Vandalismus

Beiträge zum Thema Vandalismus

LokalesSZ
Das Käferholz wird seit Monaten in riesigen Mengen aus den Bad Berleburger Wäldern abgefahren. Erklärte Zielsetzung der Stadt Bad Berleburg ist es, den Rohstoff verstärkt bei Bauvorhaben vor der eigenen Haustür zum Einsatz zu bringen. Aktuelle Idee: ein Parkhaus aus Holz.
2 Bilder

Parkhaus aus Holz?
Bad Berleburg will Bauwerk mit Pilotcharakter schaffen

vö Bad Berleburg. Es ist erst wenige Tage her, dass die Bad Berleburger CDU im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung in Arfeld mehrere Kernthemen für die nächsten Monate benannte. Eines davon: die Entwicklung des ehemaligen Eins-A-Geländes an der Schulstraße „Wir müssen da mehr aufs Tempo drücken“, sagte Fraktions-Chef Martin Schneider. Ansätze wie der Wettbewerb mit den Architekturstudenten seien gut gewesen, allerdings müsse jetzt der nächste Schritt folgen. Zuletzt sei zu viel Stagnation in der...

  • Bad Berleburg
  • 16.10.21
LokalesSZ
Eigentlich leben Heike und Jochen Born im Einklang mit ihren Tieren (unter anderem schottischen Hochlandrindern) glücklich auf dem Naturhof. Doch die mutwilligen Zerstörungen der vergangenen Wochen bereiten ihnen zunehmend Sorge.
4 Bilder

Vandalismus in Wingeshausen
Pferdestall wird zum Ziel blinder Zerstörungswut

ll Wingeshausen. „Aus Begeisterung zu Mensch, Tier und Natur“ – mit diesem Motto wirbt der Naturhof Jochen Born in Wingeshausen seit vielen Jahren für sein besonderes Konzept mit nachhaltiger Landwirtschaft und bauernhof- beziehungsweise naturpädagogischen Aktivitäten. Doch die „Begeisterung“ zu Erstgenannten hat in der letzten Zeit spürbare Risse bekommen. Zumindest wachsen bei Familie Born die Zweifel am gesunden Menschenverstand angesichts der Tatsache, dass der Naturhof seit ein paar Wochen...

  • Bad Berleburg
  • 12.10.21
Lokales
Unbekannte haben eines der erfrischend farbigen Verkehrsschilder – im Bereich Pulvermühle – verbogen.

Vandalismus im Straßenverkehr
Dorfverein erstattet Anzeige

sz Aue/Wingeshausen. Der Dorfverein Aue-Wingeshausen sieht sich erneut gezwungen, Strafanzeige wegen Sachbeschädigung zu stellen. Unbekannte haben eines der Schilder, die der Verein aufgestellt hat, um Autofahrer zu vorsichtiger Fahrweise in den Ortschaften zu motivieren, mit erheblicher Krafteinwirkung verbogen. „Sie können es einfach nicht lassen, wir haben keine andere Option, als das zur Anzeige zu bringen. Es sieht nicht nur unschön aus, es ist einfach eine Respektlosigkeit gegenüber dem...

  • Bad Berleburg
  • 20.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.