ministerpräsidenten von NRW passieren kann, kann sich andernorts durchaus wiederholen: Hat Armin Laschet einst als Lehrbeauftragter an der RWTH Aachen den Verlust eines dicken Stapels Klausuren zugeben müssen, muss die heimische Hochschule am Dienstag den Verlust von  mehr als 200 Klausuren einräumen. Die elfseitigen Bögen mit dem Wissen der Studenten, am 28. Januar in stundenlanger Arbeit niedergeschrieben im Audimax, im roten Hörsaal und in der Aula des...

  • Siegen
  • 25.02.20
  • 3.402× gelesen
Lokales
Thomas Carolus, Inhaber des Lehrstuhls für Strömungsmaschinen an der Uni Siegen, erklärte anschaulich, wie innovative Ideen und Methoden seines Forschungsbereichs die Energiewende positiv mitgestaltet haben und weiterhin mitgestalten werden. Foto: Uni

Abschiedsvorlesung von Professor Dr.-Ing. Thomas Carolus
Energiewende positiv mitgestaltet

sz Siegen/Weidenau. 30 Jahre lang hat er an der Universität Siegen geforscht, gelehrt und als Ingenieur die Energiewende aktiv mitgestaltet. Jetzt ist Professor Dr.-Ing. Thomas Carolus mit einer Abschiedsvorlesung in der Aula des Paul-Bonatz-Campus in den Ruhestand gegangen. Vom Siegener Bezirksverein des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) erhielt er die VDI-Ehrenplakette für sein langjähriges Engagement als Arbeitskreisleiter und für sein soziales Engagement. Die Gäste waren teilweise aus...

  • Siegen
  • 07.02.20
  • 157× gelesen
Lokales
2700 Mahlzeiten sollen in der neuen Mensa täglich produziert und angeboten werden.
  7 Bilder

Mensa der Uni Siegen
Ab Mai wird am Obergraben geschlemmt

sos Siegen. Das sieht doch gut aus: Die neue Mensa der Uni Siegen am Obergraben macht von außen schon richtig was her. Lange wird es nicht mehr dauern, dann dürfen sich Studenten und andere hungrige Gäste auch vom Ambiente im Inneren und vor allem von dem Speiseplan überzeugen lassen. Ab 1. Mai – davon geht die Uni derzeit aus – findet der Mensabetrieb inklusive Cafeteria und Bistro nämlich nicht mehr nur am Uni-Berg auf dem Adolf-Reichwein-Campus statt, sondern auch mitten in der Stadt....

  • Siegen
  • 07.02.20
  • 6.144× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Siegbrücke ist seit 2018 gesperrt - und das bleibt vorerst auch so.

Siegbrücke in Dreis-Tiefenbach bleibt 2020 gesperrt
Uni stellte Entwürfe für die Zukunft vor

sos Netphen. Einen kleinen Vorgeschmack darauf, wie die Siegbrücke unterhalb der K 5 in Dreis-Tiefenbach nach einer Instandsetzung aussehen könnte, erhielten die Mitglieder des Stadtentwicklungsausschusses in der Sitzung am Montag. Laura Vuylsteke vom Lehrstuhl für Tragkonstruktionen der Uni Siegen hatte vier Entwürfe von Studenten mitgebracht, die alle den Fokus auf die Barrierefreiheit gelegt hatten. Mehr Raum dank Rampe33 Meter lang müsse eine Rampe sein, damit Rollstuhlfahrer sie...

  • Netphen
  • 03.02.20
  • 1.669× gelesen
Lokales
Die  Siegener Zeitung hat die Termine der Semesterferien zusammengestellt.

Universität Siegen
Die Vorlesungszeiten und Semesterferien im Überblick

sz Siegen. Vor dem Wintersemester ist nach dem Sommersemester: Die Siegener Zeitung hat die vorlesungsfreien Zeiten und andere wichtige Daten zusammengestellt. Der Überblick. Wintersemester an der Uni Siegen noch bis 31. März 2020Das Wintersemester 2019/2020 an der Uni Siegen läuft noch bis zum 31. März dieses Jahres. Die Vorlesungszeit endete am 31. Januar. Demnach haben die Studenten der Universität Siegen derzeit Semesterferien.  Studenten der Uni Siegen gehen am 17. Juli 2020 in die...

  • Siegen
  • 03.02.20
  • 906× gelesen
Lokales
Am Freitag fand der fünfte Winterball der Uni Siegen in der Bismarckhalle statt.
  2 Bilder

Winterball der Uni in der Bismarckhalle
Von Walzer bis Tango

jon Weidenau. Schneebälle waren bei den frühlingshaften Außentemperaturen am vergangenen Freitag nicht zu erwarten, auf den Winterball der Uni Siegen in der Bismarckhalle konnte man sich aber trotzdem verlassen. Zahlreiche Tanzbegeisterte waren der Einladung der Zentralen Betriebseinheit Sport und Bewegung (ZB-SB) der Universität gefolgt, die seit vergangenem Sommer von Alexandra Ragaller geleitet wird. Dr. Michael Wahl, Übungsleiter der Uni-Tanzkurse, hatte den Ball bereits zum achten Mal in...

  • Siegen
  • 02.02.20
  • 298× gelesen
Lokales
Robert Kebbekus (Leiter Zukunftswerkstatt) und Maria Arens (Südwestfalen-Agentur) sind sich sicher, dass Studenten und Unternehmen von der Kooperation profitieren.

Südwestfalen-Agentur und Zukunftswerkstatt arbeiten zusammen
Theorie praktisch anwenden

sz Siegen. Die Südwestfalen-Agentur und die Zukunftswerkstatt der Universität Siegen am Lehrstuhl für Innovations- und Kompetenzmanagement arbeiten künftig zusammen. Profitieren sollen davon Studenten und Unternehmen der Region.  Mit realen Problemstellungen befassen„Wir wollen Studierenden die Möglichkeit geben, ihre erlernte Theorie praktisch anzuwenden und sich mit realen Problemstellungen der Wirtschaft zu beschäftigen“, erklärt Robert Kebbekus, der Leiter der Zukunftswerkstatt. „Dafür...

  • Siegen
  • 01.02.20
  • 136× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.