Vodafone

Beiträge zum Thema Vodafone

Lokales
Die Vodafone-Kunden, die am Mittwochnachmittag vom Netz abgeschnitten wurden, können wieder surfen.

Unitymedia-Nachfolger vom Pech verfolgt
Vodafone-Kabel repariert

sz Siegen/Freudenberg/Niederfischbach. Die Störung im Vodafone-Kabelnetz in einem keinen Teil von Siegen sowie im Bereich Gummersbach, Waldbröl, Wiehl, Engelskirchen, Freudenberg und Niederfischbach wurde am Mittwochabend wie geplant behoben. Die betroffenen 9.300 Vodafone-Kunden können wieder in gewohnter Qualität Kabel TV empfangen, im Internet surfen und telefonieren. Die ersten Kunden waren gegen 20.30 Uhr wieder online und die Störung war noch vor 23 Uhr vollständig behoben. ---...

  • Siegerland
  • 14.05.20
  • 20.999× gelesen
Lokales
Erneut hat Vodafone technische Probleme im ehemaligen Unitymedia-Netz.

Wieder Störung bei Unitymedia-Nachfolger (Update)
Vodafone-Kabelnetz erneut gestört

jak Siegen/Düsseldorf. Seit 14.26 Uhr geht bei fast 30.000 Vodafone-Festnetz- und TV-Kunden nichts mehr. Der Anbieter hat in seinem Kabelglasfasernetz (ehemals Unitymedia) im Raum Siegen und Attendorn einen Glasfaserschaden festgestellt, darum könnten viele nicht oder nicht in der gewohnten Qualität das Kabel-TV empfangen, das Breitband-Internet nutzen und im Festnetz via Kabelglasfasernetz telefonieren, so Pressesprecher Volker Petendorf gegenüber der SZ: "Ursache ist ein Glasfaserschaden auf...

  • Siegerland
  • 12.05.20
  • 14.276× gelesen
LokalesSZ-Plus
20 Meter hoch ist der provisorische Funkmast, der seit Kurzem über Müsen thront.

Provisorium für 4-G-Versorgung
Mastbau zu Müsen macht mobil

js Müsen. Die Hilchenbacher Bildungsinsel zwischen Brombach und Feriendorf Müsen hat Gesellschaft bekommen – seit einigen Tagen thront ein stattlicher Funkmast am Waldrand oberhalb der Martinshardtstraße, versperrt den Pfad zur SGV-Bank oberhalb von Feldmanns Tannen und schmälert die Aussicht der von der Stahlbergschule betreuten Lesebank. Nicht jeder Müsener ist angesichts dieser neuen Landmarke begeistert. Hat dies bereits mit dem neuen Mobilfunkstandard 5G zu tun? Nicht ganz, hier wird noch...

  • Siegen
  • 02.12.19
  • 116× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.