Vertragsstrafe

Beiträge zum Thema Vertragsstrafe

Lokales SZ-Plus
Das Knöllchen belegt die Parkzeit von 92 Minuten. Wegen der überzogenen zwei Minuten musste eine Frau 30 Euro an „Park & Control“ zahlen.
2 Bilder

Parken auf Sensorparkplatz überzogen
Keine zwei Minuten Kulanz

mir Weidenau. Im Siegener Stadtteil Weidenau ist manches anders als sonstwo. Der Weihnachtsmarkt heißt jetzt „Adventszauber“, die legendäre Schweinchenbahn ist geblieben, ebenso das Gerangel zwischen Werbegemeinschaft und Aktivkreis (die SZ berichtete). Irritationen gibt es jetzt auch beim Parken auf dem großen Parkplatz zwischen Kaufhaus Wagener und dem städtischen Parkhaus gegenüber. Wie es sich für ein Kaufhaus mit Anspruch gehört, haben Kunden absoluten Vorrang. Auf den dafür vorgesehenen...

  • Siegen
  • 13.12.19
  • 8.228× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.