Unternehmen

Beiträge zum Thema Unternehmen

LokalesSZ
Die Firma Kober ist tot, es lebe die Firma Kober: Die Blitzschutz-Experten sind jetzt in Wehbach: (v. l.) Floare Schlate, Kevin Braun und Mathias Kober.

Blitzschutz-Firma in Wehbach
Die etwas andere Nachfolgeregelung

thor Wehbach. Der Mann hat den Überblick, keine Frage. Ob Sauerland, Siegerland oder Westerwald, Mathias Kober kennt die gesamte Region – und zwar von oben. Fast 30 Jahre hatte er seine Firma zur Installation von Blitzschutzanlagen mit Sitz in Freudenberg und sich in dieser Zeit einen treuen Kundenstamm aufgebaut. Von großen Krankenhäusern über Kirchen bis hin zu kommunalen Einrichtungen. Nun ist die Firma Kober Schallschutzanlagen Geschichte. Im wahrsten Sinne des Wortes abgemeldet. Doch so...

  • Kirchen
  • 15.04.21
  • 219× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.