verkehrsschau

Beiträge zum Thema verkehrsschau

Lokales
Auf der Olper Straße in Büschergrund soll auf Höhe des Abzweiges zum Weibeweg eine Fußgängerampel installiert werden.

Olper Straße in Büschergrund
Fußgängerampel kommt

cs Büschergrund. In den vergangenen Wochen war die kritische Situation für Fußgänger in Büschergrund am Abzweig zum Weibeweg immer wieder einmal Thema. Spätestens, nachdem dort im vergangenen Dezember eine Zwölfjährige von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden war und die CDU-Fraktion im Januar per Antrag das Anbringen eines „Zebrastreifens“ gefordert hatte, nahm die Angelegenheit richtig Fahrt auf. Nun hat der Freudenberger Bau- und Verkehrsausschuss eine Entscheidung gefällt und sich...

  • Freudenberg
  • 10.06.20
  • 429× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die Mitte Mai eingerichtete Einbahnstraßenregelung im Unteren und Oberen Marktfeld kommt bei vielen Anwohnern alles andere als gut an.

Einbahnstraße Oberes und Unteres Marktfeld in Hilchenbach
Anwohner ärgern sich über erzwungene Umwege

js Hilchenbach. Die frisch eingerichtete Einbahnstraßenregelung in den Hilchenbacher Marktfeldern sorgt für Verdruss. Das, was im vergangenen Herbst angekündigt worden war und Mitte Mai mit dem Anbringen entsprechender Schilder in die Tat umgesetzt wurde, kommt bei einer ganzen Reihe von Anwohnern nicht gut an. Das zeigen nicht nur Diskussionsbeiträge auf Facebook, auch bei der Einwohnerfragestunde des Rates wurde das nun deutlich. Probleme nehmen zuDie Regelung sei alles andere als gut,...

  • Hilchenbach
  • 07.06.20
  • 243× gelesen
LokalesSZ-Plus
Aus 70 wird 50: Die Kreisstraße 35 trennt in Feudingen die Baugebiete „Auf der Ilgenbrach“ und „Auf dem Breitenacker“, in denen viele Kinder mit ihren Eltern leben. Anwohner wünschten sich eine Versetzung des Ortsschilds für eine sicherere Überquerung – dies ist nicht möglich, dafür kommt eine Temporeduzierung auf 50 km/h.
2 Bilder

Tempo 50 statt 70 in Feudingen
Nur eine Straßenquerung wird künftig sicherer

bw Feudingen/Oberndorf. Die Verkehrsschaukommission, ein Behördengespräch unter anderem mit Vertretern von Kreis, Kommune, Polizei, Landesbetrieb Straßenbau und Verkehrswacht, hat sich diese Woche mit zwei Anliegen aus dem Oberen Lahntal beschäftigt – mit unterschiedlichem Ausgang. Für eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 50 km/h am Ortsausgang von Feudingen ging der Daumen nach oben, für die geforderte Querungshilfe im Bereich der Bushaltestelle an der Siegener Straße in Oberndorf fiel das...

  • Bad Laasphe
  • 22.05.20
  • 390× gelesen
Lokales
Nicht immer wird die Zufahrt zum alten Bahnhof und zum Bühlgarten in Deuz freigehalten. Deswegen soll ein zusätzliches Schild daran erinnern.

Verkehrsschau in Netphen
Zuwachs im Schilderwald

sz Netphen. Mit nur wenigen Verkehrsbereichen in Netphen befasste sich die Verkehrsschau, die Anfang September zusammenkam – ein Dauerthema stand jedoch erneut auf der Tagesordnung, wie aus dem Protokoll hervorgeht, das dem Stadtentwicklungsausschuss zur Sitzung am Montag vorgelegt wird. Keine Gefahr in AfholderbachDie Bewohner von Afholderbach sind laut Ortsbürgermeister Marc Seelbach beunruhigt, weil ihrer Meinung nach auf Höhe des Spielplatzes am Ortsausgang zu schnell gefahren werde. 2017...

  • Netphen
  • 25.10.19
  • 323× gelesen
Lokales

Hilchenbacher Verkehrsführung
Marktfelder werden zu Einbahnstraßen

js Hilchenbach/Allenbach. Die Verkehrssituation im Unteren Marktfeld in Hilchenbach soll entschärft werden. Die Verkehrskommission sprach sich nach ihrem Ortstermin im Mai dafür aus, eine Einbahnregelung einzuführen. Die schmale Straße mit hohem Parkbedarf sei problematisch für die Erreichbarkeit für Feuerwehr und Rettungsfahrzeuge. Sowohl das Untere als auch das Obere Marktfeld sollen zu Einbahnstraßen werden. Die Einbahnstraße beginnt im Unteren Marktfeld hinter dem Alloheim. Der Verkehr soll...

  • Hilchenbach
  • 24.09.19
  • 576× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.