Unwetter

Beiträge zum Thema Unwetter

Lokales
Eigentlich ist dem Kredenbacher Tobias Scheffe nicht zum Lachen zumute, doch freut er sich, gemeinsam mit anderen Menschen den von der Flutkatastrophe gebeutelten Ahrtalern helfen zu können. Auf dem Hof von Gerd Kellershohn werden die Kirchenbänke der Kapelle Walporzheim vor der anstehenden Restaurierung gereinigt.
8 Bilder

Nach der Flutkatastrophe: Kapellenbänke werden saniert
Hilfe nicht auf die lange Bank schieben

nja Kredenbach. Die Tränen schießen ihm in die Augen, Tobias Scheffe muss das Gespräch kurz unterbrechen. Zu nahe gehen ihm die Erinnerungen an das, was er in den vergangenen Tagen in einem der vielen Epizentren der Flutkatastrophe erlebt hat. Kurze Zeit später aber hat er Fassung und auch sein Lachen wiedergefunden. Froh ist der Kredenbacher, dass er im Verbund mit Gleichgesinnten helfen konnte und kann. Im Lager von Gerd Kellershohn in Ferndorf stehen derzeit über 20 rustikale...

  • Kreuztal
  • 30.07.21
Lokales
Land unter: Auf der Siegener Straße  in Kreuztal ging nichts mehr.
5 Bilder

Straßen und Keller unter Wasser
Unwetter trifft Kreuztal

bjö Kreuztal.  Eim heftiges Unwetter bescherte der Stadtfeuerwehr Kreuztal am Freitagnachmittag knapp zehn Einsatzstellen im gesamten Stadtgebiet. In der Innenstadt ging auf der Siegener Straße nichts mehr, wo die Kanaleinläufe die Wassermassen nicht mehr gänzlich aufnehmen konnten und in Richtung Langenauer Brücke ein See auf der Fahrbahn entstand. Hier ruhte der Verkehr, bis die Fluten auch mit Hilfe der Feuerwehr abgelaufen waren. Gleich nebenan in der Bahnhofstraße stand der Keller eines...

  • Kreuztal
  • 04.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.