Vollsperrung

Beiträge zum Thema Vollsperrung

Lokales
Es geht weiter mit der Sanierung der K 93, und zwar ab 1. März.

K 93-Ausbau: Arbeiten in „Föschbe“ in drei Abschnitten
Vollsperrung ab Montag

sz Niederfischbach. Den nächsten Schlaglöchern in Niederfischbach geht es ab Montag, 1. März, an den Kragen. Nachdem der Ortseingang sich inzwischen als glattes Band präsentiert (die SZ berichtete), beginnen dann die Bauarbeiten zum Ausbau der Ortsdurchfahrt. Das teilt der zuständige Landesbetrieb Mobilität (LBM) in Diez mit. Die Konrad-Adenauer-Straße (K 93) wird demnach in drei Bauabschnitten auf einer Gesamtlänge von rund einem Kilometer ausgebaut, hierbei wird der gesamte Fahrbahnaufbau...

  • Siegen
  • 22.02.21
  • 215× gelesen
Lokales
Wenn die Kröten wandern, soll die K 53 zwischen Richstein und Bad Laasphe nächtens voll gesperrt werden.

K 53 wird nachts bei Bedarf voll gesperrt
Kröten haben Vorfahrt

sz Richstein/Bad Laasphe. Sobald die Temperaturen auf Frühlingsniveau klettern, kommen sie aus ihren Verstecken: Für Kröten, Molche und Co. sind das ideale Bedingungen, um sich auf die alljährliche Wanderung zu den Laichgewässern zu begeben. Ein Weg, der die Tiere auch in vielen Fällen über die Straßen führt. Eine beliebte Wanderstrecke der Amphibien ist die Kreisstraße 53 (Harfeld) zwischen Bad Laasphe und Richstein. Aus Umweltschutzgründen und wegen der Verkehrssicherungspflicht wird die...

  • Bad Laasphe
  • 22.02.21
  • 40× gelesen
Lokales
Die L 722 (Eisenstraße) wird von Montag bis Freitag, 1. bis 5. Februar, jeweils von 8 bis 15.30 Uhr in Teilen voll gesperrt.

Zwischen Siedlung Lützel und Kreuzung Benfe
L722 voll gesperrt

sz Siedlung Lützel/Benfe. Die L 722 (Eisenstraße) wird von Montag bis Freitag, 1. bis 5. Februar, jeweils von 8 bis 15.30 Uhr in Teilen voll gesperrt. Grund ist der kalamitätsbedingte Nadelholzeinschlag zum Zweck der Verkehrssicherung. Die Sperrung betrifft den Abschnitt zwischen der Siedlung Lützel und der Kreuzung Benfe sowie alle in diesen Abschnitt einmündenden Wald- und Wanderwege. Die Genehmigung für die Straßensperrung ist vom Kreis eingegangen, wie das Regionalforstamt...

  • Hilchenbach
  • 29.01.21
  • 478× gelesen
Lokales
Auf der schneebedeckten L717 zwischen Bad Berleburg und Diedenshausen kippte der Anhänger eines Sattelzuges um. Die Bergungsarbeiten waren erst am Nachmittag beendet, so lange war die Straße gesperrt.
2 Bilder

Unfälle verursachten erhebliche Verkehrsprobleme (Update)
Sperrungen wieder aufgehoben

bw Bad Berleburg. Zwei Lkw-Unfälle auf zwei wichtigen Verkehrsstraßen, die von Bad Berleburg in Richtung Sauerland führen, sorgten am Mittwoch für erhebliche Probleme, weil die beiden Strecken mehrere Stunden voll gesperrt werden mussten. Davon waren zahlreiche Verkehrsteilnehmer betroffen, die zum Teil ganz erhebliche Umwege in Kauf nehmen mussten, um zum Ziel zu gelangen. Der erste Unfall ereignete sich auf der Bundesstraße 480 von Schüllar in Richtung Girkhausen am Morgen. Gegen 7 Uhr...

  • Bad Berleburg
  • 13.01.21
  • 7.429× gelesen
Lokales
Im Bereich Bahnhofstraße/Mühlenweg in Erndtebrück wird die Asphaltdecke der Gemeindestraße erneuert.

Vollsperrung ab Samstagabend
Neue Decke für die Bahnhofstraße Erndtebrück

sz Erndtebrück. Ein Kernbereich Erndtebrücks wird mit einer neuen Oberfläche versehen. Durch eine Zuwendung des Sonderprogramms Erhaltungsinvestitionen 2020/2021 des Landes NRW wird im Bereich Bahnhofstraße/Mühlenweg die Asphaltdecke der Gemeindestraße erneuert. Im Verlauf der Bauarbeiten wird es laut Pressemeldung von Samstagabend, 14. November, bis Montagmorgen, 16. November, zur Vollsperrung zwischen ESTA-Rohr GmbH und dem Erndtebrücker Bahnhofsparkplatz kommen. Erste Arbeiten auf der...

