Virtueller Hut

Beiträge zum Thema Virtueller Hut

KulturSZ
Spiel vorbei, Ende gut – 350 Zuschauer wollten am Sonntag die Streaming-Version von „Frau Holle“ aus dem Heimhof-Theater sehen.

„Frau Holle“ im Livestream aus dem Heimhof-Theater
Zwischen den Wolken

ess Würgendorf. Die Welt steht still, doch nichts kann dem menschlichen Verlangen nach Kunst und Kultur die Stirn bieten. Dank des „Virtuellen Huts“ kommen Kinder und Erwachsene auch zu Corona-Zeiten in den Genuss künstlerischer Darbietungen. Am Sonntagnachmittag entführte der „Virtuelle Hut“ seine 350 Zuschauer auf die Bühne des Heimhof-Theaters in Würgendorf und mit dem Wittener Kinder- und Jugendtheater in die wundersame Welt der Gebrüder Grimm und in die Bildwelten des Märchens „Frau...

  • Siegen
  • 14.12.20
KulturSZ
Das Duo Thomas und Silvia Salzbauer entführte im gestreamten Konzert aus dem Heimhof-Theater in weihnachtliche Musikgefilde. 	  „Virtueller Hut“/M. Horne

Duo Salzbauer überzeugte im Heimhof-Stream
Im Sog tiefer Gefühle

hel Würgendorf. Abermals gastierte der „Virtuelle Hut“ im Heimhof-Theater – und präsentierte Überzeugendes.  Denn am Samstagabend wartete das seit 20 Jahren gemeinsam auftretende Duo Salzbauer mit einer Mischung aus meditativen Jazz auf, mit der die beiden auch bekannten Weihnachtsliedern neues besinnlich-sinnliches Flair verliehen. Burbachs Bürgermeister Christoph Ewers und die Kulturbeauftragte Katrin Mehlich freuten sich auf ein vielversprechendes Konzert – eine Erwartung, die von Silvia und...

  • Siegen
  • 13.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.