verletzt

Beiträge zum Thema verletzt

Lokales

Gefährlicher Trampelpfad
Mann von Regionalbahn erfasst

sz Attendorn.  Ein Unfall auf der Bahnstrecke Finnentrop-Olpe hat sich am Mittwochmorgen in Attendorn ereignet. Gegen 7 Uhr wurde die Bundespolizei darüber informiert, dass ein Mann mit seinem Fahrrad einen Trampelpfad genutzt hatte, um eine Abkürzung zu einem Firmengelände zu nehmen. Dort erfasste die Regionalbahn 92 den Mann und sein Fahrrad, da der Triebfahrzeugführer den Zug trotz einer Schnellbremsung nicht rechtzeitig zum Stehen bringen konnte. Die Beamten der Polizeiwache Attendorn...

  • Attendorn
  • 02.04.20
  • 184× gelesen
Lokales

Zwei Motorräder von Auto umgeworfen

sz Elspe. Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend wurde ein 24-Jähriger verletzt. Zunächst befuhr ein 27-Jähriger mit seinem Pkw die Straße in Richtung Elspe. Zwei Motorradfahrer standen zur gleichen Zeit mit ihren Motorrädern in entgegengesetzter Richtung auf der Linksabbiegerspur zu einem Schnellrestaurant. Nach Angaben eines Motorradfahrers schaute der Pkw-Fahrer in Richtung des Parkplatzes des Restaurants und fuhr über eine Sperrfläche auf die Kräder zu, sodass es schließlich zu einer...

  • Lennestadt
  • 30.03.20
  • 71× gelesen
Lokales

Nach Überschlag auf Dach gelandet

Bei einem Verkehrsunfall auf der Brenscheder Straße in Oedingen hat sich am Dienstagmorgen eine 31-jährige Pkw-Fahrerin verletzt. Zunächst befuhr sie mit ihrem Fahrzeug die Straße von Oedingen in Richtung Brenschede. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand kam sie aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen die linksseitig gelegene, ansteigende Böschung. Ihr Fahrzeug überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Die Fahrerin begab sich in ärztliche Behandlung. Am Auto...

  • Lennestadt
  • 25.03.20
  • 119× gelesen
Lokales

Fahrer schwer verletzt:
Frontal gegen Straßenbaum

sz Bonzelerhammer. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Dienstagabend  zugetragen. Um 19.10 Uhr hatte ein 64-jähriger Lennestädter mit seinem Skoda "Fabia" die Bundesstraße 55 von Bilstein kommend in Fahrtrichtung Bonzel befahren. Vor der Ortslage Bonzelerhammer kam der Pkw aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Dabei wurde der Fahrzeugführer in seinem Pkw eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt. Er wurde von der Feuerwehr...

  • Lennestadt
  • 24.03.20
  • 188× gelesen
Lokales

Vorfahrt missachtet Kradfahrer verletzt

sz Olpe. Ein Verkehrsunfall hat sich am Montagnachmittag an der Einmündung Düringerstraße/Am Bratzkopf ereignet, bei dem ein 17-jähriger Motorradfahrer verletzt wurde. Zunächst befuhr ein 70-Jähriger mit seinem Pkw die untergeordnete Düringerstraße. Er beabsichtigte, nach links auf die Straße Am Bratzkopf einzubiegen. Nach eigenen Angaben übersah er den von links kommenden, vorfahrtberechtigten Kradfahrer. Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen. Es kam zum Zusammenstoß. Der...

  • Stadt Olpe
  • 24.03.20
  • 57× gelesen
Lokales

Fußgänger und Pkw stoßen zusammen

sz Olpe. Eine 71-Jährige ist am Dienstagmorgen gegen 9.40 Uhr mit ihrem Auto beim Einparken in eine Parklücke an der Westfälischen Straße mit einem 36-jährigen Fußgänger zusammengestoßen, der nach Zeugenaussagen in der Parklücke gestanden hat. Während des Einparkvorgangs kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Pkw und dem Fußgänger, der dabei verletzt wurde. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand wollte der 36-Jährige die Parklücke freihalten. Allerdings ist noch nicht geklärt, ob der Fußgänger...

