Universität

Beiträge zum Thema Universität

Lokales SZ-Plus
Alles „büffeln“ half nichts: Über 80 Prozent der Studierenden an der Uni Siegen bestanden die Klausur „Technische Mechanik C“ nicht – und äußern massive Kritik an Prof. Christian Hesch.

Klausur „Technische Mechanik C“ an der Uni Siegen
80,5 Prozent "durchgerasselt"

cs Siegen. 80,5 Prozent – hier geht es nicht etwa um die (offizielle) Zustimmung der russischen Bevölkerung zu der äußerst umstrittenen Verfassungsänderung, sondern um die Durchfallquote einer Klausur an der Universität Siegen. In Kreisen der Studierenden gibt es aktuell heftige Kritik an der Lehre von Prof. Christian Hesch vom Lehrstuhl für numerische Mechanik. Konkret geht es um die Klausur „Technische Mechanik C (Dynamik)“, der sich im Wintersemester 2019/20 135 Studierende aus den...

  • Siegen
  • 04.07.20
  • 8.217× gelesen
Lokales SZ-Plus
Der Studiengang Humanmedizin in Siegen wurde beendet, bevor er in der Krönchenstadt richtig angefangen hat.

Humanmedizin Bonn/Siegen
Aus für kombinierten Studiengang

ihm Weidenau. Die Mitteilung, die Landrat Andreas Müller gestern in der Bismarckhalle dem Kreistag machte, klang zunächst harmlos. Der Sachstandsbericht zum Projekt „Medizin neu denken“ referierte die Kritik von Wissenschaftsrat und Wissenschaftsministerium und die daraus gezogenen Konsequenzen – alles bereits Gegenstand der Berichterstattung in der SZ. Aber die Aussage „Der ursprünglich geplante Studiengang Bonn/Siegen wird zunächst nicht realisiert“ hatte öffentlich noch niemand so deutlich...

  • Siegen
  • 19.06.20
  • 1.773× gelesen
Lokales SZ-Plus
Einige Studenten hatten sich zu früh gefreut. Die Lockerung der Prüfungsbestimmungen gilt in Siegen keineswegs in allen Fächern und allen Fakultäten.

An der Uni Siegen
Kein Freifahrtschein für Prüflinge

ihm Siegen. Das klang in den Ohren vieler Studenten richtig gut: Die Corona-Verordnung für die Hochschulen, die das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW im April 2020 erlassen hat, erlaubt „Freiversuche“ bei Prüfungen. Wer also die Klausur oder die mündliche Prüfung in diesem Sommersemester „versemmelt“, darf noch einmal antreten. Der Fehlversuch wird nicht gewertet – so als ob er gar nicht stattgefunden hätte. Aber die Studenten hatten sich zu früh gefreut. Wie die SZ im...

  • Siegen
  • 05.06.20
  • 1.237× gelesen
Lokales

Sonderforschung: Förderung läuft weiter

sz Siegen. Erfolg für die Wissenschaftler am Sonderforschungsbereich (SFB) „Medien der Kooperation“ der Universität Siegen: Der 2016 etablierte SFB wird in den kommenden dreieinhalb Jahren weiter gefördert. Das hat die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) offiziell bekannt gegeben. Insgesamt wurden bis Ende 2023 weitere rund 10 Mill. Euro für die Siegener Forschungsarbeit bewilligt. An dem Sonderforschungsbereich sind mehr als 60 Wissenschaftler unterschiedlicher Disziplinen der Siegener...

  • Siegen
  • 29.05.20
  • 54× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Sanierung der Gebäude auf dem Haardter Berg liegt in den letzten Zügen, aber studentisches Leben kehrt an den Campus Adolf Reichwein noch immer nicht zurück – Schuld hat das Corona-Virus.

