Verein

Beiträge zum Thema Verein

LokalesSZ-Plus
Zonta-Präsidentin Annette Dilling.
2 Bilder

Codewort gegen Gewalt
„Maske 19“-Initiative soll Frauen schützen

sabe Siegen. ein Schutz vor dem Virus, aber vor Gewalt: Die Initiative „Code Maske 19“ ist eine Pandemiegeburt, bedient dabei aber ein gesellschaftliches Sujet, das nicht nur, aber trotzdem verschärft seit dem weltweiten Virusgeschehen ein Risiko für Leib und Leben darstellt und damit umso eindringlicher ins öffentliche Bewusstsein getragen werden muss: häusliche Gewalt. Corona multipliziert häusliche KonflikteDie Corona-Pandemie stellt auch besonders Familien und Partnerschaften vor große...

  • Siegen
  • 25.10.20
  • 551× gelesen
LokalesSZ-Plus
Statt Vortanzen von Schrittfolgen heißt es jetzt für Barbara Kerkhoff (l.) und Lucia Schwarzwälder  verschicken von selbstgestalteten Karten: mal mit Eichhörnchen und Zitat, mal mit wild herumtänzelnden Maskenträgern und hoffnungsgebenden Phrasen.

Eichhörnchen gegen die Einsamkeit
Verein ALTERAktiv erhält Fördermittel für Projektidee

ap Siegen. Aktiv im Alter, das verspricht bereits der Name des gemeinnützigen Vereins, in dem sich Barbara Kerkhoff und Lucia Schwarzwälder seit vielen Jahren engagieren. „ALTERAktiv ist wie ein großer Schirm, an dem viele ganz unterschiedliche Projekte hängen“, erklärt Kerkhoff. So gebe es zum Beispiel das Senec@fé, ein Angebot, bei dem ältere Jahrgänge den Umgang mit neuen Medien erlernen. „Und eigentlich haben wir auch ein Mitmachtanzen für Jung und Alt,“ erzählt die Sozial-Gerontologin....

  • Siegen
  • 25.10.20
  • 184× gelesen
LokalesSZ-Plus
In den Eiserfelder Farben Gelb und Blau: einige der Gründungsmitglieder, darunter der 1. Vorsitzende des neuen Vereins „Bockstation im Hubachtal“, Malte Utsch (l.), der bereits verschiedene Aktionen durchgeführt und noch weitere geplant hat.

Verein „Bockstation im Hubachtal“
Freunde und Nachbarn in Eiserfeld schließen sich zusammen

sp Eiserfeld. Den besten Zeitpunkt für eine Vereinsgründung haben sie sich nicht ausgesucht. Aber 32 Eiserfelder wollten etwas „Handfestes“ und aus einer ursprünglich losen Gruppe von Nachbarn und Freunden ist jetzt ein neuer eingetragener Verein geworden: „Bockstation im Hubachtal“. Die Anfänge gehen auf den Eiserfelder Weihnachtsmarkt 2018 zurück. Die Organisatoren fragten ein paar junge Leute, die vor allem im Hubachtal wohnen, nach ihrer Unterstützung. Ein Name für die Hütte musste her,...

  • Siegen
  • 23.09.20
  • 689× gelesen
LokalesSZ-Plus
2 Bilder

Kreisheimatbund wird 25
Heimatgefühl stärken

nja Siegen/Bad Berleburg. Es sollte ein bunt-fröhliches Fest werden, an diesem Wochenende. Der Heimatbund Siegerland-Wittgenstein wird in diesem Jahr 25 Jahre alt. Mit einem „Fest der Dörfer“ rund um das Kreishaus in Siegen wollten sich die Menschen und Vereine, die sich im Verbund des kommunenübergreifenden Dachvereins nicht nur der Traditionspflege verbunden fühlen, mit einem neuen Außenauftritt vorstellen. Das Coronavirus macht dies nun unmöglich. Heimatgefühl junger Leute stärkenEin...

  • Siegen
  • 22.08.20
  • 193× gelesen
Lokales

Siegerlandhütte
Saison startet mit neuem Pumpenhaus

sz Siegen. Auf der Siegerlandhütte hat sich einiges verändert: Die Naturgewalten auf über 2700 Meter Höhe hatten über Winter dem noch neuen Pumpenhaus so stark zugesetzt, dass es komplett neu errichtet werden musste, auch Teile des Wasserkraftwerkes zur Stromproduktion waren beschädigt. Diesmal wurde das Pumpenhaus in massivem Beton errichtet, wobei der Beton erst mit dem Hubschrauber aus dem Tal eingeflogen werden musste. Ehrenamtliche Helfer der DAV-Sektion Siegerland erledigten die Arbeiten...

  • Siegen
  • 01.07.20
  • 510× gelesen
Lokales
13 Bilder

21. Back- und Schlachtfest in Gosenbach
Großer Andrang für gutes Essen

sp Gosenbach. Wenn aus dem Bürgerhaus der Duft einer deftigen Mahlzeit strömt, dann zieht es wieder viele Gosenbacher zum jährlichen Back- und Schlachtfest. Ungeduldig warteten rund 120 Hungrige bis sich die Türen zum Saal öffneten. Ein breites Angebot von Haxen, über selbstgemachte Blut- und Leberwürste, Mettwürste, Kartoffelpüree und Sauerkraut  (und vieles mehr) hatte die Arbeitsgemeinschaft Gosenbacher Vereine aufgetischt. Zwei Tage lang waren Wurstwaren von sechs Ehrenamtlern und mithilfe...

  • Siegen
  • 08.02.20
  • 390× gelesen
Lokales

Fortbildungskalender des Ehrenamtservices liegt vor
Hilfe und Unterstützung für ehrenamtlich Aktive

sz Siegen/Bad Berleburg. Mit einem überarbeiten Fortbildungsprogramm startet der Kreis Siegen-Wittgenstein eine Initiative zur Unterstützung ehrenamtlich Aktiver. Das neue Aus- und Weiterbildungsprogramm umfasst 30 Vorträge, Workshops und Seminare, sechs werden zum ersten Mal angeboten. „Gerade im letzten Jahr hat sich gezeigt, dass viele ehrenamtlich Aktive Unterstützung bei ihrer Arbeit wünschen und ganz dringend danach fragen“, hat Landrat Andreas Müller festgestellt. Zu den neuen...

  • Siegen
  • 19.01.20
  • 89× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.