Verkehrssicherungspflicht

Beiträge zum Thema Verkehrssicherungspflicht

Lokales SZ-Plus
Gerne würde die Gemeinde das Objekt kaufen, aber der Eigentümer ist aktuell nicht verkaufsbereit.
2 Bilder

Verkehrssicherheit wird zeitnah wieder hergestellt, aber:
"Schandfleck" bleibt Privatsache

tile Neunkirchen. Das Eckhaus an der Kreuzung Bahnhofstraße/Wiesenstraße in der Neunkirchener Ortsmitte ist Anwohnern, Bürgern und der Verwaltung schon länger ein Dorn im Auge. „Ein Schandfleck“, urteilt etwa Nachbar Rüdiger Richter in einem Schreiben an die SZ-Redaktion. In der Tat werden Haus und Grundstück nicht oder kaum gepflegt. Es ist ein offenes Geheimnis, dass die Kommune das Objekt gerade vor dem Hintergrund der Neugestaltung der Ortsmitte gerne übernehmen würde – vorbehaltlich eines...

  • Neunkirchen
  • 24.09.19
  • 868× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.