Semesterstart an der Uni Siegen
Vorlesungszeit beginnt digital

ihm Siegen. Zwei Wochen später als normal hat am Montag die Vorlesungszeit im Sommersemester 2020 an der Uni Siegen begonnen. Diese Verschiebung gilt in ganz NRW. Unterschiedlich handhaben die Universitäten aber die Durchführung von Studium und Lehre. Während zum Beispiel die Ruhr-Universität in Bochum komplett auf digitales Studieren in diesem Semester setzt, wartet die Uni Siegen zunächst ab. Bis zum 3. Mai laufen die Lehrveranstaltungen auf jeden Fall ohne Präsenz, danach kann man sich eine...

  • Siegen
  • 20.04.20
  • 799× gelesen
Lokales
Gründungsrektor Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Artur Woll ist im Alter von 96 Jahren verstorben.  Foto: Uni

Trauer um Dr. Dr. h.c. mult. Artur Woll
Der Gründer

sz Siegen/Weidenau.  Am 14. März verstarb Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Artur Woll, Gründungsrektor der Gesamthochschule/Universität Siegen, im Alter von 96 Jahren.  Artur Woll wurde am 30. Oktober 1923 in Hamborn im Ruhrgebiet geboren. Er stammte aus einer Bergmannsfamilie mit sechs Kindern. Nach dem Krieg verdiente er den Lebensunterhalt als Arbeiter bei der Bahn und ergriff dann die Chance, am ersten Abendgymnasium Nordrhein-Westfalens in Duisburg das Abitur abzulegen. Mit einem Stipendium...

  • Siegen
  • 26.03.20
  • 604× gelesen
Lokales
Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik haben sich zum ersten Regionalbeirat getroffen.

Regionalbeirat gegründet
Uni als Katalysator

sz Siegen. Die Region Südwestfalen gemeinsam weiterzuentwickeln, das ist das Ziel des neuen Regionalbeirats an der Universität Siegen. Der Prorektor der Universität für Digitales und Regionales sowie die Prorektorin für internationales und lebenslanges Lernen´, Prof. Dr. Volker Wulf und Prof. Dr. Petra Vogel, haben den Regionalbeirat ins Leben gerufen. Zum ersten Treffen kamen zahlreiche Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Das übergeordnete Ziel des...

  • Siegen
  • 22.02.20
  • 133× gelesen
Lokales
Thomas Carolus, Inhaber des Lehrstuhls für Strömungsmaschinen an der Uni Siegen, erklärte anschaulich, wie innovative Ideen und Methoden seines Forschungsbereichs die Energiewende positiv mitgestaltet haben und weiterhin mitgestalten werden. Foto: Uni

Abschiedsvorlesung von Professor Dr.-Ing. Thomas Carolus
Energiewende positiv mitgestaltet

sz Siegen/Weidenau. 30 Jahre lang hat er an der Universität Siegen geforscht, gelehrt und als Ingenieur die Energiewende aktiv mitgestaltet. Jetzt ist Professor Dr.-Ing. Thomas Carolus mit einer Abschiedsvorlesung in der Aula des Paul-Bonatz-Campus in den Ruhestand gegangen. Vom Siegener Bezirksverein des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) erhielt er die VDI-Ehrenplakette für sein langjähriges Engagement als Arbeitskreisleiter und für sein soziales Engagement. Die Gäste waren teilweise aus...

  • Siegen
  • 07.02.20
  • 157× gelesen
Lokales
Die  Siegener Zeitung hat die Termine der Semesterferien zusammengestellt.

Universität Siegen
Die Vorlesungszeiten und Semesterferien im Überblick

sz Siegen. Vor dem Wintersemester ist nach dem Sommersemester: Die Siegener Zeitung hat die vorlesungsfreien Zeiten und andere wichtige Daten zusammengestellt. Der Überblick. Wintersemester an der Uni Siegen noch bis 31. März 2020Das Wintersemester 2019/2020 an der Uni Siegen läuft noch bis zum 31. März dieses Jahres. Die Vorlesungszeit endete am 31. Januar. Demnach haben die Studenten der Universität Siegen derzeit Semesterferien.  Studenten der Uni Siegen gehen am 17. Juli 2020 in die...