  • Stadt Olpe
  • 10.03.20
  • 127× gelesen
Lokales

Alleinunfall zieht Lkw-Kollision nach sich

Zwei Unfälle sorgten heute auf der Autobahn 45 zwischen den Anschlusstellen Olpe-Süd und Freudenberg für Verkehrsbehinderungen. Zum ersten Unfall war es durch einen 32-jährigen Mercedes-Fahrer gekommen. Er war in Richtung Frankfurt auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet sein Wagen auf den linken Streifen und prallte gegen die dortige Leitplanke. Danach drehte sich das Auto und prallte noch in die rechte Schutzplanke und blieb dort erheblich beschädigt...

  • Wenden
  • 09.03.20
  • 1.986× gelesen
Lokales

Gegen Auto gelaufen: Siebenjähriger verletzt

sz Schönau. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen Mittag wurde auf der St.-Elisabeth-Straße ein Siebenjähriger verletzt. Ein 58-jähriger Pkw-Fahrer hatte die Straße in Richtung Wenden befahren. An einer Bushaltestelle hielt zu diesem Zeitpunkt ein Schulbus, der in Fahrtrichtung Altenwenden unterwegs war. Daher bremste der 58-Jährige seinen Wagen bis zum Stillstand ab. Nachdem der Bus seine Fahrt fortgesetzt und dieser den Pkw passiert hatte, fuhr der Pkw-Fahrer langsam an, erkannte aber...

  • Wenden
  • 20.02.20
  • 83× gelesen
Lokales

Junge fiel vom Rad
Unfallverursacherin von Polizei ermittelt

Meggen. Wie die Polizei gestern mitteilte, hat sich bereits am Dienstag gegen 18.20 Uhr ein Unfall ereignet, bei dem ein 13-Jähriger verletzt wurde. Nach Angaben des Jungen hatte dieser mit seinem Tretroller eine Straße befahren. Dabei fuhr ein Pkw an ihm vorbei, der ihn erfasste, wodurch der Junge stürzte. Die Fahrerin hielt kurz an, setzte dann aber ihre Fahrt fort. Am nächsten Tag suchte der Tretrollerfahrer gemeinsam mit seiner Mutter die Polizeiwache auf, erstattete Anzeige und beschrieb...

  • Lennestadt
  • 06.02.20
  • 130× gelesen
Lokales
Der Transporter blieb auf der Seite im Benzebach liegen. Der Fahrer befreite sich selbst aus dem Auto und wurde ins Krankenhaus gebracht. Foto: kaio
2 Bilder

Dreimal Glätte, einmal Vorfahrt missachtet:
Vier Unfälle in einer Stunde [aktualisiert]

Rothemühle/Elben/Ennest/Germinghausen. Innerhalb einer Stunde haben sich gestern vier Unfälle im Kreisgebiet ereignet. Der erste Unfall trug sich gegen 7 Uhr auf dem Verbindungsweg zwischen Wenden (Kreisstraße 11) und Elben (Kreisstraße 12) zu. Eine 25-jährige Autofahrerin befuhr aus Elben kommend die Straße in Richtung Wenden. Zu diesem Zeitpunkt war die Fahrbahn vereist. Sie verlor die Kontrolle über den Pkw und stieß frontal mit einem Opel „Corsa“, in dem eine 21-jährige Fahrzeugführerin...

  • Wenden
  • 05.02.20
  • 362× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales
Bei einem Unfall ist ein Audifahrer verletzt worden. Der Gesamtschaden liegt bei ca. 25000 Euro.

Zusammenstoß an Kreuzung
Audifahrer bei Unfall verletzt

sz kaio. Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person ist es am Montagmorgen auf der B 54 zwischen Stachelau und Altenkleusheim gekommen. Ein Audifahrer, der aus Richtung Stachelau kam, wollte der Siegener Straße in Richtung Altenkleusheim folgen. Der Fahrer eines Kleintransporters fuhr auf der Napoleonstraße aus Richtung Rhonard. An der Kreuzung wollte er nach links in Richtung Stachelau abbiegen. Dort übersah er nach ersten Erkenntnissen der Polizei den schwarzen Audi, mit dem er im...

