Vermisst

Beiträge zum Thema Vermisst

Lokales

Mädchen „türmen“ aus Jugendeinrichtungen

sz Siegen. Einsatzkräfte der Bundespolizei kontrollierten am späten Freitagabend zwei zwölf und 15 Jahre alte Mädchen in Siegen. Beide leben in Kinder- und Jugendeinrichtungen und waren dort „abgehauen“ – so wie sie es angekündigt hatten. Das gemeinsame Abenteuer endete auf der Dienststelle der Bundespolizei, wo die Beamten die Jugendeinrichtungen in Hagen und Herdecke darüber informierten, dass die Vermissten wohlbehalten aufgefunden wurden. Die Nacht verbrachten die Ausreißerinnen in einer...

  • Siegen
  • 30.03.20
  • 143× gelesen
Lokales

Mann benötigt ärztliche Hilfe
30-Jähriger vermisst

sz Weidenau. Bei der Suche nach einem  30-Jährigen bittet die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein um Mithilfe aus der Bevölkerung. Der im Bereich Am Kornberg in Weidenau wohnende Mann wird seit dem  späten Mittwochnachmittag vermisst. Er benötigt ärztliche Hilfe und wird wie folgt beschrieben: 1,78 Meter  groß, normale Statur, asiatisches Erscheinungsbild. Zuletzt war er mit einer auffälligen gelben Daunenjacke bekleidet. Wer den Mann sieht oder Angaben zu seinem derzeitigen Aufenthaltsort...

  • Siegen
  • 05.03.20
  • 7.000× gelesen
LokalesSZ-Plus
Mit dem Schlauchboot suchte eine Gruppe des DLRG die Sieg nach dem Vermissten ab.
Video

Vom 30-jährigen Vermissten fehlt weiter jede Spur (Video)
DLRG-Suche bleibt erfolglos

tile Siegen. Nach zwei Stunden war alles vorüber. Am Samstag hatte die Polizei die Suche nach dem 30-Jährigen, der seit vergangenem Sonntag vermisst wird, mithilfe der deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft wieder aufgenommen. 28 Frauen und Männer der DLRG beteiligten sich an dem Einsatz in der Siegener Innenstadt. Ein Hinweis auf den Verbleib des Vermissten aus Kirchen-Herkersdorf wurde nach Angaben der Polizei aber nicht gefunden. Einsatzkräfte aus AK, LDK, OE und WW unterstützen Bereits...

  • Siegen
  • 29.02.20
  • 5.182× gelesen
Lokales
Die Suche nach einem 30-Jährigen aus Herkersdorf, der seit Sonntag vermisst wird,  läuft weiter.

Noch keine Spur von Vermisstem
Jetzt sucht auch die Bundespolizei

sz Siegen.  Die Nachrichten über die Suche nach dem 30-Jährigen aus Herkersdorf, der vermutlich in der Nacht zum vergangenen Sonntag in Siegen in die Sieg gestürzt ist,  haben auch die Bundesbereitschaftspolizei erreicht.  Am Mittwoch  meldeten sich technische Einsatzkräfte aus St. Augustin bei der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein und teilten mit, dass eine geplante Fortbildung im Bereich der Siegmündung in den Rhein spontan in den oberen Bereich des Flusses verlegt werde. Seit...

  • Siegen
  • 27.02.20
  • 1.531× gelesen
Lokales
Ein Polizeihund suchte das Siegufer ab. Er blieb an einer Stelle stehen. Dort verlor sich die Spur.
6 Bilder

Spürhund schlug an
30-Jähriger aus Herkersdorf weiter vermisst

sz/kalle  Siegen/Herkersdorf.  Gegen Dienstagmittag haben erneut Suchaktionen von Polizei und Feuerwehr an der Sieg in Siegen begonnen. Die Feuerwehr ist dabei, an der Siegareana, das Ufer abzusuchen.  Dazu wird eine Drehleiter eingesetzt. Versuche, mit Schlauchbooten zu arbeiten, so die Polizei würden bei der starken Strömung nicht funktionieren. Die Polizei hat einen Hubschrauber angefordert und wird ebenfalls mit einer Drohne die Sieg absuchen.  Mittlerweile ist der Hubschrauber...

