Verkehr

Beiträge zum Thema Verkehr

Lokales
Die Ortsdurchfahrt von Gerlingen ist mit rund 20.000 Fahrzeugen täglich belastet. Die bevorstehende Inbetriebnahme eines Amazon-Verteilzentrums wird die Lage verschärfen, daher wird nun nach Lösungen für einen besseren Verkehrsfluss gesucht.

Gerlingen
So soll der Verkehrsfluss auf der Koblenzer Straße verbessert werden

hobö Gerlingen. In der eigens anberaumten Sondersitzung des Wendener Gemeinderats hat selbiger am 28. April mehrere Beschlüsse zur Verbesserung der Verkehrssituation in der Ortsdurchfahrt Gerlingen gefasst. Die Gemeindeverwaltung ist in dieser Sache tätig geworden und hat besagte Beschlüsse mit dem zuständigen Straßenbaulastträger, Straßen NRW, erörtert. Ohne den kann die Kommune keinerlei Veränderungen vornehmen, und auch die Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd sind in Teilbereichen einzubinden. In...

  • Wenden
  • 14.06.21
Lokales
Am vielbefahrenen nördlichen Ortseingang von Gerlingen macht die Interessengemeinschaft ihrem Unmut auf Transparenten Luft. Vor der Sondersitzung des Gemeinderats übt sie Kritik an Beschlussvorschlägen der Verwaltung.

Gemeinderat befasst sich mit Verkehrssituation
Interessengemeinschaft Gerlingen übt deutliche Kritik

hobö Gerlingen/Wenden. Im Vorfeld der Sondersitzung des Wendener Gemeinderats, die am Mittwoch, 28. April, um 17.30 Uhr in der Aula der Gesamtschule beginnt und sich einzig der Verkehrssituation in Gerlingen widmet, hat die Interessengemeinschaft „Besser leben in Gerlingen“ (BliG) eine durchaus kritische Stellungnahme zu den Sitzungsunterlagen der Gemeindeverwaltung verfasst. Wie die SZ ausführlich berichtete, liegen die Ergebnisse der Verkehrsflussanalyse vor. Kreisel kein Thema mehr Das...

  • Wenden
  • 27.04.21
LokalesSZ
Typische Situationen auf der Koblenzer Straße. Die  Schaltung der Fußgängerampel soll für den Verkehrsfluss optimiert werden.
2 Bilder

Großes Verkehrsaufkommen in Gerlingen
Kreisel kein Thema mehr

hobö Gerlingen. Die Ortschaft Gerlingen leidet unter dem großen Verkehrsaufkommen auf der Ortsdurchfahrt. Rund 20 000 Fahrzeuge verkehren täglich auf der Koblenzer Straße (L 512), die den Ort durchschneidet. Mit der für Frühjahr 2022 anvisierten Inbetriebnahme des Amazon-Verteilzentrums im Industriegebiet „Auf der Mark“ kommen bis zu 4200 Fahrzeugbewegungen am Tag hinzu. Nicht alle werden über die Landesstraße 512 innerorts abgewickelt, aber ein Großteil von ihnen sicherlich. Diese Entwicklung...

  • Wenden
  • 23.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.