Vollsperrung

Beiträge zum Thema Vollsperrung

Lokales
Ab dem 3. August kommt es zwischen Netphen und Dreis-Tiefenbach zu einer Straßensperrung.

Baustelle ab 3. August
Vollsperrung zwischen Netphen und Dreis-Tiefenbach

sz Netphen/Dreis-Tiefenbach. Den Oberbau der B62 zwischen Dreis-Tiefenbach und Netphen erneuert die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen ab Dienstag, 3. August. Die Arbeiten finden unter Vollsperrung im Bereich der freien Strecke statt und dauern voraussichtlich bis Ende August, wie der Landesbetrieb mitteilt. Eine Umleitung erfolgt über die Untere Industriestraße, an der im Zuge der Baumaßnahme ein absolutes Halteverbot installiert wird. Die Maßnahme wird in zwei Bauabschnitte...

  • Netphen
  • 29.07.21
Lokales

Kreisstraße 27 gesperrt
Arbeiten am Bankett

sz Unglinghausen/Herzhausen. Die Straßenmeisterei Kreuztal plant in der kommenden Woche, an der K 27 zwischen Unglinghausen und Herzhausen dringende Arbeiten am Bankett auszuführen. Da diese Maßnahmen laut Straßen NRW nur unter Vollsperrung ausgeführt werden können, können Fahrzeuge die Kreisstraße von Montag bis voraussichtlich Donnerstag, 27. bis 30. April, jeweils von 7.30 bis 15 Uhr nicht nutzen.

  • Netphen
  • 23.04.20
Lokales

Brauersdorfer Straße wird voll gesperrt

sz Netphen/Brauersdorf. Die Straßen NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen richtet am Dienstag, 15. Oktober, ab 9 Uhr auf der Brauersdorfer Straße (K 32) vom Kreuzungsbereich Waldenburger Straße bis zum Kreuzungsbereich Zur Talsperre für Asphaltarbeiten eine Vollsperrung ein. Die Arbeiten dauern voraussichtlich eine Woche. Das Erholungsgebiet Obernautalsperre, und der Freizeitpark „N-Flow“ bleiben dauerhaft befahrbar. Eine Umleitungsstrecke über den Netphener Weg und die Breslauer Straße wird...

  • Netphen
  • 09.10.19
Lokales
25 000 Euro Sachschaden entstand bei diesem Frontalunfall auf der Kronprinzenstraße.

Seniorin geriet in Gegenverkehr
Frontalunfall auf der Kronprinzenstraße

kay Netphen. Ein schwerer Verkehrsunfall auf der Kronprinzenstraße, zwischen der Kreuzung „Restbrücke“ und der „Wiedichstraße“, sorgte am Samstagnachmittag für eine gut 90-minütige Vollsperrung. Eine 74-jährige Seniorin war mit einem Suzuki auf der Kronprinzenstraße (B62) von Eschenbach kommend in Fahrtrichtung Netphen unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er nach links auf die Gegenfahrbahn und touchierte hier einen ihm entgegenkommenden Pkw. Im weiteren Verlauf verlor die Seniorin...

  • Netphen
  • 07.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.