  • Erndtebrück
  • 09.11.20
  • 281× gelesen
LokalesSZ
Mit einem ganz neuen Verfahren wurde am Wochenende die finale obere Deckschicht auf der Bundesstraße 480 zwischen Bad Berleburg und Wemlighausen aufgetragen.

Nordknoten im Winter ohne Ampel
B480: Dank Vollsperrung viel geschafft

vö Bad Berleburg. Die direkt betroffenen Anwohner und Unternehmen mussten zwar auf die Zähne beißen, aber unter dem Strich war die Vollsperrung zu verschmerzen: Am Wochenende wurde mit einem speziellen Verfahren – Straßen NRW hatte im Vorfeld beim Pressetermin ein Pilotprojekt angekündigt – die finale obere Deckschicht auf der Bundesstraße 480 zwischen Bad Berleburg und Wemlighausen aufgetragen. Macht unter dem Strich drei Tage statt acht Wochen Vollsperrung. Insgesamt dauerte die Baustelle...

  • Bad Berleburg
  • 26.10.20
  • 423× gelesen
Lokales
Am Wochenende wird der Busverkehr zwischen Seelbach und Alchen umgeleitet.

Buslinien R37 und R53 werden umgeleitet
Vollsperrung zwischen Seelbach und Alchen

sz Seelbach/Alchen. Die zwischen Seelbach und Alchen verkehrenden Busse der VWS müssen von Samstag, 17. Oktober, 16 Uhr, bis einschließlich Sonntag, 18. Oktober, umgeleitet werden. Im genannten Zeitraum wird die K6 (Alcher Straße) zwischen Seelbach und Alchen wegen Teerarbeiten voll gesperrt. Die Linie R37 (Siegen – Freudenberg und zurück) wird ab Seelbach über Lindenberg bis zur Wilhelmshöhe in beiden Richtungen umgeleitet. Die Linie R53 (Siegen – Olpe) wird ab Seelbach in beiden Richtungen...

  • Freudenberg
  • 15.10.20
  • 572× gelesen
Lokales
Ein umgestürzter Anhänger sorgte am Dienstagvormittag dafür, dass die HTS kurzzeitig gesperrt werden musste.
2 Bilder

Kurzzeitige Vollsperrung
Hänger kippt auf HTS um

kay Krombach. Für eine kurzzeitige Vollsperrung der HTS sorgte am Dienstagvormittag ein umgestürzter Anhänger. Der Fahrer eines Pkw-Gespanns war von Olpe kommend in Richtung Kreuztal unterwegs. Kurz hinter der Anschlussstelle Krombach schaukelte sich der schwer beladene Anhänger auf, geriet ins Schlingern und riss von der Anhängerkupplung des Pkw ab. Im weiteren Verlauf überschlug er sich und blieb mit den Rädern nach oben auf der Fahrbahn liegen. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Die HTS...

  • Kreuztal
  • 22.09.20
  • 835× gelesen
Lokales
Ab Montag ist der Goetheplatz für den Verkehr voll gesperrt.

Goetheplatz vor dem Zeitplan
Vollsperrung in Berleburger Oberstadt

sz Bad Berleburg. Die Baustelle am Bad Berleburger Goetheplatz liegt nach Angaben der Stadtverwaltung „vor der Zeit“. Ab kommenden Montag, 17. August, wird der Goetheplatz für den Durchgangsverkehr gesperrt – allerdings nur bis einschließlich Freitag, 4. September. Eine Umleitung über den Berlebach bzw. Sengelsberg wird ausgeschildert. Im Anschluss kann der Verkehr früher wieder in beide Richtungen fließen und die Ampelanlage kann weitgehend entfallen. Bereits ab kommenden Montag werden die...

  • Bad Berleburg
  • 16.08.20
  • 405× gelesen
Lokales
Der Verkehr fließt wieder! Nach umfassenden Maßnahmen sind die letzten Markierungsarbeiten erfolgt und die Wildener Straße (L722) konnte wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Verkehr rollt wieder über Wildener Straße
Vollsperrung aufgehoben

sz Neunkirchen-Salchendorf. Die Wildener Straße in Salchendorf ist wieder für den Verkehr freigegeben. Die Gemeindeverwaltung hatte Kanalbauarbeiten sowie Arbeiten an den Wasser- und Abwasserleitungen und damit verbunden auch an den Hausanschlüssen durchführen lassen. Die umfassenden Sanierungs- und Ausbaumaßnahmen waren von Seiten des Landesbetriebs Straßen NRW erfolgt. Der barrierefreie Umbau von vier Bushaltestellen war weiterer Bestandteil der Maßnahme. Eine massive Beeinträchtigung –...

