Verdienstmedaille

Beiträge zum Thema Verdienstmedaille

LokalesSZ
Lore Schröder hat für ihr Engagement im Schützenwesen die Verdienstmedaille des Bundesverdienstordens erhalten.

Für das Engagement im Schützenwesen
Lore Schröder erhält Verdienstmedaille des Bundesverdienstordens

nja Ferndorf. Als Lore Schröder 14 Jahre jung war, entdeckte sie eine sportliche Leidenschaft für sich, ein Hobby, das damals noch fest in Männerhand war. Eher zufällig schlug das Ferndorfer Mädel das erste Mal beim Schießtraining des Schützenvereins Hilchenbach auf – und der Funke der Begeisterung sprang direkt über. Dem Schießsport ist die heute 72-Jährige seitdem treu geblieben, Ehrenämter nicht nur im Verein, sondern auch auf Ebene des Schützenbezirks Westfalen-Süd füllt sie seit mehreren...

  • Kreuztal
  • 08.11.21
LokalesSZ
Chorleiter Thomas Bröcher mit Jana Lange, Konrad Klör und Bernward Bröcher, die am Sonntagmorgen ausgezeichnet wurden.
2 Bilder

MGV „Frohsinn“ Ottfingen feiert 100-jähriges Vereinsjubiläum
Bernward Bröcher singt seit 70 Jahren

baka Ottfingen. 100 Jahre Männergesangverein „Frohsinn“ Ottfingen: Das ist ein guter Grund, eine zünftige Jubiläumsfeier auszurichten. Begonnen wurde am Sonntagmorgen mit einem feierlichen Hochamt in der St.-Hubertus-Kirche, das der Männerchor unter der Leitung von Thomas Bröcher musikalisch begleitete. Der im Anschluss geplante musikalische Frühschoppen mit den Mitgliedern aller Ottfinger Chöre, dem Tambourscorps und dem Musikverein auf dem Hof der ehemaligen Grundschule der heutigen...

  • Wenden
  • 30.08.21
Lokales
Gerhard Kowalzik (2. v. l.) wurde für sein Engagement
ausgezeichnet. Mit dabei waren (v. l.): Gerlinde Dilling
(Lebensgefährtin), Landrat Theo Melcher, Achim Henkel (Bürgermeister Gemeinde Finnentrop) und Nicole Grehlich (Laudatorin).

Landrat Melcher überreicht Orden an 68-Jährigen
Verdienstmedaille für Gerhard Kowalzik

sz Olpe. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Gerhard Kowalzik aus Finnentrop die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. In einer Feierstunde im Kreishaus Olpe händigte Landrat Theo Melcher die Auszeichnung aus. Dabei würdigte er die Verdienste des 68-jährigen pensionierten Polizeihauptkommissars, der sich durch sein jahrzehntelanges Engagement im sportlichen und kommunalpolitischen Bereich auszeichnungswürdige Verdienste erworben hat. Gerhard...

  • Stadt Olpe
  • 17.08.21
Lokales
Nilgün Özel zeichnete Petra Trogisch (r.) mit der Verdienstmedaille des DRK-Landesverbands aus.

DRK-Kreisversammlung in der Bismarckhalle
Petra Trogisch erhält Verdienstmedaille

sz Weidenau. DRK-Landesverbands-Vizepräsidentin Nilgün Özel machte es spannend, wer die Verdienstmedaille des DRK-Landesverbands Westfalen-Lippe von ihr überreicht bekommen würde. Eine völlig überraschte stellv. Kreisrotkreuzleiterin Petra Trogisch erfuhr eine Würdigung über ihr bisheriges ehrenamtliches und vielfältiges DRK-Engagement. Die Verleihung bildete einen Höhepunkt auf der Kreisversammlung des DRK-Kreisverbands Siegen-Wittgenstein mit rund 80 Delegierten in der Bismarckhalle. Das...

  • Siegen
  • 01.09.20
Lokales
SGD-Nord-Präsident Dr. Ulrich Kleemann (M.) überreichte jetzt die Landes-Verdienstmedaille an Gerhard Schmidt, Werner Thielmann, Gudrun Hummerich, Siegfried Niederelz und Herbert Mäncher (v. l.).

Gerhard Schmidt in Koblenz geehrt
Verdienstmedaille für den Klickerverein

sz Betzdorf/Kirchen. Das Land Rheinland-Pfalz hat sich einmal mehr bei verschiedenen Bürgern für ihr ehrenamtliches Engagement bedankt, indem durch die Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord in Koblenz Verdienstmedaillen verliehen wurden. Unter den fünf Persönlichkeiten, die Präsident Dr. Ulrich Kleemann in Vertretung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer auszeichnete, war auch Gerhard Schmidt aus Betzdorf. Geehrt wurde er in erster Linie für seinen Einsatz als Vorsitzender des Kirchener...

  • Kirchen
  • 22.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.