Veranstaltungen

Beiträge zum Thema Veranstaltungen

LokalesSZ
Endlich wieder Antreten zum Festzug heißt es am ersten Juli-Wochenende in der Odebornstadt.
2 Bilder

Neues und Altbewährtes
So will Bad Berleburg sein Schützenfest feiern

ll Bad Berleburg. "Alles neu macht der Mai" heißt es in einem aus einem alten Kinderlied entlehnten deutschen Sprichwort. Stimmt für die Odebornstadt allerdings nicht so ganz – zumindest nicht für die Berleburger Schützen. Denn hier trifft die Redewendung nicht auf den Mai, sondern auf den Juli zu, und auch "alles neu" wäre wohl etwas zu viel des Guten.  Die Shuttlebusse fahren halbstündig Dennoch gibt es durchaus einige Neuerungen, die der Schützenverein Berleburg 1838 für das anstehende...

  • Bad Berleburg
  • 23.06.22
LokalesSZ
Ziel allen Handelns sei es, dass das Stünzelfest sowie alle weiteren Großveranstaltungen auch künftig gut und sicher stattfinden können, zeigt sich die Stadt Bad Berleburg versöhnlich.
2 Bilder

Nach Absage des Stünzelfestes
So reagiert die Stadt Bad Berleburg

ll Bad Berleburg/Stünzel. „Man hätte uns das Fest seitens der Stadt nicht verwehren dürfen" – mit dieser Aussage zur Absage des beliebten Stünzelfestes ließ Karsten Hof bei der Jahreshauptversammlung des Landwirtschaftlichen Kreisvereins Wittgenstein jüngst Aufhorchen (SZ berichtete). Zur Erinnerung: Hintergrund für diese Aussage ist ein Schreiben aus dem Referat Politische Koordination des NRW-Innenministeriums, das dem Landwirtschaftliche Kreisverein nach Ostern per Brief zuging und das...

  • Bad Berleburg
  • 17.06.22
LokalesSZ
Ordnung muss sein: Sandra Janson ist eine Geschäftsführerin, die ordentlich zupackt.
3 Bilder

Jugendförderverein Bad Berleburg
Dieses Lager lässt die Feste feiern

dw Bad Berleburg. Hüpfburgen, Zelte, Spielgeräte, Verkaufshütten, Festbedarf und mehr. Wer eine Veranstaltung plant, wird hier mit großer Wahrscheinlichkeit fündig. Das Lager des Jugendfördervereins (JFV) Bad Berleburg im Gewerbegebiet Herrenwiese ist bestens sortiert. Grund genug für die SZ, einmal "hinter die Fassade" zu schauen. Vereine, die Mitglied sind im JFV, profitieren davon. Und die Mitglieder verteilen sich mittlerweile auf ganz Wittgenstein. Sie bezahlen jährlich einen Betrag und...

  • Bad Berleburg
  • 12.06.22
Lokales
Mit der Überdachung wird es bei "BLB-live" auch dann nicht ungemütlich, wenn Regen einsetzen sollte.

Open-Air-Saison 2022
Endlich wieder live in Bad Berleburg

sz Bad Berleburg. Die Vorfreude auf "BLB-live" ist greifbar: Insgesamt 28 Mitgliedsvereine des Jugendfördervereins Bad Berleburg freuen sich auf die Open-Air-Saison 2022 auf dem Marktplatz. Denn: Sie kümmern sich in bewährter Weise um Organisation und das leibliche Wohl, so wie man es vor Corona fast schon wie selbstverständlich gewohnt war. Den Beteiligten ist die Freude anzusehen, dass es nun nach zweijähriger Pause wieder losgehen kann, denn ganz nebenbei sollen ja von den Erlösen auch...

  • Bad Berleburg
  • 10.06.22
LokalesSZ
Die Berghäuser Krimmelsdell ist wieder Veranstaltungsort – das wurde nach dreijähriger Corona-Zwangspause auch Zeit.

