Vermisstensuche

Beiträge zum Thema Vermisstensuche

Lokales
Die Brachbacher Wehrleute hatten im vergangenen Jahr auf dem Rhein eine Bootsführer-Ausbildung absolviert.

Suche nach vermisstem Herkersdorfer
Brachbacher Feuerwehr steht mit Boot bereit

thor Brachbach/Kirchen. Erfolglos blieb bislang die Suche nach dem 30-jährigen Herkersdorfer, der in Siegen vermutlich in die Sieg gestürzt ist. Erst am Samstag waren zahlreiche Kräfte des DLRG aus der gesamten Region im Einsatz, nachdem das Hochwasser etwas zurückgegangen ist (die SZ berichtete). Mit dabei waren auch die Strömungsretter der Ortsgruppe Betzdorf-Kirchen, die regelmäßig in der Sieg trainieren. Überhaupt ist die Suche schon jetzt zu einer grenzüberschreitenden Aktion geworden. So...

  • Kirchen
  • 03.03.20
  • 1.128× gelesen
Lokales
DLRG-Einsatz in der Sieg in der Siegener Innenstadt.
27 Bilder

Suche nach vermisstem 30-Jährigen wieder aufgenommen (Galerie)
DLRG-Einsatz in der Sieg läuft

tile Siegen. Mit einem Großaufgebot wird seit Samstagmittag die Suche nach dem 30-Jährigen aus Kirchen-Herkersdorf fortgesetzt, der nun schon seit vergangenen Sonntag vermisst wird. 28 Frauen und Männer der deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) beteiligen sich bei dem Einsatz, der von der Polizei geleitet wird. Die Ortsgruppe Siegen um den Leiter Einsatz, Christian Hönig, wird dabei unterstützt von weiteren DLRGlern aus Attendorn, Bad Berleburg, Betzdorf und Dillenburg, die z. T....

  • Siegen
  • 29.02.20
  • 11.382× gelesen
Lokales

Polizei dankt für Hinweise aus der Bevölkerung
15-Jährige aus Kirchen wieder da (Update)

sz Kirchen/Betzdorf. Die seit Montagmorgen vermisste 15-Jährige wurde gefunden. Wie die Polizei mitteilt, wurde die Jugendliche aus Kirchen am Montagabend im Bereich des Bahnhofs Betzdorf angetroffen. Sie konnte wohlbehalten den Erziehungsberechtigten übergeben werden. Die Polizei bedankt sich für die zahlreich eingegangenen Hinweise.

  • Kirchen
  • 04.11.19
  • 469× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.