  • Siegen
  • 03.02.20
  • 901× gelesen
Lokales SZ-Plus
500 000 Essen gehen pro Jahr in den Siegener Mensen über die Theke. Die Interims-Mensa am Adolf-Reichwein-Campus wird gut angenommen, berichtet Studierendenwerks-Geschäftsführer Detlef Rujanski.

In der Mensa der Uni Siegen
Satte Preiserhöhungen

ihm Weidenau. Die vielleicht erwartete Protestwelle blieb aus, der Senat der Universität Siegen nahm gestern milde gestimmt zur Kenntnis, was Detlef Rujanski zu berichten hatte. Dabei ging es nicht um wissenschaftliche Finessen, sondern um handfeste Interessen: Das Mensa-Essen soll für Mitarbeiter teurer werden. Und zwar um bis zu 80 Prozent. Im gleichen Zuge wird zudem die Zahl der inkludierten Beilagen von drei auf zwei verringert. Also deutlich mehr Geld für weniger Essen. Als...

  • Siegen
  • 18.12.19
  • 812× gelesen
Lokales
Feinabstimmung per Tablet: Insgesamt 16 Schüler machen in Siegen beim Projekt „GestaltBar“ mit. Foto: Uni

„GestaltBar – die digitale Werkstatt“ in Siegen
Projekt der Telekom-Stiftung für Jugendliche

sz - Es ist wohl der Traum eines jeden Lehrers: Es ist zwar schon 13 Uhr, ein langer Schultag liegt hinter den Schülern – doch von Müdigkeit oder Unkonzentriertheit keine Spur. Stattdessen angeregte Diskussionen und eifriges Tüfteln. Aus Frage- werden Ausrufezeichen und auf Probleme folgen Lösungen. Warum reagiert der Miniatur-Bohrroboter nicht wie gewünscht auf die Farbsignale? Warum hakt es bei der Steuerung über das Tablet? Ist bei der Programmierung etwas schiefgelaufen, oder vielleicht...

  • Siegen
  • 15.12.19
  • 173× gelesen
Lokales SZ-Plus
Gestern eingezogen, heute schon mittendrin in der Entwicklungsarbeit: das Team der MWTest GmbH, die sich mit Sicherheitssystemen in Autos beschäftigt.
  2 Bilder

Schub für die Gründerszene
Von der Idee zum Geschäft

ihm Siegen. Vorgestern sind die Möbel geliefert worden, die Whiteboards lehnen noch auf den Stühlen, die Wände sind kahl. Aber die Laptops laufen, junge Männer stehen an den Schreibtischen und debattieren über Sensoren, Datenfiles und Vernetzung. Hier sind Unternehmer am Werk – künftige, angehende, beginnende, aktive. In welchen Stadium sie sich genau befinden, ist schwer zu sagen. Nur arriviert – das sind sie noch nicht. Denn dann dürften sie in diesen Büros nicht arbeiten. Arriviert sind...

  • Siegen
  • 03.12.19
  • 256× gelesen
Lokales

„Tag der Inklusion“ an der Universität

sz Siegen/Weidenau. In Anlehnung an den „internationalen Tag der Menschen mit Behinderung“ veranstaltet das Servicebüro inklusive Universität Siegen am Dienstag, 3. Dezember, einen Projekttag zur Inklusion. Um 11 Uhr startet der Aktionstag im Senatssaal (AR-NA 016) und im AR-D-Trakt. Das Programm richtet sich an alle, die sich für das Thema Inklusion interessieren. Neben Mitmach-Aktionen und Vorträgen gibt es Info-Workshops, z. B. zum Nachteilsausgleich und zum Thema „psychisch fit studieren“....

