Alles zum Thema Vollsperrung

Beiträge zum Thema Vollsperrung

Lokales
Zwei bis drei Wochen wird die Sanierung der Hauptstraße in Müsen dauern. So lange muss der Verkehr umgeleitet werden.

Vollsperrung überm Wasser
Müsener Hauptstraße wird im großen Stil geflickt

js Müsen. Lange ist diese Maßnahme fällig – seit Montag nun wird die lädierte Fahrbahn der Müsener Hauptstraße saniert. Dafür wurde eine Vollsperrung eingerichtet, der Verkehr wird in nördliche Richtung über Winterbach/Bocherich und in südliche Richtung über die Jakobstraße umgeleitet. Die „Passstraße“ über den Altenberg ist ebenfalls voll gesperrt, um unnötigen Durchgangsverkehr aus dem Tal zu halten. Die Stadt Hilchenbach rechnet mit zwei bis drei Wochen Bauzeit.

  • Hilchenbach
  • 14.08.19
  • 761× gelesen
Lokales SZ-Plus
Wer durch Feudingen durch will, für den ist hier in Rüppershausen Endstation. Aber: Die Zufahrt zu den Gewerbebetrieben am Hermannsteg ist von hier aus möglich. Hier fehlt an der Sperre derzeit ein entsprechender Hinweis. Foto: Björn Weyand
3 Bilder

Vollsperrung trifft Betriebe am Hermannsteg
Zum wiederholten Male vom Ortskern abgeschnitten

bw Feudingen. Mal wieder abgeschnitten: Durch die Vollsperrung unten im Ort, wo die enge Kurve der Ortsdurchfahrt am Hainberg in den kommenden drei Monaten aufgeweitet werden soll, sind die Gewerbebetriebe am Hermannsteg erneut vom Ortskern in Feudingen getrennt. „Das ist sicherlich bereits die sechste oder siebte Vollsperrung in den letzten 20 Jahren“, berichtet Christian Knoche. Oft war es der Bahnübergang, der zur unüberwindbaren Hürde für Verkehrsteilnehmer wurde. Nun ist es bereits zum...

  • Bad Laasphe
  • 07.08.19
  • 407× gelesen
Lokales

Zwischen Lützel und Altenteich
B 62: Vollsperrung an zwei Wochenenden

sz Lützel/Altenteich. An zwei  verlängerten Wochenenden – 19. bis 22. Juli und 26. bis 29. Juli – saniert die Straßen NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen die Fahrbahndecke der Bundesstraße 62 zwischen Lützel und dem Bahnübergang Altenteich auf einer Länge von etwa 1500 Metern. Die obersten beiden Asphaltschichten werden erneuert und Schadstellen ausgebessert. Dies erfolgt laut Pressenotiz „unabhängig von den weiteren Planungen zur B 62“. Aufgrund der Fahrbahnbreiten werden die Bauarbeiten...

  • Hilchenbach
  • 17.07.19
  • 445× gelesen
Lokales

Bushaltestelle entfällt
Leineweberstraße voll gesperrt

sz Bürbach. Auf dem Giersberg können die Busse der Linie C 107 die Haltestelle „Auf dem Grümmel“ am  Sonntag, 14. Juli,  nicht ansteuern. Grund ist eine Vollsperrung der Leineweberstraße wegen Teerarbeiten. Als Ersatz können Busfahrgäste die Haltestelle „Weidenau Dicke Eiche“ nutzen, teilen die Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd (VWS) und der Zweckverband Personennahverkehr Westfalen-Süd (ZWS) in ähnlich lautenden Pressenotizen mit.

  • Siegen
  • 12.07.19
  • 21× gelesen
Lokales
25 000 Euro Sachschaden entstand bei diesem Frontalunfall auf der Kronprinzenstraße.

Seniorin geriet in Gegenverkehr
Frontalunfall auf der Kronprinzenstraße

kay Netphen. Ein schwerer Verkehrsunfall auf der Kronprinzenstraße, zwischen der Kreuzung „Restbrücke“ und der „Wiedichstraße“, sorgte am Samstagnachmittag für eine gut 90-minütige Vollsperrung. Eine 74-jährige Seniorin war mit einem Suzuki auf der Kronprinzenstraße (B62) von Eschenbach kommend in Fahrtrichtung Netphen unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er nach links auf die Gegenfahrbahn und touchierte hier einen ihm entgegenkommenden Pkw. Im weiteren Verlauf verlor die Seniorin...

  • Netphen
  • 07.07.19
  • 208× gelesen
Lokales

Straßen NRW erneuert Fahrbahndecke
B62 ist ab Leimstruth am Wochenende gesperrt

sz Leimstruth/Holzhausen. Am kommenden Wochenende (21. bis 24. Juni) saniert der Landesbetrieb Straßen NRW die Fahrbahndecke der Bundesstraße 62 zwischen Leimstruth und Holzhausen auf circa 450 Meter Länge. Die Deckenerneuerung dient zur Erhaltung der Verkehrssicherheit. Aufgrund der Fahrbahnbreiten können die Arbeiten nur unter Vollsperrung erfolgen. Der im Baufeld befindliche Parkplatz wird für die Dauer der Bauarbeiten gesperrt. Der Verkehr wird von Freitag, 21. Juni, ab 16.30 Uhr bis...

  • Erndtebrück
  • 17.06.19
  • 160× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.