  • Siegen
  • 25.02.20
  • 14.546× gelesen
Lokales
Die Polizei hat die Suche nach einer vermissten Frau in Lützeln erfolgreich beendet.

Suche erfolgreich
Gesuchte Seniorin in Lützeln gefunden

sz Lützeln. Die 86-jährige Frau, die am Morgen in Lützeln von der Polizei gesucht worden war, ist wohlbehalten gefunden worden. Die Polizei profitierte dabei von Hinweisen aus der Bevölkerung. Rettungskräfte kümmerten sich um die 86-Jährige.  ----- Ursprungsmeldung ---- sz Lützeln.  Bei der Suche nach einer  vermissten Person bittet die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein um die Mithilfe der Bevölkerung.  Seit vergangener Nacht ist aus einem Seniorenwohnheim in Lützeln eine...

  • Burbach
  • 13.02.20
  • 1.531× gelesen
LokalesSZ-Plus
In der Weihnachtszeit wurden unzählige Päckchen und Pakete versendet - nicht alle kamen an ihrem Bestimmungsort an.

Deutsche Post: „Wir gehen von einem Einzelfall aus“
Wilnsdorfer vermissen Postsendungen

sp Rinsdorf. Viele Waren, Geschenke und Grüße sollen besonders in der Weihnachtszeit auf dem Postweg zu ihren Empfängern gelangen. Ärgerlich ist es, wenn Päckchen, Pakete oder Briefe nicht am vorgesehenen Ziel ankommen. Diese Erfahrung machte kürzlich Elfrun Müller aus Rinsdorf. Ihre Tochter hatte bei einem großen Onlineversandhändler ein elektronisches Gerät bestellt. Päckchen nicht an Abholstelle Im Briefkasten fand Elfrun Müller einen Zettel, der darauf verwies, dass der Zusteller keinen...

  • Wilnsdorf
  • 06.01.20
  • 4.007× gelesen
Lokales

Schulfreundin besucht
Rätsel um vermissten Jungen löste sich auf

ph Oberdielfen. Zu guter Letzt ist Gott sei Dank nichts passiert, trotzdem herrschte einige Aufregung. Eigentlich hätte ein Sechsjähriger am Donnerstag gegen Mittag zu Hause in Oberdielfen sein sollen, doch dort erschien er nicht. Zwar war der Junge vor der Grundschule in Niederdielfen in den Schulbus gestiegen, aber dann verlor sich seine Spur. Gegen 13 Uhr schaltete die mittlerweile beunruhigte Mutter die Polizei ein. Die leitete umgehend eine Suche ein und befragte Mitschüler. Ergebnis:...

  • Wilnsdorf
  • 15.11.19
  • 714× gelesen
Lokales

Siebenjähriger aus Siegen auf Tour
Vermisster Junge mit dem Zug unterwegs

sz Siegen/Gießen. Ein Schüler, gerade mal sieben Jahre, aus Siegen entschied am vergangenen Freitag auf dem Heimweg, kurzfristig den Zug zu nehmen. Gewöhnlich endet der Schultag für den Sprößling mit der Busfahrt nach Hause. Nicht so an diesem Tag. Der Schüler stieg in den Regionalexpress (RE) von Siegen in Richtung Gießen. Ein aufmerksamer Zugbegleiter verständigte daraufhin das Bundespolizeirevier Gießen. Bei Ankunft des Zuges in Gießen wurde der bereits als vermisst gemeldete Junge...

  • Kreuztal
  • 09.09.19
  • 523× gelesen
Lokales
Jutta Blickheuser wird vermisst.

Frau war zuletzt im St.-Antonius-Krankenhaus
56-Jährige vermisst

sz Wissen/Betzdorf. Seit Dienstagmittag, 12 Uhr, wird die 56-jährige Jutta Blickheuse aus dem St.-Antonius-Krankenhaus Wissen vermisst. Jutta Blickheuser wohnte lange Zeit in Betzdorf. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich die Vermisste in einer hilflosen Lage befindet. Sie wird wie folgt beschrieben: • circa 1,65 Meter groß; • schlanke Statur; • halblange dunkle Haare; • gelegentlich Brillenträgerin; • trägt einen grünen Pullover mit schwarzem...

  • Betzdorf
  • 07.08.19
  • 3.220× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.