Endlich wieder feiern
Die Krimmelsdell ist zurück

vö Berghausen. Das war schon eine ziemlich zermürbende Pause. Drei Jahre lang, streng genommen. Erstmals seit 2019 durfte am Himmelfahrtsfeiertag endlich wieder Vatertag gefeiert werden. Mit Geselligkeit, mit Bollerwagen und auch mit vielen Menschen. Die deutlich gelockerten Corona-Maßnahmen machten es möglich. Ungezwungen und gesellig feiern In vielen Wittgensteiner Ortschaften waren Treffpunkte eingerichtet worden: am Birkefehler Dorfgemeinschaftshaus, am Rumlingene-Haus in Raumland...

  • Bad Berleburg
  • 28.05.22
LokalesSZ
Das Naturparadies rund um Bad Berleburg ist der erste zertifizierte Premium-Wanderweg in ganz NRW.
2 Bilder

Große Feier auf dem Marktplatz
Premium-Wanderort ist endlich am Ziel

ll Bad Berleburg. Große Ereignisse werfen bekanntlich ihre Schatten voraus. Deutlich sichtbar ist dies aktuell am Marktplatz rund um das Bürgerhaus in Bad Berleburg. Während auf der imposanten Bühne noch die letzten Handgriffe erledigt werden, sind auch Aktionsstände und Getränkewagen längst in Position gebracht. Man macht sich festbereit in der Odebornstadt, schließlich ist es am morgigen Sonntag, 22. Mai, endlich soweit: Der Premium-Wanderort feiert mit Einheimischen und Gästen aus nah und...

  • Bad Berleburg
  • 21.05.22
Lokales
Die Zirkusfamilie des Circus Trumpf gastiert in den kommenden Tagen in Berghausen am Sportplatz.

Jonglage, Feuerkunst und Luftakrobatik
Manege frei für den Circus Trumpf

sz Berghausen. Vorhang auf und Manege frei: Beste Unterhaltung für die ganze Familie ist garantiert, wenn der Circus Trumpf seine Türen für Groß und Klein am Sportplatz in Berghausen öffnet. In einem wohltemperierten Zirkuszelt dürfen sich die Besucher auf ein brandneues Programm unter anderem mit Clowns, Jonglage und Feuerkunst freuen. Vor allem die Luftakrobatik mit Elsa und Olaf wird nicht nur kleine Eisköniginnen zum Strahlen bringen. Hereinspaziert heißt es deshalb für alle Interessierten...

  • Bad Berleburg
  • 21.05.22
LokalesSZ
Der Große Zapfenstreich war der würdige und feierliche Abschluss am Samstagabend - gleichzeitig ein perfekter Start für die Schwarzenauer Schützen in die Jubiläums-Saison.
5 Bilder

100 Jahre Schützenverein
Würdiger Rahmen für den Jubiläums-Verein

schn Schwarzenau. Das Beste kam am Samstagabend zum Schluss. Der Große Zapfenstreich vor dem Schwarzenauer Schloss war eindeutig der Höhepunkt eines gelungenen Festabends zum 100-jährigen Bestehen des Schützenvereins. Ein Dutzend Schützenvereine bildeten den würdigen und großen Rahmen für das höchste militärische Zeremoniell in Deutschland, das zu besonderen Anlässen auch immer wieder von Schützen begangen wird. “Wir hätten keine Teilnehmer mehr auf den Schlosshof bekommen”, sagte nach dem...

  • Bad Berleburg
  • 16.05.22
LokalesSZ
Vorweihnachtliches Flair mitten im Frühsommer: Dieses ungewöhnliche Bild könnte sich - dann wohl ohne dicke Jacken - am 18. Juni in Rüppershausen abzeichnen.
2 Bilder

Einige Feste in diesem Jahr geplant
Ein Weihnachtsmarkt mitten im Frühsommer

schn Rüppershausen. Wie wäre es mit einem Weihnachtsmarkt im Sommer? Genau diese Frage haben sich die Rüppershäuser auch gestellt. Am 18. Juni will die Dorfgemeinschaft dieses Vorhaben angehen. „Die Gestattung der Stadt liegt seit zwei Wochen vor“, sagte Ortsvorsteherin Daniela Rupprecht. Neben ihr saßen die Vertreter der örtlichen Vereine, um sich weiter abzustimmen. Nachdem der Weihnachtsmarkt in den vergangenen zwei Jahren ausfallen musste, wollte die Dorfgemeinschaft nicht länger warten und...

