Vollsperrung

Beiträge zum Thema Vollsperrung

Lokales

Bis zum Ende der Osterferien
Vollsperrung der Höllenwaldstraße

sz Niederschelden. Die Straßen NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen erneuert ab kommendem Montag, 30. März, bis zum Ende der Osterferien (18. April) im Auftrag des Kreises Siegen-Wittgenstein die Höllenwaldstraße (K 9) zwischen der Rundturnhalle und der Dreisbach. Die Straße wird im ersten Abschnitt ab der Rundturnhalle in Richtung Dreisbach bis zum Kreisverkehr voll gesperrt. Im zweiten Abschnitt folgt die Sperrung ab dem Kreisverkehr bis zur Einmündung Heinrich-Schütz-Straße. Für die...

  • Siegen
  • 26.03.20
  • 98× gelesen
Lokales

Arbeiten an Schutzgerüst unter Vollsperrung

sz Haiger/Burbach. Im Zuge der Bauarbeiten von Hessen Mobil an der Talbrücke Kalteiche der Autobahn 45 bei Haiger muss am Dienstag, 31. März, die B 277 unter der Brücke voll gesperrt werden. Nicht passierbar ist die Bundesstraße in beiden Fahrtrichtungen zwischen Allendorf und Kalteiche von ca. 8 bis 15 Uhr. Während der Sperrung wird der Verkehr über die L 1328, L 911, L 730 und B 54 über Holzhausen umgeleitet. In Richtung Haiger ist die Umleitung als „U 1“, in die Gegenrichtung als „U 2“...

  • Burbach
  • 24.03.20
  • 180× gelesen
Lokales

K 11 zwischen Rudersdorf und Salchendorf
Straßenbau unter Vollsperrung

Erneuerung der Kreisstraße zwischen Wilnsdorf/Rudersdorf und Netphen/Salchendorf sz Rudersdorf/Salchendorf.  Ab Mittwoch, 4. März, bis Ende August  wird die Straßen NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen im Auftrag des Kreises Siegen-Wittgenstein, die K 11 aus Richtung  Rudersdorf bis Netphen-Salchendorf unter Vollsperrung erneuern.  Von Salchendorf aus bleibt die Kreisstraße bis zum Sportplatz normal befahrbar. Dahinter ist eine Weiterfahrt auf der K 11 in Richtung Rudersdorf  nicht...

  • Siegen
  • 28.02.20
  • 92× gelesen
Lokales

Gehölzpflege
K 27 voll gesperrt

sz Obersetzen/Unglinghausen. Am Donnerstag, 27. Februar, ist die Kreisstraße 27 zwischen Siegen/Obersetzen und Netphen/Unglinghausen wegen Gehölzpflegearbeiten von 7.30 bis gegen 15 Uhr voll gesperrt. Die Arbeiten erfolgen federführend durch die Straßenmeisterei Kreuztal der Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen.

  • Siegen
  • 25.02.20
  • 31× gelesen
Lokales

Vollsperrung auf Dauerbaustelle

sz Siegen/Wilnsdorf. Ab Samstagabend wird auf der Dauerbaustelle für den Neubau der Talbrücken Rinsdorf und Rälsbach zwischen den Anschlussstellen Siegen-Süd und Wilnsdorf in Fahrtrichtung Frankfurt ein akuter Fahrbahnschaden beseitigt. Um diese Arbeiten auszuführen, wird um 21 Uhr in Richtung Frankfurt ab der Anschlussstelle Siegen-Süd eine Vollsperrung eingerichtet. Eine Umleitung erfolgt über die U 32 von Siegen-Süd nach Wilnsdorf. Ab Sonntagmorgen sollen dem Verkehr wieder zwei eingeengte...

  • Siegen
  • 13.12.19
  • 111× gelesen
Lokales
Seit 30. Dezember 2017 ist der "Pass" über die Kalteiche gesperrt. Nach rund zwei Jahren wird die Route am 22. November wieder freigegeben.

B 54 zwischen Wilnsdorf und Haiger
Verkehrsfreigabe am 22. November

tile Wilnsdorf/Haiger. Nach rund zwei Jahren wird am Freitag, 22. November, die Teilsperrung der Bundesstraße 54 zwischen Wilnsdorf und Haiger aufgehoben. Wie der Landesbetrieb Hessen mobil am Mittwoch mitteilte, ist die offizielle bzw. symbolische Verkehrsfreigabe der B 54 um 9 Uhr angesetzt. Bis die ersten Fahrzeuge aber tatsächlich über die Kalteiche wieder die Ländergrenze zwischen Nordrhein-Westfalen und Hessen überqueren können, werden noch einige Stunden vergehen. Wie eine Sprecherin auf...

