VHS

Beiträge zum Thema VHS

LokalesSZ
„Volkshochschule“ lohnt sich – nicht nur beim Scrabble …: Die Erwachsenenbildung ist ein hohes Gut in unserer Gesellschaft.

Kurse in der Corona-Warteschleife
Unsicherheit bei Angebot der Volkshochschulen

nja Siegen. Man lernt nie aus. Nur wenige Tage vor dem November-Lockdown hatte sich die SZ in Siegen erkundigt: Wie sind die Volkshochschulen des Kreises und der Stadt im Corona-Zeitalter ins Semester gestartet? In den Antworten schwang vorsichtiger Optimismus und durchaus Zufriedenheit mit. Nun aber dominiert bis auf Weiteres wieder die Unsicherheit. Integrationskurse und Prüfungen finden flächendeckend noch statt, in Siegen auch Angebote der Grundbildung. Alles andere befindet sich in der...

  • Siegen
  • 05.11.20
  • 160× gelesen
Lokales
Ingrid Pottgießer (Mi.) wurde als langjährige VHS-Dozentin von Beate Kämpfer (l.) und Catrin Stockhecke-Meister verabschiedet.

Ingrid Pottgießer als dienstälteste VHS-Dozentin verabschiedet
„Danke für Engagement und Unterstützung“

sz Kreisgebiet. Ein langjähriges Engagement für die Bildungsarbeit der Volkshochschule des Kreises Olpe geht jetzt zu Ende: Ingrid Pottgießer ist die dienstälteste VHS-Dozentin überhaupt. Seit 1978, also seit fast 42 Jahren, ist sie für die Volkshochschule des Kreises Olpe als Dozentin unterwegs. Als gelernte Dolmetscherin hat sie zunächst Spanisch unterrichtet. Nach diversen Fortbildungskursen und intensiven Erfahrungen in Nepal wurde Ingrid Pottgießer dann vom Yogafeuer angesteckt. Weit über...

  • Stadt Olpe
  • 21.06.19
  • 276× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.