Unternehmen

Beiträge zum Thema Unternehmen

LokalesSZ
Die Firma Balcke-Dürr Rothemühle mit Sitz im Industriegebiet „Biebickerhagen“ zwischen Saßmicke und Dahl hat mit der schottischen Howden-Gruppe einen neuen Eigentümer gefunden.

Howden-Gruppe kauft das Unternehmen
Balcke-Dürr Rothemühle wird nun schottisch

mari Sassmicke. Die international tätige Howden-Gruppe mit Hauptsitz im schottischen Glasgow hat bei der Investor-Firma Mutares AG aus München die Vereinbarung zum Kauf der Firma Balcke-Dürr Rothemühle GmbH unterzeichnet. Howden gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Luft- und Gasförderlösungen. Die Transaktion soll im ersten Quartal 2021 abgeschlossen werden. Mit Balcke-Dürr Rothemühle hat die Howden-Gruppe ein Unternehmen erworben, das als integrierter Dienstleistungs-, Engineering-...

  • Stadt Olpe
  • 08.01.21
  • 466× gelesen
Lokales
Aufgabe des Kompetenzzentrums Frau und Beruf ist es, Unternehmen dabei zu unterstützen, sich familienfreundlich aufzustellen und dies dann auch mit einem Zertifikat auszuzeichnen.

Kompetenzzentren „Frau und Beruf“ mit Online-Aktionswoche
Familienfreundlichkeit im Fokus

sz Siegen/Bad Berleburg/Olpe. „Familienfreundliche Unternehmen in Südwestfalen“ – ist das Thema einer Online-Aktionswoche, die erstmals vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf, „Competentia“, Siegen-Wittgenstein/Olpe durchgeführt wird. Unter www.unternehmen-vereinbarkeit.de werden ab Mittwoch, 30. September, eine Woche lang verschiedene Angebote zu sehen sein: Geplant sind u. a. Unternehmensvideos zum Thema Familienfreundlichkeit, Web-Seminare, und Videobotschaften. Pro Tag sind zwei bis drei...

  • Siegen
  • 25.09.20
  • 183× gelesen
LokalesSZ
Ausgesprochen ernst wird die Problematik des Coronavirus bei der SMS group mit Stammsitz in Dahlbruch genommen.

Coronavirus-Epidemie: Heimische Wirtschaft hat enge Verbindungen nach China
Die Sorge treibt die Unternehmen um

cs/hobö/ihm/js/sos/tile/vö Siegen/Olpe. Ganz erhebliche Auswirkungen hat die Coronavirus-Epidemie in China auf die Geschäfte der Heinrich Georg Maschinenfabrik GmbH mit Sitz in Buschhütten. Bernd Josef Leistenschneider, der General Manager von Georg in China, berichtete der SZ von drei Projekten, die man in der Nähe von Wuhan vorantreibe. Die Anlagen liegen in den Städten Zhengzhou, Xi’an und Nanyang, am Rande des Sperrgebiets rund um Wuhan, aber nicht im Sperrgebiet selbst. In Zhengzhou hat...

  • Siegen
  • 30.01.20
  • 6.073× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.