  • Bad Berleburg
  • 14.05.22
Lokales
Mit eindrucksvollen Fernblicken lockt die Region Wanderer und Touristen an.
3 Bilder

Abwechslungsreiches Programm
Wie Bad Berleburg die Auszeichnung "Premium-Wanderort" feiern will

sz Bad Berleburg. Was lange währt, wird endlich gut: Nachdem der Odebornstadt bereits im Herbst vergangenen Jahres vom Deutschen Wanderinstitut das Gütesiegel "Premium-Wanderort" zuerkannt wurde, darf nun auch endlich offiziell gefeiert werden. Am Sonntag, 22. Mai, lädt die BLB-Tourismus GmbH deshalb zur offiziellen Eröffnung auf den Marktplatz in Bad Berleburg ein. Ab 11.30 Uhr beginnt das abwechslungsreiche Bühnenprogramm mit Talkrunden rund ums Wandern, digitalen Videobotschaften sowie...

  • Bad Berleburg
  • 13.05.22
LokalesSZ
Dürfen in Arfeld auch beim zweiten Grenzgang nicht fehlen: Die Sauerland-Musikanten.
2 Bilder

2. Arfelder Grenzgang
Warum ein Dorf seine Grenze abläuft

vc/sz Arfeld. Die Grenzen des eigenen Dorfes spielen im Alltag der Arfelder eher selten eine Rolle. Dass dies in der Vergangenheit anders war, wissen alle, die bereits 2017 am Grenzgang in Arfeld teilgenommen haben. Jetzt plant die Freizeitsportgemeinschaft (FSG) Arfeld eine zweite Auflage rund um das Dorf. Anlass für den 2. Arfelder Grenzgang ist der 45. Geburtstag der FSG Arfeld, deren Mitglieder jetzt den ersten Grenzgang fortführen. 2017 berichteten die „Ausscheller“ Wissenswertes über die...

  • Bad Berleburg
  • 13.05.22
Lokales
In der Hospizarbeit hatten sich die Mitarbeitenden immer wieder die Frage gestellt, was aus den Hinterbliebenen wird. Enstanden ist das Lebenscafé.
2 Bilder

Lebenscafé des Diakonischen Werks
Auf dem Weg der Trauer abholen

sz Bad Berleburg/Bad Laasphe. Tanja Baldus hält ein Knäuel aus dickem, rotem Filzfaden in der Hand. „Wir stellen gerne kreativ dar, was Trauer bedeutet“, erzählt sie und fängt an, das Knäuel zu entwirren. „Trauer kann zum Beispiel ein Knoten in der Seele sein, den wir Stück für Stück lösen müssen.“ Der rote Faden ist eines von vielen Bildern, die man im Lebenscafé in die Hand nehmen kann. Es gibt ein Erinnerungslicht, Lebenskarten, Tränentrockner, eine Erinnerungskiste und vieles mehr. Ein...

  • Bad Berleburg
  • 29.04.22
LokalesSZ
Die Vorfreude ist riesig: 426 Teilnehmer, aufgeteilt in 142 Mannschaften, gingen bei der letzten regulären Auflage des Wittgensteiner Firmenlaufs im Jahr 2019 an den Start. Am 15. Juni soll es endlich wieder losgehen.

Wittgensteiner Firmenlauf
Dauer(b)renner lebt wieder auf

sz/ll Bad Berleburg/Wittgenstein. In der Odebornstadt läuft's − und das bald wieder buchstäblich: Nach zwei Corona-bedingten Ausfällen gehen am Mittwoch, 15. Juni (traditionell der Abend vor Fronleichnam), alle sportbegeisterten Mitarbeiter von Firmen und Institutionen aus der Region beim 16. Wittgensteiner Firmenlauf an den Start. "Wir werden wie gewohnt vor der Sparkasse Wittgenstein starten und die Siegerehrung sowie den geselligen Teil der Veranstaltung auf dem Marktplatz durchführen",...

  • Bad Berleburg
  • 23.04.22
LokalesSZ
Die Reservistenkameradschaft Wittgenstein hofft bei der Premiere des Drei-Städte-Marschs auf eine gute Beteiligung.

