Verletzte

Beiträge zum Thema Verletzte

Lokales

36-jährige Frau verletzt
Drei Autos bei Auffahrunfall beschädigt

sz Siegen. Am Freitagabend gegen 18 Uhr kam es in Geisweid zu einem Unfall. Drei Autos fuhren hintereinander die Geisweider Straße in Fahrtrichtung Kreuztal-Buschhütten. In Höhe der Einmündung Am Hohen Rain wollte ein 20-Jähriger mit seinem Auto nach links abbiegen. Verkehrsbedingt musste er allerdings anhalten. Das hhatten die nachfolgenden Fahrzeugführer offenbar zu spät bemerkt. Denn in Folge dessen kam es zu einer Kollision zwischen dem Pkw des 20-Jährigen und dem nachfolgenden Auto eines...

  • Siegen
  • 14.03.21
  • 83× gelesen
Lokales
Zwei Verletzte und 25.000 Euro Schaden sind die Folge eines Unfalls am Montagvormittag auf der Freiengründer Straße.
6 Bilder

25.000 Euro Sachschaden auf Freiengründer Straße
Zwei Verletzte bei Kollision

kay Eiserfeld. Zwei Verletzte und ein Sachschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro sind die Bilanz eine Unfalls am Montagvormittag gegen 10 Uhr auf der Freiengründer Straße. Die 81-jährige Fahrerin eines Opel war von Eiserfeld kommend in Richtung Neunkirchen unterwegs. Laut Polizei geriet sie aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem von einer 44-Jährigen gesteuerten Audi. Durch die Wucht des Zusammenpralls wurde der Opel herumgeschleudert, prallte gegen die...

  • Siegen
  • 04.01.21
  • 869× gelesen
Lokales

Drei Verletzte und hoher Sachschaden
Folgenschweres Abbiegemanöver

sz Siegen. Bei einem Verkehrsunfall in Siegen wurden am Mittwochmittag drei Menschen leicht verletzt. Laut Polizei wollte eine 61-jährige Pkw-Fahrerin von der Ypernstraße auf die Achenbacher Straße in Richtung Innenstadt abbiegen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines 48-Jährigen. Bei der Kollision der beiden Autos wurden die 61-Jährige, der 48-Jährige sowie dessen 18-jährige Tochter verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen...

  • Siegen
  • 07.10.20
  • 236× gelesen
Lokales

Drei Verletzte bei Auffahrunfall

sz Siegen. Drei Verletzte forderte am Donnerstagnachmittag ein Verkehrsunfall in Siegens Stadtmitte. Auf der Frankfurter Straße fuhr ein 36-jähriger VW-Fahrer auf den Suzuki einer 43-Jährigen auf. Durch die Kollision wurde der Suzuki gegen einen weiteren Suzuki eines 37-Jährigen geschoben. Der VW-Fahrer sowie zwei Mitinsassen der 43-Jährigen erlitten Verletzungen. Den Sachschaden beziffert die Polizei nach ersten Schätzungen auf etwa 12 000 Euro.

  • Siegen
  • 10.07.20
  • 87× gelesen
Lokales

Pedelecs kollidiert: zwei Verletzte

sz Geisweid. Am Mittwoch gegen 13.30 Uhr fuhren eine 70-jährige Frau und ihr gleichaltriger Mann mit ihren Pedelecs hintereinander auf dem Fahrradschutzstreifen der Geisweider Straße in Richtung Weidenau. Hinter den beiden folgte ein 80-Jähriger ebenfalls mit seinem Pedelec. In Höhe einer Autowerkstatt bog das Paar nach links ab, um auf das Gelände der Werkstatt zu kommen. Dabei überquerten sie die Fahrstreifen der Geisweider Straße. Der nachfolgende 80-jährige Pedelecfahrer hatte, von beiden...

  • Siegen
  • 07.05.20
  • 104× gelesen
Lokales
Das  Propellerflugzeug  touchierte offensichtlich eine Baumaschine.
2 Bilder

Lipper Höhe
Propellerflieger notgelandet

kay/sz Lippe. Im Bereich des Siegerlandflughafens auf der Lipper Höhe, in Sichtweite zum Tower,  ist am  Sonntagnachmittag eine einmotorige Propellermaschine, ein Oldtimer,  abgestürzt; die Polizei spricht von einer Notlandung. Ein 61-jähriger Pilotstartete mit einer 55-jährigen Insassin von besagtem Flugplatz in die Lüfte. Nach ersten Erkenntnissen wollte er  aufgrund technischer Probleme wieder zum Flugfeld zurückkehren, kollidierte jedoch mit dem Mast einer Baumaschine im Baugebiet Rübgarten...

  • Siegen
  • 26.04.20
  • 13.475× gelesen
Lokales

Fünf Fahrzeuge beschädigt
Mehrfach-Karambolage

sz Burbach. Eine Verletzte, fünf beschädigte Fahrzeuge und ein Sachschaden von ca. 20.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitag gegen 13 Uhr auf der L 531 bei Burbach ereignete. Laut Polizei war eine 38-jährige Frau mit ihrem Pkw auf der Landesstraße von Burbach in Richtung Würgendorf unterwegs, als ihr ein weißer Klein-Lkw entgegen kam. Dessen Fahrer bog plötzlich nach links ab, um in eine Haltebucht am Straßenrand zu fahren. Die 38-Jährige bremste stark ab, um einen...

