Vollsperrung

Beiträge zum Thema Vollsperrung

Lokales
Bäume sind auf die Gebäude des ehemaligen Eisenbahnausbesserungswerkes gestürzt, es sind keine Erwähnenswerten Schäden entstanden.

Vom 31. Januar bis 12. Februar
Forstarbeiten sorgen für Vollsperrung

sz Betzdorf. Vom Hangbereich zwischen der Moltkestraße in Betzdorf und dem einstigen Bahngelände sind Bäume auf die Gebäude des ehemaligen Eisenbahnausbesserungswerkes gestürzt. Das teilt die Stadt Betzdorf mit. Erwähnenswerte Schäden sind dabei nicht entstanden. Die historischen Hallen stehen unter Denkmalschutz und sollen im Rahmen des Projektes „Betzdorfs neues Innenstadtquartier“ saniert werden. Um Schadensfälle zu vermeiden, finden vom 31. Januar bis voraussichtlich 12. Februar...

  • Betzdorf
  • 27.01.22
Lokales
An dem Tieflader, der eine Laderaupe transportierte, waren die Bremsen heißgelaufen.

Lkw-Reifen fängt Feuer
Vollsperrung der B62 bei Lützel-Altenteich

kaio Lützel. Ein gemeldeter Lkw-Brand auf der Bundesstraße 62 bei Lützel-Altenteich hat am Donnerstag gegen 10.16 Uhr Feuerwehr und Polizei auf den Plan gerufen. An einem Tieflader, der eine 24 Tonnen schwere Laderaupe transportierte, waren die Bremsen heißgelaufen. Wegen der enormen Hitze hatte der innere Zwillingreifen hinten rechts Feuer gefangen und war komplett abgebrannt. Ein Trupp der Feuerwehr löschte die Flammen unter Atemschutz. Für die Dauer des Einsatzes war die Bundesstraße laut...

  • Hilchenbach
  • 20.01.22
Lokales
Wergen eines Unfalls ist die B54 aktuell zwischen Rennerod und Waldmühlen voll gesperrt.

Unfall zwischen Rennerod und Waldmühlen
B54 Sperrung aufgehoben (UPDATE)

+++Update, 19.15 Uhr+++ sz Rennerod. Am Mittwochnachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 54 zwischen den Ortschaften Rennerod und Waldmühlen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr eine 25-jährige PKW-Fahrerin die B54 in Fahrtrichtung Waldmühlen. Hier überholte sie mehrere Fahrzeuge, die verkehrsbedingt ihre Fahrt verlangsamen mussten, da ein vorausfahrendes Fahrzeug beabsichtigte, nach links abzubiegen. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem überholenden und dem...

  • Nachbargebiete
  • 19.01.22
Lokales
Die Kreisstraße 47 ist zwischen dem 27. und 30. Januar wegen Forstarbeiten teilweise nicht befahrbar.

Wegen Forstarbeiten
K 47 für drei Tage teilweise vollgesperrt

sz Bad Berleburg. Die Kreisstraße 47 ist von Donnerstag, 27. Januar, ab mittags bis voraussichtlich einschließlich Sonntag, 30. Januar, bis mittags in Teilen gesperrt. Die Vollsperrung betrifft den Abschnitt ab dem Sägewerk Eichendorf bis zur Kreisstraße 45 bei Rinthe und ist erforderlich, um die vom Borkenkäfer befallenen Fichtenbestände zu entfernen. Während der Forstarbeiten ist die Verkehrssicherheit aufgrund des fehlenden Sicherheitsabstandes entlang der Strecke nicht gewährleistet....

  • Bad Berleburg
  • 12.01.22
LokalesSZ
Das zweite Provisorium: Der Bahnübergang in Womelsdorf wurde in dieser Woche erneut asphaltiert – Schienen sucht man allerdings vergeblich.