Spenden für AWo und Kinderhospiz
Drei-Städte-Marsch feiert in Wittgenstein Premiere

vc Stünzel/Wittgenstein. Wanderfreunde sollten sich das Wochenende nach Ostern freihalten. Da plant die Reservistenkameradschaft Wittgenstein die erste Auflage des Wittgensteiner Drei-Städte-Marsches im Herzen des Altkreises. „Der Marsch war eigentlich zum 35. Geburtstag der Reservistenkameradschaft gedacht. Dann mussten wir ihn wegen Corona zwei Mal schieben. Jetzt machen wir Nägel mit Köpfen“, sagt Richard Rottenfußer. Der Vorsitzende der Reservistenkameradschaft Wittgenstein hat zum...

  • Bad Berleburg
  • 12.04.22
LokalesSZ
Ursprünglich war der Abend bereits 2020 als nachträgliche, offizielle Eröffnungsveranstaltung für das neue Bürgerhaus am Markt geplant.
3 Bilder

Format feiert Premiere
Poetry Slam kommt endlich auch nach Wittgenstein

sz/ll  Bad Berleburg. Spannende Lesungen, mitreißendes Kabarett und nicht zuletzt die 49. Musikfestwoche auf Schloss Berleburg – das kulturelle Leben in der Odebornstadt nimmt weiter mächtig Fahrt auf.  Nun macht auch ein Format im Bürgerhaus am Markt Station, dass es in dieser Art in der Region noch nicht gab: Der erste Wittgensteiner Poetry Slam feiert Anfang Mai seine Premiere in Bad Berleburg. Die Kulturbranche nachhaltig unterstützen Ursprünglich war der Abend bereits 2020 als...

  • Bad Berleburg
  • 08.04.22
Lokales
Der Jugendförderverein Bad Berleburg ist für die Zukunft sehr gut aufgestellt. Aktuell warten die Verantwortlichen auf den Förderbescheid für ihr Großprojekt am Sengelsberg.

Warten auf 1,8 Millionen Euro
Geld für Vereinsheim und Lagerhalle kommt bald

sz Bad Berleburg. Trotz der aktuellen Umstände – die Euphorie für das Jahr 2022 ist groß. „Wir planen komplett und sind optimistisch, die Open-Air-Saison mit all unseren Mitgliedsvereinen durchzuführen“, gibt die Geschäftsführerin vom Jugendförderverein Bad Berleburg Sandra Janson bei der Jahreshauptversammlung für 2021 als frohe Botschaft zu bekennen. „Wir haben 43 Veranstaltungsstätten im Stadtgebiet aufgesucht, die der Öffentlichkeit etwa durch Vereine zur Verfügung gestellt werden – wie...

  • Bad Berleburg
  • 28.03.22
LokalesSZ
Traditionelle Polonaise auf dem Berleburger Schützenplatz: Der Verein fühlt sich dem Fürstenhaus stets eng verbunden.
5 Bilder

Tradition trifft Zukunft
Sehnsuchtsort über der Odebornstadt

vc Bad Berleburg. Der Weg führt über den Berleburger Schützenplatz. Es ist kalt und dunkel, eisiger Wind weht über den gefrorenen Rasen, den die Bad Berleburger und ihre Gäste jährlich für ein rauschendes Schützenfest nutzen. Der erste Schützenhauptmann Christian Hainbach geht voran, schließt eine Tür auf und macht das Licht an. Sanierung in ehrenamtlicher Arbeit Zwei große und moderne Festsäle werden in LED-Licht getaucht; auf den ersten Blick sieht man, dass diese Räume den Traditionsschützen...

  • Bad Berleburg
  • 12.03.22
LokalesSZ
Im ehemaligen Ackerhaus des Klosters Grafschaft – hier ein Archivfoto aus dem Jahr 2004 – wird bei den Theateraufführungen am 26. und 27. März sowie 2. und 3. April die 950-jährige Heimatgeschichte hautnah auf die Bühne gebracht.

Jubiläum in Grafschaft
950 Jahre Heimatgeschichte auf der Bühne

ll Grafschaft/Bad Berleburg. Große Ereignisse werfen ihre Schatten am Wilzenberg voraus: Mit einem Festakt und mehreren Theateraufführungen anlässlich des 950-jährigen Bestehens von Kloster und Dorf startet der Heimat- und Förderverein Grafschaft-Schanze nun endgültig ins Jubiläumsjahr. "Die Corona-Pandemie ist zwar noch nicht vorbei, aber das von Bund und Ländern beschlossene Zurückfahren der weitreichenden Coronamaßnahmen in kontrollierten Schritten ermöglicht es uns, unsere Veranstaltungen...