  • Siegen
  • 22.02.20
  • 341× gelesen
Lokales

Zwei Verletzte
Fünf Fahrzeuge in Unfall verwickelt

sz Trupbach. Fünf Fahrzeuge waren am Am Dienstag gegen 16.45 Uhr im Bereich Freudenberger Straße/Trupbacher Straße in einen Verkehrsunfall verwickelt. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden von rund 15 000 Euro. Der 38-jährige Fahrzeugführer eines Kleintransporters erkannte laut Polizei zu spät, dass die 27-jährige Fahrerin eines Skoda verkehrsbedingt anhalten musste. Er fuhr auf den Pkw auf. Dieser schleuderte durch den Aufprall gegen zwei weitere Pkw, die an der Kreuzung hielten....

  • Siegen
  • 15.01.20
  • 131× gelesen
Lokales
Der Pkw bohrte sich in das Gestänge eines Verkehrsschildes. Foto: kay
2 Bilder

22-Jähriger verunglückte auf der HTS
Pkw flog über Leitplanke

kay Geisweid/Buschhütten. Zu einem schweren Unfall auf der HTS wurden am Freitagmorgen Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst gerufen. Ein 22-jähriger Pkw-Fahrer war auf der Hüttentalstraße von Geisweid kommend in Richtung Buschhütten unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Buschhütten kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Schutzplanke. Durch die Wucht des Anpralls wurde das Auto über die Planke katapultiert, drehte sich dabei um die eigen...

  • Siegen
  • 29.11.19
  • 734× gelesen
Lokales

Zwei Verletzte und erheblicher Schaden
Kollision beim Abbiegen

sz Siegen. Als ein 58-jähriger Pkw-Fahrer am Dienstagnachmittag gegen 17.40 Uhr von der Giersbergstraße nach links in den Bürbacher Weg abbiegen wollte, übersah er laut Polizei eine entgegenkommende 29-jährige Autofahrerin. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrer leicht verletzt. Den Sachschaden beziffert die Polizei mit ca. 22 000 Euro.

  • Siegen
  • 08.10.19
  • 154× gelesen
Lokales
Das Fahrzeug geriet in den Straßengraben und überschlug sich mehrfach.

Auto überschlug sich
Drei Verletzte nach Unfall auf A 45

kay Siegen. Am späten Sonntagnachmittag ereignete sich auf der A 45 ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. Eine 33-jährige Pkw-Fahrerin war auf der Sauerlandlinie von Süden kommend in Richtung Norden unterwegs. Kurz hinter der Anschlussstelle Siegen verlor sie aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren Wagen und geriet ins Schleudern. Das Fahrzeug geriet in den Straßengraben und überschlug sich mehrfach. Die 33-Jährige und eine weitere Beifahrerin...

  • Siegen
  • 25.08.19
  • 5.822× gelesen
Lokales

Frontalcrash an der Landesgrenze:
Zwei Frauen verletzt in Krankenhäuser

sz Haiger. Ein Zusammenstoß am Freitagmorgen  auf der B 277 zwischen Haiger und Allendorf forderte zwei Verletzte. Die beiden Frauen mussten in ein Siegener und in das Dillenburger Krankenhaus transportiert werden. Gegen 7.45 Uhr verlor die 53-jährige Fahrerin eines Citroen die Kontrolle über ihren Wagen, geriet an den rechten Fahrbahnrand und schleuderte von dort in den Gegenverkehr. Hier prallte der Citroen frontal in einen entgegenkommenden Polo. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der...

  • Siegen
  • 09.08.19
  • 131× gelesen
Lokales

Erneut Übergriffe auf Polizei
Aggressiver Randalierer verletzte vier Beamte

sz Niederschelden.  Am  Mittwochabend  wurde gegen 21 Uhr eine Streife der Polizeiwache Weidenau nach Niederschelden gerufen. An der Heinrich-Schütz-Straße waren in einem Mehrfamilienhaus eine 40-jährige Frau und ein 50 Jahre alter Bewohner nach Polizeiangaben wegen einer Nichtigkeit in Streit geraten. Der 50-Jährige, alkoholisiert, randalierte im Haus, beleidigte und bedrohte die Frau. In den Finger gebissen Sehr schnell war klar, dass eine verbale Kommunikation mit dem aggressiven Randalierer...

  • Siegen
  • 01.08.19
  • 1.746× gelesen
Lokales

Drei Verletzte bei Auffahrunfall

sz Siegen. Auf der Zubringerrampe Berliner Straße zur HTS übersah am Freitagnachmittag eine 19-jährige Autofahrerin in Höhe der Einfahrt zum Parkhaus der City-Galerie zwei Verkehrsteilnehmer, die mit ihren Autos vor der roten Ampel warteten. Die Fahranfängerin, die nach eigenen Angaben durch ihr Radio abgelenkt war, fuhr auf dem Fahrstreifen zur HTS zunächst nahezu ungebremst auf einen stehenden Seat auf. Durch den Aufprall wurde dieser auf einen Nissan aufgeschoben, deren 23-jährige Fahrerin...

  • Siegen
  • 03.06.19
  • 38× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.