Verkehrskontrolle

Beiträge zum Thema Verkehrskontrolle

Lokales
Bei dieser Verkehrskontrolle hatte die Polizei den richtigen Riecher.

Polizei zieht 23-Jährigen aus dem Verkehr
Drogen, Beleidigung und fehlender Versicherungsschutz

sz Breitscheid. Volltreffer bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle. Polizeibeamte zogen jetzt bei Breitscheid einen 23-jährigen Fahrzeugführer aus dem Verkehr, nachdem sie bei ihm "drogentypische Anzeichen" festgestellt hatten. Die wurden  durch einen Schnelltest bestätigt. Darüber hinaus stellte sich heraus, dass er sein Kleinkraftrad nicht versichert hatte. Im Laufe der Kontrolle beleidigte er auch noch die eingesetzten Beamten. Der junge Mann wird sich nun in gleich mehrerer Strafverfahren...

  • 13.11.21
Lokales
Eine Streifenwagenbesetzung stoppte am Montagmorgen in Kirchen einen 33-jährigen Fahrer eines Pkw, der während der Fahrt mit seinem Handy telefonierte und bei der Kontrolle drogentypische Ausfallerscheinungen zeigte.

Drogentypische Ausfallerscheinungen
Unter Betäubungsmitteleinfluss gefahren

sz Kirchen. Eine Streifenwagenbesatzung kontrollierte am Montagmorgen gegen 10.15 Uhr im Bereich der B 62 in Kirchen den Pkw eines 33-jährigen Mannes, der während der Fahrt sein Mobiltelefon nutzte. Im Verlauf der Kontrolle wurden bei dem Mann laut Polizeimitteilung drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe und die Einleitung mehrerer Verfahren.

  • Kirchen
  • 23.03.21
Lokales
Bei einer Verkehrskontrolle in Wissen erwischten Polizeibeamte eine 42-Jährige, die ihr Fahrzeug ohne gültige Fahrerlaubnis steuerte.

Sperrvermerk in rumänischem Führerschein
Mercedes ohne gültige Fahrerlaubnis geführt

sz Wissen. Beamte der Polizeiwache Wissen kontrollierten am Freitag gegen 14 Uhr einen Mercedes-Pkw. Die 42-jährige Fahrzeugführerin legte einen rumänischen Führerschein vor. Aufgrund eines Sperrvermerks bestand jedoch keine gültige Fahrerlaubnis in Deutschland. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Gegen den 48-jährigen Fahrzeughalter wurde laut Polizeimitteilung ein gesondertes Ermittlungsverfahren wegen Duldung des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

  • Wissen
  • 22.03.21
Lokales

Polizei zieht Fahrer aus dem Verkehr
Unter Drogeneinfluss unterwegs

sz Olpe/Drolshagen. Im Rahmen von Kontrollen zogen Polizeibeamte am Dienstag sowohl in Olpe als auch in Drolshagen Fahrer  Drogeneinfluss aus dem Verkehr. Gegen 17.25 Uhr stoppten sie einen 30-Jährigen auf der Bruchstraße in Olpe. Ein Urinschnelltest verlief positiv auf Cannabis. Auf der Polizeiwache folgte eine Blutprobe. Der Beschuldigte übergab den Beamten ein Tütchen mit Cannabis. Die Gesetzeshüter untersagten ihm die Weiterfahrt und schrieben eine Anzeige. Etwa zur gleichen Zeit hielten...

  • 07.10.20
Lokales

Unter Drogen am Steuer ertappt

sz Finnentrop. Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer wurde am Samstag im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle von der Polizei angehalten und kontrolliert. Hierbei ergab sich der Verdacht auf den Konsum von Betäubungsmitteln. Ein vor Ort durchgeführter Drogenvortest verlief positiv. Dem jungen Mann wurde in der Polizeiwache Attendorn eine Blutprobe entnommen. Die Weitfahrt wurde ihm untersagt, ihn erwarten nun ein empfindliches Bußgeld sowie ein vierwöchiges Fahrverbot.

  • Finnentrop
  • 06.09.20
Lokales
In den ersten Wochen nach dem Schulstart wird das Ordnungsamt die Schulwege verstärkt kontrollieren.