  • Wilnsdorf
  • 13.11.19
  • 6.909× gelesen
Lokales

K 24 in Neunkirchen
Zunächst keine Sperrung

sz Neunkirchen. Die Instandsetzung einer Abwasserleitung in der K 24 (Hohenseelbachstraße) in Neunkirchen wird verschoben. Die angekündigte Vollsperrung ab kommendem Montag, 21. Oktober, entfällt. Die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen plante hier, eine defekte Abwasserleitung in der K 24 in Neunkirchen instand zu setzen. „Aufgrund neuer Erkenntnisse hat sich ergeben, dass weitere Instandsetzungsarbeiten an dem vorhandenen örtlichen Abwassersystem notwendig sind“, heißt es im...

  • Neunkirchen
  • 18.10.19
  • 62× gelesen
Lokales

Instandsetzung unter Vollsperrung

sz Neunkirchen. Ab Montag, 21. Oktober, wird Straßen NRW im Bereich der Hohenseelbachstraße (K 24) in Neunkirchen zwischen Mühlenbergstraße und Hellerrain eine defekte Abwasserleitung instand setzen. Dafür wird die Straße örtlich aufgebrochen und die defekte Abwasserleitung (Straßenquerung) ausgetauscht. „Ohne diese Arbeiten“, heißt es in einer Pressenotiz, „wäre die Funktionalität der Entwässerung nicht mehr gegeben.“ Aufgrund der Arbeitssicherheit und zeitlichen Begrenzung seien die...

  • Neunkirchen
  • 16.10.19
  • 83× gelesen
Lokales

Bauarbeiten an diesem Wochenende
Vollsperrung der L 722

sz Wilnsdorf. Die Straßen NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen wird am kommenden Wochenende die abschließende Asphaltdeckschicht/Markierungsarbeiten zwischen den Kreisverkehrsplätzen Höhwäldchen und Wilnsdorf unter Vollsperrung herstellen. Die Vollsperrung der L 722 wird am  Freitagabend, 11. Oktober,  um 22 Uhr eingerichtet und dauert bis Sonntagabend, 13. Oktober, 18 Uhr. Als Umleitungsstrecke von Wilnsdorf nach Rudersdorf sind die K 25 nach Wilgersdorf und weiter die L 904 nach Rudersdorf...

  • Wilnsdorf
  • 10.10.19
  • 246× gelesen
Lokales

Brauersdorfer Straße wird voll gesperrt

sz Netphen/Brauersdorf. Die Straßen NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen richtet am Dienstag, 15. Oktober, ab 9 Uhr auf der Brauersdorfer Straße (K 32) vom Kreuzungsbereich Waldenburger Straße bis zum Kreuzungsbereich Zur Talsperre für Asphaltarbeiten eine Vollsperrung ein. Die Arbeiten dauern voraussichtlich eine Woche. Das Erholungsgebiet Obernautalsperre, und der Freizeitpark „N-Flow“ bleiben dauerhaft befahrbar. Eine Umleitungsstrecke über den Netphener Weg und die Breslauer Straße wird...

  • Netphen
  • 09.10.19
  • 213× gelesen
Lokales
Zwischen Gebhardshain und Wissen wird es ab Montag eine Vollsperrung geben. Die Umleitung erfolgt über Betzdorf.   Grafik: LBM

Der LBM Diez widerspricht dem Ortsbürgermeister
L 278 bleibt ein Jahr lang gesperrt

sz Gebhardshain. Es ist ein Paukenschlag aus Diez, der im ganzen Gebhardshainer Land widerhallen wird: Der Landesbetrieb Mobilität teilte gestern mit, dass ab Montag, 16. September, mit den Bauarbeiten zum Ausbau der L 278 (Wissener Straße) in Gebhardshain begonnen wird. Das allein ist keine Neuigkeit, allerdings bleibt der Streckenabschnitt für ein Jahr voll gesperrt. Was die Gebhardshainer jetzt doch überraschen dürfte. Der LBM Diez wird gemeinsam mit der Ortsgemeinde Gebhardshain und den...

  • Gebhardshain
  • 11.09.19
  • 482× gelesen
Lokales
Zwei bis drei Wochen wird die Sanierung der Hauptstraße in Müsen dauern. So lange muss der Verkehr umgeleitet werden.

Vollsperrung überm Wasser
Müsener Hauptstraße wird im großen Stil geflickt

js Müsen. Lange ist diese Maßnahme fällig – seit Montag nun wird die lädierte Fahrbahn der Müsener Hauptstraße saniert. Dafür wurde eine Vollsperrung eingerichtet, der Verkehr wird in nördliche Richtung über Winterbach/Bocherich und in südliche Richtung über die Jakobstraße umgeleitet. Die „Passstraße“ über den Altenberg ist ebenfalls voll gesperrt, um unnötigen Durchgangsverkehr aus dem Tal zu halten. Die Stadt Hilchenbach rechnet mit zwei bis drei Wochen Bauzeit.