  • Siegen
  • 22.11.19
  • 113× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die neue Fassade aus Glas und Beton.

Top oder Flop?
Das ist die neue Fassade am Karstadt-Gebäude

kalle Siegen.   Es war über lange Monate ein großes Thema in der Stadt. Wie soll nach dem Umbau des Karstadthauses die neue Fassade aussehen? Die einen wollten es futuristisch, die anderen eher an die Schloßfassade angepasst. Jetzt kann man das Ergebnis sehen.  Viel Glas, freie Sicht vom neuen Foyer auf den Platz des Unteren Schlosses in Siegen: In den vergangenen Tagen wurde die Außenfassade der künftigen Räumlichkeiten der Universität Siegen mit Betonfertigteilen verkleidet. Hier entsteht ein...

  • Siegen
  • 21.10.19
  • 3.594× gelesen
Lokales SZ-Plus
Der Apfelbaum soll wachsen und gedeihen wie der neue Campus – wenn alle mithelfen, wird das klappen: Dr. Johannes Wagner, Prof. Dr. Peter Burggräf, Prof. Dr. Holger Burckhart und Christian Puls (v. l.).
  3 Bilder

Startschuss für den "Campus Buschhütten"
Fabrikluft trifft Forschergeist

ihm Buschhütten. Zwei rund 130 Jahre alte Fabrikhallen, eine ganze Gruppe von technikbegeisterten Menschen und dazu gestandene Unternehmer – das ist die Mixtur, aus der der neue „Campus Buschhütten“ entstehen soll. Gestern Mittag fiel bei Achenbach Buschhütten der feierliche Startschuss. Die Allianz von Industrie und Wissenschaft, die in den ehemaligen Gießereihallen der Firma Achenbach geschmiedet wird, dürfte weit über das Siegerland hinaus Modellkraft entwickeln. Die Vertreter aus...

  • Kreuztal
  • 05.09.19
  • 478× gelesen
Lokales SZ-Plus
Dieser hölzerne Kopf ist auf der CNC-Fräse in acht Schichten hergestellt worden. Er soll Spenden sammeln und bedankt sich für den Münzeinwurf mit einer kleinen Lightshow.  Foto: ihm

Fab Lab in Siegen
Forschergeist und Spieltrieb

ihm Siegen.  Die Veranstaltung am Mittwochmittag war für die Redakteurin dieser traditionsverpflichteten Tageszeitung eine fast unlösbare Aufgabe, was die Berichterstattung angeht. Das lag nicht an den beteiligten Personen (sehr freundlich und aufgeschlossen), nicht an den Räumen (interessant und lehrreich), nicht am Programm (kurzweilig und anregend), nicht an der Bewirtung (lecker und reichlich). Es lag an der Sprache. Es ist unmöglich, in diesem Bericht ohne englische Begriffe auszukommen....

  • Siegen
  • 08.08.19
  • 196× gelesen
Lokales

Ministerium fördert Projekte
Doppelerfolg in der Verbraucherforschung

sz Siegen. Drei Forscherteams der Universitäten Siegen und Duisburg-Essen haben sich in der aktuellen Förderrunde „Verbraucherforschung NRW“ durchgesetzt: Ihre Forschungsprojekte werden vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft mit rund 100 000 Euro gefördert. Sie befassen sich mit Kinderernährung, dem Einkauf von Lebensmitteln und digitalen Sprachassistenten für Senioren. Die Projektförderung wird jedes Jahr vom bei der Verbraucherzentrale NRW angesiedelten Kompetenzzentrum...