Arbeiten noch nicht abgeschlossen
Bahnübergang am Auerain wird 2022 erneut aufgerissen

vö Womelsdorf. Ist Kopfschütteln die richtige Reaktion, Ärger angebracht oder sollte man es lieber mit Humor nehmen? In Womelsdorf wundern sich Anwohner aktuell über einen echten Schildbürgerstreich. Der Bahnübergang Auerain steht nach zweiwöchiger Vollsperrung ab sofort wieder für den Verkehr zur Verfügung. Allerdings nicht, weil die Arbeiten damit abgeschlossen sind, sondern weil das Provisorium nun in der zweiten Runde greift. Soll heißen: Gleise wurden in diesem Bereich nicht verbaut, dafür...

  • Erndtebrück
  • 18.12.21
LokalesSZ
Nach der Sperrung der A45 bei Lüdenscheid stehen viele Autofahrer vor der Frage: Wie soll es jetzt weitergehen?
5 Bilder

Nach der Sperrung der A45 bei Lüdenscheid
Der SZ-Vergleich: Auto gegen Bahn

Die Sperrung der Autobahn bei Lüdenscheid bringt auch für die Region große Einschränkungen und Fragen mit sich. Wie kommt man jetzt beispielsweise am schnellsten von Siegen nach Dortmund? Die SZ hat den ultimativen Stress-Test gemacht. sz Siegen/Lüdenscheid. Die Autobahn bei Lüdenscheid bleibt auf Monate gesperrt, der Hagener Hauptbahnhof ist seit der Sommerflut unpassierbar (und immer noch nicht fertig): Droht die totale Abkopplung vom Rest der Republik? Degeneriert Südwestfalen zur...

  • Siegen
  • 10.12.21
Lokales
Die Baustelle der B508 in Kredenbach: Die geplante Vollsperrung muss verschoben werden.

Baustelle B508
Am Wochenende doch keine Vollsperrung in Kredenbach

sz Kredenbach. Das Wetter spielt nicht mit – die für das kommende Wochenende, 12. bis 15. November, angekündigte Vollsperrung des B508-Abschnitts in Kredenbach muss auf das Frühjahr 2022 verschoben werden. Es sind niedrige Temperaturen und Regen gemeldet, was den Einbau der Deckschicht laut Mitteilung von Straßen NRW nicht möglich macht. Für diese Arbeiten ist eine durchgängige Temperatur von mindestens 5 Grad Celsius notwendig, um den Regelwerken und der geforderten Einbauqualität gerecht zu...

  • Kreuztal
  • 10.11.21
LokalesSZ
Die Tage werden kürzer, da kommt ein sprichwörtlicher Silberstreif am Horizont gerade richtig: Wenn das Wetter mitspielt, könnte die Kredenbacher Baustelle der B 508 Ende des Monats tatsächlich vollendet sein.

Dauerbaustelle in Kredenbach
Vor der Fertigstellung kommt die Vollsperrung

nja Kredenbach. Ein Silberstreif am Horizont zeichnet sich nun ganz offensichtlich für all jene Verkehrsteilnehmer ab, die auf der B 508 zwischen Ferndorf und Allenbach unterwegs sind: Noch im Laufe des Monats November soll die Dauerbaustelle in Kredenbach, von Altlohe bis zum Einkaufszentrum, endlich beendet sein. Das teilt der Landesbetrieb Straßenbau NRW, Regionalniederlassung Südwestfalen, auf Anfrage mit. Mitte August hatte es geheißen: Noch sechs bis acht Wochen Geduld seien vonnöten,...

  • Kreuztal
  • 02.11.21
Lokales
Die Fahrbahndecke der K14 (Höllenwaldstraße) in Eiserfeld wird von Freitag,15. Oktober, ab 15 Uhr bis Montag, 18. Oktober, um 5 Uhr unter Vollsperrung saniert.