  • Hilchenbach
  • 14.08.19
  • 893× gelesen
Lokales SZ-Plus
Wer durch Feudingen durch will, für den ist hier in Rüppershausen Endstation. Aber: Die Zufahrt zu den Gewerbebetrieben am Hermannsteg ist von hier aus möglich. Hier fehlt an der Sperre derzeit ein entsprechender Hinweis. Foto: Björn Weyand
3 Bilder

Vollsperrung trifft Betriebe am Hermannsteg
Zum wiederholten Male vom Ortskern abgeschnitten

bw Feudingen. Mal wieder abgeschnitten: Durch die Vollsperrung unten im Ort, wo die enge Kurve der Ortsdurchfahrt am Hainberg in den kommenden drei Monaten aufgeweitet werden soll, sind die Gewerbebetriebe am Hermannsteg erneut vom Ortskern in Feudingen getrennt. „Das ist sicherlich bereits die sechste oder siebte Vollsperrung in den letzten 20 Jahren“, berichtet Christian Knoche. Oft war es der Bahnübergang, der zur unüberwindbaren Hürde für Verkehrsteilnehmer wurde. Nun ist es bereits zum...

  • Bad Laasphe
  • 07.08.19
  • 462× gelesen
Lokales

Zwischen Lützel und Altenteich
B 62: Vollsperrung an zwei Wochenenden

sz Lützel/Altenteich. An zwei  verlängerten Wochenenden – 19. bis 22. Juli und 26. bis 29. Juli – saniert die Straßen NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen die Fahrbahndecke der Bundesstraße 62 zwischen Lützel und dem Bahnübergang Altenteich auf einer Länge von etwa 1500 Metern. Die obersten beiden Asphaltschichten werden erneuert und Schadstellen ausgebessert. Dies erfolgt laut Pressenotiz „unabhängig von den weiteren Planungen zur B 62“. Aufgrund der Fahrbahnbreiten werden die Bauarbeiten...

  • Hilchenbach
  • 17.07.19
  • 691× gelesen
Lokales

Bushaltestelle entfällt
Leineweberstraße voll gesperrt

sz Bürbach. Auf dem Giersberg können die Busse der Linie C 107 die Haltestelle „Auf dem Grümmel“ am  Sonntag, 14. Juli,  nicht ansteuern. Grund ist eine Vollsperrung der Leineweberstraße wegen Teerarbeiten. Als Ersatz können Busfahrgäste die Haltestelle „Weidenau Dicke Eiche“ nutzen, teilen die Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd (VWS) und der Zweckverband Personennahverkehr Westfalen-Süd (ZWS) in ähnlich lautenden Pressenotizen mit.

  • Siegen
  • 12.07.19
  • 23× gelesen
Lokales
25 000 Euro Sachschaden entstand bei diesem Frontalunfall auf der Kronprinzenstraße.

Seniorin geriet in Gegenverkehr
Frontalunfall auf der Kronprinzenstraße

kay Netphen. Ein schwerer Verkehrsunfall auf der Kronprinzenstraße, zwischen der Kreuzung „Restbrücke“ und der „Wiedichstraße“, sorgte am Samstagnachmittag für eine gut 90-minütige Vollsperrung. Eine 74-jährige Seniorin war mit einem Suzuki auf der Kronprinzenstraße (B62) von Eschenbach kommend in Fahrtrichtung Netphen unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er nach links auf die Gegenfahrbahn und touchierte hier einen ihm entgegenkommenden Pkw. Im weiteren Verlauf verlor die Seniorin...

  • Netphen
  • 07.07.19
  • 275× gelesen
Lokales

Straßen NRW erneuert Fahrbahndecke
B62 ist ab Leimstruth am Wochenende gesperrt

sz Leimstruth/Holzhausen. Am kommenden Wochenende (21. bis 24. Juni) saniert der Landesbetrieb Straßen NRW die Fahrbahndecke der Bundesstraße 62 zwischen Leimstruth und Holzhausen auf circa 450 Meter Länge. Die Deckenerneuerung dient zur Erhaltung der Verkehrssicherheit. Aufgrund der Fahrbahnbreiten können die Arbeiten nur unter Vollsperrung erfolgen. Der im Baufeld befindliche Parkplatz wird für die Dauer der Bauarbeiten gesperrt. Der Verkehr wird von Freitag, 21. Juni, ab 16.30 Uhr bis...

  • Erndtebrück
  • 17.06.19
  • 239× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.