Universität Siegen

Beiträge zum Thema Universität Siegen

Lokales SZ-Plus
Es war ein spannender Abend im Bürgerhaus mit vielen Ideen und Anregungen: Die Studenten der Universität Siegen präsentierten ihre Entwürfe persönlich und standen gerne Rede und Antwort.

Ideenvorstellung mit der Universität Siegen
An Ideen für Eins-A-Areal mangelt es nicht

vö Bad Berleburg. Dieses Thema bewegt die Menschen in Bad Berleburg – denn sie möchten in erster Linie eines: dass sich etwas bewegt. Mehr als 100 Interessenten kamen am Donnerstag zum Informationsabend ins Bad Berleburger Bürgerhaus, in dem die künftige Nutzung des früheren Eins-A-Areals an der Schulstraße im Mittelpunkt stand. Nachbarn gehörten eben dazu, wie Grundstückseigentümer, Projektierer, Investoren und allgemein interessierte Berleburger. Es war ein Abend, der in jeder Hinsicht...

  • Bad Berleburg
  • 08.11.19
  • 417× gelesen
Lokales
Wie es mit dem Eins-A-Areal weitergehen könnte, darauf gibt es Anfang November Antworten.

Ergebnisse vor Vorstellung
Eins-A-Areal: Ergebnisse ab dem 7. November öffentlich

sz/vö Bad Berleburg. Die Stadt Bad Berleburg hat in den vergangenen Monaten laut Pressemitteilung mehrere Maßnahmen angestoßen, um Bewegung in das Thema des Eins-A-Areals an der Schulstraße zu bringen. Die Ergebnisse werden am Donnerstag, 7. November, gebündelt vorgestellt. Was wünschen sich Bürger auf dem Gelände des ehemaligen Eins-A-Markts in Bad Berleburg? Das war das Thema einer Untersuchung, die Prof. Dr. Hanna Schramm-Klein von der Universität Siegen mit ihrem Team durchgeführt hat....

  • Bad Berleburg
  • 23.10.19
  • 175× gelesen
Lokales SZ-Plus
Prof. Dr. Dr. Björn Niehaves (FoKoS-Leiter), Bad Berleburgs Bürgermeister Bernd Fuhrmann, Kristina Röding (FoKoS-Mitarbeiterin), Landrat Andreas Müller, Dr. Stephanie Arens (Prokuristin und Leiterin der Regionale 2025/Südwestfalen-Agentur) sowie Futurologe und Moderator Max Thinius (v. l.) eruierten gemeinsam die Potenziale der Digitalisierungsstrategie.

Gemeinsame Initiative Digitalisierung
Der Mensch steht im Mittelpunkt

tika Bad Berleburg. Der Schauplatz hatte Symbolcharakter. Denn dass Leuchtturmprojekte tatsächlich realisierbar sind, hat die Stadt Bad Berleburg in den vergangenen Monaten und Jahren in eindrucksvoller Manier bewiesen. Das Ergebnis nämlich betrachteten die Teilnehmer der Jahreskonferenz der Gemeinsamen Initiative Digitalisierung (GID) Siegen-Wittgenstein am Montagabend ganz direkt: das neue Bürgerhaus am Markt in Bad Berleburg. Ein ähnliches Leuchtturmprojekt ist die vielzitierte...

  • Bad Berleburg
  • 08.10.19
  • 120× gelesen
Lokales
Dieses Brückenmodell erhielt die meisten Bürgerstimmen. Der Entwurf von Jan Weyand und Mohammed Mahmud landete in der Jury-Wertung auf Platz 3.

Bürger stimmen über Brückenmodelle für Bad Laasphe ab
Urteile liegen eng zusammen

sz Bad Laasphe. Dr. Torsten Spillmann zog ein positives Fazit: „Es ist toll, dass sich viele unserer Bürgerinnen und Bürger an der Abstimmung beteiligt haben. Mit ihrem Feedback haben wir jetzt eine gute Grundlage für unsere weitere Arbeit in Sachen Radwanderbrücke über die Lahn in der Kernstadt“, resümierte Bad Laasphes Bürgermeister zufrieden. Zahlreiche Bad Laaspher haben in den vergangenen Wochen die Gelegenheit genutzt, sich die sieben unterschiedlichen Brückenmodelle, die...

  • Bad Laasphe
  • 22.08.19
  • 182× gelesen
Lokales
Sieben Entwürfe gab es, Nicole Gerlach und Vanessa True überzeugten die Jury mit ihrem Entwurf (Bildmitte) und landeten auf dem 1. Platz.
4 Bilder

Architekturstudenten entwerfen Modelle für Radwanderbrücke
Goldene Brücken für mehr Sicherheit für Radfahrer

tika Bad Laasphe. In Stein gemeißelt ist längst nichts. Vielmehr ging es darum, mehr als nur Luftschlösser zu bauen. Und deshalb hat die Stadt Bad Laasphe mit der Universität Siegen kooperiert und einen Wettbewerb zum Entwurf einer Radwanderbrücke für die Lahnstadt initiiert. Insgesamt 13 Bachelorstudenten der Fachrichtung Architektur hatten in der Folge sieben Modelle erarbeitet, die zumindest theoretisch alle Vorgaben zur Realisierung erfüllen. Denn bereits seit längerer Zeit existiert die...

  • Bad Laasphe
  • 17.07.19
  • 383× gelesen
Lokales
Sieben Brückenentwürfe für die Verlegung des Lahntalradweges sind im Zuge des Architekturwettbewerbs entstanden. Eine Jury hat die Modelle bereits bewertet. Am 17. Juli werden um 14 Uhr im Haus des Gastes die Gewinner gekürt. Anschließend werden die Brücken für die Öffentlichkeit ausgestellt.     Foto: Stadt Bad Laasphe

Brückenwettbewerb für Bad Laasphe
Vorhang auf für gute Ideen zum Lahntalradweg

sz Bad Laasphe. Die Verlegung des Lahntalradweges in der Kernstadt, weg von der Bundesstraße 62 und hin zum namensgebenden Fluss – dieser Gedanke existiert in Bad Laasphe schon länger. Für die Umsetzung der Idee wird die Installation einer neuen Brücke über die Lahn westlich des „Hohen Steins“ beim Schlichthaus nötig, die die Straße „In der Stockwiese“ mit dem Bereich „Unterm Hombach“ verbindet. Um sich eine erste Inspiration zu holen, wie so eine Brücke aussehen könnte, hatte die Stadt Bad...

  • Bad Laasphe
  • 10.07.19
  • 328× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.