  • Siegen
  • 26.07.19
  • 42× gelesen
Lokales
Zum fünften Mal fand in der Siegener Martinikirche die „Nacht der Wissenschaft“ statt.  Foto: Uni

"Nacht der Wissenschaft"
Teilchenphysik statt Gebet

sz Siegen. Teilchenphysik statt Gebet und die Suche nach Außerirdischen anstelle einer Predigt: Zum fünften Mal hatten die Fachschaften der naturwissenschaftlich-technischen Fakultät der Universität Siegen zur „Nacht der Wissenschaft“ in die Martinikirche eingeladen. Das Themenspektrum war breit gefächert und reichte vom Motorsport über Grundlagenforschung bis hin zu potenziell bewohnbaren Planeten. Direkt gegenüber, am Campus Unteres Schloss, gab es in den Pausen ebenfalls Unterhaltung zu den...

  • Siegen
  • 03.07.19
  • 164× gelesen
Lokales

Kirche dient als Hörsaal
"Nacht der Wissenschaft"

sz Siegen. Teilchenphysik statt des Gebets und die Suche nach Außerirdischen anstelle der Predigt: Bei der „Nacht der Wissenschaft“ verwandelt sich die Siegener Martinikirche regelmäßig in eine Mischung aus Labor und Hörsaal. Am Freitag, 28. Juni, werden Forscher der Universität und ein Gast vom „Cern“ bei der 5. Auflage die Besucher mit in die Welt der Physik, Biologie oder auch des Motorsports nehmen. Die Kirchentüren öffnen ab 17.30 Uhr, Ende ist nach Mitternacht. Einer der Höhepunkte ist...

  • Siegen
  • 24.06.19
  • 339× gelesen
Lokales
Prof. Dr. Holger Burckhart wird voraussichtlich am 1. Juli für eine weitere Amtszeit als Rektor gewählt.

Rektor wird am 1. Juli gewählt
Burckhart zur Wiederwahl vorgeschlagen

sz Siegen.  Nur einen einzigen Vorschlag unterbreitet die Findungskommission von Senat und Hochschulrat der Hochschulwahlversammlung: Rektor Prof. Dr. Burckhart soll wiedergewählt werden. Die Wahl findet am  1 . Juli  statt. Dritte AmtszeitRektor Prof. Burckhart kandidiert für die dritte Amtszeit. Er wird der Hochschulwahlversammlung zunächst seine Kandidatur präsentieren. Es folgt eine Befragung und anschließend der Wahlvorgang. Die Hochschulwahlversammlung findet im Artur-Woll-Haus der...

  • Siegen
  • 19.06.19
  • 357× gelesen
Lokales

„Monetary Game Jam"
Brettspiele selbst entwickeln

sz Siegen. Selbst im digitalen Zeitalter erfreuen sich Brettspiele nach wie vor großer Beliebtheit. Egal ob Klassiker oder Neuheiten: Bei vielen ist der Spieleabend fester Bestandteil der Freizeitgestaltung mit Familie und Freunden. Warum also nicht einfach mal selbst ein Brettspiel planen, gestalten und fertigstellen? Genau darum geht es beim „Monetary Game Jam – Das Geld- und Finanzsystem spielerisch verstehen“. Im „Fab Lab“ der Universität Siegen im Herrengarten 2 sind am Samstag und...

  • Siegen
  • 13.06.19
  • 94× gelesen
Lokales
Im Sommer kommenden Jahres 2020 soll die neue Mensa mit dem Betrieb starten.

Mensa-Neubau an Obergraben liegt im Zeitplan
650 Plätze für hungrige Studenten

sz Siegen.  In der Straße „Am Obergraben“ in Siegen entsteht derzeit die neue Mensa für den Campus Unteres Schloss der Universität Siegen (die Siegener Zeitung berichtete). Die Bauarbeiten liegen voll im Plan. Der Rohbau des modernen, vierstöckigen Neubaus ist bereits fertiggestellt, auch Elemente der Fassade und Fenster sind bereits verbaut. Im Inneren findet die technische Gebäudeausstattung statt – Elektrik, Heizungsanlage und Lüftung. Neben der Mensa werden hier eine Cafeteria, ein Bistro...

  • Siegen
  • 11.06.19
  • 460× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.