VfL Bad Berleburg

Beiträge zum Thema VfL Bad Berleburg

SportSZ
Yannik Lückel ist einen Schritt schneller am Ball als Hüstens Bahto Zverotic. Meist 
waren die Berleburger aber zweiter Sieger und so gab es eine 1:5-Klatsche.

Fußball-Landesliga 2
VfL Bad Berleburg steckt im Tabellenkeller fest

sta Hüsten. Weiterhin ganz tief im Tabellenkeller der Landesliga 2 steckt der VfL Bad Berleburg fest, der auch beim SV Hüsten, einem vermeintlichen Konkurrenten im Abstiegskampf, nichts holte und sogar mit 1:5 baden ging. Es war bereits die sechste Niederlage im siebten Spiel – und diese war mehr als verdient. „Wie immer war es so, dass die Fehler auf unserer Seite passieren“, haderte Martin Uvira, der bis zur 26. Minute eine ausgeglichene Partie auf schwachem Niveau sah, in der sich Mert Erdem...

  • Bad Berleburg
  • 10.10.21
SportSZ
Die Nummer 2 gegen die Nummer 1: Im Kreispokal hatte der VfL Bad Berleburg im Oktober 2020 den TuS Erndtebrück (blaue Trikots) zu Gast. In ihren Ligen kämpfen die beiden besten Wittgensteiner Mannschaften mit unterschiedlichen Problemen.

Großes SZ-Interview mit den Sportlichen Leitern
Lerch, Klinkert und Hoffmann bekennen Farbe

sta Bad Berleburg/Erndtebrück/Birkelbach. Am kommenden Wochenende steht der 6. Spieltag in den heimischen Fußball-Ligen an. Grund genug, mit den Sportlichen Leitern der drei höherklassig Spielenden Vereine aus dem Altkreis ein erstes, kleines Fazit zu ziehen und auch über andere Themen zu sprechen. Holger Lerch (von Oberligist TuS Erndtebrück), Jürgen Klinkert (von Landesligist VfL Bad Berleburg) und Christof Hoffmann (von Bezirksligist Sportfr. Birkelbach) stellten sich den Fragen der Siegener...

  • Erndtebrück
  • 08.10.21
SportSZ
Tarek Benyagoub (l.) und der VfL Bad Berleburg hatten beim BSV Menden insbesondere 
offensiv wenig zu melden.

Fußball-Landesliga
VfL Bad Berleburg verschläft erste Halbzeit

sta Menden. Vierter Spieltag, dritte Niederlage: Nach dem 0:3 beim BSV Menden muss sich der VfL Bad Berleburg, der am kommenden Wochenende spielfrei hat, wohl oder übel erst einmal mit einem Abstiegsplatz begnügen. Im Mendener Huckenohl-Stadion hatten noch nicht alle Zuschauer Platz genommen, da brachte Mike Davids die Gastgeber schon nach drei Minuten in Führung. „Da haben wir geschlafen bei einem Ball in unseren Strafraum. Der Angreifer kommt zwischen unseren Verteidigern zum Abschluss, da...

  • Bad Berleburg
  • 19.09.21
SportSZ
Ludwig Klein (vorne) musste nach einer halben Stunde verletzt raus, sein 
Vorgänger und Torwarttrainer Daniel Badura (hinten) sprang ein.

Klatsche für VfL Bad Berleburg
Martin Uvira: "Das war Arbeitsverweigerung"

sta Attendorn. Ein simples aber hartes Wort entspricht genau dem, was der Fußball-Landesligist VfL Bad Berleburg bei der 0:4-Pleite beim SV Attendorn ablieferte: „Arbeitsverweigerung“. So drastisch drückte sich Übungsleiter Martin Uvira nach der, auch in der Höhe mehr als verdienten, Niederlage seiner Truppe im Hansa-Stadion vor 216 Zuschauern aus. Diejenigen, die aus dem Altkreis angereist waren, hatten sich mit Sicherheit einen schöneren Sonntagsausflug bei herrlichem Wetter erträumt, wurden...