  • Stadt Olpe
  • 20.01.20
  • 397× gelesen
Lokales

62-Jährige bei Unfall leicht verletzt

sz Olpe. Bei einem Unfall ist eine Frau am Mittwoch gegen 18.45 Uhr Am Bratzkopf leicht verletzt worden. Die Tochter der 62-Jährigen wartete auf der Fahrbahn im Auto auf ihre noch im Haus befindliche Mutter. Hinter ihrem Wagen stauten sich weitere Pkw. Als die Mutter auf die Fahrbahn trat, um hinter einem der haltenden Pkw die Fahrbahn zu queren und zum Auto der Tochter zu gelangen, setzte zeitgleich jedoch der Fahrer zurück, um seinerseits an dem stehenden Auto vorbei zu fahren. Hierbei kam es...

  • Stadt Olpe
  • 19.12.19
  • 120× gelesen
Lokales

Junge Männer prügelten sich

sz Olpe. Zeugen verständigten in der Nacht zum Sonntag gegen 1.20 Uhr die Leitstelle wegen einer Schlägerei auf der Westfälischen Straße. Nach Eintreffen mehrerer Polizeikräfte wurden diese von Unbeteiligten auf eine kleinere Personengruppe hingewiesen. Nach ersten Angaben waren mehrere alkoholisierte junge Männer nach einer verbalen Auseinandersetzung in Streit geraten. Danach soll es nach Angaben von Zeugen auch zu einem Fußtritt gegen den Kopf eines Beteiligten sowie zu wechselseitigen...

  • Stadt Olpe
  • 09.12.19
  • 69× gelesen
Lokales

Pkw fuhren auf
Drei Insassen verletzt

sz Attendorn.  Drei Verletzte hat am Dienstag ein Verkehrsunfall auf der Landesstraße 512 in Fahrtrichtung Attendorn gefordert. Gegen 15.50 Uhr kam es zu einem Auffahrunfall, an dem drei Fahrzeugebeteiligt waren. Vorweg befuhr ein 28-Jähriger mit seinem Skoda die Straße, ihm folgte ein 26-jähriger BMW-Fahrer. Rund 200 Meter vor einem Imbiss bremste der 28-Jährige seinen Pkw verkehrsbedingt stark ab. Zwar leitete der 26-Jährige noch einen Bremsvorgang ein, konnte aber nicht mehr verhindern,...

  • Attendorn
  • 20.11.19
  • 91× gelesen
Lokales
Die beiden Fahrzeuge kollidierten, wobei sich der VW durch die Wucht des Aufpralls überschlug, einige Meter weiter rutschte und auf dem Dach liegen blieb.

Auto überschlug sich
20-Jähriger lebensgefährlich verletzt

kaio Wegeringhausen. Ein 20-jähriger Motorradfahrer ist gestern Abend bei einem Verkehrsunfall auf der Kölner Straße in Wegeringhausen lebensgefährlich verletzt worden. Laut Aussage der Polizei war er aus Richtung Drolshagen in Richtung Bergneustadt unterwegs als ein 58-Jähriger mit seinem VW „Lupo“ aus Bergneustadt kommend nach links in den Blumenweg abbiegen wollte. Die beiden Fahrzeuge kollidierten, wobei sich der VW durch die Wucht des Aufpralls überschlug, einige Meter weiter rutschte und...

  • Drolshagen
  • 21.10.19
  • 408× gelesen
Lokales
Vom Rettungsdienst versorgt werden musste der Fahrer des Pkw, der sich auf der Landstraße zwischen Eckmannshausen und Dreis-Tiefenbach überschlagen hatte.