Zum Beginn des neuen Schuljahres
Mehr Kontrollen an Schulwegen

sz Siegen. Mit Unterrichtsstart am Mittwoch, 12. August, beginnt für viele Schüler erneut der „Hindernislauf“ um parkende Autos auf Gehwegen. Der Schulweg kann so zu einem gefährlichen Parcours werden. Ganz zu schweigen von jenen Autofahrern, die trotz Tempolimits im Bereich von Schulen und Kindergärten mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs sind. Vermehrt Kontrollen an SchulwegenDas Siegener Ordnungsamt wird deshalb wie in den Vorjahren gerade in den ersten Wochen des neuen Schuljahres...

  • Siegen
  • 11.08.20
Lokales

Fahrer im Audi A8 gestoppt
Zu schnell, „auf Drogen“ und ohne „Lappen“

sz Siegen. Der Fahrer eines Audi A 8 hatte in der Nacht zu Freitag gleich doppelt den Tiger im Tank. Denn neben dem üppig motorisierten fahrbaren Untersatz legte auch er selbst einige Auffälligkeiten an den Tag, die die Beamten der Wache Weidenau bei einer Kontrolle stutzig werden ließen. Das war den Polizisten um 3 Uhr auf der Hüttentalstraße (HTS) aufgefallen, weil es mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Der Fahrer setzte seine Fahrt in Richtung Freudenberger Straße...

  • Siegen
  • 15.05.20
Lokales

Verkehrskontrolle führte zu Anzeigen

sz Heggen. Polizeibeamte versuchten am Montagnachmittag , im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle einen Fahrzeugführer aus Kirchhundem zu kontrollieren, der zunächst nicht auf Anhaltesignale reagierte. Schließlich fuhr der 26-jährige Fahrer in ein Industriegebiet in Heggen und hielt dort an. Er wirkte auf die Beamten sehr nervös. Gerötete Bindehäute deuteten auf den Konsum von Drogen hin, was durch seine Angaben sowie durch einen Drogenschnelltest bestätigt wurde. Während der Kontrolle...

  • Finnentrop
  • 21.01.20
Lokales

Verkehrskontrolle in Eiserfeld
Alkohol, keine Lizenz und Pkw abgemeldet

sz Eiserfeld. Am Mittwoch gegen 16 Uhr führten Beamte der Wache Weidenau eine größer angelegte Verkehrskontrolle auf der Eiserfelder Straße durch. Im Rahmen dieser Verkehrskontrolle näherte sich ein 45-Jähriger mit einem VW Passat. Als er merkte, dass auch er angehalten werden sollte, gab er unvermittelt Gas, fuhr an den Beamten vorbei in den Kreisverkehr der Eiserfelder Straße/Höllenwaldstraße, welchen er entgegen der Fahrtrichtung benutzte. Die Beamten fuhren hinter dem Passat her und konnten...

  • Siegen
  • 14.11.19
Lokales

24-Jähriger fuhr unter Ecstasy-Einfluss

sz Attendorn. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle haben Polizeibeamte am Dienstag gegen 23.20 Uhr einen 24-Jährigen auf dem Heggener Weg kontrolliert. Ein Atemalkoholtest ergab einen positiven Wert. Zudem kam bei den Beamten der Verdacht auf, dass der Betroffene Drogen konsumiert haben könnte. Auf Befragung gab er an, am Abend zuvor Ecstasy konsumiert zu haben. Eine Tablette fanden die Polizisten auch. Daraufhin begleitete der 24-Jährige die Beamten zur Blutprobenentnahme mit auf die...

  • Attendorn
  • 18.09.19
Lokales
An verschiedenen Kontrollstellen zwischen Burbach und Bad Laasphe wurden vorrangig Lastkraftwagen, Transporter und Busse des gewerblichen Güter- und Personenverkehrs überprüft.
4 Bilder

Polizei hat Brummis im Blick
Bundesweiter Kontrolltag

kay Siegen/Bad Berleburg. Ungeplante Stopps mussten am Donnerstag zahlreiche Berufskraftfahrer einlegen. Grund hierfür war der bundesweite Kontrolltag unter dem Motto „sicher.mobil.leben – Brummis im Blick“. U. a. auch die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein beteiligte sich mit zahlreichen Beamten an der Aktion. An verschiedenen Kontrollstellen zwischen Burbach und Bad Laasphe wurden vorrangig Lastkraftwagen, Transporter und Busse des gewerblichen Güter- und Personenverkehrs überprüft....

  • Siegen
  • 12.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.