  • Bad Berleburg
  • 12.03.22
LokalesSZ
Die Kulturhalle Wittgenstein befindet sich baulich in gutem Zustand. Dafür haben die Mitglieder des Vereins für Kultur- und Heimatpflege auch in der Corona-Pause gesorgt.

Kulturhalle Wittgenstein
Durststrecke für Hallenverein - fast keine Veranstaltung

vc Dotzlar. Fünf Dotzlarer Vereine stehen hinter dem Verein, der seit seiner Gründung im Jahr 1970 dafür sorgt, dass die große Kulturhalle in Dotzlar vermietet und in Stand gehalten wird. Das es durch die Pandemie nicht einfacher geworden ist, war schon vor der Versammlung des Verein für Kultur- und Heimatpflege Dotzlar am Samstag in der Kulturhalle klar. „Auch wenn der Blick auf die Bilanz der Jahre 2020 und 2021 schlecht ist, haben wir die Zeit genutzt“, berichtet der Vorsitzende Thorsten...

  • Bad Berleburg
  • 13.10.21
LokalesSZ
Eine sehr angenehme Markt-Atmosphäre herrschte am Sonntag auf dem Parkplatz des Bad Berleburger Hagebau-Marktes.

Rückkehr zu Veranstaltungen
Heimatverein veranstaltet Flohmarkt

vö Bad Berleburg. Willkommener Testlauf für den Heimatverein Landwirtschaft und Brauchtum: Exakt zwei Wochen vor dem Brotmarkt, der am Sonntag, 3. Oktober, zumindest in abgespeckter Form stattfinden soll, kehrte der Verein am Sonntag mit einem Flohmarkt ins Veranstaltungs-Geschäft zurück – und beendete damit eine eineinhalbjährige Corona-Zwangspause. Wir hatten uns etwas verkalkuliert und mussten noch vor Mittag Waffelteig nachproduzieren. Andrea Knebel Heimatverein Landwirtschaft und...

  • Bad Berleburg
  • 21.09.21
Lokales
Auch für die Landart-Workshops sind in diesem Jahr bei den Kinderferienspielen noch Plätze frei. Die Siegener Zeitung bietet eine kleine Übersicht über die Veranstaltungen.

Anmeldung auf den Internetseiten
Ferienspiele in Wittgenstein

howe Bad Berleburg. Besonders in Bad Berleburg gehen die Ferienspieltermine weg wie warme Semmeln. Es dürfte nur noch ein paar Tage dauern, dann sind die Veranstaltungen bald allesamt ausgebucht. Nach der schweren Corona-Zeit haben die Kinder und Jugendlichen offenbar ordentlich Nachholbedarf. Denn die begehrten Höhepunkte sind schon alle weg: Die Wisent-Wildnis mit dem Ranger und den heimischen Tieren auf der Spur ist „dicht“, der Jugendbus in Berghausen ist schon fast ausgebucht, auch der...

  • Bad Berleburg
  • 06.07.21
Lokales
Holger Saßmannshausen und Sandra Janson, Vorstand des Jugendfördervereins Bad Berleburg, stellten gemeinsam mit Tobias Beitzel, Poetry-Slammer aus Arfeld, sowie Katharina Benner-Lückel und Julia Bade von der Stadtjugendpflege (v. l.) vor dem Bürgerhaus am Markt das Programm der Open-Air-Veranstaltungsreihe „Ein Sommerabend“ vor.

Veranstaltungsreihe „Ein Sommerabend“
Sechs Events an unterschiedlichen Orten

ako Bad Berleburg. Nach der erfolgreichen Erprobungsphase im vergangenen Jahr ist den Verantwortlichen des Jugendfördervereins Bad Berleburg und der Stadtjugendpflege schnell klar gewesen: Die Reihe „Ein Sommerabend“ wird erneut stattfinden – und das in einem noch größeren Umfang. Denn während die Premiere des Programms vier Veranstaltungen umfasste, sollen dieses Mal sogar sechs Events an unterschiedlichen Orten stattfinden. Mit im Boot sind wieder viele junge Künstler, die Unterhaltung in...

  • Bad Berleburg
  • 01.07.21
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.