Veganismus

Beiträge zum Thema Veganismus

LokalesSZ
Inhaber Yilmaz Püsküllü ist auch wegen der vielen Hürden stolz auf sein neueröffnetes Restaurant am Kölner Tor, das vegane und vegetarische Speisen anbietet.
2 Bilder

Speiselokal in der Krönchenstadt
Veganland öffnet seine Pforten im Herzen von Siegen

gro Siegen. Grüne Luftballons schmücken den Eingang eines Speiselokals. Ein großer Aufsteller tanzt mitten am Kölner Tor im Wind. Die Fußgänger stehen Schlange. Aber wofür? Yilmaz Püsküllü hat trotz Lockdown sein neues veganes Restaurant mitten in Siegen eröffnet. Das Veganland bietet ausschließlich vegane und vegetarische Speisen an. Veganer sind es meistens gewohnt auf bestimmte Lebensmittel zu verzichten: Kaffee ohne Milch, Brot ohne Butter und Lasagne ohne Hackfleisch. Im Veganland muss,...

  • Siegen
  • 08.04.21
LokalesSZ
Torsten Schuh möchte mit einem gesunden Fertiggericht in Bioqualität den Markt erobern. Der Jungunternehmer setzt dabei auf Hülsenfrüchte und schmackhaftes Gemüse.
2 Bilder

Startup „Hans Ranke“
Torsten Schuh setzt auf qualitatives Fertiggericht

js Siegen/Kirchen. Man nehme eine schmackhafte Idee, einen Esslöffel Experimentierfreude, ein Päckchen Gründergeist und eine Prise Mut – so in etwa könnte das Rezept klingen, mit dem Torsten Schuh als Jungunternehmer Erfolg haben möchte. Der 30-jährige Kirchener, der in Siegen an seinem BWL-Master arbeitet, hat sich vorgenommen, neben den großen Namen der Lebensmittelbranche einen Platz zu ergattern in den Supermarktregalen. Mit seinem Startup „Hans Ranke“ möchte Torsten Schuh zwei aktuellen...

  • Siegen
  • 07.12.20
LokalesSZ
Es gibt gegenwärtig einen starken Trend zum Veganismus.
Die SZ hat mit Gastronomie, Einzelhandel, einem Experten und einem Veganer über Nachfrage, Mythen und Motive gesprochen.

Weltvegantag
Starker Trend zum Veganismus

ap Siegen. Veganer stellen längst keine Subkultur oder Randgruppe mehr dar. Auf den Straßen demonstrieren sie gegen das Tierleid in zahlreichen Masthöfen und Schlachtanlagen, auf ihren Tellern landet alles außer tierische Produkte: keine Wurst, keine Eier, kein Käse und kein Honig. Auch zahlreiche prominente Persönlichkeiten wie Leonardo DiCaprio, Bill Clinton oder Nena bekennen sich öffentlich zu einer rein pflanzlichen Lebensweise. In den Supermarktregalen werden massenweise (Ersatz-)Produkte...

  • Siegen
  • 01.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.