Verkehrssicherheit

Beiträge zum Thema Verkehrssicherheit

Lokales
Auf der Olper Straße in Büschergrund soll auf Höhe des Abzweiges zum Weibeweg eine Fußgängerampel installiert werden.

Olper Straße in Büschergrund
Fußgängerampel kommt

cs Büschergrund. In den vergangenen Wochen war die kritische Situation für Fußgänger in Büschergrund am Abzweig zum Weibeweg immer wieder einmal Thema. Spätestens, nachdem dort im vergangenen Dezember eine Zwölfjährige von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden war und die CDU-Fraktion im Januar per Antrag das Anbringen eines „Zebrastreifens“ gefordert hatte, nahm die Angelegenheit richtig Fahrt auf. Nun hat der Freudenberger Bau- und Verkehrsausschuss eine Entscheidung gefällt und sich...

  • Freudenberg
  • 10.06.20
  • 461× gelesen
LokalesSZ
Hier, auf der Olper Straße in Büschergrund in Höhe des Abzweiges zum Weibeweg, kam es im Dezember 2019 zu einem schlimmen Unfall – ein Pkw erfasste ein Mädchen, die Zwölfjährige wurde schwer verletzt. Erneut macht sich die Politik nun für einen Fußgängerüberweg stark.

Olper Straße in Büschergrund
Politik fordert erneut Zebrastreifen

cs Büschergrund. Mit dem Auto in Richtung Freudenberger Zentrum – das ist vor allem zu den Stoßzeiten mit langen Rückstaus und zähem Vorankommen kein Vergnügen. Mehrfach wurde in den vergangenen Monaten die Verkehrssituation auf der Bahnhofstraße thematisiert. Und spätestens nachdem im vergangenen Dezember eine Zwölfjährige auf der Olper Straße in Höhe des Abzweiges Weibeweg von einem Pkw erfasst und schwer verletzt wurde, rückte auch dieser Straßenabschnitt wieder in den Fokus der Debatten....

  • Freudenberg
  • 14.05.20
  • 104× gelesen
Lokales
Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonntagvormittag auf der Kalteiche.
2 Bilder

Unfall auf der Kalteiche
Autofahrer übersieht Motorrad

kay Wilgersdorf. Rettungsdienst und Feuerwehr wurden am Sonntagvormittag zu einem Verkehrsunfall auf der Kalteiche gerufen. Der 50-jährige Fahrer einer Ducati befuhr die L904 von der Kalteiche kommend in Richtung Wilgersdorf. Ein 20-jähriger Autofahrer beabsichtigte von einem Wanderparkplatz auf die Landstraße abzubiegen. Hierbei übersah er das Zweirad und es kam zur Kollision. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Biker über die Kühlerhaube des Kleinwagens geschleudert, wobei er sich leichte...

  • Wilnsdorf
  • 05.04.20
  • 15.886× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.