Fahrbahndecke der K14 wird saniert
Höllenwaldstraße gesperrt

sz Eiserfeld. Eine Deckensanierung der K 14 (Höllenwaldstraße) in Eiserfeld wird die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen von Freitag,15. Oktober, ab 15 Uhr bis Montag, 18. Oktober, um 5 Uhr, vornehmen. Der Arbeitsbereich befindet sich zwischen dem Kreisverkehr K14/Eiserfelder Straße und dem Kreisverkehr K14/An der Siegtalbrücke. Dafür ist eine Vollsperrung dieses Abschnitts notwendig. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

  • Siegen
  • 12.10.21
Lokales
Die Bruchstraße in Olpe  wird von Freitag, 15. Oktober,  ab 19 Uhr bis Sonntag, 17. Oktober, um 18 Uhr vom neuen Kreisverkehr bis zur Zufahrt der Firma Jungbecker voll gesperrt.

Großbaustelle schreitet voran
Bruchstraße in Olpe Mitte Oktober voll gesperrt

sz Olpe. Die Baustelle an der L512 (Bruchstraße) in Olpe schreitet weiter voran. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen wird dort nach eigenen Angaben an einem Wochenende in den Herbstferien in einem Abschnitt die neue Fahrbahndecke einbauen. Für diese Arbeiten muss der betroffene Bereich der Bruchstraße voll gesperrt werden. Bruchstraße in Olpe ist jetzt Einbahnstraße Die Vollsperrung von Freitag, 15. Oktober, ab 19 Uhr, bis Sonntag, 17. Oktober, um 18 Uhr, betrifft den Bereich vom...

  • 06.10.21
LokalesSZ
Durchfahrt verboten: Die Vollsperrung für den Verkehr betrifft den Abschnitt ab der Firma SCS Stahlschmidt in Berghausen bis zum Landgasthof Jagdstuben Grünewald und soll voraussichtlich bis zum 18. Oktober andauern.

Vollsperrung wegen Borkenkäfer-Befall
Baumfällarbeiten an der L 553 haben weitreichende Folgen

ll/vc Berghausen/Aue. Jetzt ist Geduld gefragt: Die dringend notwendigen Baumfällarbeiten entlang der Landesstraße 553, die am Montag unter Vollsperrung ab der Firma SCS Stahlschmidt in Berghausen bis zum Landgasthof Jagdstuben Grünewald begonnen haben und bis voraussichtlich 18. Oktober andauern sollen, haben weitreichende Folgen – für Autofahrer, Anlieger und den Schulbusverkehr. Dass die Umsetzung trotz dieser Einschränkungen dennoch ebenso zwingend wie dringend notwendig ist, darauf weist...

  • Bad Berleburg
  • 05.10.21
Lokales
Einen Sachschaden von fast 30.000 Euro forderte am Dienstagmorgen ein Verkehrsunfall in der Fludersbach.
2 Bilder

Verletzter und 29.000 Euro Sachschaden
Mit voller Wucht gegen parkende Autos geprallt

kay Siegen. Ein Verkehrsunfall sorgte am Dienstagmorgen gegen 6.45 Uhr für eine Vollsperrung der Fludersbach zwischen dem Schleifmühlchen und der Kreisabfalldeponie. Ein 37-Jähriger war mit seinem Ford vom Schleifmühlchen kommend in Richtung Mülldeponie unterwegs. In Höhe der ehemaligen Feuerwache fuhr er laut Polizei aus bislang ungeklärter Ursache auf einen am Fahrbahnrand geparkten VW. Dieser wiederum wurde durch die Wucht des Anpralls gegen einen weiteren davor parkenden Wagen geschoben....

  • Siegen
  • 14.09.21
Lokales
Vor dem Neubau der B 62 in der Laaspher Ortsmitte fordert die Händlerschaft ein Stadtentwicklungskonzept. Damit einher geht auch ein Konzept für die Altstadt. Hier müsste die Satzung auf den Prüfstand.

Vollsperrung der B 62
"In zehn Jahren eine kaputte Kleinstadt"

howe Bad Laasphe. Vollsperrung der Ortsdurchfahrt von Bad Laasphe, einzelne Bauabschnitte über mehrere Jahre? Nicht mit der Händlergemeinschaft „Pro Bad Laasphe“. Die wollte sich am Dienstagabend im Wirtschaftsförderungsausschuss eigentlich nur vorstellen. Bernd Petzolt und Otto Wunderlich nutzten aber die Gelegenheit, die Stimmung der Händlerschaft in die Politik zu tragen. „Wir brauchen Planungssicherheit zum Thema B 62“, forderte Bernd Petzolt. „Was aber in den fünf bis zehn Jahren auf uns...

