verschoben

Beiträge zum Thema verschoben

LokalesSZ
Für den Ausbau der B 62 in Niederschelderhütte gibt es einen neuen Zeitplan

Baustart verschoben
Neuer Zeitplan für Ausbau der B 62 in Niederschelderhütte

Für den Ausbau der B 62 in Niederschelderhütte zwischen der Brauerei und dem Kreisel, dem viele Anwohnern und Pendler mit tiefen Sorgenfalten entgegen sehen, gibt es einen neuen Zeitplan. Vermutlich werden nun doch frühestens 2024 die Baumaschinen anrücken. Ursprünglich war geplant, den Streckenabschnitt direkt im Anschluss an den Ausbau der Ortsdurchfahrt Birken in Angriff zu nehmen. Die Verschiebung hat in erster Linie zwei Gründe, wie Bernhard Steiner, der 1. Beigeordnete der Ortsgemeinde...

  • Kirchen
  • 12.11.21
Kultur
Martin Hofer und Stefanie Winner in "Und es war Flutlicht". Die vierte und letzte Aufführung der Heimatkomödie am Mittwoch, 30. Juni, wurde wegen Gewitterwarnung abgesagt. Sie soll am 1. Oktober im Apollo-Theater stattfinden.

Keine „Flutlicht“-Aufführung am Mittwoch im Leimbachstadion
Heimatkomödie wird im Oktober im Apollo gespielt

sz Siegen. Mit der Uraufführung der Heimatkomödie „Und es war Flutlicht“ wurde das Apollo-Freilicht-Festival am 18. Juni eröffnet. Nach drei Aufführungen der Stadion-Fassung bei strahlendem Sonnenschein und südländischer Wärme wurde der vierte und letzte Termin aufgrund der schlechten Wetterprognose bereits einmal auf Mittwoch, 30. Juni, verschoben. Jetzt wird er wegen angekündigter Gewitter ganz aus dem Festival genommen, wie das Theater mitteilt. Neuer Aufführungstermin ist der 1. Oktober um...

  • Siegen
  • 29.06.21
Kultur
Die Hörner der Philharmonie ertönen am Freitag im Leimbachstadion, um 18 und um 20.45 Uhr. Dann soll das Wetter besser sein.

Apollo-Freilicht-Festival verschiebt Termin wegen des Wetters
Philharmonie-Konzert(e) jetzt am Freitag

sz Siegen. „Beschwingt in den Sommer“ heißt das Programm, mit dem sich die Philharmonie Südwestfalen dem Konzertpublikum im Apollo-Freilicht-Festival präsentiert. Da die Wetterprognosen für Freitag deutlich besser sind als für Donnerstag, 24. Juni, wird das Konzert verschoben, wie das Apollo-Theater mitteilt. Die Philharmoniker spielen ihr Programm am Freitag zweimal. Besucherinnen und Besucher mit Karten für den 24. Juni können um 18 Uhr „Beschwingt in den Sommer“ hören, diejenigen mit Karten...

  • Siegen
  • 23.06.21
Kultur
War das immer traumhaft schön - aber auch ganz schön voll. Im Sommer 2021 muss das Publikum auf ein Klassik-Open-Air mit der Philharmonie Südwestfalen in Dreslers Park verzichten.

Keine Großveranstaltungen in Dreslers Park
Kreuztal Kultur sagt ab und verschiebt

sz Kreuztal. Die Corona-Schutzverordnung des Landes NRW erklärt bis zum 30. Juni alle Großveranstaltungen für unzulässig. Das bedeutet das erneute Aus für zwei traditionelle Höhepunkte im Kreuztaler Kulturjahr. Betroffen sind sowohl das „Umsonst & Draußen“-Konzert Kreuztalklassik mit der Philharmonie Südwestfalen als auch die Aufführung von „Dance & Sing“ der Tanzschule „Spitzentanz“ und des Tanztheaters Kreuztals mit über 300 aktiven Tänzern. Gleiches gilt für das Stehplatzkonzert der weltweit...

  • Kreuztal
  • 15.05.21
SportSZ
Der 17. Siegerländer AOK-Firmenlauf mit rund 8500 Teilnehmern sollte eigentlich am 23. Juni 2020 über die Bühne gehen. Jetzt wird der Lauf in den September verschoben.

Jetzt soll Plan B greifen
Siegerländer Firmenlauf und Schülerlauf verlegt

fst Siegen. Die Corona-Krise legt derzeit jeglichen öffentlichen Sportbetrieb lahm. Kein Fußball, kein Handball, keine Leichtathletik, weder Hallen- noch Draußensport. Veranstalter von Großevents mit einem langen organisatorischen Vorlauf fehlt derzeit jegliche Planungssicherheit. So stehen derzeit bundesweit Veranstalter von Firmenläufen vor einer großenHerausforderung. Als erste Veranstaltung wurde in dieser Woche der Termin des Firmenlaufs in Koblenz mit 15 000 Teilnehmern vom 26. Juni auf...

  • Siegen
  • 26.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.