US-Wahl

Beiträge zum Thema US-Wahl

Lokales
Schüler der Sekundarschule kamen mit einer Republikanerin und einem Demokraten ins Gespräch.
5 Bilder

Vom amerikanischem Traum bis zum Waffengesetz
Schüler im Gespräch mit Republikanern und Demokraten

sz Olpe. Deutschland hat mitgefiebert, als die Vereinigten Staaten von Amerika am 3. November ihren 46. Präsidenten gewählt haben. Die amerikanische Gesellschaft war in zwei Lager gespalten; in den deutschen Medien wurde ausführlich berichtet. Im Zuge der Zusammenarbeit mit der Universität Siegen hatte die Sekundarschule Olpe-Drolshagen am Donnerstag die Gelegenheit zur Teilnahme an einem Projekt des Amerika-Hauses in Köln und damit die Möglichkeit, amerikanische Politik in die Schule zu holen....

  • Stadt Olpe
  • 20.11.20
  • 236× gelesen
LokalesSZ
Räumlich getrennt aber dennoch gemeinsam verfolgen viele Studierende des Seminars „US Election 2020“ die Präsidentschaftswahlen in den USA. Mehrheitlich hofften die Teilnehmer auf eine Ablösung von Donald Trump.

Studenten aus Siegen verfolgen US-Wahlnacht
Hoffen auf den Sieg von Joe Biden

juka Siegen.  Es ist 7:05 Uhr am frühen Mittwochmorgen. 21 tapfere Teilnehmer des Seminars „US Election 2020“ von der Universität Siegen unter der Leitung von Dr. Marcel Hartwig sind in der Online-Besprechung noch übrig geblieben. Die meisten Felder sind bereits schwarz, nur noch wenige Kameras an den heimischen PC´s angeschaltet. Knapp neun Stunden sind seit dem Beginn der gelungenen Veranstaltung vergangen. Es war eine lange Nacht mit Blick über den großen Teich und vielen Informationen rund...

  • Siegen
  • 04.11.20
  • 1.012× gelesen
LokalesSZ
Am 3. November wird in den USA gewählt. Der Ausgang ist nicht vorherzusehen.
4 Bilder

Experte erklärt Duell zwischen Trump und Biden
USA wählen ihren Präsidenten

sabe Siegen. Die Spekulationen reichen weit. Von Hängepartie über gewaltvolle Ausschreitungen ist an möglichen Szenarien alles dabei. Die Aussagen der Wahlbeobachter überschlagen sich, die Debatten auch. Kurz vor der US-Wahl hält die Welt den Atem an. Kaum jemand glaubt noch an einen Erdrutschsieg für einen der beiden Kandidaten. Auch Dr. Marcel Hartwig von der Uni Siegen hält ein zeitnahes Ergebnis, wenn die Amerikaner am morgigen Dienstag über einen neuen Präsidenten abstimmen, eher für...

  • Siegen
  • 02.11.20
  • 350× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.