Verbandsgemeinderat

Beiträge zum Thema Verbandsgemeinderat

Lokales
Vier Geschosse im Haupttrakt, eine Etage im Nebengebäude (links) und ein großzügiger Vorplatz: Das Büro Heimspiel Architekten aus Münster hat sich mit seinem Entwurf durchgesetzt.
2 Bilder

Neues Rathaus in Wissen
Architekten aus Münster erhalten Zuschlag

dach Wissen. „Was ’ne Geburt!“, möchte man sagen, ja, lauthals herausrufen. Endlich soll die Verbandsgemeinde Wissen ein neues Rathaus bekommen. Jetzt aber wirklich. Oder um es mit den Worten von Oliver Kahn, nach hartem Kampf und zähem Ringen, auszudrücken: „Das ist das Ding!“ In der Sitzung des Verbandsgemeinderates am Dienstag stellte Marc Matzken vom Büro Heimspiel Architekten aus Münster den Entwurf vor, der nach einer europaweiten Ausschreibung und bei einer zweitägigen Klausur der...

  • Wissen
  • 14.07.21
  • 187× gelesen
Lokales
Etliche Fragen bezüglich einer neuen Turnhalle auf dem Molzberg will die CDU beantwortet wissen.

Neubau auf dem Molzberg
Turnhalle wird zum Wahlkampf-Thema

sz Kirchen. Die Überlegungen zum Neubau einer weiteren Turnhalle auf dem Molzberg sind endgültig im Kirchener Bürgermeister-Wahlkampf angekommen. Nach der jüngsten Veröffentlichung der SPD-Fraktion im Verbandsgemeinderat übt die CDU deutliche Kritik an den Sozialdemokraten im Allgemeinen und Stadtbürgermeister Andreas Hundhausen im Speziellen. Dieser habe gefordert, dass zunächst die Fakten auf den Tisch müssten. Dann solle der Verbandsgemeinderat eine Entscheidung treffen. Turnhallen Eigentum...

  • Kirchen
  • 04.05.21
  • 86× gelesen
Lokales
In Daaden und Herdorf kommt es laut SPD, Linken und Grünen immer wieder zu Fällen von Sachbeschädigung durch jugendliche Gruppierungen.

SPD, Linke und Grüne fordern erneut Jugendpflege
Vandalismus durch Jugendliche

sz Daaden/Herdorf. Wenn nicht jetzt, wann dann? Diese Frage stellen die Fraktionen von SPD, Linken und Bündnis 90/Die Grünen im Verbandsgemeinderat in einer Pressemitteilung – und beziehen sich damit auf die Frage nach einer professionellen Jugendpflege. Wie berichtet, wird dieses Thema gerade in den Gremien beraten. Die drei Fraktionen hatten es mit einem gemeinsamen Antrag aufs Tapet gebracht. Der Rat entschloss sich mehrheitlich dafür, zunächst den Haupt- und Finanzausschuss darüber beraten...

  • Daaden
  • 15.03.21
  • 201× gelesen
LokalesSZ
Das neue Rathaus in Wissen soll hinter dem alten entstehen.

Verbandsgemeinderat
Standort für Rathaus Wissen steht fest

damo Wissen. „Wir treffen eine Entscheidung für 50 Jahre“: Das hat Bürgermeister Berno Neuhoff zu Beginn der Sitzung vorweggeschickt – allein deshalb ist der Verbandsgemeinderat überhaupt zu einer Präsenzsitzung zusammengekommen. Viele andere Sitzungen im Wisserland gehen derzeit in digitaler Form über die Bühne. Aber die Entscheidung, wo das neue Rathaus errichtet wird, hatte zu großes Gewicht, um sie per Mausklick aus den Wohnzimmern herbeizuführen. Und sie ist so gefallen, wie es zu erwarten...

  • Wissen
  • 26.02.21
  • 58× gelesen
Lokales
Der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain winkte am Mittwochabend den Etat einstimmig durch.

Verbandsgemeinderat verabschiedet Haushalt
Personalprobleme werden immer deutlicher

dach Betzdorf. „Wir müssen wettbewerbsfähig bleiben“: Joachim Brenner legte am Mittwochabend den Finger in die Wunde. Der Erste Beigeordnete der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain riss in seiner Rede um den Haushalt für das laufende Jahr einen Themenkomplex an, der in den beiden Rathäusern offenbar immer drängender wird: die Konkurrenz auf dem Arbeitsmarkt. Man müsse neue Wege gehen, um „nicht personell auszubluten“. Denn in puncto Besoldung der eigenen Leute geraten die Kommunen in...

  • Betzdorf
  • 24.02.21
  • 235× gelesen
LokalesSZ
Ohne moderne Technik geht es in den Bauhöfen nicht. Die Frage nach einer engeren Zusammenarbeit stellt jetzt die SPD.

Antrag der SPD heiß diskutiert
Fusion der Bauhöfe in Betzdorf?

goeb Betzdorf. Einen glücklichen Eindruck machte Erster Beigeordneter Joachim Brenner am Donnerstag nicht, als die große Ratsmehrheit grünes Licht für einen Prüfauftrag der SPD-Fraktion gab. Ein sprichwörtlicher „Rattenschwanz“ ist mit dem Prüfauftrag der Sozialdemokraten verbunden, nämlich eine Rechnung aufzustellen, ob es nicht günstiger sei, alle oder zumindest einen Teil der Bauhöfe auf dem Gebiet der Verbandsgemeinde zusammenzulegen oder sie zumindest enger kooperieren zu lassen. Ganz...

  • Betzdorf
  • 25.09.20
  • 322× gelesen
LokalesSZ
Was wäre die Gesellschaft ohne die Feuerwehren? Bei den unterschiedlichsten Einsätzen (hier ein Brand in Katzenbach) sind die Kameraden sofort zur Stelle, um zu retten und zu helfen. Das wird nun mit Prämien belohnt.

Belohnung für Übungen, Einsätze und langjährige Mitgliedschaft
Verbandsgemeinde Kirchen führt Prämien-Modell für Feuerwehr ein

thor Kirchen. Feuerwehrmann oder -frau zu sein, lohnt sich. Wer mit Leib und Seele und vor allem viel Freizeit dabei ist, wird das nur bestätigen. Wobei mit „lohnen“ nicht die Brieftasche gemeint ist, sondern vielmehr die Erkenntnis, einen eminent wichtigen Beitrag für die Gemeinschaft und auch die eigene Entwicklung zu leisten. Und das in einer Truppe, die keinen Egoismus duldet. In Zeiten wie diesen wahrlich keine Selbstverständlichkeit. Die Verbandsgemeinde Kirchen strebt aber nun ein Modell...

  • Kirchen
  • 28.11.19
  • 428× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.