Urban Gardening

Beiträge zum Thema Urban Gardening

LokalesSZ
"Gemüse sucht ein Zuhause" will Wissen rund um die Pflanzenzucht vermitteln. Mit 50 Chilisetzlingen hat vor zwei Jahren alles angefangen.
5 Bilder

"Gemüse sucht ein Zuhause"
Chilis und Tomaten für die Fensterbank

Das Projekt "Gemüse sucht ein Zuhause" wurde pünktlich zum ersten Lockdown ins Leben gerufen. Ziel war und ist es, Menschen für den Gemüseanbau zu begeistern und Wissen rund um die Pflanzenzucht weiterzugeben.  jw Siegen. Scharfe Chilischoten im eigenen Zuhause züchten und ernten – warum eigentlich nicht? Das dachten sich auch die Initiatoren des Projekts "Gemüse sucht ein Zuhause". Entstanden ist die Idee Anfang 2020, pünktlich zum ersten Lockdown. "Damals hatten wir gerade angefangen, uns...

  • Siegen
  • 28.03.22
LokalesSZ
In Siegen ist es nicht nur ein junges, großstädtisches, oder studentisches Klientel, das sich für „Urban Gardening“ interessiert. „Da sind viele Ur-Siegener mit dabei, genauso wie Migranten und Studierende“, sagt Lea Burwitz.
3 Bilder

Stadtleben
Ein Garten mitten in der Stadt

schn Siegen. Städte sind so etwas wie ein Dschungel, allerdings aus Asphalt und Beton. Natur hat nur wenig Platz zwischen Straßen und Gebäuden. Auch wenn Städte oft bunt sind, Grün gehört nicht unbedingt zu den favorisierten Farben. Städte wieder grüner machen Das zu ändern, Städte wieder grüner zu machen, auch außerhalb von Parkanlagen, das hat sich die Bewegung des „Urban Gardening“ zur Aufgabe gemacht. Wie der Name schon vermuten lässt, hat sich die Bewegung in den Großstädten Nordamerikas...

  • Siegen
  • 09.02.22
Lokales
Zwei grüne Daumen für die Gemeinschaft: An der ehrenamtlichen Gartenarbeit auf städtischem Grund von Erika und Bernd Büdenbender erwärmt sich eine ganze Nachbarschaft.
4 Bilder

Nachbarn freuen sich über Blumenpracht der Büdenbenders
„Urban Gardening“ auf siegerländisch

sabe Dreis-Tiefenbach. Von Siegen kommend gibt es am Ortseingang von Dreis-Tiefenbach einen schicken modernen Neubau, in dem man gut und altersgerecht wohnen kann. Große Fenster, glatte Fassade, alles wirkt aufgeräumt und einheitlich, in bester deutscher Ordnung. Vielleicht ein bisschen zu sehr, um darin besondere Ausbrüche zu vermuten. Wenn da nicht dieser eine bunte Fehler in der Außenfassade wäre! Blumen, überall. Auf dem Balkon im obersten Dachgeschoss, dort, wo Erika und Bernd Büdenbender...

  • Netphen
  • 14.09.21
LokalesSZ
Anita Jung umgeben von alten Möbeln, Töpfen und Kunstwerken. In einigen Wochen blüht und grünt es hier aus allen Ecken bis unter das Dach.
5 Bilder

Urban Gardening im Gartenkollektiv
Wo Kohlrabi in der Toilette wächst

yve Langenei. Biegen Sie nach rechts ab, in wenigen Metern haben Sie ihr Ziel erreicht. Etwas verwundert folge ich den Anweisungen meines Navigationsgeräts, fahre langsam über den teils unbefestigten Weg, schaue nach rechts und nach links. Dann sehe ich eine Frau. Das muss Anita Jung sein. Wir sind verabredet, die Agraringenieurin und Umweltpädagogin betreibt an der Karlshütte in Langenei ein Gartenkollektiv. Darüber möchte die SZ mehr erfahren. Anita Jung baut gerade einen Zaun, der blühen und...

  • Lennestadt
  • 05.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.