  • Bad Laasphe
  • 08.09.21
Lokales
Am Wochenende wird die B508 im Bereich Allenbach voll gesperrt. Daher können die Busse der Linien R11 und N3 nur bis zur Haltestelle Dahlbruch Hillnhütten Ort (Ersatzhaltestelle) verkehren.

B508 im Bereich Allenbach voll gesperrt
R11 und N3 fahren nur bis Dahlbruch

sz Allenbach. Am Wochenende wird die B508 im Bereich Allenbach voll gesperrt – und zwar ab Freitag, 6. August, 17.30 Uhr. Die Busse der Linien R 11 und N 3 können aus diesem Grund nur bis zur Haltestelle Dahlbruch Hillnhütten Ort (Ersatzhaltestelle) verkehren. Das teilt der Zweckverband Personennahverkehr Westfalen-Süd mit. Haltestellen zwischen Allenbach Stift Keppel und Helberhausen entfallenDer Bus wartet an der Ersatzhaltestelle die planmäßige Zeit ab und fährt über die Wiesenstraße zurück...

  • Hilchenbach
  • 05.08.21
Lokales
Ab Mittwoch, 4. August, wird die Vollsperrung in Eiserfeld aufgehoben.

Sanierungsarbeiten an der Eiserfelder Straße
Vollsperrung wird aufgehoben

sz Eiserfeld. Im Zuge der Sanierungsarbeiten an der Eiserfelder Straße wird die Vollsperrung im Bereich der Einmündung Eiserfelder Straße/Gilbergstraße am Mittwoch, 4. August, beendet – damit entfällt auch die Umleitung aus Richtung Siegen durch die Eisenhutstraße. Nach Angaben der städtischen Straßen- und Verkehrsabteilung wird am gleichen Tag das nächste Baufeld eingerichtet, das bergseitig vom IHW-Park (Haus-Nr. 311) bis zur Zufahrt in den Bahnhof (Haus-Nr. 279) liegt. In diesem Bauabschnitt...

  • Siegen
  • 30.07.21
Lokales
Der Bereich zwischen Hainer Hütte und Marburger Tor ist ab Montag, 2. August, gesperrt.

Bereich zwischen Hainer Hütte und Marburger Tor
Brüderweg ab Montag gesperrt

sz Siegen. Am Montag, 2. August, startet die Fahrbahn-Sanierung des Brüderwegs in der Siegener Oberstadt. Dies teilt die Abteilung Straße und Verkehr der Stadt Siegen mit. Während der rund dreiwöchigen Bauarbeiten muss der Bereich zwischen Hainer Hütte und Marburger Tor für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Eine Umleitung über die die Giersbergstraße ist ausgeschildert. Wer in dem gesperrten Bereich sowie in der Straße Altenhof wohnt, wird von der Baufirma über Zufahrtsmöglichkeiten...

  • Siegen
  • 30.07.21
Lokales
Ab dem 3. August kommt es zwischen Netphen und Dreis-Tiefenbach zu einer Straßensperrung.

Baustelle ab 3. August
Vollsperrung zwischen Netphen und Dreis-Tiefenbach

sz Netphen/Dreis-Tiefenbach. Den Oberbau der B62 zwischen Dreis-Tiefenbach und Netphen erneuert die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen ab Dienstag, 3. August. Die Arbeiten finden unter Vollsperrung im Bereich der freien Strecke statt und dauern voraussichtlich bis Ende August, wie der Landesbetrieb mitteilt. Eine Umleitung erfolgt über die Untere Industriestraße, an der im Zuge der Baumaßnahme ein absolutes Halteverbot installiert wird. Die Maßnahme wird in zwei Bauabschnitte...

  • Netphen
  • 29.07.21
Lokales
 Im Zuge des Umbaus der Poststraße im Weidenauer Einkaufszentrum ist der Abschnitt von der Brücke bis zur Bismarckstraße am heutigen Mittwoch, 2. Juni, noch voll gesperrt.