Fahrer verletzt
Auto überschlug sich

sz Dreis-Tiefenbach. Ein 41-jähriger Autofahrer verlor am Montagmorgen gegen 9:30 Uhr auf der Dreisbachstraße zwischen Eckmannshausen und Dreis-Tiefenbach die Kontrolle über seinen Wagen.  In einer langgezogenen Rechtskurve kurz vor dem Ortseingang Dreis-Tiefenbach  kam der Toyota Yaris von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der 41-Jährige wurde verletzt in ein Siegener Krankenhaus gebracht, das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

  • Netphen
  • 21.10.19
  • 1.327× gelesen
Lokales

Crash mit wartendem Auto
Unfall aufgrund Unaufmerksamkeit

sz Gerlingen. Verletzungen hat am Dienstag gegen 8.10 Uhr eine 68-Jährige bei einem Verkehrsunfall erlitten. Sie stand in ihrem Auto auf der Elbener Straße in Fahrtrichtung Koblenzer Straße vor einer Rotlicht zeigenden Ampel. Ein ebenfalls 68-Jähriger übersah, nach eigenen Angaben aus Unaufmerksamkeit, den Pkw der Frau und fuhr auf. Die Geschädigte begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. An beiden Fahrzeugen entstand laut Polizeibericht ein Gesamtschaden von rund 4000 Euro.

  • Wenden
  • 08.10.19
  • 44× gelesen
Lokales

Zwei Insassen verletzt

Zwei Verletzte hat ein Verkehrsunfall auf der Plettenberger Straße in Attendorn am Donnerstagnachmittag gefordert. Ein 24-Jähriger, der auf Höhe Keseberg in Fahrtrichtung Attendorn unterwegs war, verlor in einer langgezogenen Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr über den Grünstreifen in die Böschung. Er und seine Mitfahrerin wurden per Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der nicht mehr fahrbereite Pkw wurde abgeschleppt. Der Gesamtschaden wird auf über 7000 Euro...

  • Attendorn
  • 27.09.19
  • 78× gelesen
Lokales

Mit parkendem Auto kollidiert

Am Montag gegen 16.15 Uhr hat sich auf der Lindenstraße in Olpe ein Alleinunfall ereignet, bei dem sich eine 51-Jährige verletzt hat. Die Citroën-Fahrerin befuhr die Wohngebietsstraße aus Richtung Grubenstraße kommend. Dabei geriet sie vermutlich aufgrund von Unachtsamkeit zu weit nach links und kollidierte mit einem am Fahrbahnrand geparkten Fahrzeug. Da sie über Schmerzen klagte, brachte sie ein Rettungswagen ins Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand Schaden im hohen vierstelligen Bereich....

  • Stadt Olpe
  • 03.09.19
  • 107× gelesen
Lokales

Auf bremsendes Auto geprallt

Bei einem Auffahrunfall am Montagmorgen auf der Kölner Straße in Welschen Ennest sind sowohl die 37-jährige Verursacherin als auch der 47-jährige Geschädigte verletzt worden. Der 47-Jährige befuhr die Straße in Richtung Rahrbach und verringerte seine Geschwindigkeit, um abzubiegen. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr die 37-Jährige mit ihrem Opel „Corsa“ ungebremst auf den Citroën des 47-Jährigen. auf. Beide Unfallbeteiligten brachte ein Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein...

  • Kirchhundem
  • 03.09.19
  • 99× gelesen
Lokales

Unfall nach Weinfest
Bein von Anhänger überrollt

sz Neunkirchen. Am Sonntagmorgen gegen 3.35 Uhr wollte ein 20-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Gespann (Pkw mit Anhänger) von einem Veranstaltungsgelände (Weinfest einer Gaststätte) auf die Kölner Straße in Neunkirchen fahren. Hierbei übersah er einen 20-jährigen Fußgänger, dessen Bein vom Anhänger überrollt wird. Der Fußgänger musste schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

  • Neunkirchen
  • 04.08.19
  • 1.587× gelesen
Lokales

Pkw stürzte auf die Seite

In Kirchhundem ereignete sich Donnerstagmittag ein Verkehrsunfall auf der Landesstraße 553, bei dem sich eine 54-jährige Autofahrerin verletzte. Der Wagen der Mercedes-Fahrerin kam in einer Rechtskurve zunächst nach rechts und anschließend nach links von der Fahrbahn ab, bis der Pkw im Straßengraben auf der Seite liegenblieb. Die 54-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrbahn war während der Bergungsarbeiten für etwa eine Stunde halbseitig gesperrt. Neben der...

  • Kirchhundem
  • 12.07.19
  • 139× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.