  • Neunkirchen
  • 06.08.20
  • 383× gelesen
Lokales

Straßenerneuerung unter Vollsperrung

sz Neunkirchen-Salchendorf. Straßen NRW lässt ab Montag, 29. Juni, die Wildener Straße (L 722) in ab der Kreuzung Kölner Straße bis zum Ortsausgang Gutenbachstraße erneuern. Die damit verbundene Vollsperrung wird mit Blick auf mögliche witterungsbedingte Verzögerungen voraussichtlich die Sommerferien über andauern. Neben den Straßenbauarbeiten werden die Brücke über den Arbach und der Bahnübergang erneuert – eine Durchfahrt durch die Wildener Straße ist demzufolge aufgrund von tiefen Baugruben...

  • Neunkirchen
  • 23.06.20
  • 138× gelesen
Lokales

Arbeiten am Bankett
K 27 erneut gesperrt

sz Unglinghausen/Herzhausen. Für die Fertigstellung des in der vergangenen Woche begonnenen Banketts muss die Kreisstraße 27 zwischen Unglinghausen und Herzhausen, laut Straßen NRW am Mittwoch und eventuell Donnerstag, 6. und 7. Mai, jeweils von 7.30 bis 15 Uhr erneut gesperrt werden.

  • Siegen
  • 05.05.20
  • 51× gelesen
Lokales

Kreisstraße 27 gesperrt
Arbeiten am Bankett

sz Unglinghausen/Herzhausen. Die Straßenmeisterei Kreuztal plant in der kommenden Woche, an der K 27 zwischen Unglinghausen und Herzhausen dringende Arbeiten am Bankett auszuführen. Da diese Maßnahmen laut Straßen NRW nur unter Vollsperrung ausgeführt werden können, können Fahrzeuge die Kreisstraße von Montag bis voraussichtlich Donnerstag, 27. bis 30. April, jeweils von 7.30 bis 15 Uhr nicht nutzen.

  • Netphen
  • 23.04.20
  • 67× gelesen
Lokales
Am Gleisbett der Kreisbahn müssen Arbeiten durchgeführt werden. Sie erfordern die Vollsperrung eines Teilstücks der Frankfurter Straße. Foto: Gemeinde Neunkirchen

Frankfurter Straße ab Freitag teilgesperrt

sz Neunkirchen. Aufgrund einer fehlerhaften Bauausführung und der dadurch notwendigen Sanierungsmaßnahmen am Gleisbett der Kreisbahn muss die Frankfurter Straße zwischen Brenner Eck und Einmündung Gartenstraße in der Zeit von Freitag, 3. April, bis zum darauffolgenden Donnerstag, 9. April, komplett gesperrt werden. Die Baumaßnahme sei dringend erforderlich und dulde keinen Aufschub, teilt die Gemeinde mit. Eine Umleitung führt über Kölner-, Bahnhof- und Gartenstraße. Während dieser Zeit werden...

  • Neunkirchen
  • 30.03.20
  • 464× gelesen
Lokales

Bis zum Ende der Osterferien
Vollsperrung der Höllenwaldstraße

sz Niederschelden. Die Straßen NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen erneuert ab kommendem Montag, 30. März, bis zum Ende der Osterferien (18. April) im Auftrag des Kreises Siegen-Wittgenstein die Höllenwaldstraße (K 9) zwischen der Rundturnhalle und der Dreisbach. Die Straße wird im ersten Abschnitt ab der Rundturnhalle in Richtung Dreisbach bis zum Kreisverkehr voll gesperrt. Im zweiten Abschnitt folgt die Sperrung ab dem Kreisverkehr bis zur Einmündung Heinrich-Schütz-Straße. Für die...

  • Siegen
  • 26.03.20
  • 298× gelesen
Lokales

Arbeiten an Schutzgerüst unter Vollsperrung

sz Haiger/Burbach. Im Zuge der Bauarbeiten von Hessen Mobil an der Talbrücke Kalteiche der Autobahn 45 bei Haiger muss am Dienstag, 31. März, die B 277 unter der Brücke voll gesperrt werden. Nicht passierbar ist die Bundesstraße in beiden Fahrtrichtungen zwischen Allendorf und Kalteiche von ca. 8 bis 15 Uhr. Während der Sperrung wird der Verkehr über die L 1328, L 911, L 730 und B 54 über Holzhausen umgeleitet. In Richtung Haiger ist die Umleitung als „U 1“, in die Gegenrichtung als „U 2“...