Wegen Umbau im Weidenauer Einkaufszentrum
Poststraße voll gesperrt

sz Weidenau. Im Zuge des Umbaus der Poststraße im Weidenauer Einkaufszentrum ist der Abschnitt von der Brücke bis zur Bismarckstraße am heutigen Mittwoch, 2. Juni, noch voll gesperrt. Grund sind Fräs- und Asphaltarbeiten während des zweiten Bauabschnitts, teilt die städtische Straßen- und Verkehrsabteilung mit. Auf der Poststraße gibt es keine Wendemöglichkeiten. Voraussichtlich in der kommenden Woche werden dann die restlichen Markierungsarbeiten vorgenommen, dann wieder unter halbseitiger...

  • Siegen
  • 02.06.21
Lokales
 Vollsperrung der Zufahrt von der A4 aus Richtung Köln auf die A45 in Richtung Dortmund.

Vollsperrung am 31.5. und 1.6.
Reparaturarbeiten im Autobahnkreuz Olpe-Süd

Siegen/Olpe. Die Autobahn Westfalen beseitigt auf der A4 in Fahrtrichtung Kreuztal/Siegen Fahrbahnschäden im Bereich des Autobahnkreuzes Olpe-Süd. Aus diesem Grund wird die Zufahrt von der A4 aus Richtung Köln auf die A45 in Richtung Dortmund - inklusive der Anschlussstelle Wenden - am 31.5. und 1.6, jeweils von 20 bis 6 Uhr voll gesperrt. Umleitungen sind mit rotem Punkt ausgeschildert, sie führen über die Anschlussstelle Krombach und die B54. Rettungskräfte können die Baustelle...

  • 26.05.21
Lokales

Olper Straße voll gesperrt
Busverkehr eingeschränkt

sz Birlenbach. Aufgrund einer Baumaßnahme wird die Olper Straße in Birlenbach in der Zeit von Freitag, 21 Mai, bis einschließlich Sonntag, 23. Mai, zwischen den Einmündungen Am Kirschenbäumchen und Hofbachstraße für den gesamten Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt. Betroffen sind die Buslinien C 132, R 51 sowie einzelne Fahrten der Linien A 330 und A 353 im Schülerfahrverkehr. Das teilt der Zweckverband Personennahverkehr Westfalen-Süd mit. Die Linie C 132 wird nach Bedienung der...

  • Siegen
  • 20.05.21
Lokales
Bei einem Motorradunfall auf der B508 zwischen Bahnhof Vormwald und Kronprinzeneiche ist am Sonntagnachmittag ein 46-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Unfall zwischenn Bahnhof Vormwald und Kronprinzeneiche
Motorradfahrer schwer verletzt

kaio Vormwald. Bei einem Motorradunfall auf der B508 zwischen Bahnhof Vormwald und Kronprinzeneiche ist am Sonntagnachmittag ein 46-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen, nachdem er von einem Notarzt und Rettungsdienstpersonal an der Unfallstelle versorgt worden war. Laut Aussage der Polizei war er mit einem weiteren Motorradfahrer aus Richtung Hilchenbach gekommen und hatte in einer Kurve aus bislang ungeklärter Ursache...

  • Hilchenbach
  • 09.05.21
Lokales

In beide Fahrtrichtungen
Bühltunnel voll gesperrt

sz Siegen. Wie Straßen NRW mitteilt, muss die halbseitige Sperrung des Bühltunnels, die B62-Fahrspur in Fahrtrichtung Kreuztal, wegen weitergehender Arbeiten im Bauablauf kurzfristig um einen Tag verlängert werden. Sie dauert nun voraussichtlich bis Freitag, 23. April, um 14 Uhr. Zusätzlich sind am heutigen Donnerstagnachmittag Arbeiten mit einem Kranwagen notwendig, wofür der Bühltunnel in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt werden muss. Die Vollsperrung erfolgt voraussichtlich ab ca. 14 Uhr...

  • Siegen
  • 22.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.