  • Bad Berleburg
  • 05.09.21
SportSZ
Machtlos: Weder VfL-Keeper Ludwig Klein noch Tim Kuhn (2.v.r) kommen an den Ball, den Jan Clement am zweiten Pfosten zum 2:0 einschiebt.

Fußball-Landesliga
VfL Bad Berleburg: Bergens Top-Debüt ohne Happy End

sta Bad Berleburg. Jan Clement stahl am Sonntagnachmittag Nils Bergen die Show: Denn die zwei „Buden“ des Neuzugangs reichten dem VfL Bad Berleburg nicht für Zählbares gegen den TuS Langenholthausen, dessen Linksaußen noch einen drauf setzte, einen Dreierpack schnürte und so den Odebornstädtern den Heimspielauftakt vermasselte. Apropos vermasseln: „Wir haben die erste Halbzeit total verschlafen, daher ist der Sieg der Gäste auch verdient“, sagte VfL-Coach Martin Uvira, der in der Halbzeitpause,...

  • Bad Berleburg
  • 30.08.21
Sport
Lilli Bultmann, hier auf unserem Archivbild, gewann in Ruhpolding DM-Gold im Sprint der Altersklasse 17.

Biathletin des VfL Bad Berleburg
Lilli Bultmann holt DM-Gold im Sprint

ubau Ruhpolding. Großer Erfolg für Lilli Bultmann vom VfL Bad Berleburg! Die junge Biathletin aus der Kurstadt gewann am Freitag bei den Deutschen Meisterschaften in Ruhpolding die Goldmedaille im 6-Kilometer-Sprint der Altersklasse 17. Die Skijägerin aus der Odebornstadt passierte nach 19:54,6 Minuten die Ziellinie und hatte am Ende 6,3 Sekunden Vorsprung auf Sophia Weiß vom SC Todtnau (20:00,9 Minuten). Dritte wurde Marie Hubl vom SV Madenmühlen (20:14,4). Lilli Bultmanns Vereinskameradin...

  • Bad Berleburg
  • 28.02.20
Sport
Unter anderem im Kugelstoßen ließ Elias Connor Dickel die Konkurrenz beim Pfingstmeeting klar hinter sich. Foto: Verein

LG Wittgenstein
Dickel löst das DM-Ticket

sz Allendorf. Beim Pfingstmeeting der LG Eder in Allendorf ging die LG Wittgenstein jetzt mit acht Athleten an den Start. Bei sommerlichen Temperaturen herrschten gute Wettkampfbedingungen. Für Probleme sorgte allerdings die nicht funktionierende elektronische Zeitmessung, so dass die erbrachten Laufzeiten nicht für offizielle Bestenlisten zu gebrauchen sind. Wie in den Jahren zuvor zeigten sich die Wittgensteiner Athleten in den technischen Disziplinen stark. Elias Connor Dickel (M 15) vom VfL...

  • Bad Berleburg
  • 13.06.19
Sport
Sarah Liegmann hat innerhalb der WKU-Szene bereits große Bekanntheit erlangt. Am Samstag gastiert sie in Bad Berleburg und wirkt bei einem öffentlichen Training mit. Foto: privat
2 Bilder

Offenes Training mit WKU-Szenegröße
Im Ring mit Sarah Liegmann

tika Bad Berleburg. Manchmal ist es Schicksal: Eine Weltmeisterschaft ist immer auch ein Sammelbecken der Besten. Dass also ein Youngster wie Sarah Liegmann bei einem solchen Wettbewerb der World-Kickboxing- and Karate-Union (WKU) an den Start geht, ist kein Zufall. Dass ein solcher Hochkaräter am kommenden Samstag, 8. Juni, zu einem öffentlichen Training in Bad Berleburg gastiert, ist aber keinesfalls selbstverständlich – möglich macht es die Taekwondo-Abteilung des VfL Bad Berleburg, die...

  • Bad Berleburg
  • 05.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.