Unimog

Beiträge zum Thema Unimog

Lokales
Die Einsatzkräfte konnten nur noch ein Übergreifen der Flammen auf den Wald verhindern.

In der Rothenbach bei Daaden
Bauhof-Unimog komplett ausgebrannt

rai Daaden. Ein Raub der Flammen wurde am Montag ein beinahe neuwertiger Unimog im Daadener Wald nahe der Westerwaldhütte. Es handelte sich um ein eineinhalb Jahre altes Fahrzeug des Bauhofs. Die gute Nachricht: Es wurde niemand verletzt. Es entstand jedoch ein immenser Sachschaden. Beim Eintreffen der Feuerwehr habe der Unimog bereits in Vollbrand gestanden, sagte Wehrleiter Matthias Theis: „Es war nichts mehr zu retten.“ Ein Mitarbeiter des Bauhofs war vormittags gegen 11 Uhr mit dem Unimog...

  • Daaden
  • 29.06.20
  • 1.360× gelesen
Lokales SZ-Plus
Mit seiner geschützten Technik hat Landwirt Michael Buhl im Auftrag des DBU Naturerbes rund 80 Hektar auf der DBU-Naturerbefläche Stegskopf mulchen können.  Fotos: Buhl Agrar GbR
  2 Bilder

Wegen möglicher Blindgänger im Boden
Mit Joystick über den Stegskopf

sz Emmerzhausen. Wer in den vergangenen Tagen auf der DBU-Naturerbefläche Stegskopf von Weitem einen vermeintlich „herrenlosen“ Unimog über die Wiesen hat fahren sehen – darf seinen Augen durchaus trauen. Erstmals hat das gemeinnützige Tochterunternehmen der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), das DBU Naturerbe, den Landwirt Michael Buhl (Firma Agrar Buhl, Friedewald) beauftragt, rund acht Hektar Offenland mithilfe funkgesteuerter Technik zu mulchen. „Wir tun unser Möglichstes, um die...

  • Daaden
  • 20.10.19
  • 307× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.