Unverletzt

Beiträge zum Thema Unverletzt

Lokales
Ein 51-jährige Autofahrerin kam bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 18 kurz vor dem Ortseingang von Niederdielfen von der Fahrbahn ab.

Auto prallt gegen kleinen Baum
Fahrerin kommt von nasser Straße ab

kaio Niederdielfen. Glück im Unglück hatte eine 51-jährige Autofahrerin am Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 18 kurz vor dem Ortseingang von Niederdielfen. Laut Aussage der Polizei war sie mit ihrem Fahrzeug aus Richtung Eremitage gekommen und in einer Kurve aus bislang ungeklärter Ursache auf der regennassen Straße ins Rutschen gekommen. Die Frau passierte mit ihrem Pkw die Gegenfahrbahn, drehte sich dabei und prallte gegen einen kleinen Baum sowie mehrere Büsche....

  • Wilnsdorf
  • 24.07.21
Lokales
Auf der Sauerlandlinie verlor der Fahrer des Sattelzuges die Kontrolle über das Fahrzeug.
4 Bilder

Fahrer und Beifahrer kamen mit dem Schrecken davon
Sattelzug auf Autobahn umgestürzt

kay Siegen. Ein umgestürzter Sattelzug sorgte am frühen Mittwochmorgen für Verkehrsbehinderungen auf der Sauerlandlinie. Der Fahrer eines polnischen Lkw mit niederländischem Auflieger war zusammen mit einem Beifahrer von Süden kommend in Richtung Kreuz Olpe-Süd unterwegs. Kurz hinter der Anschlussstelle Siegen verlor der Trucker aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Brummi und geriet nach rechts von der Fahrbahn ab. Im weiteren Verlauf kippte der Sattelzug in den...

  • Siegen
  • 14.07.21
Lokales
Laut eigenen Angaben nutzte die Fahrerin Schleichwege wegen des hohen Verkehrsaufkommens.

Atemalkoholtest ergab 1,5 Promille
Unfall unter Alkoholeinfluss

sz Wenden. Unter dem Einfluss von Alkohol hat am Montag gegen 20.45 Uhr eine 58-Jährige einen Unfall mit ihrem Pkw verursacht. Dabei blieb sie unverletzt und es kam zu keinem Fremdschaden. Die Betroffene gab an, dass sie auf dem Weg von Wenden nach Rothemühle war. Aufgrund des Verkehrsaufkommens entschied sie sich, Schleichwege zu nutzen. Dabei kam sie von der Fahrbahn ab und rutschte in den Graben. Vor Ort stellte die Polizei fest, dass die Autofahrerin unter Alkoholeinfluss stand. Ein...

  • Wenden
  • 29.06.21
Lokales

Fahrer wurde „schwarz vor Augen“

Unverletzt blieb der Fahrer dieses Wagens, der am Donnerstagnachmittag auf der Landesstraße 512 verunglückte. Der 62-Jährige war von Olpe in Richtung Attendorn unterwegs. Etwa 300 Meter hinter dem Kraghammer Sattel kam sein Auto nach links von der Fahrspur ab und fuhr gegen eine Leitplanke. Nach eigenen Angaben war dem Fahrer „schwarz vor Augen“ geworden. Der Schaden am Fahrzeug liegt laut Polizei im hohen vierstelligen Bereich. Das beschädigte Fahrzeug lud ein Abschleppunternehmen auf. Foto:...

  • Attendorn
  • 26.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.