Alles zum Thema Vogelschießen

Beiträge zum Thema Vogelschießen

Lokales
Karl-Heinz Werthenbach wurde mit dem 182. Schuss neuer Schützenkönig von Brauersdorf; seine Frau Waltraut ist jetzt neue Königin.

Schützenfest in Brauersdorf
Treffsicher im Wettkampf

tom Brauersdorf. Die Brauersdorfer zeigten sich zum vergangenen Wochenende hin besonders feierfreudig, denn der SV „Zur Sandhelle“ Brauersdorf suchte ein neues Königspaar. Die Gäste des Schützenfestes bekamen dafür von Donnerstag bis einschließlich Montag ein buntes und abwechslungsreiches Programm geboten. Mit 182 Schüssen zum SiegDas Königsschießen wurde gleich zum Beginn am Donnerstag auf dem Schützenplatz unterhalb des Talsperrdamms eröffnet. Karl-Heinz Werthenbach sicherte sich bereits...

  • Netphen
  • 24.06.19
  • 98× gelesen
Lokales
In Müsen stand in diesem Jahr neben dem Königs- auch ein Kaiserschießen an. Grund genug für alle Beteiligten, sich nach der Krönung für dieses Gruppenbild zusammenzufinden.  Foto: tom

Doris Hinkel schoss den Adler
Müsen feiert seine Königin

tom Müsen. Das Schießen um den Königstitel in Müsen gestaltete sich auch in diesem Jahr wieder sehr lebhaft. Viele Gäste folgten der Einladung, um am Samstagnachmittag beim Schützenfest auf dem Vereinsgelände in der Brombach mitzufeiern. Musikalisch begleitet wurden die Feierlichkeiten durch den Tambourcorps Müsen und den Musikverein Müsen. 16 Teilnehmer begaben sich an das Gewehr, um sich beim Schießen auf den Königstitel zu bewerben. Die Krone sicherte sich Birgit Kolb bereits nach 30...

  • Hilchenbach
  • 03.06.19
  • 79× gelesen
Lokales
2 Bilder

Vogelschießen am Fuchsrain
Hermann Wörster erlegte den Vogel beim SV Erndtebrück

bw Erndtebrück. Hermann Wörster ist neuer Schützenkönig des Schießvereins Erndtebrück. In einem sehr spannenden Wettkampf setzte er sich am Vatertag gegen acht andere Kandidaten durch und erlegte schließlich um 16.50 Uhr die Reste des Holzvogels. Anschließend ließen die Kameraden ihren neuen König hochleben (linkes Bild). Zuvor war der Königsvogel bereits vorzeitig zum Abschuss freigegeben worden, obwohl der rechte Flügel noch nicht gefallen war: Von der Schwinge waren aber nur noch Reste...

  • Erndtebrück
  • 30.05.19
  • 24× gelesen
Lokales
Ein strahlendes Königspaar: Schützenkönig Volker Gronau mit seiner Königin Damaris Schuldes.
3 Bilder

Schützenfest in Herzhausen
Neuer Schützenkönig gekrönt

hmw Herzhausen. Einmal auf dem Schützenfest des Schützenvereins Herzhausen König zu werden – davon träumen so manche Schützen. Am vergangenen Wochenende war es wieder so weit. Nach der Kranzlegung am Ehrenmal am Samstagmorgen ging es zunächst unter Begleitung des Spielmannszugs 1950 zum Vogelschießen in die Preußbach. Dort begrüßte Sonja Kettner alle Gäste und die 21 Schützen. Gleiches machte Netphens Bürgermeister Paul Wagener, der auch den Ehrenschuss abgab. 205. Schuss holte den Vogel von...

  • Netphen
  • 28.05.19
  • 24× gelesen
Lokales

Neue Majestäten
Schützen feiern über Christi Himmelfahrt

sz Netphen-Salchendorf. Die Schützenbruderschaft „St. Hubertus“ Salchendorf/Helgersdorf 1957 feiert ihr Schützenfest getreu der Tradition von Christi Himmelfahrt bis zum darauffolgenden Wochenende auf dem Festplatz „In der Simmelsbach“. Es beginnt mit dem Jugendvogelschießen am Himmelfahrtstag um 12.30 Uhr, für musikalische Unterhaltung sorgt die Musikkapelle Salchendorf. „Die Schüsse mit dem Schwarzpulver-Vorderladern werden der Höhepunkt sein, die zuletzt auf den Rumpf des Holzaars abgegeben...

  • Netphen
  • 24.05.19
  • 17× gelesen