UWGB

Beiträge zum Thema UWGB

Lokales
Die UWGB will die Rolle von Burbachs Bürgermeister Christoph Ewers in Sachen Risikoausschuss rechtlich prüfen lassen.

Risikoausschuss Sparkasse Burbach-Neunkirchen
Hickhack um die Besetzung geht weiter

tip Burbach. Das Hickhack um die Besetzung des Risikoausschusses des Verwaltungsrates der Sparkasse Burbach-Neunkirchen – die SZ berichtete ausführlich – geht in die nächste Runde. Die Burbacher UWGB will den im Rat beschlossenen Antrag und die Rolle von Bürgermeister Christoph Ewers rechtlich prüfen lassen. Burbacher Rat kritisiert Wahl harsch Rat mit Wahl nicht einverstandenZur Erinnerung: In dem Antrag und der Diskussion zu diesem Tagesordnungspunkt wurde über Ergebnisse und Wahlverhalten...

  • Burbach
  • 25.07.21
LokalesSZ
Dominik Eichbaum, Wirtschaftsförderer der Stadt Siegen, tritt in Burbach an.

UWGB stellt Kandidaten fürs Bürgermeisteramt vor
Dominik Eichbaum tritt in Burbach an

tile Burbach. Erst Ende Juni gründete sich die Unabhängige Wählergemeinschaft Burbach (UWGB), nachdem man unter diesem Namen in den vergangen Jahren bereits als Fraktion politisch gearbeitet hatte. Keinen Monat später schicken die Unabhängigen mit Dominik Eichbaum einen eigenen Kandidaten ins Rennen um das Bürgermeisteramt. „Burbachs Zukunft mit Wirtschaftskompetenz gestalten“, heißt es auf dem Wahlplakat des 41-Jährigen. Ebenso wie „100% von hier“. Damit ist nicht Burbach gemeint, sondern...

  • Burbach
  • 23.07.20
Lokales
Geschäftsführender Vorstand und Fraktionsspitze: Dirk Zieseniss (Kassierer), Jens Döhling (stellv. Vorsitzende), Armin Nies (Fraktionsvorsitzender), Armin Schneider (Vorsitzender) und Sebastian Schoeppner (stellv. Fraktionsvorsitzender, v. l.).

Nach zwei Jahren Fraktionsarbeit in Burbach
UWGB jetzt auch Verein

sz Burbach. Nachdem Armin Nies und Sebastian Schoeppner nach ihrem Ausscheiden aus dem SPD-Gemeindeverband während der laufenden Wahlperiode bereits die Fraktion der Unabhängigen Wählervereinigung Burbach (UWGB) vor zwei Jahren im Rat aus der Taufe gehoben hatten, folgte jetzt die Vereinsgründung. In der Gründungsveranstaltung, bei denen 14 Mitglieder anwesend waren, wurde Armin Schneider zum 1. Vorsitzenden gewählt, Stellvertreter ist Jens Döhling, Dirk Zieseniss (ehemals CDU) komplettiert als...

  • Burbach
  • 07.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.