  • Burbach
  • 24.03.20
  • 260× gelesen
Lokales

K 11 zwischen Rudersdorf und Salchendorf
Straßenbau unter Vollsperrung

Erneuerung der Kreisstraße zwischen Wilnsdorf/Rudersdorf und Netphen/Salchendorf sz Rudersdorf/Salchendorf.  Ab Mittwoch, 4. März, bis Ende August  wird die Straßen NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen im Auftrag des Kreises Siegen-Wittgenstein, die K 11 aus Richtung  Rudersdorf bis Netphen-Salchendorf unter Vollsperrung erneuern.  Von Salchendorf aus bleibt die Kreisstraße bis zum Sportplatz normal befahrbar. Dahinter ist eine Weiterfahrt auf der K 11 in Richtung Rudersdorf  nicht...

  • Siegen
  • 28.02.20
  • 99× gelesen
Lokales

Gehölzpflege
K 27 voll gesperrt

sz Obersetzen/Unglinghausen. Am Donnerstag, 27. Februar, ist die Kreisstraße 27 zwischen Siegen/Obersetzen und Netphen/Unglinghausen wegen Gehölzpflegearbeiten von 7.30 bis gegen 15 Uhr voll gesperrt. Die Arbeiten erfolgen federführend durch die Straßenmeisterei Kreuztal der Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen.

  • Siegen
  • 25.02.20
  • 34× gelesen
Lokales

Vollsperrung auf Dauerbaustelle

sz Siegen/Wilnsdorf. Ab Samstagabend wird auf der Dauerbaustelle für den Neubau der Talbrücken Rinsdorf und Rälsbach zwischen den Anschlussstellen Siegen-Süd und Wilnsdorf in Fahrtrichtung Frankfurt ein akuter Fahrbahnschaden beseitigt. Um diese Arbeiten auszuführen, wird um 21 Uhr in Richtung Frankfurt ab der Anschlussstelle Siegen-Süd eine Vollsperrung eingerichtet. Eine Umleitung erfolgt über die U 32 von Siegen-Süd nach Wilnsdorf. Ab Sonntagmorgen sollen dem Verkehr wieder zwei eingeengte...

  • Siegen
  • 13.12.19
  • 128× gelesen
Lokales
Seit 30. Dezember 2017 ist der "Pass" über die Kalteiche gesperrt. Nach rund zwei Jahren wird die Route am 22. November wieder freigegeben.

B 54 zwischen Wilnsdorf und Haiger
Verkehrsfreigabe am 22. November

tile Wilnsdorf/Haiger. Nach rund zwei Jahren wird am Freitag, 22. November, die Teilsperrung der Bundesstraße 54 zwischen Wilnsdorf und Haiger aufgehoben. Wie der Landesbetrieb Hessen mobil am Mittwoch mitteilte, ist die offizielle bzw. symbolische Verkehrsfreigabe der B 54 um 9 Uhr angesetzt. Bis die ersten Fahrzeuge aber tatsächlich über die Kalteiche wieder die Ländergrenze zwischen Nordrhein-Westfalen und Hessen überqueren können, werden noch einige Stunden vergehen. Wie eine Sprecherin auf...

  • Wilnsdorf
  • 13.11.19
  • 7.279× gelesen
Lokales

K 24 in Neunkirchen
Zunächst keine Sperrung

sz Neunkirchen. Die Instandsetzung einer Abwasserleitung in der K 24 (Hohenseelbachstraße) in Neunkirchen wird verschoben. Die angekündigte Vollsperrung ab kommendem Montag, 21. Oktober, entfällt. Die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen plante hier, eine defekte Abwasserleitung in der K 24 in Neunkirchen instand zu setzen. „Aufgrund neuer Erkenntnisse hat sich ergeben, dass weitere Instandsetzungsarbeiten an dem vorhandenen örtlichen Abwassersystem notwendig sind“, heißt es im...

  • Neunkirchen
  • 18.10.19
  • 67× gelesen
Lokales

Instandsetzung unter Vollsperrung

sz Neunkirchen. Ab Montag, 21. Oktober, wird Straßen NRW im Bereich der Hohenseelbachstraße (K 24) in Neunkirchen zwischen Mühlenbergstraße und Hellerrain eine defekte Abwasserleitung instand setzen. Dafür wird die Straße örtlich aufgebrochen und die defekte Abwasserleitung (Straßenquerung) ausgetauscht. „Ohne diese Arbeiten“, heißt es in einer Pressenotiz, „wäre die Funktionalität der Entwässerung nicht mehr gegeben.“ Aufgrund der Arbeitssicherheit und zeitlichen Begrenzung seien die...

  • Neunkirchen
  • 16.10.19
  • 95× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.