Vollsperrung

Beiträge zum Thema Vollsperrung

Lokales
Am Wochenende wird die B508 im Bereich Allenbach voll gesperrt. Daher können die Busse der Linien R11 und N3 nur bis zur Haltestelle Dahlbruch Hillnhütten Ort (Ersatzhaltestelle) verkehren.

B508 im Bereich Allenbach voll gesperrt
R11 und N3 fahren nur bis Dahlbruch

sz Allenbach. Am Wochenende wird die B508 im Bereich Allenbach voll gesperrt – und zwar ab Freitag, 6. August, 17.30 Uhr. Die Busse der Linien R 11 und N 3 können aus diesem Grund nur bis zur Haltestelle Dahlbruch Hillnhütten Ort (Ersatzhaltestelle) verkehren. Das teilt der Zweckverband Personennahverkehr Westfalen-Süd mit. Haltestellen zwischen Allenbach Stift Keppel und Helberhausen entfallenDer Bus wartet an der Ersatzhaltestelle die planmäßige Zeit ab und fährt über die Wiesenstraße zurück...

  • Hilchenbach
  • 05.08.21
Lokales
Bei einem Motorradunfall auf der B508 zwischen Bahnhof Vormwald und Kronprinzeneiche ist am Sonntagnachmittag ein 46-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Unfall zwischenn Bahnhof Vormwald und Kronprinzeneiche
Motorradfahrer schwer verletzt

kaio Vormwald. Bei einem Motorradunfall auf der B508 zwischen Bahnhof Vormwald und Kronprinzeneiche ist am Sonntagnachmittag ein 46-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen, nachdem er von einem Notarzt und Rettungsdienstpersonal an der Unfallstelle versorgt worden war. Laut Aussage der Polizei war er mit einem weiteren Motorradfahrer aus Richtung Hilchenbach gekommen und hatte in einer Kurve aus bislang ungeklärter Ursache...

  • Hilchenbach
  • 09.05.21
Lokales
Die L 722 (Eisenstraße) wird von Montag bis Freitag, 1. bis 5. Februar, jeweils von 8 bis 15.30 Uhr in Teilen voll gesperrt.

Zwischen Siedlung Lützel und Kreuzung Benfe
L722 voll gesperrt

sz Siedlung Lützel/Benfe. Die L 722 (Eisenstraße) wird von Montag bis Freitag, 1. bis 5. Februar, jeweils von 8 bis 15.30 Uhr in Teilen voll gesperrt. Grund ist der kalamitätsbedingte Nadelholzeinschlag zum Zweck der Verkehrssicherung. Die Sperrung betrifft den Abschnitt zwischen der Siedlung Lützel und der Kreuzung Benfe sowie alle in diesen Abschnitt einmündenden Wald- und Wanderwege. Die Genehmigung für die Straßensperrung ist vom Kreis eingegangen, wie das Regionalforstamt...

  • Hilchenbach
  • 29.01.21
Lokales
Zwei bis drei Wochen wird die Sanierung der Hauptstraße in Müsen dauern. So lange muss der Verkehr umgeleitet werden.

Vollsperrung überm Wasser
Müsener Hauptstraße wird im großen Stil geflickt

js Müsen. Lange ist diese Maßnahme fällig – seit Montag nun wird die lädierte Fahrbahn der Müsener Hauptstraße saniert. Dafür wurde eine Vollsperrung eingerichtet, der Verkehr wird in nördliche Richtung über Winterbach/Bocherich und in südliche Richtung über die Jakobstraße umgeleitet. Die „Passstraße“ über den Altenberg ist ebenfalls voll gesperrt, um unnötigen Durchgangsverkehr aus dem Tal zu halten. Die Stadt Hilchenbach rechnet mit zwei bis drei Wochen Bauzeit.

  • Hilchenbach
  • 14.08.19
Lokales

Zwischen Lützel und Altenteich
B 62: Vollsperrung an zwei Wochenenden

sz Lützel/Altenteich. An zwei  verlängerten Wochenenden – 19. bis 22. Juli und 26. bis 29. Juli – saniert die Straßen NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen die Fahrbahndecke der Bundesstraße 62 zwischen Lützel und dem Bahnübergang Altenteich auf einer Länge von etwa 1500 Metern. Die obersten beiden Asphaltschichten werden erneuert und Schadstellen ausgebessert. Dies erfolgt laut Pressenotiz „unabhängig von den weiteren Planungen zur B 62“. Aufgrund der Fahrbahnbreiten werden die Bauarbeiten...

  • Hilchenbach
  • 17.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.